FDP

Beiträge zum Thema FDP

Politik
Nils Koschinsky ist der neue Pressesprecher der Iserlohner FDP. Foto: Schulte

Transparentere Politik machen!
Nils Koschinsky neuer Pressesprecher der Iserlohner FDP

Kürzlich hat die FDP-Fraktion ihre erste Klausurtagung im laufenden Jahr abgehalten. „Für uns ein wichtiges Instrument, um die wichtigen Fragen außerhalb des politischen Tagesgeschäfts anzugehen“, erläuterte Fraktionsvorsitzender Detlef Köpke.   „Für uns ein wichtiges Instrument, um die wichtigen Fragen außerhalb des politischen Tagesgeschäfts anzugehen“, erläuterte Fraktionsvorsitzender Detlef Köpke. Viele andere Parteien befänden sich schon im Wahlkampfmodus. Die FDP wolle hier ohne...

  • Iserlohn
  • 29.03.19
Politik
...muss man in Werne bezahlen. Das Bußgeld für liegen gelassene Hundehaufen wird von 35 Euro deutlich angehoben.

Frage der Woche: 200 Euro für einen Hundehaufen – angemessen oder nicht?

In Werne kostet der Hundehaufen seit dieser Woche 200 Euro. Jedenfalls, wenn man ihn als Hundehalter nicht ordnungsgemäß eintütet und entsorgt. Der Rat der Stadt beschloss am Mittwoch einer Erhöhung des Bußgeldes von 35 auf 200 Euro. Den Antrag auf diese radikale Erhöhung des Hundekot-Bußgeldes stellte die FDP. Schon von Beginn an rief der Antrag emotionale Reaktionen hervor. Manche Hundehalter sahen sich angegriffen, während Befürworter hofften, so endlich der zahllosen "Tretminen" Herr zu...

  • 09.03.18
  • 54
  • 16
Politik
Die FDP konnte sich nicht mit einer Jamaika-Koalition identifizieren und hat die Sondierungsgespräche gestoppt. Foto: pixabay

Frage der Woche: Jamaika ist vom Tisch - wie soll es nun weitergehen?

Um kurz vor Mitternacht ließ FDP-Chef Christian Lindner die Bombe platzen: Es sei besser, nicht zu regieren als falsch zu regieren. Die Sondierungsgespräche zwischen Grünen, CDU/CSU und der FDP sind gescheitert.  Nach vier zähen Wochen des Verhandelns steigt die FDP aus den Gesprächen aus. Eine Jamaika-Koalition wird Deutschland nicht regieren. Wer letztlich "schuld" war, darüber herrscht Uneinigkeit. Die eine Partei schiebt der anderen den schwarzen Peter zu. Aber es ist eigentlich auch egal,...

  • Essen-Süd
  • 20.11.17
  • 73
  • 13
Politik
Gemeinsamer Austausch im „Haus des Handwerks“: (v.l.) Sebastian Luck, Michael Schulte, Dirk H. Jedan, Ralph Bombis, Detlef Köpke, Gudrun Jung-Malberger, Jürgen Schulte, Stephanie Wodaege und Christian Will.

Kreishandwerkerschaft: Reger Austausch über Flüchtlingsprojekte und Fördermittel

„Wir haben eines der besten Projekte der Bundesrepublik, aber nicht die finanziellen Mittel, um es weiterzuführen!“ Dirk H. Jedan, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis, merkte man an, wie sehr ihm die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge am Herzen liegen, die derzeit im Internat des zugehörigen Berufsbildungszentrums untergebracht sind. Zuständigkeiten wechseln Gemeinsam nutzten Vertreter der KH, des bbz´s, des pädagogischen Partners Kompass und des Jugendamtes...

