Fc Marl

Beiträge zum Thema Fc Marl

Sport
Ursache war ein Corona-Fall.

Fußball-Kreispokal-Finale beim FC Marl vertagt
SV Schermbeck trifft auf TuS Haltern

Ein Schild am Zaun beim Gastgeber FC Marl hat es verkündet: Das Kreispokalfinale zwischen dem TuS Haltern und dem SV Schermbeck musste abgesagt werden. Bei den Schermbeckern gibt es einen Corona-Fall. Am Sonntag hätte das Kreispokalfinale zwischen dem TuS Haltern und dem SV Schermbeck stattfinden sollen. Doch die Partie, die um den Einzug in den Westfalenpokal entscheidet, wurde abgesagt. Der Grund dafür ist ein Corona-Fall bei den Schermbeckern. Nun laufen die üblichen Maßnahmen....

  • Marl
  • 01.09.20
Sport

Stadtsportverband Marl hat neue Leiterin der Geschäftsstelle

Die Stadt Marl hat für die Geschäftsstelle des Stadtsportverbandes eine neue Leiterin gefunden. Gabriele Lanczek ist in der Verwaltung keine Unbekannte. Die 56-Jährige ist seit über zehn Jahren für die Behörde tätig und hat für ihre neue Aufgabe klare Vorstellungen. "Kontakt intensiv pflegen" „Als zentrale Aufgaben sehe ich die Einführung einer Vereinsdatenbank, die Organisation der Sportlerehrung, die Abwicklung der Sportabzeichen und aktuell die Vorbereitung der ersten Marler...

  • Marl
  • 09.07.20
Sport
Besprechung zur Halbzeit - die Schermbecker U9)

SV Schermbeck F1/U9
Sieg im Heimspiel gegen den FC Marl - engagierter Auftritt der U9

Schermbeck - Montag, 12. Nov. 2018: Im vorgezogenen Heimspiel gegen den FC Marl konnten die F1/U9 den guten Eindruck aus den absolvierten Trainingseinheiten und dem Spiel nur wenige Tage zuvor gegen die spielerisch starke Mannschaft des TSV Marl-Hüls wiederum bestätigen. Mit Anpfiff wurden die Marler sofort in ihre eigenen Hälfte angegriffen und so früh in ihrem Aufbauspiel gestört. Schon in der 3. Spielminute nutzten wir nach einer Balleroberung den freien Raum. Ole Kerkhoff wurde auf der...

  • Schermbeck
  • 18.11.18
Sport
Fußball beim Lüner SV macht Spaß. Dessen sind sich Trainer Mario Plechaty (M.) und die Neuzugänge der Winterpause, die Zwillinge Sadin und Sabin Basic (v. l.) sowie Halil Elitok und Marius Speker (4. + 5. v. l.) sicher. Foto Janning

LSV-Löwen schießen sich für Sinsen warm

Bei der A-Liga-Zweiten Hattrick von Hakan Uzun - A-Jugend vor Spitzenspiel gegen Beckum Von Bernd Janning LÜNEN. Mit einem tollen halben Dutzend schoss sich die Westfalenliga-Erste im Test beim Landesliga-Dritten BSV Schüren für das erste Meisterschaftsspiel des Jahres gegen TuS Sinsen (Sonntag, 18. 2., 15 Uhr, Schwansbell) bestens ein. Der Gastgeber mit dem Ex-LSVer Soundiata Gomes und dem Ex-Brambauer Abdelkarim Bouzerda hatte nicht den Hauch einer Chance. Lünen landete damit in der...

  • Lünen
  • 12.02.18
Sport

LSV-Oldies wieder mit Nullnummer

LÜNEN. Gegen den FC Marl kommen die Altherren-Fußballer des Lüner offensichtlich nicht über ein 0:0 hinaus. Gab es zuvor gegen die Zweite der Chemiestädter ein torloses Remis, so folgte am Samstag in Marl gegen die Ü32 des FCM wieder ein 0:0. Da dieses Team im Vorfeld stärker eingeschätzt wurde, kann dieses Ergebnis noch als Erfolg gewertet werden. Samstag (12. 8.) ist ein Heimspiel gegen Königsborn angesetzt. Jan-

  • Lünen
  • 07.08.17
Sport
Das abschließende 8-Meter-Schießen konnten der SV Schermbeck mit 7:3 Toren für sich entscheiden.
3 Bilder

SVS-Bambinis: Heute gewann die bessere Mannschaft.

