Ferienaktion

Beiträge zum Thema Ferienaktion

LK-Gemeinschaft
In den Herbstferien können die Kinder im Erlebnisland spielen.

Recklinghausen: Spaß und Spiel im Erlebnisland

Das Erlebnisland bietet Mädchen und Jungen zwischen fünf und 13 Jahren allerhand Möglichkeiten, sich mal so richtig auszutoben – und das selbst bei Wind und Wetter. Langeweile kommt da nicht auf. Im Zeitraum von Montag, 14. bis Freitag, 25. Oktober können die Kinder montags bis freitags in das Erlebnisland in der Sporthalle Süd, Sauerbruchstraße, kommen. Jeweils von 10 bis 17 Uhr können sie dort spielen, was das Zeug hält. Für jede Menge Spaß sorgen neben Hallenhockey, Badminton, oder...

  • Recklinghausen
  • 15.10.19
Vereine + Ehrenamt
Das gemeinsame Mittagessen war der tägliche Höhepunkt bei der Feienspielaktion am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost. Das Besondere dabei: Die Kinder bereiteten das Essen gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern vom "Kotten Nie"-Team zu.

250 Fischstäbchen - 60 Currywürste - 20 Kilo Kartoffelpüree
Ferienspaß in Gladbeck-Ost mit ganz viel gutem Essen

Ferien-Spielaktionen, organisiert von der Stadt Gladbeck, gab es schon vor vielen Jahren am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost. Doch seitens der Stadt gab es dann eine Neuausrichtung und dem damit verbundenen Wegfall der beliebten Angebote. Doch der "Förderverein Kotten Nie" erkannte den Bedarf und startete - erfolgreich - eine Neuauflage der Ferienaktion. 20 bis 30 Kinder waren es, die in den letzten beiden Wochen der Sommerferien montags bis freitags den Weg zur Bülser Straße fanden. Und dort...

  • Gladbeck
  • 23.08.19
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Ulrich Roland besuchte vor wenigen Tagen die Caritas-Ferienkinder in Butendorf und wurde begeistert begrüßt. Was aber auch kein Wunder angesichts der mitgebrachten Süßigkeiten war.

Über 100 Kinder aus Gladbeck nehmen an Caritas-Stadtranderholung teil
Ferienspaß direkt vor der Haustüre

Die Zeiten haben sich geändert. So manches Angebot für daheimgebliebene Ferienkinder ist von der Bildfläche verschwunden. Nicht aber die bewährte "Stadtranderholung" des hiesigen "Caritasverbandes". Die Nachfrage ist weiterhin gegeben. Und darauf reagiert der Caritasverband, hat für die laufenden Sommerferien wieder drei jeweils zweiwöchige "Stadtranderholungen" für Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren organisiert. Mit von der Partie sind auch insgesamt elf Jungen und Mädchen mit...

  • Gladbeck
  • 16.08.19
Sport
Wenn alle die Flaggensignale und Sicherheitsregeln kennen, geht es auf die Piste. Beim Abschlusstraining dürfen dann alle richtig Gas geben und auch mal durch die Kurve schlittern.
2 Bilder

Gewinnen: Kart fahren in Hilden
Auf die Plätze, fertig los

In Kooperation mit örtlichen Anbietern und Vereinen macht der Wochen-Anzeiger wieder Programm in den Sommerferien. In den kommenden Wochen bieten wir viele tolle Aktionen für Kinder. In der nächsten Woche können Jungen und Mädchen beim Kartfahren ihr Können zeigen. Alle Nachwuchs-Vettels und die, die es gerne einmal werden wollen - aufgepasst: Am Mittwoch, 14. August, findet die Sommerferien-Aktion des Wochen-Anzeigers von 14 Uhr bis 16 Uhr auf der „Kartbahn Hans-Sachs-Ring GmbH“,...

  • Hilden
  • 06.08.19
Reisen + Entdecken
Leben wie in der Steinzeit ist in der kommenden Woche angesagt.

Programm im Neanderthal Museum
Sommerferien in der Steinzeit

In den Sommerferien können sich Kinder und Jugendliche in der Steinzeitwerkstatt des Neanderthal Museums in die Vorzeit zurückversetzen lassen. In der vierten Ferienwoche startet das Programm am Dienstag, 6. August, von 15 bis 17 Uhr mit „Mit Oma und Opa in die Steinzeit“. Die Kinder ab sechs Jahren und die Großeltern lernen Kina, ein Neandertaler-Mädchen, kennen. Danach geht es durch den Wald zur Steinzeitwerkstatt, wo alle gemeinsam aus Feuersteine Steinzeitmesser anfertigen. Die...

