FC Roj

Beiträge zum Thema FC Roj

Sport
TuS Eving gegen den FC Roj in der Saison 2018/19

TuS Eving Lindenhorst
Heimpremieren zeigen Licht und Schatten

Alle drei Mannschaften des TuS Eving konnten heute vor heimischem Publikum in die neue Saison starten. 13 Uhr: TuS Eving II - SG Lütgendortmund II 8:3: Als erstes erwischte um 13 Uhr die Zweitvertretung der Grün-Weißen, die in der Kreisliga C4 auf die zweite Mannschaft von Lütgendortmund traf, einen Traumstart in die neue Saison. Gleich achtmal konnte man den Ball im Netz des Gegners unterbringen. Für die Grün-Weißen trafen Sven Wölfel (2.;15.); Lucas (37.); Bosbach (48); Goeke (54.) und Pintus...

  • Dortmund-Nord
  • 29.08.21
Sport
Saison 2018/19: TuS Eving - FC Roj

TuS Eving Lindenhorst
Saisonstart vor heimischer Kulisse in Eving

Gleich drei Heimspiele Alle drei Mannschaften des TuS Eving starten am Sonntag (29. August) vor heimischem Publikum in die neue Saison. 13 Uhr: TuS Eving II - SG Lütgendortmund II Den Anfang macht um 13 Uhr die Zweitvertretung der Grün-Weißen, die in der Kreisliga C4 auf die zweite Mannschaft von Lütgendortmund trifft.  15 Uhr: TuS Eving Lindenhorst - FC Roj II Zur "Primetime" erfolgt der Anstoß der ersten Mannschaft gegen den FC Roj II in der Kreisliga B3. Die letzte Begegnung in der...

  • Dortmund-Nord
  • 26.08.21
Sport

TuS Eving Lindenhorst
Staffeleinteilung und Kreispokaltermin liegen vor

Herren-Kreispokal Saison 2021/22: Der erste Spieltermin steht fest. Die Mannschaft von Trainer Mohammad Bakhtian spielt am Donnerstag, dem 9. September um 19 Uhr in Wickede gegen das in der Kreisliga C5 spielende Team von SV Dortmund 82. Dabei sind die Grün-Weißen sicherlich in der Favouritenrolle. Staffeleinteilung 2021/22: In der kommenden Saison ist die erste Mannschaft genau wie in der zurückliegenden, Corona bedingt abgebrochenen Saison der Staffel B4 zugeordnet und wird gegen die...

  • Dortmund-Nord
  • 12.08.21
Sport

FC Roj entlässt Manuel Lorenz schon wieder

Lünen. Der Lüner Fußballer und Trainer Manuel Lorenz wurde zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit beim FC Roj entlassen. Das erste Mal durfte er im Mai 2019 gehen. Noch vor dem ersten Spieltag der neuen Saison musste auch sein Nachfolger seine Tasche packen. Der sportliche Leiter Yunus Kop übernahm bis Oktober. Dann wurde Lorenz zurückgeholt. Dieser sorgte bei den abstiegsbedrohten mit drei Siegen in Serie für mehr Sicherheit. Jetzt war wieder Schluss. Lorenz fühlt sich ausgenützt. Er hatte...

  • Lünen
  • 22.01.20
Sport
Das Türkspor-Team tritt am Sonntag um 15 Uhr im Hoeschpark gegen TuS Hannibal beim Derby an.

Auch TuS Hannibal und FC Roj mischen in der Bezirksliga mit
Schafft Türkspor den Durchmarsch?

Neben dem TuS Hannibal und dem FC Roj kämpft ab Sonntag (11.8.) in der Fußball-Bezirksliga mit Türkspor Dortmund ein dritter Nordstadt-Klub um Punkte. Der Aufsteiger gilt dabei gleich als einer der Mitfavoriten. Von Dietmar Nolte Dortmund. Zweimal in Folge ist Türkspor Dortmund aufgestiegen. Nicht wenige würden sich wundern, wenn dem ambitionierten Klub auch in der Bezirksliga der Durchmarsch gelingt. Der ohnehin starke Kader wurde nochmals kräftig verstärkt, in Qualität und Breite noch besser...

  • Dortmund-City
  • 07.08.19
Sport
Nagdet Magid

13 Monate Sperre für Magid vom FC Roj

Lünen. Der Fußball-Bezirksligist FC Roj muss mehr als ein Jahr auf seinen Spieler Nagdet Magid verzichten. Der 32-Jährige soll bei der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in der Halle Nord die Schiedsrichter angegriffen haben, sah dafür die Rote Karte und wurde nun vom Dortmunder Kreissportgericht „wegen unsportlichen Verhaltens und tätlichen Angriffs gegenüber den Schiedsrichtern“ für 13 Monate bis einschließlich 5. Februar 2020 gesperrt. Die Strafe fiel auch deshalb so hart aus, weil Magid als...

  • Lünen
  • 28.01.19
Sport
Manuel Lorenz

Manuel Lorenz trainiert FC Roj

LÜNEN. Der Lüner Fußballer Manuel Lorenz (Foto) trainiert in der neuen Saison den Bezirksligisten FC Roj. Bis zu einem halben Dutzend Neuzugänge sind geplant, ein Platz unter den ersten fünf Teams ist das Ziel. Lorenz trainierte in der B-Liga den BV Lünen 05 und die SG Beckinghausen, war unter anderem auch Spieler beim Lüner SV. Jan- FUSSBALL Viertelfinale zum Aufstieg in die Landesliga Neuenbeken - TuS Hannibal 6:7 (1:1, 2:2) n.E. SpVg Hagen - SC Altenrheine 1:4 Germania Salchendorf - SV...

  • Lünen
  • 14.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.