Alles zum Thema Feldmark

Beiträge zum Thema Feldmark

Politik

Wittke auf dem Rad und bei den Landwirten

Der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagskandidat Oliver Wittke wird am morgigen Samstag die Infostände der CDU-Ortsverbände Feldmark, Rotthausen, Altstadt und Buer besuchen. Los geht es am Morgen auf dem Fahrrad an der Einhorn Apotheke in Feldmark. Ab 10 Uhr steuern der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Werner Wöll und Oliver Wittke zentrale Orte in Feldmark an. Ab 11.15 Uhr steht er am Infostand der CDU Rotthausen am Ernst-Käsemann-Platz Rede und Antwort. Von 12.15 bis 13.30 Uhr wird er...

  • Gelsenkirchen
  • 06.09.13
Kultur
Sammeln von Info´s
5 Bilder

Hohe Brücke - Wahrzeichen der Feldmark

Suche nach Alt-Foto von der Hohen Brücke Die Hohe Brücke ist für die Feldmark im Dorstener Süden eine Art Wahrzeichen, denn sie verbindet seit Jahrzehnten die Gemarkungen Feldmark I und Feldmark II. Seit der Sperrung der Hohen Brücke an der Gelsenkirchener/Feldhausener Straße im April 2013 sammelt Britta Lange jegliche Informationen über dieses Bauwerk. Als geborene Feldmärkerin und Enkelin des Konstrukteurs der jetzigen Stahl-Brücke, Johann Breuer, ist diese Verbundenheit verständlich....

  • Dorsten
  • 04.09.13
Kultur
Rainer Migenda and Friends.Foto:Kurt Gritzan
38 Bilder

5.Musik-Revue

Geschätzte fünfhundert Besucher trafen sich am Freitag zur 5.Musik-Revue auf dem Schillerplatz in Gelsenkirchen-Feldmark.Rainer Migenda and Friends begeisterten das Publikum mit Hits aus den 60/70 und 80er Jahren. Am heutigen Samstag wird die Musik-Revue mit Rockmusik fortgeführt.Erwartet werden The Chains,beginn um 19:30Uhr . Präsentiert von der SPD Feldmark, in Zusammenarbeit mit Rolf Wagemann.

  • Gelsenkirchen
  • 24.08.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt v.l.n.r.: Hauptmann Manfred Graßhoff, Bürgerschützenkönig Willi Holtkamp und Oberst Dirk Börger. Die Schützengilde selbst ermittelte am Sonntag ihren neuen König. Hier konnte sich der 1. Direktor Egbert Liebold gegen eine Vielzahl ernst zu nehmender Mitbewerber um die Königswürde durchsetzen.

Hervester Schützen zeigten sich in Hainichen treffsicher

Am Samstag wurde das Bürgervogelschießen der Privilegierten Schützengilde zu Hainichen im Rahmen des alljährlichen Parkfestes veranstaltet. Seit nunmehr zehn Jahren ist es schon zur Tradition geworden, dass die Dorstener Vereine (Feldmark I+II und Dorf-Hervest) dieses Schützenfest besuchen. Beim Schießen, dass mit der Armbrust stattfindet, setzte sich Willi Holtkamp vom Allg. Bürgerschützenverein Dorf-Hervest gegen eine Vielzahl weiterer guter Schützen durch. Mit dem 200. Schuss fiel...

  • Dorsten
  • 23.07.13
Ratgeber

Schlanker Mann mit kurzen, blonden Haaren belästigte Achtjährige am Dorotheenpark in Wesel-Feldmark

Am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr lief ein achtjähriges Mädchen aus Wesel auf dem Bürgersteig des Holzwegs. In Höhe des Dorotheenparks belästigte ein Unbekannter das Kind. Im Polizeibericht heißt es: "Als sich eine junge Frau einmischte, lief der Mann zu einem silberfarbenen Pkw (möglicherweise Kleinwagen) und fuhr davon. Täterbeschreibung: etwa 40 Jahre alt, kurze blonde Haare, schlank, bekleidet mit T-Shirt und Hose. Die Polizei bittet insbesondere die junge Frau, die rote...