  • Hilden
  • 04.08.19
Kultur
Diesmal drehte sich bei den Kindern alles ums Busfahren. Foto: VKU

Spiel und Spaß rund ums Busfahren
Ferienaktion von "Minikamen"

 „Was ist im Bus verboten?“ fragt Spielleiterin Melanie Strohschein in die Runde der jungen Mitspielenden. Die Kinder wählen entschlossen Ihre Antwortkarte aus. Es ist der erste Einsatz von „NimmBus – clever unterwegs“. Dies ist ein neu entwickeltes Klasse(n)spiel für weiterführende Schulen. Während der Aktion „Minikamen“ testeten Kinder das brandneue, spannende Spiel auf seinen Spaßfaktor. An zwei Tagen rätselten Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren fleißig mit. Sie waren bei den Aufgaben...

  • Kamen
  • 01.08.19
Ratgeber
Leckereien aus süßem Hefeteig stehen am kommenden Mittwoch auf dem Programm der Ferienaktion. Dann geht es nach Hilden in die Bäckerei Knelange.
3 Bilder

Ferienaktion: Kreatives backen in Hildener Bäckerei Knelange
Leckereien selbst gestalten

Kreatives backen in der Bäckerei Knelange mit "Nordpolbesuch" Unsere nächste Ferien-Aktion startet am Mittwoch, 7. August, von 9 bis zirka 11.30 Uhr, in der Bäckerei Knelange, Am Lindenplatz 20, in Hilden. 18 junge Leser des Wochenanzeigers von acht bis 16 Jahren sind zur Teilnahme eingeladen und können eigene Kreationen aus Teig herstellen. Hilden. Das Angebot an unserem vierten Sommerferien-Mittwoch richtet sich an die Frühaufsteher. Henri Leminski, der Chef in der Backstube ist, ist...

  • Hilden
  • 01.08.19
Sport
Nach der Fahrt wartet auf alle „Rennfahrer“ im Hofcafé der Familie Giebner an der Parkstraße in Monheim ein Slush-Eis zur Erfrischung.
4 Bilder

Wochenanzeiger-Ferienaktion macht Halt bei Monheimer Gokart-Verleih
Sommerspaß auf Rädern

Trotz großer Hitze flitzten die Gewinner der Ferienaktion beim Gokart-Verleih Giebner durch den Rheinbogen und hatten eine Menge Spaß. Mit kühlen Getränken und Eis wurden sie liebevoll von Roland Giebner versorgt, der den Wochenanzeiger bei seinem Sommerspaß für die kleinen Leser seit vielen Jahren unterstützt. Wer jetzt Lust gekommen hat und in den Ferien das ein oder andere Fun-Fahrzeug ausprobieren möchte: Während der Sommerferien ist die Gokart-Verleihstation mit Kioskbetrieb von...

  • Monheim am Rhein
  • 29.07.19
Ratgeber
3 Bilder

SONNENLICHT BRINGT FLOTTE FLITZER AUF TOUREN

SOLARWORKSHOP DER VERBRAUCHERZENTRALE NRW Eigene kleine Rennwagen haben 20 Kinder am Donnerstag in der Beratungsstelle Arnsberg gebaut und auf die Piste gebracht: Mit den Solarautos traten die Mädchen und Jungen zum Abschluss des Workshops „Flotte Flitzer mit Sonnenenergie“ der Verbraucherzentrale NRW gegeneinander an. Mit dem Wissen aus den vorangegangenen Experimenten rund um den Solarstrom brachten sie die Wagen gezielt auf Hochtouren. „Für die Kinder, die heute teilgenommen haben, wird...

  • Arnsberg
  • 22.07.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Nach einer Führung stand eine Fahrt mit dem Feuerlöschboot auf dem Dortmund-Ems-Kanal auf dem Programm. Fotos (3): Feuerwehr Kamen
3 Bilder

Ferienaktion für den Nachwuchs
Besuch bei der Berufsfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehren Kamen-Mitte/Südkamen war heute im Rahmen einer Ferienaktion zu Gast bei der Berufsfeuerwehr Dortmund. Nach einer Führung durch die Feuerwache 2 in Eving stand eine Fahrt mit dem Feuerlöschboot auf dem Dortmund-Ems-Kanal auf dem Programm. Die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr hatten großen Spaß- auch wenn zum Schluss das Wetter nicht so recht mitspielte.