Schermbeck - Samstag, 19.11.2016 SV Schermbeck - FC Marl 3:6 Am heutigen Samstag musste sich die U7 des SV Schermbeck einem besseren Gegner geschlagen geben. In der ersten Halbzeit war die Mannschaft des FC Marl einfach konzentrierter und motivierter auf dem Platz. In der 2. Spielminute musste zunächst das Aluminium des Schermbecker Tores vor einem Rückstand retten. Einen unvorsichtigen Ballverlust nutzten die Marler direkt danach zu 0:1-Führung. Nur 4. Minuten später netzten die Schwarz-Weißen...

  • Schermbeck
  • 19.11.16
  • 1
Sport
v.l. Mats Reiß, Alexander Spork, Teo Bahne, Levi Steigerwald, Miguel Darmstadt, Simon Sager, Maximilian Beckstedde, Liam Schrader und Jano Jost. Trainer Yannick Epping

SVS-Bambinis verlieren beim FC Marl

Schermbeck/Marl - Samstag, 01. Okt. 2016: Leider musste sich die U7 bei Ihrem Saison-Spiel gegen den FC Marl der besseren Mannschaft mit 2:12 Toren geschlagen geben. Zwar konnte wir noch in der 3. Spielminute durch ein Tor von Alexander Spork in Führung gehen, jedoch ließen die Marler den Ball immer wieder schön durch die eigenen Reihen laufen. Zur Halbzeit stand es dann 6:1 für den FC. In der 2ten Hälfte verkürzte nochmals Alexander Spork auf zwischenzeitlich 7:2, jedoch blieben die Marler...

  • Schermbeck
  • 01.10.16
  • 1
Sport

U8 des SV Schermbeck spielte beim FC Marl

Samstag, 10. Sept. 2016 Die U8 des SV Schermbeck war am vergangenen Samstag zu Gast beim FC Marl. Gegen einen spielerisch und taktisch sehr gut aufgestellten Gegner konnte die Mannschaft um Spielführer Christoph Brandenburg das Ergebnis lange Zeit offen gestalten. Mit einem 0:2 Rückstand ging es in die Halbzeitpause. Trotz zahlreicher guter Torchancen auf Schermbecker Seite konnte der FC Marl auf 4:0 erhöhen, ehe Phil Cornelis mit einem schön herausgespielten Treffer zum 1:4 verkürzte. Bei...

  • Schermbeck
  • 12.09.16
  • 2
Sport
72 Bilder

TuS 05 Sinsen, der Serien-Stadtmeister

Bei der Marler Fußball-Stadtmeisterschaft gab es viele Gewinner und eigentlich keine Verlierer. Großer Triumphator war der TuS 05 Sinsen, der sich zum dritten Mal in Folge gegen eine B-Auswahl des TSV Marl-Hüls im Endspiel nach Elfmeterschießen (5:3) die lokale Krone aufsetzte. Der VfB Hüls holte kampflos Bronze, weil Lenkerbeck aufs kleine Finale verzichtete. Und auch wenn Ausrichter FC Marl in der Zwischenrunde scheiterte, die Organisation auf der schmucken Sportanlage an der Hagenstraße...

  • Marl
  • 30.07.13
Sport
Mathias Schober und Gerald Asamoah, damals für den Schalke 04 aktiv, beim Autogrammeschreiben in Marl im Dezember 2009.
2 Bilder

Schober stürmt für FC Marl

Fußball schreibt immer noch die besten Geschichten: Mathias Schober, Ex-Torwart des FC Schalke 04, kommt zum FC Marl - und zwar als Stürmer. Wieder einmal zeigt sich die enge Verbundenheit der Königsblauen und der Fußballbegeisterten aus der Stadt der Chemie und Kohle. Mathias Schober, 36, der nach einer Profi-Karriere beim S04 weiterhin Ballkontakt sucht, wurde von FC-Marl-Coach Uli Turowski verpflichtet. Trainiert hat Schober schon mit den Kollegen vom Bezirksligisten aus Marl. Der 36-Jährige...