  • Iserlohn
  • 07.05.17
Politik
Will den Wechsel in NRW, dann zieht es ihn weiter nach Berlin: FDP-Chef Christian Lindner (re.), hier im Gespräch mit stv. Redaktionsleiter Martin Dubois. Alle Fotos: Oleksandr Voskresenskyi
3 Bilder

"NRW ist ein Fliegengewicht" - FDP-Chef Christian Lindner im Lokalkompass-Interview

Die FDP könnte bei der Landtagswahl drittstärkste Kraft werden. Ihr „Gesicht“, Spitzenkandidat Christian Lindner, will danach nach Berlin weiterziehen. Ein Problem? Nein, meint Lindner im Lokalkompass-Interview. Man kennt die FDP als Fürsprecher für Markt und Mittelstand. Jetzt treten sie auch als Kümmerer zum Beispiel für Arbeitslose auf und sagen, dass es in Deutschland gerechter zugehen müsse. Was genau verstehen Sie unter Gerechtigkeit? Lindner: Dazu zählen Bildungsgerechtigkeit, weil eine...

  • Düsseldorf
  • 28.04.17
  • 40
  • 8
Politik
Wolfgang Kubicki spricht beim Campus Symposium über die Bedeutung liberaler Werte.

Querdenker Wolfgang Kubicki zu Gast in Iserlohn

Die Bedeutung von liberalen Werten wird Wolfgang Kubicki, am Donnerstag, 8. September, um 13 Uhr auf dem Campus Symposium beleuchten. Wolfgang Kubicki ist seit 1996 Vorsitzender der FDP-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag und seit 2013 stellvertretender Bundesvorsitzender der Freien Demokraten. In dieser Zeit kandidierte er bei vier Landtagswahlen als Spitzenkandidat der Liberalen und erreichte 2009 mit 14,9 Prozent das beste sowie 2012 mit 8,2 Prozent das zweitbeste Wahlergebnis in...

  • Iserlohn
  • 21.07.16
Überregionales
Erlag am 18. März 2016 seinem Krebsleiden: Guido Westerwelle.

Nach Kampf mit dem Krebs: Guido Westerwelle ist tot

Guido Westerwelle verstarb heute, am 18. März, infolge seiner Leukämie-Erkrankung in der Kölner Universitätsklinik. Er war Ende 2014 aus der stationären Behandlung entlassen worden und veröffentlichte anschließend gemeinsam mit dem Journalisten Dominik Wichmann das Buch "Zwischen zwei Leben", in der er den Kampf mit seiner Krankheit behandelt. Bereits kurz nach Bekanntgabe seines Ablebens bekundeten zahllose Menschen ihr Beileid. Über ihren Twitter-Account teilte die FDP mit: "Wir trauern um...

  • Herne
  • 18.03.16
  • 18
  • 10
Politik

Arne Hermann Stopsack: Stellungnahme zum Weggang von Bürgermeister Esken

Zum voraussichtlichen Abschied von Bürgermeister Michael Esken nimmt FDP-Fraktionsvorsitzender Arne Hermann Stopsack wie folgt Stellung: „Die Nachricht, dass Michael Esken bei der Bürgermeisterwahl am 13. September in seiner Heimatstadt Verl antreten möchte, hat alle in Hemer – so auch mich – unvorbereitet getroffen.Wenn wir auch nicht davon ausgegangen sind, dass er bis 2020 in Hemer bleibt, so überraschen der frühe Zeitpunkt und das Ziel schon. Für seine Entscheidung führt Michael Esken...

  • Hemer
  • 23.01.15
  • 1
Politik
FDP-Fraktionsvorsitzender Arne Hermann Stopsack
2 Bilder

FDP Hemer: "Das politische Klima wird rauher!"

„Ich hatte schon vor der Kommunalwahl gemutmaßt, dass sich nach dem Urnengang einiges im politischen Miteinander verändern wird“, formulierte es Hemers FDP-Fraktionsvorsitzender Arne-Hermann Stopsack im traditionellen Jahresend-Pressegespräch von Hemers Freien Demokraten, „und die ersten Ratssitzungen haben mich darin bereits bestätigt. Das politische Klima ist sicherlich rauher geworden.“ Im Mittelpunkt des politischen Geschehens in der Felsenmeerstadt werden auch 2015 die Bemühungen zur...