  • Kamen
  • 20.07.19
Kultur

Das Museum wird am Sonntag, 28. Juli, ebenfalls von 14 bis 18 Uhr geöffnet sein und kann – nicht nur von Kindern – gern besucht werden. An den anderen Sonntagen innerhalb der Sommerferien ist das Museum geschlossen. Foto: Archiv

Kamen: Ferien-Aktion im Haus der Stadtgeschichte
Kinder entdecken mittelalterliches Handwerk

Die Castra Camensia, das Kamener Lager, lädt am Samstag und Sonntag, 27./28. Juli, ins Spätmittelalter ein – und damit in eine Welt, die für die meisten Kamener, die damals lebten, geprägt war durch handwerkliche Arbeit. Vor allem die Zünfte der Leineweber und Schuster, aber auch Vertreter anderer Handwerke bestimmten die Geschicke der mittelalterlichen Stadt. Teilnehmen können Kinder ab circa sechs Jahren. Für die Kinder wird Castra Camensia im Hof des Hauses der Stadtgeschichte (Museum)...

  • Kamen
  • 17.07.19
Kultur
Am kommenden Sonntag, 14. Juli, sind ab 14 Uhr alle Bürger eingeladen, auf dem Ellen-Wiederhold-Platz (zwischen Rathaus und Bürgerhaus) das neue „Gesicht“ des Hildener Sommers mitzugestalten.

Hildener Sommer - Jetzt geht's los!
Wimpel nähen

Der Hildener Sommer beginnt am  Sonntag, 14. Juli, mit der ersten Mitmach-Aktion. Ab 14 Uhr sind alle Bürger eingeladen, auf dem Ellen-Wiederhold-Platz (zwischen Rathaus und Bürgerhaus) das neue „Gesicht“ des Hildener Sommers mitzugestalten.  Bunte WimpelkettenBunte Wimpelketten zieren nicht nur das diesjährige Plakat zum „Hildener Sommer“, sondernsollen während der Sommerferien auch an verschiedenen Stellen quer über der Mittelstraße als sichtbares Zeichen für den bunten und lebendigen...

  • Hilden
  • 12.07.19
Vereine + Ehrenamt
Auch in diesem Jahr ermöglichte die „Aktion Tschernobyl“ Kindern aus Kiew unbeschwerte Tage in Heiligenhaus und Umgebung. So war die ukrainische Reisegruppe rund um Organisatorin Gaby Slotta (zweite von links) einen Tag am Flugplatz Meiersberg und schwebte über den Wolken.
5 Bilder

"Aktion Tschernobyl": Kinder aus der Ukraine fliegen am Meiersberg
Über den Wolken!

Bereits zum 27. Mal erlebten jungen Gäste aus der Ukraine im Rahmen der "Aktion Tschernobyl" drei Wochen lang ein abwechslungsreiches Programm in Heiligenhaus, sie knüpften Kontakte und genossen Dinge, die es bei ihnen zu Hause nicht gibt. „Wir freuen uns jedes Jahr über die große Unterstützung aus Wirtschaft, Politik, Vereinen und Organisationen. Und natürlich über den tollen Einsatz der Gastfamilien, die auch in diesem Jahr den 16 Kindern und ihren zwei Betreuern für drei Wochen ein...

  • Velbert-Langenberg
  • 11.07.19
Vereine + Ehrenamt

Fotosafari und mehr
Coole Ferienaktion für Jugendliche

Zu einer besonderen Aktion für Kids im Alter von 12 bis 14 Jahren lädt das Team des Jugend- und Bürgerzentrum Werden in den Sommerferien ein. Mit Kamera und Tablet wird Werden neu entdeckt. Die teilnehmenden Jugendlichen fotografieren ihr Werden aus ihrem eigenen Blickwinkel und entwickeln fiktive Geschichten, die an reale Orte in Werden geknüpft sind. Mit Hilfe einer App werden daraus QR-Codes entwickelt, die ausgedruckt an den Orten gut sichtbar angebracht werden und Teilnehmende und...