  • Wesel
  • 04.07.13
  •  3
Vereine + Ehrenamt
v.l. Heinz Dieter Schürmann, König 2013 Lukas van Brakel, Georg Janßen, König 2012 Nils Schapfeld
3 Bilder

Lukas van Brakel ist neuer Kinderschützenkönig in der Feldmark

Beim Kinderkönigsschießen konnte sich Lukas van Brakel aus dem Tambourcorps gegen seine Mitstreiter und Mitstreiterinnen durchsetzen. Er sicherte sich die Königswürde gegen seine noch verbliebenen 11 Königsanwärter. Zu seiner Königin ernannte er Marie Wülfing die ebenfalls aus dem Tambourcorps kommt. Insgesamt nahmen 18 Kinder am Schießen teil. Das Kinderschießen das wieder parallel zum Vogelpreisschießen der Erwachsenen ausgetragen wurde konnte dieses an Spannung weit übertrumpfen. Der...

  • Wesel
  • 25.06.13
Vereine + Ehrenamt
Das neue Königspaar
63 Bilder

Friedhelm Esser regiert die Schützen Vor'm Clever Tor

Mit dem 45. Schuss exakt um 17.36 Uhr hatte das Zittern des Vogels (vor Angst, Kälte oder Regen?) ein Ende. Friedhelm Esser (60) holte ihn gezielt vom Holz und erklomm den Thron des neuen Schützenkönigs vom Schützenverein „Vor’m Clever Tor e.V.“. Sein erster Gedanke nach dem entscheidenden Schuss: "Endlich ist es meiner." Seine Mitstreiter waren Bruder Detlev Esser sowie Friedhelm Grasshoff. Friedhelm Esser, selbstständig und Vater zweier Töchter, wählte Schwägerin Susanne Esser (52) zu seiner...

  • Wesel
  • 23.06.13
Kultur
Luftschutz-Befehlsunterstand am Schillerplatz in Gelsenkirchen
11 Bilder

Bunker Schillerplatz

Abbruch des Luftschutz-Befehlsunterstand am Schillerplatz in Gelsenkirchen. Da bei seiner Erbauung ,anscheinend so gut wie gar kein Stahl im Beton verarbeitet wurde ,hatte der Bagger leichtes Spiel.

  • Gelsenkirchen
  • 13.05.13
  •  2
Politik
SPD-Stadtverordnete Michaela Marquardt

Michaela Marquardt: „Zusammenarbeit aller Beteiligten machte die Lösung für die OGS Fürstinnenstraße möglich“

Die jetzt gefundene Lösung für die Raumprobleme an der OGS Fürstinnenstraße war so nur erreichbar, weil alle Beteiligten daran mitgewirkt haben. So sieht es die SPD-Stadtverordnete Michaela Marquardt, die das Thema schon seit dem vergangenen Jahr immer wieder zur Sprache gebracht hatte. „Ich freue mich,“ so Michaela Marquardt, „ dass jetzt sowohl die Schulleitungen der Don-Bosco-Schule und der Martin-Luther-Schule als auch die Leitung der OGS, die Elternvertretungen und die Schulleitung...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.13
  •  1
Politik
„Hohen Brücke“ in der Feldmark vor dem drohenden Abriss?
17 Bilder

„Hohen Brücke“ in der Feldmark vor dem drohenden Abriss?

„Hohen Brücke“ in der Feldmark vor dem drohenden Abriss? Dass die Stadt pleite ist, wissen wir alle. Wer aber bitte schön ist auf diese absurde Idee gekommen, diese Verbindungsbrücke abzureißen und keine neue Brücke hinzustellen? Da werden Millionen Euros für einen Wildübergang über eine Autobahn ausgeben, aber für einen so wichtigen Übergang ist nichts übrig? Warum wird das Angebot der Nachbarschaft „Hohen Brücke“ nicht angenommen, um das Bauwerk zu erhalten bzw. zu sanieren. Viele...

  • Dorsten
  • 03.05.13
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Alter und neuer Vorstand (von links): Katharina Koslowski, Thomas Fenneken, Laura Benninghoff und Alexandra Göttfert.

Feldmarker Pfadfinder wählen neuen Vorstand

Auf der Stammesversammlung wählten die Feldmarker Pfadfinder (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg, Stamm Herz Jesu, Wesel-Feldmark) einen neuen paritätisch besetzten Vorstand. Als Vorsitzende wurden Laura Benninghoff (19) zusammen mit Thomas Fenneken (31) gewählt. Der älteste Weseler Pfadfinderzusammenschluss mit rund 140 Kindern und Jugendlichen, die sich - aufgeteilt in neun Gruppen - im Feldmarker Jugendheim treffen, wurden zuvor vier Jahre lang von Katharina Koslowski und Alexandra...