  • Hemer
  • 30.12.14
Politik

FDP: Bürgermeister-Kandidatur 2015 bundesweit ausschreiben

"FDP möchte bei der Bürgermeisterwahl 2015 neue Wege gehen und die Kandidatur deutschlandweit ausschreiben. Der FDP Stadtverband Iserlohn schlägt vor, die Kandidatur für das im September 2015 zur Wahl stehende Bürgermeisteramt mittels Stellenanzeige auszuschreiben. Die FDP lädt alle demokratischen Parteien in Iserlohn ein, sich dieser Ausschreibung in einem möglichst breiten Parteienbündnis anzuschließen. Für die vor uns liegenden Aufgaben, wie z. Bsp. die Haushaltskonsolidierung,...

  • Iserlohn
  • 07.11.14
Politik
Hans-Peter Klein  (SPD), Antje Bötcher-von-Larcher (GAH) und Michael Heilmann (UWG, v.r.n.l.) vertreten die Ansicht, dass die Sanierung maroder Straßen - wie hier Am Ballo - höhere Priorität genießen sollte als eine Tribünenerweiterung im Grohe Forum.

Straßen statt Tribüne - Hemeraner GAH, SPD und UWG mit anderen Prioritäten als CDU - Auch FDP hat noch Fragen

Im Vorfeld der Hauptausschusssitzung am kommenden Dienstag, 28. Oktober, um 17 Uhr im Sitzungszimmer 206 des Rathauses, in der es erstmals politisch um die Erweiterung der Tribüne im Grohe Forum geht, sehen alle Parteien außer der CDU noch deutlichen Klärungsbedarf zu dem umstrittenen, rund 160.000 Euro teueren Projekt. So haben sowohl die grundsätzlich befürwortende FDP als auch die „Koalition“ der Tribünengegner SPD, GAH und UWG einen umfangreichen Fragenkatalog in Richtung Verwaltung...

  • Hemer
  • 24.10.14
  • 2
Politik
Oliver Ruhnert am Dienstagabend in der Ratssitzung

Nach der Kommunalwahl: Wird Oliver Ruhnert der dritte Vize-Bürgermeister?

Die Bürger haben am Sonntag entschieden und dennoch Raum für Spekulationen und Strategien offen gelassen. Schon am Wahlabend wurde über neue bzw. alte Mehrheiten spekuliert. Teilt man die acht Parteien nach „links“ und rechts“ auf, ergibt sich beispielsweise bei der Schulpolitik eine „linke Mehrheit“ von SPD, Grünen, Linken, FDP und Piraten. Was auch Detlef Köpke, Spitzenkandidat der abgestraften FDP (die Ratssitze wurden von 4 auf 2 halbiert) gegenüber dem STADTSPIEGEL am Montag durchblicken...

  • Iserlohn
  • 28.05.14
Politik
Professor Dr. Karl-Rudolf Korte zählt zu den bekanntesten Wahlexperten der Republik. Der an der Universität Duisburg-Essen tätige Politikwissenschaftler analysiert Wahlergebnisse regelmäßig für Zeitungen, Funk und TV. Er ist außerdem Direktor der NRW School of Governance und Dekan der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften. Foto: Vitte
2 Bilder

"Etablierten Parteien fehlt der Mut" - Wahlexperte Korte im Interview (mit Video)

Kurz vor der Kommunalwahl bescheinigt der renommierte Politikwissenschaftler Professor Dr. Karl-Rudolf Korte im Interview mit unserem Verlag den etablierten Parteien deutliche Defizite. Die Mängel der Mitte-Parteien erhöhten die Chancen für unabhängige Wählerbündnisse und Rechtspopulisten. Herr Professor Korte, normalerweise spielen Bundes- und Landesthemen bei Kommunalwahlen ja eine eher untergeordnete Rolle. In NRW sind aber einige rot-grüne Projekte wie „Kommunalsoli“, Inklusion und...

  • Duisburg
  • 20.05.14
  • 22
  • 8
Politik
Das Foto zeigt (bis auf die verhinderte Silke Schulenburg) alle Wahlkreiskandidaten der FDP.

