Feedback

Beiträge zum Thema Feedback

LK-Gemeinschaft
Via Laptop hinaus in die Welt: Fritz Brüggemann ist seit letztem Jahr Toastmasters-Mitglied
  2 Bilder

Ruhr Speakers gehören zu den jüngsten Clubs in Deutschland
Sprechzeit in der Arena: Toastmasters treffen sich nun auch open air

Es gibt den "Club der toten Dichter", der sorgte Ende der 1980er Jahre auf der Kinoleinwand für Furore. Dass es auch einen "Club der netten Richter" gibt, ist hingegen weniger bekannt. Doch genau so werden die Toastmasters scherzhaft genannt. Und wenn sie zusammenkommen, dann wird vor allem eines getan: Viel geredet. von Christa Herlinger Seit wenigen Monaten gibt es sie auch in Essen. Ruhr Speakers Toastmasters Essen - so die korrekte Bezeichnung. Die Idee des Redner-Clubs stammt aus den...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.20
LK-Gemeinschaft
Na, dann Prost! 🍺

NEUERUNGEN IM LOKALKOMPASS
Nach „Tote Hose“ nun Tsunami? - Kleines Resümee nach einigen Stunden

Endlich war es heute soweit. Was lange gewünscht war, und von vielen vermisst, wurde jetzt heute Wirklichkeit.  Aber, natürlich nicht in der Funktion von früher, wo man einiges einstellen konnte und die Nachrichten in dem Postfach vom Lokalkompass leiten konnte.  Dieses Postfach existiert ja nach der Umstellung nicht mehr.  Jetzt hatten wir so lange tote Hose, und auf einmal bricht das wie ein Orkan über alle ein. Erst war alles zu ruhig,  jetzt wird es einigen schon wieder zu...

  • Düsseldorf
  • 28.08.19
  •  56
  •  8
Wirtschaft
Im Autohaus Rüschkamp wurden die jungen Nachwuchskräfte begrüßt.

Start in die Ausbildung als Automobilkaufmann, Mechatroniker und Lackierer
Ihre erste Woche erlebten 14 Azubis im Autohaus Rüschkamp

14 Jugendliche starteten jetzt beim Autohaus Rüschkamp an der Evinger Straße 14 ins Berufsleben: Rainer Sülberg, André Grünke, Wolfgang Kampmann und Tim Wilke stellten den sechs angehenden Automobilkaufleuten, sieben zukünftigen KFZ-Mechatronikern der Fachrichtung PKW Technik und einem Azubis, der in der hauseigenen Lackiererei lernt, das Unternehmen vor. Regelmäßige Feedbackgespräche, interne Veranstaltungen und Projekte sowie die Möglichkeiten, innerhalb der Abteilungen zu rotieren und an...

  • Dortmund-City
  • 05.08.19
LK-Gemeinschaft
  23 Bilder

Talk unterm Schirmchen
Neu: die Zeitung zum Anfassen!

Wie sorgt man dafür, dass aus einem in den Briefkastenschlitz reingezwängtem Zeitungspapier ein reges Zusammentreffen mit musikalischer Untermalung wird? Dirk Bohlen vom Weseler präsentierte Donnerstagmittag in der Fußgängerzone genauso eine Verwandlung von Papier in Schauplatz — denn wo sonst aus Geschehen ein Zeitungsbericht wird, wurde dort und dann aus einem Zeitungsbericht reges Geschehen. Aber auf Anfang. Für die Aktion "Talk unterm Schirmchen" ludt der Mann von Redaktionswelt in der...

  • Wesel
  • 19.07.19
  •  4
  •  6
Kultur
Anna Lena Höhne konnte beim Wettbewerb in Dortmund ihren ersten Filmpreis entgegen nehmen.

Kreative Siegerin
Anna Lena Höhne gewann den Filmwettbewerb DrehMomente

Der Filmwettbewerb „DrehMomente“ der Filmothek der Jugend präsentiert am Freitag, 5., und Samstag, 6. Juli, auf dem Medienfestival Dortmund strahlende Gewinner. Unter ihnen war Anna Lena Höhne aus Mülheim, die mit ihrem Beitrag "Das Licht der Stille". Unter Anwesenheit der Filmemacher wurden die Kurzfilme aus ganz NRW gezeigt. Projektpate Tom Westerholt und die Jury von jung&talentiert führten durchs Programm. Die Jury, bestehend aus jungen Filmemachern, erstellte aus den eingereichten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.07.19
LK-Gemeinschaft
  6 Bilder

Talk unterm Schirm — und die Leser auf dem Schirm!
Frag mal den Zeitungsmenschen

Der Weseler — also die Zeitung, nicht der in Wesel beheimatete Mensch an sich — ist nicht nur volksnah, nein, er ist nicht nur bürgernah, nein, er ist geradezu zwischenmenschlich! Denn zwischen dem Redakteur und den Lesern passt kein einziger Bogen Zeitungspapier. Wie erklärt es sich anders, dass Redakteur Dirk Bohlen (also der Mann, der die Buchstaben in die Zeitungsdruckmaschine wirft) Donnerstag Mittag unter dem Banner „Talk unterm Schirmchen“ auf der Straße steht und Meinungen seiner Leser...

  • Wesel
  • 11.07.19
  •  2
  •  3
Ratgeber
So wird die Startseite unseres neuen Internetportals www.lokalkompass.de aussehen. Foto: Screenshot

Der neue Lokalkompass ist live! Wie gefällt euch das neue Portal?