  • Wesel
  • 18.03.13
Politik
Julian H. Fragemann, Dirk Schult, Nicole Wölke-Neuhaus, Günter Pelloth.

Kontinuität in der Altstadt-SPD - Julian H. Fragemann mit 100% im Amt bestätigt

Große Geschlossenheit machten die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Dorsten-Altstadt-Feldmark-Hardt-Östrich am vergangenen Donnerstag, 14.03.2013, auf ihrer Jahreshauptversammlung deutlich. Nachdem der bisherige Vorsitzende Julian H. Fragemann die Mitglieder begrüßt hatte, übernahm der Vorsitzende der Holsterhausener-SPD, Dirk Schult, die Sitzungsleitung um zu den Berichten des Vorsitzenden und des Kassierers überzuleiten. Julian H. Fragemann bilanzierte die vergangenen zwei Jahre. Der...

  • Dorsten
  • 18.03.13
Überregionales
5 Bilder

Trio überfällt Tankstelle mit Messer, Pistole und Tränengas

Am Mittwochabend kam es auf der Schleusenstraße zu einem Überfall auf eine Tankstelle. Gegen 21.30 Uhr betraten drei maskierte und mit einer Pistole und einem Messer bewaffnete Männer die Räume. Sie bedrohten den 29-jährigen Angestellten aus Bottrop und forderten die Herausgabe des Bargeldes. Mit dem geraubten Geld flüchtete das Trio anschließend in Richtung Schleuse. Bei ihrer Flucht setzten die Männer Tränengas gegen den Mitarbeiter der Tankstelle ein, der hierdurch leicht verletzt...

  • Dorsten
  • 21.02.13
Überregionales
9 Bilder

Motorradfahrer prallt gegen geparktes Auto

Am Sonntagabend kam es auf der Marler Straße (B 225) in der Dorstener Altstadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 22.40 Uhr befuhr ein 24-jähirger Dorstener mit seiner Honda die B 225 in Fahrtrichtung Innenstadt. Rund 200 Meter vor der Kreuzung mit der Bochumer Straße, überholte der junge Dorstener einen Pkw. Beim wieder einscheren verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und prallte mit hoher Geschwindigkeit in einen auf dem Seitenstreifen geparkten Pkw. Durch die Wucht des...

  • Dorsten
  • 18.02.13
Überregionales
10 Bilder

Feuer in Lackiererei konnte gelöscht werden

Am Donnerstagvormittag musste die Dorstener Feuerwehr mit einem Großaufgebot zu einem Brandeinsatz ins Gewerbegebiet an der Barbarastraße ausrücken. Das Feuer war in einer Lackiererei in einem etwa 16 Quadratmeter großen Raum im Dachgeschoss ausgebrochen, in dem verschiedene Lacke gelagert waren. Hinweise zur Brandursache gibt es noch nicht. Alle Personen konnten das Gebäude schnell verlassen und blieben unverletzt. Rund 50 Wehrleute waren im Einsatz und hatten die Flammen nach gut...

  • Dorsten
  • 15.02.13
Überregionales
12 Bilder

Feuerwehr holt zwei Tresore aus dem Mühlenbach

Am Mittwochnachmittag wurde die Dorstener Feuerwehr zur Unterstützung durch die Polizei zum Rapphoffs Mühlenbach an die Marler Straße gerufen. Hier hatten Spaziergänger zwei Tresore in den kalten Fluten des Baches von einer Brücke aus entdeckt. Ein Feuerwehrmann stieg mit einem wasserdichten Taucheranzug in das Gewässer und hievte die aufgeflexten Tresore ans Ufer, wo ihm weitere Kollegen bei der Bergung halfen. Anschließend erschien ein Sichersteller, der die beiden, vermutlich aus einem...

  • Dorsten
  • 13.02.13
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Feldmark außer Rand und Band

Die Feldmarkschützen gelten seit jeher als die lustigste Baracke im Lager der Dorstener Bürgerschützen, aber in diesem Jahr sind die Grün-Weißen aus dem Süden der Stadt einfach Spitze: Am Samstag feierten sie im Saal Maas Timpert eine im wahrsten Sinne des Wortes rauschende Karnevalssitzung und heute ist man mit einem Motivwagen im Rosenmontagszug zu sehen. Respekt. Frohsinn im Akkord, aber von ganzem Herzen. So könnte man das, was die Feldmärker da ohne Rücksicht auf Verluste auf den Weg...