Hemeraner FDP nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl

Am vergangenen Montag hat die Hemeraner FDP ihre Kandidaten für die Ratswahl am 25. Mai 2014 nominiert.Ortsvorsitzende Andrea Lipproß eröffnete die Versammlung, zu der auch Liberale aus den Nachbarortsverbänden erschienen waren und stimmte die Mitglieder auf die Kommunalwahl ein. Sie zeigte sich optimistisch, dass die FDP in Hemer wieder in gutes Ergebnis erreichen werde und sagte einen engagierten Wahlkampf zu. Die Kandidaten in den Wahlkreisen bezeichnete sie als „Stimmeneinsammler“, die vor...

  • Hemer
  • 24.01.14
Politik
Hemers FDP-Vorsitzende Andrea Lipproß und Fraktionschef Arne Hermann Stopsack mit Bürgermeister Michael Esken (li.) und seinem SPD-Herausforderer Hans-Peter Klein.

Klausurtagung der FDP-Fraktion

Von der FDP Hemer erhielt die Redaktion folgende Pressemitteilung: "Ein anstrengendes Programm absolvierten die Mitglieder der FDP-Fraktion am vergangenen Wochenende. Fraktionsvorsitzender Arne Hermann Stopsack hatte zur Klausurtagung eingeladen, auf deren Tagesordnung dieses Mal nicht nur der Haushalt der Stadt Hemer, sondern auch die Bürgermeisterwahl stand. Traditionell machte mit Guido Forsting der Kämmerer den Aufschlag und stellte die aktuellen Rahmendaten des Haushaltes und des...

  • Hemer
  • 17.01.14
Politik

Streugut-Behälter am Feldmarkring aufgestellt

Noch rechtzeitig vor dem nächsten Wintereinbruch konnte eine Idee umgesetzt werden, die Mitglieder der FDP-Fraktion bei einem gemeinsamen Ortstermin in Sümmern mit der Leiterin der Abteilung Strassenverkehr, Jenny Golombek, vor kurzem angeregt hatten. An einer der beiden Steigungen des nördlichen Feldmarkrings in Sümmern wurde von Mitarbeitern des Märkischen Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer (SIH) ein Streugut-Behälter aufgestellt, da es hier trotz des Winterdienstes immer wieder zu Problemen...

  • Iserlohn
  • 03.01.14
Politik
Wie oft werden Parteien auf lokalkompass.de erwähnt? SPD und CDU liegen hier deutlich vorn. FDP, Grüne und Piraten beinahe gleichauf, gefolgt von den Linken und wenigen anderen.
3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl 2013

Was bringt die Bundestagswahl am 22. September? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Unser erstes Diagramm zeigt, wie häufig die jeweiligen Parteinamen auf lokalkompass.de verschlagwortet wurden. Mit Hilfe unserer offiziellen Umfrage wollen wir nun ein genaueres Stimmungsbild erhalten:...

  • Düsseldorf
  • 21.09.13
  • 222
  • 1
Politik
So sah die Stimmenverteilung aus unter jenen, die seit dem 26. August abgestimmt haben.
3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - dritter Zwischenstand

Unsere große Umfrage zur Bundestagswahl erzeugte in den vergangenen Wochen nicht nur leidenschaftliche Diskussionen, sondern mitunter auch überraschende Ergebnisse. Hier erscheint nun unsere letzte Erhebung vor der Wahl am 22. September. Direkt das erste Ergebnis der jüngsten Erhebung könnte für reichlich Gesprächsstoff sorgen: unter den Neuwählern unserer Community seit unserer letzten Erhebung am 26. August haben rund 36 Prozent für die nicht etablierte Partei AfD gestimmt. Während die SPD...

  • Düsseldorf
  • 11.09.13
  • 19
Politik
SPD und Grüne konnten einige Stimmenanteile gewinnen, Piraten und CDU haben etwas verloren.
4 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - zweiter Zwischenstand

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die wir gewiss noch lange weiter führen können. Ähnlich bunt ist das mittlerweile zweite Zwischenergebnis zu unserer Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und auch der aktuelle Zwischenstand bleibt vielseitig interpretierbar - ähnlich wie unser erstes Zwischenergebnis vom 13. August. Damals erhielten die Piraten eine...