  • Marl
  • 10.08.12
Sport
Fußball-Action pur, das bietet der TSV Marl-Hüls drei Tage lang auf der Loekamp-Anlage zu seinem 100. Geburtstag.

TSV Marl-Hüls serviert Überdosis Kick-Action zum 100sten

Kicken bis der Arzt kommt, rasant, kurzweilig, extra spannend: Das serviert der TSV Marl-Hüls im Rahmen seiner Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag den heimischen Fußball-Fans. Das Konzept des LRG-Cups, der von Freitag bis Sonntag die Loekamp-Anlage mit Teams und Zuschauern fluten wird, garantiert aber auch packende Derbys in Serie. Dafür sorgt zum einen das für regionale Verhältnisse fast unmoralische Angebot von 8000 Euro Preisgeld - sowie ein exzellent ausgesuchtes und hochklassiges...

  • Marl
  • 19.07.12
Sport
Hat gut lachen: FC-Trainer Uli Turowski schaffte mit seinen Jungs in letzter Sekunde den Relegationsplatz, um am grünen Tisch den Klassenerhalt zu sichern.

FC Marl erzwingt das Glück: Klassenerhalt

Mit dem letzten Atemzug erreichte der FC Marl das rettende Ufer in der Bezirksliga. Die Vorleistung brachte das Team von Uli Turowski mit dem 4:1-Sieg im letzten Spiel gegen BVH Dorsten und der gleichzeitigen Schützenhilfe aus Langenbochum. Die schossen BV Rentfort mit 3:1 vom sicher geglaubten Relegationsrang direkt in die Kreisliga. Doch das war nicht der einzige Glückskeks, an dem der junge Fusionsclub naschen durfte. In der Sportschule Kaiserau wurde für die Marler ein Freilos gezogen....

  • Marl
  • 20.06.12
Sport
Und wieder geschafft: TSV-Trainer Holger Flossbach und Führungsspieler Adi Cetera haben nach dem Sprung 2011 in die Landesliga jetzt die Chance, in die Westfalenliga aufzusteigen.

TSV Marl-Hüls und FC Marl von Fortuna geküsst - Freilose

Glücksgöttin Fortuna führt zumindest eine Filiale in Marl. Denn nach dem Freilos vom VfB Hüls für den Regionalliga-Aufstieg, bekam am heutigen Montag, 18. Juni, auch der FC Marl die Wildcart zugesteckt. Die berechtigt den jungen Fuisonsclub ein weiteres Jahr in der Bezirksliga zu kicken. Zuvor schaffte es die Turowski-Elf mit einem 4:1-Triumph gegen BVH Dorsten, den BV Rentfort vom eigentlichen Relegationsplatz direkt in die Kreisliga zu schicken. Denn der Konkurrent patzte beim Saison-Finale...

  • Marl
  • 18.06.12
Sport
Grätschen für den Klassenerhalt: Der FC Marl muss gewinnen und auf einen Ausrutscher von Rentfort hoffen.

FC Marl braucht drei Zähler und Langenbochums Hilfe

Der FC Marl spielt eine grandiose Rückrunde - und könnte doch am Ende in die Kreisliga durchgereicht werden. Denn vor dem finalen Spieltag steht der Bezirksligist auf dem zwölften Rang, dem ersten Abstiegsplatz. Zumindest taten die Jungs von Trainer Uli Turowski auch beim vorletzten Aufgalopp alles, um noch die Chance auf die Relegationsrunde zu wahren. Mit dem 3:1-Sieg gegen Stuckenbusch bleibt der Fusionsclub bis auf einen Punkt an BV Rentfort dran, der auf dem Quali-Platz klebt und ebenfalls...

  • Marl
  • 15.06.12
Sport
Bloß nicht den Überblick verlieren: Der FC Marl muss am Sonntag Stuckenbusch drei Zähler abluchsen, um am Klassenerhalt zu arbeiten.