  • Dorsten
  • 12.02.13
Vereine + Ehrenamt
Kinderkönig Nils Schapfeld mit Vater Stefan (links) und Schießaufsicht Georg Janzen

Kinderkönig Nils Schapfeld wartet auf seine Königin

Am 25. August 2012 richtet der Schützenverein „vorm Clever Tor“ sein diesjähriges Kinderschützenfest aus. Das Fest findet auf dem Feldmarker Marktplatz zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr statt. An diesem Fest können nicht nur die Kinder und Enkelkinder der Vereinsmitglieder, sondern auch alle anderen Kinder der Feldmark teilnehmen. Den Kinderkönig sowie die Preisträger ermittelten die Jungen schon im Rahmen des eigentlichen Schützenfestes im Juni. Auf dem Kinderfest müssen nun noch die...

  • Wesel
  • 15.08.12
Überregionales

Zwei Frauen wollten einer 81-Jährigen den Schmuck entreißen

(ots) Am Mittwoch (25.04.) gegen 15.35 Uhr sprachen zwei unbekannte Frauen eine 81-jährige Dorstenerin auf der Marler Straße an und versuchten der Geschädigten Goldschmuck zu entwenden. Vor den zudringlichen Griffen konnte die Seniorin sich wehren. Daraufhin stiegen die Frauen in einen wartenden PKW, indem zwei männliche Personen saßen, und entfernten sich in unbekannte Richtung. Die Frauen werden wie folgt beschrieben: 18 bis 20 Jahre alt, schlank, südländisches Aussehen. Hinweise erbittet das...

  • Dorsten
  • 26.04.12
WirtschaftAnzeige
Das W+S-Team mit Sitz an der Bochumer Straße 92 stellt seit rund zwei Jahren ihre Kompetenz in Sachen Bad, Heizung und Klima erfolgreich unter Beweis.
2 Bilder

W+S GmbH: Profis in Sachen Bad, Heizung und Klima

Die Firma „W+S GmbH Bad - Heizung - Klima“ wurde vor rund zwei Jahren in Dorsten an der Bochumer Straße 92 gegründet. Geführt wird das Unternehmen von Klaus-Peter Wendt. Mit mittlerweile neun Kundendiensttechnikern und -monteuren sowie zwei kaufmännischen Angestellten steht den Kunden ein kompetentes und zuverlässiges Team zur Verfügung. Das Geschäftsfeld der „W+S GmbH Bad - Heizung - Klima“ ist die Lieferung und Erstellung von Heizungsanlagen und modernen Bädern, Klimaanlagen und...

  • Dorsten
  • 25.04.12
Vereine + Ehrenamt

FAHNE DER SCHÜTZEN „VORM CLEVER TOR“ HAT WIEDER EINEN FESTEN PLATZ

WESEL-FELDMARK. Seit circa drei Jahren, hatte die Fahne der Feldmarker Schützen „vorm Clever Tor“ keinen festen Platz mehr, denn die Schützenhalle, in der die Fahne bis dato hing, wurde damals Verkauft. Die Fahnenoffiziere des Vereins behielten das „gute Stück“ von nun an abwechselnd in Ihrer privaten Obhut. Jetzt wurde im Vereinslokal "Feldmarker Eck“ ein Fahnenschrank geschaffen, in dem die Fahne, die kürzlich restauriert wurde, zwischen den offiziellen Anlässen verweilen...

  • Wesel
  • 03.02.12
Überregionales

Klettergerüst für KiTa in der Feldmark

Das Sonnenblumenhaus im Marienweg in der Feldmark bekommt ein neues Klettergerüst, das alte erlag dem Zahn der Zeit. Durch die Privatinitiative von Jürgen Klaus wurde die Interessengemeinschaft Feldmark e.V. auf das Problem der KiTa aufmerksam. Die Stiftung REWE Dortmund spendete 2500 Euro, die restlichen 500 brachte die Interessengemeinschaft auf. So konnte KiTa-Leiterin Anja Killemann von Jochen Trautmann, Vorstandsmitglied der Stiftung, einen Scheck über 3000 Euro entgegennehmen. Kerstin...

  • Wesel
  • 28.10.11