Das lange Warten hat ein Ende. Ab heute (31.10.2018) erstrahlt unser Onlineauftritt lokalkompass.de in neuem Glanz. Neben einer übersichtlicheren Struktur fällt besonders die Responsivität der Seite auf. Responsiv bedeutet, dass der Lokalkompass nun auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets optimiert ist. Daher braucht keiner mehr der mittlerweile nicht mehr verfügbaren App nachtrauern. Nun kann alles, was zur Nutzung des Portals nötig ist, über den Browser umgesetzt werden....

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  •  252
  •  23
LK-Gemeinschaft
Viel los
  35 Bilder

Update 2: Stadtfest in Sprockhövel

Update Tag 3: Das Beste kommt immer zum Schluss! In diesem Jahr stimmte das auf jeden Fall für das Wetter. Der Sonntag war als bester Tag angekündigt und so war es auch und deshalb war es richtig, richtig voll! Musikalisch sorgten die Pilspicker und Duo Taktlos für Stimmung, auf der Sparkassen-Bühne waren es die Gospel Sisters und das Musical des Jugendzentrums. Auch das Volksbank Kinderland war gut besucht. Die Einzelhändler hatten ihre Geschäfte geöffnet und präsentierten sich mit vielen...

  • Sprockhövel
  • 08.09.17
Politik

Wie zufrieden sind die Bürger mit der Verwaltung? Hier einen Vorschlag

Wie zufrieden sind die Bürger mit der Verwaltung? Diese Frage stellen sich viele Bürger auch in Lünen. Es fehlt hier ein Feedback auch der Verwaltungsspitze. In der Wirtschaft wird das Thema immer Grösser. Dafür haben einige Geschäfte einen sogenannten Feedbackpool eingerichtet. Hier sehe ich die Möglichkeit für Lüner Verwaltungssitze und den politischen Parteien und Fraktionen, die Zufriedenheit und neue Ideen abzufragen. Nur Mut an die Verwaltungsspitze und richten Sie am Eingang und...

  • Lünen
  • 02.05.17
Kultur
"Feedback" sind seit 30 Jahren (v.l.) Stefan Pröpper (b, voc), Tina Sohlmann (voc), Olaf Dedering (g) und Ralf Scherer (dr, voc).Foto: privat

30 Jahre "Feedback": Hattinger Band feiert Geburtstag am Samstag ab 19 Uhr im Ev. Gemeindezentrum Uhlandstraße

Nur ganz eingefleischte Kenner der Hattinger Musik-Szene können sich noch an eine Band namens „Grandpa's Children“ erinnern. Allerdings gibt es sie fast in der Originalbesetzung auch heute noch. „Feedback“ heißt die Band mittlerweile und feiert am kommenden Samstag, 17. September, ab 19 Uhr im Ev. Gemeindezentrum an der Uhlandstraße ihr 30jähriges Bestehen. Der Eintritt ist frei, allerdings wird für die Jugendarbeit der Gemeinde gesammelt. „Feedback“, das sind die Hattinger Tina Sohlmann...

  • Hattingen
  • 14.09.16
  •  3
Überregionales

Chance für junge Talente

Junge AutorInnen stellen ihre literarischen Erstlinge vor (BW) Der Autorenkreis Ruhr-Mark veranstaltet auch in diesem Jahr eine Lesung für junge Talente in Hagener Schulen. Die Autoren und Autorinnen der Jahrgänge 11 und 12 bekommen die Chance, ihre Arbeiten – Lyrik oder Prosa – fachkundiger und wohlwollender Kritik vorzustellen. Das Thema ist frei, die Lesezeit sollte nicht über 10 Min. hinausgehen. Kompetentes feedback durch den Autorenkreis soll motivieren und anspornen, mit Fantasie...

  • Hagen
  • 02.03.13
Ratgeber

Bitte nicht lesen. Ist nur hochtrabendes Geschwätz.

Wenn man so durch das Internet stalkt oder surft, findet man allerhand. Meistens fährt man dann spät in der Nacht (oder früh am Vormittag) die Kiste wieder runter und denkt sich nur, wie erbärmlich und grottig man doch wieder seine Zeit verschwendet hat. Eigentlich nur geclickt um des clickens willen, aber nichts sinniges bei auf die Reihe gekommen. Dann fallen einen wieder allerhand Dinge ein, die man machen wollte, aber nicht zu gekommen ist. Warum nicht? Weil man seine wertvolle Zeit...

  • Dortmund-City
  • 20.02.13
  •  1
Politik
Feedback einer Bürgerin aus Bruckhausen zur Aktion der SPD Hünxe

SPD Hünxe greift Themen der Bürgergespräche auf

Info | SPD Hünxe Nachdem die SPD Hünxe das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern suchte, wollen die Genossinnen und Genossen nun die gesammelten Meinungen und Ideen auswerten und zum Thema machen. In den Ortskernen Bruckhausen, Drevenack und Hünxe war die SPD mit Ständen vertreten. Unter dem Motto „Wir in Hünxe“ konnten die Bürgerinnen und Bürger ihre Meinungen und Ideen äußern: „Was gefällt und was soll dringend verbessert werden?“. Die Anregungen wurden auf Kärtchen notiert und für...

  • Hünxe
  • 19.11.12
Politik
SPD Hünxe

SPD Hünxe lädt zum Gespräch

Information | SPD Hünxe SPD Hünxe lädt zum Gespräch Die SPD Hünxe möchte es wissen und lädt für den Samstag, 10.11.2012, unter dem Motto „Wir in Hünxe“ zum Bürgergespräch auf den großen Plätzen der drei Ortskerne ein: im direkten Gespräch können die Bürgerinnen und Bürger über ihre Meinungen und Ideen zu allen Lebensbereichen der Gemeinde reden. Die SPD ist in der Zeit von 9.30 Uhr bis 13 Uhr an diesen Orten mit Ständen vertreten: Hünxe-Marktplatz Bruckhausen am Danziger...

  • Hünxe
  • 09.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.