Feier

Beiträge zum Thema Feier

Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

40 Jahre Suchtberatung – 40 Jahre Gerd Engler

Der Caritasverband Kleve feierte nicht nur das 40-jährige Bestehen der Suchtberatung, sondern verabschiedete sich gleichzeitig von Fachbereichsleiter Gerd Engler, der Ende des Jahres seinen wohlverdienten Ruhestand antritt. Als Urgestein des Verbandes hat er nahezu 40 Jahre die Suchtberatungsstelle geführt. Kein Wunder, dass der Saal der Klever Stadthalle gut gefüllt war. Vorstand Rainer Borsch begrüßte die Gäste und dankte Landrat Wolfgang Spreen für die langjährige Unterstützung der...

  • Kleve
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Ein Klassiker: Das Patientenfest der Caritas

Jedes Jahr organisiert die Mobile Pflege der Caritas Kalkar einen Patientennachmittag. Dieses Mal unter dem Motto „Herbstzauber“. Mitten im Wisseler Dorfkern liegt die Gaststätte ‚Zum Schwan‘. Dort sollte in diesem Jahr ein schöner gemeinsamer Nachmittag mit den Patienten verbracht werden. „Wir wechseln zwar jährlich die Lokalität, aber hier feiern wir nun schon zum zweiten Mal“, sagte Elke Huber-Groenewald, die verantwortliche Pflegedienstleitung. Nicht nur der selbstgebackene Kuchen habe sie...

  • Kalkar
  • 22.11.19
Vereine + Ehrenamt
Was im Jahre 1968 unter der Leitung des Kaplan Theodor Pleßmann begann...

50 Jahre Amelandlager Kellen
„Ik ga naar Ameland!“

Gelungene Jubiläumsfeier und vielversprechende Vortour: Was im Jahre 1968 unter der Leitung des Kaplan Theodor Pleßmann begann, hat auch heute noch Bestand. Die Rede ist vom Amelandlager des Klever Ortsteils Kellen. Die Leitung heißt heute Birgit Krake und nach mehreren Stationen auf der Insel ist das Lager heute im „Paradiso“ inmitten des Örtchens Buren beheimatet. Trotz unterschiedlicher Unterkünfte: An der Beliebtheit des Ferienlagers hat sich auch heute, 50 Jahre später, nichts geändert....

  • Kleve
  • 28.05.19
Überregionales
Die jungen Gärtner, Meister und Agrarbetriebswirte mit Laudatoren am Historischen Schützenhaus.
2 Bilder

Junge Gärtner haben Beruf mit Zukunft gewählt

Als „Beruf mit Tradition und vor allem aber auch mit Zukunft“, beschrieb Eva Theuerkauf, Präsidentin vom Landesverband Gartenbau Rheinland, den Beruf des Gärtners in ihrer Festrede anlässlich der Lossprechung von 34 Gärtnern im Historischen Schützenhaus Xanten. Zudem wurden neun frischgebackene Meister und Agrarbetriebswirte ausgezeichnet. Eigentlich war es gar nicht nötig, dass Theuerkauf in ihrer Laudatio auf die Vielseitigkeit des Berufs mit seinen sieben Fachrichtungen hinwies,...

  • Xanten
  • 29.08.15
  •  3
Überregionales
Die Handwerkskammer Düsseldorf ehrte langjährige Meister im Kreis Kleve.

Langjährige Handwerksmeister wurden geehrt

Kleverland. Unter dem Motto aus der Imagekampagne des Handwerks „Können kennt keine Altersgrenze“ hatte Kreishandwerksmeister Heinz Smets aus Kevelaer alle Altmeisterinnen und Altmeister des Kreis Klever Handwerks, die Mitglied einer Innung sind oder waren und 70 Jahre und älter sind, wieder zur traditionellen Altmeisterfeier im Kollegenkreis in das Konzert- und Bühnenhaus in Kevelaer eingeladen. Landrat Wolfgang Spreen und der Bürgermeister der Stadt Kevelaer, Herr Dr. Axel Stibi,...

  • Kleve
  • 25.08.15
Überregionales

50 Menschen aus 21 Nationen haben jetzt einen deutschen Pass

Im Rahmen der 50. Einbürgerungsfeier erhielten nun insgesamt 40 Personen ihre Einbürgerungsurkunde. Aus 21 Nationen haben diese Menschen den Weg in den Kreis Kleve gefunden und sind hier heimisch geworden. Im Rahmen einer Feierstunde bekräftigten die neuen deutschen Staatsangehörigen ihre zuvor schriftlich bekundete Loyalität zur deutschen Verfassung. Klassische Musikbeiträge der Kreismusikschule sowie zwei Filmbeiträge rundeten den Festakt ab. Seit etwa sieben Jahren finden regelmäßig...