  • Essen-Werden
  • 16.05.19
Sport
Die Ferienaktion findet unter dem Motto "Probier mal was Neues" statt.
Foto: Mona Mare

Heute startet das Animationsprogramm
Ferien im Mona Mare

Mit dem Start in die Osterferien bietet das Mona Mare in Monheim ab Montag, 15. April, Animationen für Kinder an. An den Werktagen heißt um 14 Uhr: Mattenlaufen. Um 15 Uhr folgt dann Kinder-Zumba, wobei im Wasser getanzt wird - und das alles ohne Mehrkosten. Weitere Informationen zu den Angeboten des Allwetterbades an der Kurt-Schumacher-Straße 2 gibt es im Internet unter www.monamare.de.

  • Monheim am Rhein
  • 15.04.19
Kultur
Freuen sich (von links nach rechts) auf viele Teilnehmer bei der diesjährigen Sommerferienaktion "Das Geheimnis des alten Kotten": Bodo Dehmel (Förderverein Kotten Nie), Sarah Meyer (MAXUS), Sabine Scheler (Waldritter) und Aggi Allkemper (Förderverein Kotten Nie).

Spannende Sommerferien für Gladbecker Jungen und Mädchen
Ferienkinder suchen das "Kotten Nie"-Geheimnis

Gladbeck-Ost. Auch in den diesjährigen Sommerferien brauchen daheimgebliebene Gladbecker Kinder keine Angst vor Langeweile haben. Zumindest nicht die Jungen und Mädchen, die an der Ferienaktion "Das Geheimnis des alten Kotten" am/im "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, teilnehmen. Denn schon zum dritten Male in Folge laden die "Falken" gemeinsam mit den "Waldrittern" und in Kooperation mit dem "Förderverein Kotten Nie" zu einer phantasievollen Reise nach Silvanien ein. Ein...

  • Gladbeck
  • 01.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Kinderferienprogramm Anfang Januar

Von Mittwoch (02.01.2019) bis Freitag (04.01.2019) führt der Herner Verein Sunrise-Ruhr e.V., ein Kurzferienprogramm für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren durch. An allen drei Tagen werden in den Zeit von 9.30 Uhr bis 16 Uhr, verschiedene Ausflüge unternommen, die dem Wetter und der Jahreszeit entsprechend "Indoor" stattfinden werden. Bei Interesse oder falls Sie weitere Infos benötigen, besuchen Sie die Webseite des Vereins, unter http://www.sunriseruhr.de

  • Herne
  • 22.12.18
LK-Gemeinschaft
Erstmals bot die Gladbecker Caritas auch in den Herbstferien eine zweiwöchige Ferienaktion für Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis elf Jahren an. Am Ende zogen die Veranwortlichen eine durchaus positive Bilanz, weshalb wohl im Herbst 2019 eine Wiederholung möglich scheint.

Erstmals Herbstferien-Aktion der Gladbecker Caritas: Die Langeweile hatte keine Chance

Gladbeck. Die Premiere ist gelungen: Erstmals bot der Caritasverband Gladbeck auch in den Herbstferien eine Betreuung für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren an und Malen, Basteln, Spielaktionen und gemeinsames Backen sorgten dafür, dass Langeweile wahrlich keine Chance hatte. "Bei gutem Wetter haben wir viel Zeit draußen verbracht und auch schon die Spielplätze in der Umgebung besucht," weiß Christian Hotze von "youngcaritas" zu berichten. Hotze leitete die Ferienaktion, bei der bei...

  • Gladbeck
  • 25.10.18
Vereine + Ehrenamt
Die Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren reisten zwei Wochen lang in die Phantasiewelt Silvanien. Foto: privat

Fantasievolle Ferienaktion in Gladbeck: Abenteuer in Silvanien

„Das war eine echt geile Zeit“ so die einhellige Meinung der 30 Kinder die an der zweiwöchigen Spielaktion am Kotten Nie teilgenommen haben. Möglich wurde diese Aktion durch eine Kooperation zwischen der Stadt Gladbeck, den Falken, den Waldrittern und dem Förderverein Kotten Nie. Die Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren reisten jeden Vormittag nach einem gemeinsamen, ritterlichen Frühstück in die Phantasiewelt Silvanien. Dort warteten jeden Tag spannende Abenteuer auf die jungen...