  • Düsseldorf
  • 27.08.13
  • 27
Politik
Erste Prognose: Die LK-Community wählt relativ bunt. Oder wie würdet ihr diese Verteilung der Stimmen interpretieren?
2 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - erster Zwischenstand

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die sich bestimmt noch bis September weiter führen läßt. Zur entsprechenden Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ liegen nun die ersten Zwischenergebnisse vor. Bisher ist das Bild noch nicht allzu eindeutig. Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und das erste Zwischenergebnis ist überraschend bunt und vielseitig interpretierbar: Die Piraten (22 Prozent)...

  • Düsseldorf
  • 13.08.13
  • 46
Politik
Angela Freimuth MdL, Arne Hermann Stopsack, Eva Thielen, Alexander Graf Lambsdorff, Axel Hoffmann, Michael Schulte (v.l.n.r.)

Eva Thielen Europakandidatin der märkischen FDP

Von der Hemeraner FDP erhielten wir folgende Pressemitteilung: Am 25. Mai 2014 findet zeitgleichmit den Kommunalwahlen die Europawahl statt. Diese Termine werfen schon jetzt ihre Schatten voraus. Zum Beispiel am letzten Sonntag in Lüdenscheid bei der Kreiswahlversammlung der FDP-MK. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Nominierung von Eva Thielen aus Hemer zur Europakandidatin der Märkischen FDP. Ihre Aufgabe besteht nun darin, den Liberalen auf Kreisebene beim Europawahlkampf ein Gesicht...

  • Hemer
  • 10.07.13
Politik

Arbeitskreis der FDP/FW-Fraktion tagte in Hemer

Von der FDP Hemer erhielt die Redaktion folgende Pressemitteilung: Der schulpolitische Arbeitskreis der FDP/FW-Fraktion in der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe (LWL) tagte vom 25. bis 26. April in Hemer. Zentrales Thema unter Leitung des Vorsitzenden des LWL-Schulausschusses, Heinz Dingerdissen aus Dortmund, war die schulische Inklusion. Auch Fraktionsvorsitzender Stephen Paul aus Herford und Arne Hermann Stopsack als lokaler Abgeordneter nahmen an der Klausurteilung teil. Ziel war es,...

  • Hemer
  • 14.05.13
Politik
Rolf Kramer hat sich schon früh festgelegt und gegen die Regionalplan-Änderung votiert.

Eine schöne Nachricht: Steinbruch-Erweiterung ist gestoppt

Nach der Sitzung des Regionalrates in Arnsberg ist die Änderung des Regionalplans für den Bereich Griesenbrauck/ Landhausen erst einmal vom Tisch. Was im Klartext heißt, dass die Erweiterung des Steinbruchs Griesenbrauck nicht mehr zur Debatte steht. Die Entscheidung fiel allerdings sehr knapp aus. Gegen die Änderung des Regionalplanes stimmten nach unseren Informationen neben dem Iserlohner CDU-Politiker Rolf Kramer, das Mitglied der Freien Wähler, der Grünen-Vertreter und vermutlich auch vier...

  • Iserlohn
  • 14.03.13
  • 1
Politik

Ortsparteitag bei der FDP

Folgende Zusammenfassung des Ortsparteitages der FDP erreichte die Redaktion: "In durchaus optimistischer Runde blickte die FDP Hemer beim Ortsparteitag auf das Jahr 2012 zurück. Die Liberalen freuten sich, im Restaurant „Bei Toni“ auch den heimischen Bundestagskandidaten Michael Schulte (Plettenberg) begrüßen zu dürfen. Ortsvorsitzende Andrea Lipproß gab einen Abriss der vielfältigen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Obwohl ein eher ruhiges Jahr geplant war, kam es im Frühjahr durch eine...

  • Hemer
  • 23.01.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.