FC Kettwig 08

Beiträge zum Thema FC Kettwig 08

Sport
Die 08er gut gelaunt hinter schwedischen Gardinen.

Kerkermeister - Der FC Kettwig war „im Knast“

Der FC Kettwig konnte bei seiner dritten Teilnahme am Fußballturnier der Justizvollzugsanstalt Essen den Titelerfolg von 2011 wiederholen. Die teilnehmenden Gefangenen-Teams kamen aus Gelsenkirchen, Essen, Wuppertal, Bochum und Remscheid, dazu stießen noch der FC und die U23 von Rot-Weiss Essen. Organisiert wurde diese Veranstaltung durch den Leiter der Sportabteilung, Werner Hensch, der den Kontakt zur Rot-Weiss Essen herstellte, und den Leiter der Freizeitabteilung für Gefangene, Manfred...

  • Essen-Kettwig
  • 13.09.13
Sport
Philipp Klink (l.) und Falk Romberg.

SC Werden-Heidhausen gegen FC Kettwig 08 3:2

Der Saisonauftakt ist nun endgültig „in den Sand gesetzt“! Anders als in der letzten Spielzeit verlor der FC Kettwig im Werdener Löwental und wartet weiter auf den ersten Punktgewinn. Dabei begann es so gut – Torhüter Manuel Will sah an alter Wirkungsstätte das Leder zunächst nur aus der Entfernung. In der achten Minute nahm Wolfgang Dymala am Strafraumeck genau Maß, zirkelte das Spielgerät über den Torwart aufs Tor, der Ball klatschte vom Innenpfosten zurück ins Feld! Dann wurde...

  • Essen-Kettwig
  • 10.09.13
Sport

So rollt das Leder in Kettwig

Sonntag, 8. September: SC Werden-Heidhausen I gegen FC Kettwig 08, 15 Uhr, Sportpark Löwental. Sportfreunde 07 gegen DJK Mintard, 11 Uhr, Veronikastraße. FSV Kettwig gegen Yurdum Spor, 15 Uhr, Ruhrtalstraße.

  • Essen-Kettwig
  • 06.09.13
Sport

FC Kettwig 08 gegen Yurdum Spor 4:1

Die Partie begann nicht gut, nach einer Viertelstunde gingen die Gäste durch einen Strafstoß in Führung, Manuel Will im Tor war ohne Chance. Zur Pause lag Yurdum Spor immer noch vorn, doch Kapitän Philipp Klink sorgte kurz nach Wiederanpfiff für den Ausgleich. Der lang aufgeschossene Abwehrchef markierte auch den 2:1 Führungstreffer, sechzig Minuten waren gespielt. Die Entscheidung Nun wurde gewechselt, Kevin Voß kam für Wolfgang Dymala, Timo Büscher ersetzte Christoph Rosenkranz....

  • Essen-Kettwig
  • 05.09.13
Sport

So rollt das Leder in Kettwig

Sonntag, 1. September: DJK Mintard gegen ESG 99/06, 15 Uhr, Durch die Aue. Fortuna Bredeney gegen FSV Kettwig, 15 Uhr, Meisenburg. Dienstag, 3. September: DJK Mintard gegen TC Freisenbruch, 19.15 Uhr, Durch die Aue. SpVgg Steele gegen FSV Kettwig, 19.30 Uhr, Langmannskamp.

  • Essen-Kettwig
  • 28.08.13
Sport
Trainer Markus Dymala.

SpVgg Steele gegen FC Kettwig 08 3:0

Für Kettwigs Trainer Markus Dymala steht eins fest: „Wenn wir immer so auftreten, steigen wir ab!“ Seine 08er wurden direkt am ersten Spieltag der Bezirksliga auf den Boden der Tatsachen geholt. Nach nur drei Zeigerumdrehungen zappelte das Leder zum ersten Mal im von Blaz Ravlija gehüteten Tor. Obwohl die SpVgg in der Folgezeit gleich dreimal verletzungsbedingt wechseln musste, bekam der FC kein Bein auf den Boden, rannte sich immer wieder in der Steelenser Abwehr fest. Spätestens nach dem...

  • Essen-Kettwig
  • 28.08.13
Sport
Michael Kalusche (r.) bleibt doch!

Der FC Kettwig 08 startet in seine zweite Bezirksliga-Saison

Beim FC Kettwig 08 hat man sich erst langsam an den Gedanken gewöhnen können, dass eine eher durchwachsene Saison, zwischendurch sah es sogar nach sofortigem Wiederabstieg aus, mit dem dritten Rang der Bezirksliga gekrönt wurde. Selbst Trainer Markus Dymala kann den Erfolg nicht so richtig einordnen: „Einerseits ist es fürs Ego gut, auch für meins. So eine gute Platzierung als Aufsteiger ist doch klasse. Ich hatte ja im Winter gesagt, dass wir Dritter werden wollen. Doch das Signal an die...

  • Essen-Kettwig
  • 02.07.13
Sport
  51 Bilder

Heimsieg für den SC Velbert 2

In einem hart umkämpften Spiel gegen den Aufsteiger vom FC Kettwig 08 sahen die knapp 100 Zuschauer einen Heimsieg ihrer zweiten Mannschaft. Tobias Doil traf in der 6. Minute zum frühen 1:0, anstatt man nun das Spiel an sich riss, übernahmen die Gäste das Spiel. In der 15.Minute erzielte Timo Büscher nach einer langen Flanke über die Abwehr hinweg den 1:1 Ausgleichstreffer. Der FC Kettwig blieb die spielbestimmende Mannschaft, aber die kompakt stehende Hintermannschaft vom SC lies keine...

  • Velbert
  • 11.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.