Felsenmeerstadion

Beiträge zum Thema Felsenmeerstadion

Sport
89 Bilder

Sport in allen Variationen beim 2. Hemeraner Stadtsportfest

Durchaus zufrieden zeigten sich die Organisatoren vom Hemeraner Stadtsportverband mit der Resonanz bei der zweiten Auflage des Stadtsportfestes. Im Felsenmeerstadion präsentierten sich mehr als 15 Hemeraner Sportvereine und luden Jung und Alt zum kostenlosen Mitmachen ein. Traditionelle Sportarten wie Fußball, Schach, Leichtathletik oder Handball konnten ebenso in spielerischen Übungen ausprobiert werden wie neue Trendsportarten wie Segway-Polo oder Frisbee-Golf. Zwischendurch wurde beim...

  • Hemer
  • 11.08.13
Sport
Groß und Klein sind eingeladen, am Samstag im Felsenmeerstadion ihr sportliches Geschick beim 2. Hemeraner Stadtsportfest zu beweisen.

Mitmachen bei zweiter Auflage des Stadtsportfestes!

Leitergolf, manchen bekannt aus der TV-Sendung „Schlag den Raab“, Speed-Stacking, Bogenschießen und Polo spielen auf einem Segway - beim diesjährigen Hemeraner Stadtsportfest 2013 am Samstag, 10. August, 14 bis 19 Uhr mischen sich Fun- und Trendsportarten mit Traditionellem. Eine Überraschung wartet zur Halbzeit auf Besucher, Teilnehmer und die Vereine - ein Hauch Kolumbien wird dann durchs Felsenmeerstadion wehen. Als eine starke Gemeinschaft präsentiert sich der Stadtsportverband mit...

  • Hemer
  • 06.08.13
Sport
61 Bilder

Grundschule Deilinghofen und Woeste-Gymnasium gewinnen RWE-Schulstaffellauf

Der RWE-Schulstaffellauf unter dem Motto „Wer schlägt den Rekord von Willi Wülbeck über 800 m mit seiner Schülerstaffel" kehrte am Donnerstag nach Hemer zurück. Willi Wülbeck, Weltmeister von 1983 und noch immer deutscher Rekordhalter über 800 Meter (1:43,65 Minuten), sucht bereits seit sieben Jahren Schüler, die als Staffel über 800 Meter zusammen schneller laufen als er im Rekordjahr. Die Staffeln treten mit acht Läufern an, die jeweils 100 Meter der Strecke laufen. Gewertet wird in zwei...

  • Hemer
  • 27.06.13
Sport
2 Bilder

"Sportstadt - Stadtsport" - Hemeraner Stadtsportfest 2012

Hemer auf dem Weg zur Sportstadt - da wird es doch mal Zeit, die Hemeraner Bürger und Bürgerinnen mit der Vielfalt der Sportvereine in der Felsenmeerstadt bekannt zu machen, dachten sich wohl auch die Verantwortlichen des Stadtsportverbandes. Und so steigt am Samstag, 4. August, im Felsenmeerstadion an der Deilinghofer Straße das Hemeraner Stadtsportfest 2012. 18 Vereine stellen ab 14 Uhr eine breite Palette ihrer Angebote in spannenden, lustigen und ungewöhnlichen Mitmachangeboten für Jung...

  • Hemer
  • 31.07.12
Sport
81 Bilder

Trotz Dauerregens gute Stimmung bei Eröffnung des Felsenmeerstadions

Viel Arbeit hatten die Verantwortlichen des TV Deilinghofen in die Vorbereitung des Eröffnungssportfestes des neuen Felsenmeerstadions gesteckt. Als sich dann am Sonntagmorgen der Blick gen Himmel richtete, konnte sich die Stimmung durchaus passend zum Wetter verfinstern. Knapp zehn Grad Celsius, Wind und Regen waren nicht gerade optimale äußere Bedingungen für eine Freiluftveranstaltung. Doch die Mienen der TVD-Offiziellen sollten sich dann doch wieder aufhellen, denn immerhin rund 230...

  • Hemer
  • 06.05.12
Sport
Die „Putzkolonne“ des TV Deilinghofen fand trotz der schweißtreibenden Säuberungsaktion noch Zeit für ein Gruppenfoto.

TV Deilinghofen: Frühjahrsputz im Felsenmeerstadion

Die Zeit der großen Reinigungsaktionen und des Frühjahrsputzes ist gekommen. Überall wird zurzeit geschrubbt und gesäubert. Das haben sich auch die Sportler des TV Deilinghofen gedacht, die sich am vergangenen Samstag im neuen Felsenmeerstadion zum Arbeitseinsatz getroffen haben, um ihr neues Domizil auf Vordermann zu bringen. Rund 20 Vereinsmitglieder, angefangen von Schülern und Jugendlichen bis hin zu rüstigen Senioren hatten sich mit Sensen, Hacken, Knippen oder Besen ausgerüstet, um zur...

  • Hemer
  • 17.04.12
Überregionales
Hemers Bürgermeister Michael Esken (3.v.r) sowie Andreas Kopp (2.v.l.) und Torsten Suschke (3.v.l.; beide Kersten + Kopp Architekten BDA) erhielten in Köln den Silver-Award von Dr. Ching-Kuo Wu (l.; Mitglied des IOC), Sir Philip Craven (r.; Präsident des Internationalen Paralympischen Komitees) und Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner (Präsident der Internationalen Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen).

Ein Hauch von Olympia

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat Hemer auf der Liste! Nein, für die Bewerbung zur Ausrichtung von Olympischen Spielen reicht es natürlich nicht. Aber: Hemers Bürgermeister Michael Esken und das Architekturbüro Kersten + Kopp aus Berlin durften kürzlich in Köln eine hohe Auszeichnung entgegennehmen. Das Sportlergebäude am Felsenmeerstadion wurde beim IOC/IAKS-Award mit Silber bedacht. „Das ist ein Preis, auf den wir zu Recht stolz sein dürfen“, sagte BM Esken nach der...

  • Hemer
  • 16.11.11
Sport

Endlich "Schneller-Höher-Weiter"?

Die Leichtathleten des TV Deilinghofen können es kaum noch abwarten. Längst sollte das Felsenmeerstadion auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände als ihr neues Domizil fertiggestellt sein.Doch vor allem der Wettergott meinte es in den vergangenen Wochen nicht gut mit Hemers Leichtathleten. Die Folgen waren deutlich erkennbar. Während der übermäßige Regen dem wachsenden Naturrasen durchaus gut tat, hinkten die Arbeiten an der Kunststoffbahn deutlich dem Zeitplan hinterher. Ursprünglich sollte...

  • Hemer
  • 07.09.11
Natur + Garten
Trotz „Weltuntergangsstimmung“ herrschte bei Bürgermeister Michael Esken (2.v.r. mit Spaten) und den anderen Anwesenden beim symbolischen Spatenstich beste Stimmung.

Spatenstich zum "Felsenmeerstadion"

Der Wettergott meinte es nicht besonders gut beim Spatenstich für das neue „Felsenmeerstadion“ auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände. Es regnete in Strömen, doch davon ließen sich Bürgermeister Michael Esken sowie Vertreter aus Verwaltung, Politik, des TV Deilinghofen, der ausführenden Firma Sachse aus Witten sowie Sportstättenarchitekt Vennegerts nicht die Laune verderben. Bis Juni 2011 soll sich der ehemalige Bundeswehrsportplatz am Ennertsweg in ein schmuckes Leichtathletikstadion mit...

  • Hemer
  • 18.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.