  • Gladbeck
  • 03.09.18
  •  3
Kultur
Insgesamt 75 Kinder basteln im Rahmen der Kinder-Kreativwoche unter dem Motto „Mythen und Legenden“.
2 Bilder

Bunte Fabelwesen unterwegs: Kinder-Kreativwoche endet mit großer Ausstellung

Goldene Dracheneier glitzern im Licht, vor dem Stelzenhaus werden Schwertklingen geschärft und über die Köpfe fliegen feuerspeiende Fabelwesen – auf dem Hof des Sojus 7 an der Kapellenstraße werden Mythen und Legenden zum Leben erweckt. Im Rahmen der Kinder-Kreativwoche erleben 75 Monheimer Kinder seit Montag ein magisches Ferienfinale. Die Aktion wird von der Volkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Sojus und der Kunstschule organisiert. Auch die 24. Ausgabe der Kinder-Kreativwoche war...

  • Monheim am Rhein
  • 22.08.18
LK-Gemeinschaft
Die Kids lernten bei unserer Ferienaktion zusammen mit der Sportgemeinschaft Hip-Hop Moves und eine Choreographie.
6 Bilder

Gelungene Ferienaktion zusammen mit der SGL: Mädchen und Jungen tanzten begeistert Hip Hop

Sich so richtig auspowern und einen angesagten Tanzstil kennen lernen – die jungen Teilnehmer waren von unserem Ferien-Angebot zusammen mit der SGL in der Residenz an der Industriestraße begeistert. Hip-Hop Moves und passende Choreographie Richtig aufwärmen ist wichtig – Workshop-Leiterin Julia Schulze verstand es, auch diese Pflichtaufgabe mit jeder Menge Spaß zu verbinden. Dann ging es so richtig los! Tanz-Erfahrung brauchte keiner mitzubringen. Alles wurde Schritt für Schritt erklärt....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.08.18
LK-Gemeinschaft
Die Wabbelber-Bezwinger geben Gas.
6 Bilder

Abenteurer auf Spaß-Mission: Die Gewinner der Wochen-Anzeiger Ferienaktion im Trampolino

Lautes Kinderlachen, freudige Quietscher, aufgeregte Rufe und Stimmen vermischen sich zu einem abenteuerlichen Konzert. Die Geräuschkulisse verrät es schon: hier regieren der Spaß und das Abenteuer. Hilden.15 Kinder stehen, voller Vorfreude hin- und hertippelnd, im Trampolino in Hilden. Es sind die Gewinner-Kids der Ferienaktion des Wochen-Anzeigers. Drei Stunden lang dürfen sie sich kostenlos im Kinderspielpark ins Abenteuer stürzen. "Wann dürfen wir endlich los?" Mehr als einmal...

  • Hilden
  • 11.08.18
Überregionales
Einige Kinder paddelten zum ersten Mal auf dem Baldeneysee und waren doch erstaunt, wie anstrengend das Paddeln auch zu acht in einem Boot sein kann.
2 Bilder

Paddeln mit Olympiasiegern auf dem Baldeneysee

Ferienaktion mit Max Rendschmidt und Max Hoff Auch in diesem Sommer war es wieder soweit. 15 Kinder hatten die Möglichkeit einen Tag mit den amtierenden Olympiasiegern und mehrfachen Kanu-Weltmeistern Max Rendschmidt und Max Hoff am und auf dem Baldeneysee zu verbringen. Die Ferienaktion von Allbau, Stadtspiegel und die Kanusport-Gemeinschaft Essen (KGE), für Kinder die nicht in den Urlaub fahren, fand in diesem Jahr schon zum zehnten Mal statt. Die Kids - zwischen 10 und 15 Jahren -...

  • Essen-West
  • 09.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Kevin (12) haben wir mit einer Actioncam ausgestattet. Wer den Flug aus seiner Sicht erleben möchte, schaut sich das Video in diesem Beitrag an.
21 Bilder

Actionreiche Ferien mit Le Parkour: Kids hatten viel Spaß bei unserer Ferienaktion zusammen mit der SGL

Saltos, Hechtsprünge und Drehungen – bei der dritten Station unserer diesjährigen Ferienaktionen für den Nachwuchs stand in Zusammenarbeit mit der Sportgemeinschaft Langenfeld (SGL) auf der Carl-Voss-Anlage, Fahler Weg, jede Menge Action auf dem Programm. Hindernisse schnell überwinden „Le Parkour“ - eine Trendsportart aus Frankreich - begeistert auch bei uns immer mehr Kinder und Jugendliche. „Es geht darum, Hindernisse so schnell und sicher wie möglich zu überwinden“, erklärt Übungsleiter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.07.18
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.