FC Marl ist wieder im Rennen - jetzt Stuckenbusch abfertigen

Es ist eine beeindruckende Ernergieleistung, die der FC Marl in der Rückrunde hinlegt. Und wenn der junge Fusionsclub diese Leidenschaft und Konsequenz weiter aufs Feld bringt, dann könnte er den Klassenerhalt in der Bezirksliga doch noch erzwingen. Nach dem 3:2-Erfolg beim Top-Verein YEG Hassel sitzen die Marler jetzt Rentfort hart im Nacken. Lediglich ein Zähler beträgt der Rückstand auf den elften Rang und Relegationsplatz, den eben Rentfort bekleidet. Somit ist wieder alles drin für die...

  • Marl
  • 08.06.12
Sport
Augen zu und durch: Der FC Marl (re.) muss sich im Kampf um den Klassenerhalt am Sonntag gegen Spitzenteam Hassel durchsetzen.

FC Marl muss im Abstiegskampf auch Hassel niederringen

Benny Spitzer (43., 47., 87.) setzte drei Ausrufezeichen gegen den BV Rentfort und verschaffte dem FC Marl somit weiter Hoffnung auf einen Relegationsplatz in der Bezirksliga. Denn Rentfort ist ein direkter Konkurrent im Abstiegsrennen. Doch nach dem verdienten 3:1-Sieg wartet auf die Jungs von Uli Turowski am Sonntag (15 Uhr) YEG Hassel. Ein Spitzenteam, das eigentlich ganz oben mitmischen wollte, sich derzeit aber mit Platz vier begnügen muss. Vielleicht ein Vorteil: Für die Gelsenkirchener...

  • Marl
  • 31.05.12
Sport
Harte Arbeit wartet auf den FC Marl (orangene Trikots) im Kampf um den Klassenerhalt.

FC Marl will sich jetzt Rentfort vorknöpfen

Der FC Marl ist immer wieder für eine Überraschung gut. Zumindest in den letzten Wochen, in der sich der junge Fusionsclub gegen den Abstieg stemmt. Diesmal düpierte die Truppe von Trainer Uli Turowski SV Disteln, den Dritten der Bezirksliga. Der spielt nach der 2:3-Niederlage gegen Marl nur noch um die goldene Ananas spielt, kann die letzten vier Partien auf Schaulauf-Tour gehen. Anders sieht's für die heimischen Kicker aus: Auf den FC wartet noch harte Arbeit, die am Pfingstmontag (15 Uhr)...

  • Marl
  • 24.05.12
Sport
Jubeln können die Sinsener am besten. Denn seit 24 Spielen ist der Liga-Primus ungeschlagen.

TuS 05 Sinsen baut Opferaltar auf - FC Marl plant Deuten-Coup

Der Tor- und Dominator der Bezirksliga geht weiter steil gen Titel und Aufstieg. Denn auch im 24. Spiel blieb der TuS 05 Sinsen unbesiegt, feierte einen 4:1-Triumph bei Viktoria Resse und stellt bereits für Sonntag (15 Uhr) an der Bezirkssportanlage den Opferaltar für den SV Lippramsdorf auf. In Resse traf Dennis Ley (15., 36.) per Doppelpack, ein Tor steuerte Ingmar Holtkamp (57.) bei, und für die Zugabe sorgte Yannik Goecke (80.), der den 21. Sieg perfekt machte. Damit thront die Elf von...

  • Marl
  • 10.05.12
Sport
Die Überflieger: Yaman Korel (o.) und der TuS 05 Sinsen sind auf Titelkurs.

Dampfwalze TuS 05 Sinsen rollt nach Resse

Der TuS 05 Sinsen spielt die Dampfwalze der Bezirksliga, marschiert unbeirrt gen Titel wie Aufstieg und stampfte erst Rhade mit 4:0 in Grund und Boden, anschließend im Nachholspiel am Donnerstag den FC Gladbeck ebenfalls mit 4:0. Jetzt dürften den Jungs von Viktoria Resse die Hosen schlottern, denn der Spitzenreiter kommt am Sonntag (15 Uhr) mit der beängstigenden Empfehlung von 19 Siegen, drei Punkteteilungen und null Niederlagen. An einer ganz anderen Front kämpft der FC Marl, der zwar eine...

  • Marl
  • 04.05.12
Sport
Grätschen für den Klassenerhalt: Der FC Marl (orangenes Tr.) muss auch in Kirchellen über den Kampf zum Erfolg kommen.