  • Kleve
  • 26.06.14
Überregionales
Die frischgebackenen Medizinschen Fachangestellten im Kreis Kleve feierten  in der Wasserburg ihre bestandene Prüfung.

Medizinische Fachangestellte erhielten ihre Zeugnisse

Am Mittwoch, 25. Juni, feierten die Medizinischen Fachangestellten die bestandene Prüfung. In der Wasserburg in Rindern erhielten ihre Zeugnisse: Zara Adar, Verena Asdonk, Angelika Bauer, Sarah Behning, Hülya Coban, Jeanette Creon, Lilli Dirksen, Giulia Elter, Carina Geurtz, Rieke Groetelaers, Leonie Jansen, Sarah Kreetz, Petra Lang, Viktoria Langenberg, Saskia Medzech, Michelle Normann, Michelle Rambach, Jacqueline Salzwedel, Claire Schulz, Christina Verhaeg, Marina Visscher, Lisa-Marie Wache...

  • Kleve
  • 25.06.14
Überregionales
2 Bilder

40 Jahre Lebenshilfe Kleverland

40 Jahre Lebenshilfe Kleve - was das für Eltern und ihre Kinder bedeutet, wurde am Samstag während der schönen Geburtstagsfeier auf dem gelände der Werkstatt und Schule haus Freudenberg ersichtlich. Da erzählte eine Mutter (Name der Redaktion bekannt) davon, wie schwer es vor einigen Jahren noch war, einen Platz für ihren damals 27 Jahre alten Sohn zu finden. „Unser Sohn ist körperbehindert, aber dem verkauft keiner eine Zitrone für einen Apfel“, lacht die Frau, die während des Gespräches...

  • Kleve
  • 01.09.12
Kultur
Bert Thompsen
5 Bilder

100 Jahre LVR-Klinik - Jubiläumswoche

In diesem Jahr feiert die LVR-Klinik Bedburg-Hau ihr 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird es in nun eine ganze Woche lang Kulturveranstaltungen für Groß und Klein geben. Vom 24. bis 30. Juni lädt die Klinik mit vielfältigen Veranstaltungen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Patientinnen und Patienten, Bewohnerinnen und Bewohner, sowie die Bürgerinnen des Kreises Kleve und alle Interessierte zum gemeinsamen feiern ein. Neben dem Theaterstück „Ännes letzte Reise“ im Theater...

  • Kleve
  • 21.06.12
LK-Gemeinschaft

Jede Wette: Keiner kommt wegen Konrad ...

Konrad Duden als Weseler Werbe-Ikone! Geht‘s noch? Sorry, aber die öffentliche Diskussion über eine Nutzung des Namens unseres Rechtschreibungspapstes zum Zwecke der besseren Vermarktung der Kreisstadt ringt mir nur ein müdes Lächeln ab. Klar, durch ein knapp mannshohes Denkmal samt Sitzecke im Ortsteil Lackhausen wird man dem Lebenswerk Konrad Dudens nicht gerecht. Aber wer glaubt denn tatsächlich, dass man mit einem Namenszusatz auf den Ortsschildern am Stadtrand, Ehren- oder...

  • Wesel
  • 06.11.11
  •  3
Überregionales
Abschied nahm WehrführerThomas Verfürden (2.von links) und übergab sein Amt an Andreas Arnds (3. von links).Fotos: Heinz Holzbach
3 Bilder

Die Feuerwehr Grieth feierte ihr 75 jähriges Bestehen

Im Schifferstaädtchen am Rhein war an diesem Wochenende feiern angesagt. Nicht nur Kirmes und Schützenfest, nein auch die Löschgruppe der freiwilligen Feuewehr feierte ihr 75 jähriges Bestehen. Nach dem Umzug mit den Abordnungen aller Feuerwehren aus den verschiedenen Ortschaften Kalkars ging es zur Feierstunde in das festlich geschmückte Festzelt. Hier empfing man die herzlichten Glückwünsche von Kreisbrandmeister des Kreises Kleve Paul- Heinz Böhmer, Wehrführer Franz Poorten und Kalkars...

  • Kleve
  • 16.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.