Feiertage

Beiträge zum Thema Feiertage

Überregionales

"Löwes Lunch": Endlich wieder Alltag!

So, jetzt kann durchgeatmet werden, die Feiertage sind vorbei. Endlich kein Geschummel mehr: „Schatz, wo sind denn die letzten Marzipan-Kartoffeln hin?“ „Öh (mampf), weiß ich auch nicht.“ Endlich muss man keinen mehr mit frohen, fröhlichen und freundlichen Grüßen überhäufen, den man eigentlich für einen Vollidioten hält. Der Alltag hat uns wieder, man merkt es schnell. Die lieben Nachbarn haben keinen Schneedienst gemacht, so dass ich dann zwei Stunden lang auf Eisplatten rumhämmern...

  • Essen-Steele
  • 27.12.10
  •  2
Überregionales
12 Bilder

Ein lieber Weihnachtsgruß!!!

Liebe Leser, liebe Leserinnen, "Weihnachten", ein magisches Wort. Bei jedem Menschen löst es etwas ganz Besonderes aus. In den Köpfen der Erwachsenen ruft es sicherlich andere Bilder, Gedanken und Gefühle hervor, als bei den kleinen Bewohnern dieser Erde. Umwoben vom Plätzchenduft und Rentiergeschichten, Sternebasteln und Weihnachtsheimlichkeiten, können sie kaum den Tag der Tage erwarten, an dem sie vielleicht doch . . . ein kleines Zipfelchen vom Christkind . . . nur einen winzigen,...

  • Essen-Steele
  • 24.12.10
  •  7
Überregionales

Süßer die Kassen nie klingen …

Vor einiger Zeit prangerte Philipp Mißfelder (CDU) – Bundesvorsitzender der Jungen Union – an, dass christliche Feste vom heidnischen Halloween bedroht werden. Dabei mach(t)en es so gut wie alle Religionen, dass sie ihre Feiertage – sofern es keinen Bezug zu einem historischen Datum gibt – genauso. Die Christen feiern Weihnachten an dem Tag, an dem in der Antike die Wintersonnenwende war und der Mithraskult einen hohen Feiertag hatte. Anstelle der Sommersonnenwende gibt es dann im Christentum...

  • Recklinghausen
  • 03.12.10
Politik

Herne hat geschlossen

Vom 27. bis zum 30. Dezember macht Hernes Stadtverwaltung die Schotten dicht. „Das ist eine Maßnahme zur Haushaltskonsolidierung, denn wir sind gezwungen, alle Sparmöglichkeiten auszuschöpfen“, gibt Karl-Heinz Harbott zu verstehen, stellvertretender Leiter des Fachbereichs Personal und Zentraler Service. Durch Urlaubs- und Überstundenabbau will die Stadt 1,1 Millionen Euro einsparen. Zudem wird ein bisschen weniger Energie verbraucht, und der Reinigungsdienst reduziert sich. Die...

  • Herne
  • 26.11.10
Kultur

Fronleichnamsfest – 10 Tage nach Pfingsten

Das Fronleichnamsfest ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird. An diesem Tag beginnt der Gemeindegottesdienst meist in der Pfarrkirche. Im Anschluss wird eine Monstranz (goldfarbener Strahlenkranz) mit der Hostie durch die Straßen der Pfarre getragen, begleitet von der ganzen katholischen Gemeinde. Fronleichnam wird grundsätzlich an dem Donnerstag 10 Tage nach Pfingsten gefeiert. Damit...

  • Wesel
  • 03.06.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.