FC Marl: Kellerduell, das Zweite

Der FC Marl hat den Abstiegskampf in der Bezirksliga angenommen. Er muss ihn nur auch bis zum Schluss erfolgreich durchziehen. Denn der 4:2-Sieg im Kellerduell beim SV Hochlar 28 war zwar ein erster wichtiger Schritt aus dem Sumpfgebiet, doch schon am Sonntag (15 Uhr) wartet vor heimischer Kulisse das nächste entscheidende Kräftemessen gegen den VfB Kirchhellen. Die Gäste rangieren einen Platz und vier Zähler vor der Elf von Trainer Uli Turowski. Will heißen: Nur mit einem „Dreier“ kann sich...

  • Marl
  • 12.04.12
Sport
Augen zu und durch: Der FC Marl (rotes Trikot) steht mitten im Abstiegskampf und muss am Ostermontag in Hochlar zwingend punkten.

FC Marl fährt mit frischem Selbstvertrauen zum Kellerduell

Es wurde seziert, gedemütigt und kontinuierlich vom Platz gefegt. Doch jetzt schlug das bis dato schwer gebeutelte Kellerkind vom FC Marl zurück. Sechs Treffer fürs Selbstvertrauen im Kampf um den Klassenerhalt legte die Elf von Uli Turowski den restlos bedienten Gladbeckern ins Netz. Doch das darf erst der Anfang einer Erfolgsserie sein, denn schon am Ostermontag (15 Uhr) sind die Jungs von Uli Turowski zum nächsten Sieg verdammt: Diesmal beim punktgleichen Vorletzten, SV Hochlar 28. Und damit...

  • Marl
  • 05.04.12
Sport
Greift wieder ein: Sinsens Abwehr-Chef Dominik Weinhold soll nach seiner Schulterverletzung wieder die Defensive organisieren.

Sinsen kommt aus den Puschen - FC Marl justiert nach

Der TuS 05 Sinsen kommt langsam aus den Puschen und auf Touren. Denn am 18. März startet die Rückrunde für den Bezirksliga-Tabellenführer. Und für den gibt‘s nur eine Richtung: Die gen Titel und Aufstieg. Entsprechend steigt der Club in die intensivere Phase der Vorbereitung ein und testet bereits am Donnerstag, 23. Februar (20 Uhr), gegen den TSV Marl-Hüls II unter Flutlicht auf dem Loekamp-Kunstrasen. Und auch der FC Marl gibt Gas. Denn so einfach will sich der junge Fusionsverein nicht aus...

  • Marl
  • 23.02.12
Sport
Hatte gut lachen: FC-Coach Uli Turowski freute sich nach dem Erfolgserlebnis beim Hammer Hallenturnier.

Turowski-Truppe triumphiert beim Hammer Budenzauber

Vielleicht ist es ein Fingerzeig. Aber auf jeden Fall ist es ein Erfolg, dem der FC Marl gut zu Gesicht steht. Denn der Sieg beim Budenzauber der Hammer Löwen poliert die zuletzt nicht so ausgeprägte Moral des Bezirksligisten. Der steht in der Meisterschaft mit dem Rücken zur Wand, aber in der Rundsporthalle spielte er alle Gegner an die Wand. Wenn auch Trainer Uli Turowski den Hallen-Kick sicherlich nicht als Ausrufezeichen für die Punktejagd auf dem Rasen sieht, aber auch er konnte sich nach...

  • Marl
  • 07.02.12
Sport
33 Bilder

VfB Hüls tanzt an - und tanzt alle aus

Es gibt selten nur Sieger. Doch bei den Hallen-Fußball-Stadtmeisterschaften in der Rundsporthalle konnten sich alle wie Gewinner fühlen. Die Zuschauer, die einen kurzweiligen und technisch hochklassigen Budenzauber miterleben durften und jede einzelne Mannschaft wie der Veranstalter. Denn die Hütte an der Hagenstraße meldete mit 500 Fußball-Fans schon vor Turnierbeginn ausverkauft. Alle wollten, dass der VfB Hüls endlich mal wieder mit seiner ersten Mannschaft bei der Stadtmeisterschaft aufs...

  • Marl
  • 18.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.