Fernsehen

Beiträge zum Thema Fernsehen

Kultur
Programmmotiv "100 Jahre Hollywood" mit Daniel Hope.

3sat zeigt Silvesterkonzert der Philharmonie Essen
"100 Jahre Hollywood" mit Daniel Hope

Von „Casablanca“ bis „La La Land“: Stargeiger Daniel Hope und das WDR-Funkhausorchester präsentierten am Silvesterabend in der Philharmonie Essen „100 Jahre Hollywood“. Die musikalische Geschichte des amerikanischen Kinos ist am Samstag, 29. Januar, ab 20.15 Uhr im TV-Sender 3sat zu sehen. Kompositionen wie "Der Pate" von Nino Rota, „Die glorreichen Sieben“ von Elmer Bernstein und John Williams „E.T.“ zeigen den Verlauf der Filmgeschichte. Auch Leonard Bernsteins berühmtes Musical „West Side...

  • Essen
  • 26.01.22
  • 1
Politik
2 Bilder

Zum Einbruch in der Tiertafel Gelsenkirchen
Nun berichten auch Radio und Fernsehen

Seit über drei Jahren erhalten bedürftige Menschen bei der Tiertafel Gelsenkirchen für ihr Tier Futtermittel, Pflegemittel, Zubehör und, wenn verfügbar, auch Tierspielutensilien. „Besonders Obdachlose, Hartz- 4-Empfänger, Rentner und Kurzarbeiter trifft nun seit rund zwei Jahren die Corona-Pandemie besonders schwer. Gerade in dieser schweren Zeit unterstützen wir diese Tiere durch Futterspenden gerne, denn der tierische Begleiter ist oftmals der letzte Halt im Leben seines Menschen,“ erklärt...

  • Gelsenkirchen
  • 26.01.22
LK-Gemeinschaft
Der Duisburger Michael Zaremba ist am heutigen Samstagabend bei „Deutschland sucht den Superstar“ zu sehen und zu hören. Beim DSDS-Auftakt auf RTL  will er die Jury überzeugen und weiterkommen. Ob der 27-Jährige das schafft? Mehr auf Seite 3.
Foto: RTL
3 Bilder

Michael Zaremba heute Abend Kandidat bei DSDS
„Du schaffst das schon“

Am heutigen Samstag startet das mittlerweile 19. Kapitel von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS), der TV-Erfolgsgeschichte von RTL. Mit der Partie ist wieder ein Duisburger. Michael Zaremba betritt die Höhle der Löwen des Show-Business. Ob der 27-Jährige weiterkommt, werden nicht nur die Duisburger erfahren. Eigentlich hatte der heute 27-Jährige das Kapitel Casting-Shows für sich auf Dauer abgeschlossen. Vor einigen Jahren ist bei einem Auftritt im „Supertalent“ fürchterlich mit Dieter...

  • Duisburg
  • 22.01.22
Kultur
Die Zwillinge Fin (l.) und Tim (M.) wollen den neuen Freund ihrer Mutter loswerden. Doch das ist ausgerechnet Jan (r.), Serienstar bei "Köln 50667".  Foto: RTLZWEI / Filmpool Entertainment GmbH
4 Bilder

Davide Reale aus Hagen spielt bei RTLZWEI
Bei "Köln 50667" eingezogen

Serienstar Jan hätte sich den ersten Besuch bei seiner neuen Flamme Nora schlimmer nicht vorstellen können: Schon vor der Haustür fahren ihm zwei Rotzgören mit ihrem ferngesteuerten Rennwagen über die Füße. Ärger ist vorprogrammiert, denn die Zwillinge Tim, gespielt vom Hagener Davide Reale, und Fin sind ausgerechnet Noras fast erwachsene Söhne ... Von Sara Drees Für den 19-jährigen Davide ging damit ein kleiner Traum in Erfüllung: Am 22. Dezember wurde die Folge 2.269 der TV-Soap "Köln 50667"...

  • Hagen
  • 20.01.22
Kultur
Ford und Opel, Capri und Manta - das geht für viele nicht zusammen. Die Rivalen von einst sind bei Beate und Marc Keiterling ein vereintes Team. Foto: Daniela Loof

Mobilitätsthema am 21. Januar im WDR-Fernsehen
Wie NRW das Auto lieben lernte

Wenn man in Deutschland über Autoindustrie spricht, dann redet man über Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen. Aber das erste Auto für jedermann kam aus Köln. Denn hier hatten sich die Pioniere der industriellen Autoproduktion angesiedelt. Von hier kamen die ersten Motoren. Hier liefen die ersten massengefertigten Autos vom Fließband. "Wie NRW das Auto lieben lernte" heißt ein Fernsehfilm, den der WDR im Rahmen seiner Sendereihe "Heimatflimmern" am Freitag, 21. Januar, ab 20.15 Uhr...

  • Oberhausen
  • 12.01.22
  • 1
Reisen + Entdecken
Bei der Aufzeichnung der "Kinder-Küchenschlacht" in Hamburg traf der zwölfjährige Luca aus Ratingen mit Mario Kotaska eines seiner Koch-Idole.

Am 23. 12. im ZDF
Luca (12) aus Ratingen bei der "Kinder-Küchenschlacht"

Hier mal ein Fernsehtipp für Freitag, 23. Dezember, um 14.15 Uhr: Dann nämlich läuft im ZDF die „Kinder-Küchenschlacht“. Mit dabei der zwölfjährige Luca Glücksmann aus Ratingen, der „Tagliatelle alla Carbonara mit zweierlei Käse und Guanciale“ zubereitet. Ob Luca die „Schlacht“ auch gewonnen hat, dürfen wir an dieser Stelle natürlich nicht „spoilern“, wie man es heute nennt – das würde ja die Spannung nahmen. Aber der Zwölfjährige, der eine 7. Klasse am Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Gymnasium...

  • Ratingen
  • 10.12.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft

Übrigens zu "So können Missverständnisse entstehen"
Grüne Spanner?

So spielt das Leben, und so kommt es zu Missverständnissen: Der Freund sitzt am Fernseher, schaut sich live die konstituierende Sitzung des Deutschen Bundestags an. Plötzlich schreit, ausgerechnet aus dem Schlafzimmer, seine Frau: „Weißt Du, wo die grünen Spanner sind?“ Der Freund ist verdutzt und irritiert. Er schaut auf den Bildschirm und hält Ausschau, ob die Grünen im Bundestag da etwas sehen, was im „Hohen Haus“ nicht zu sehen sein dürfte. Oder meint seine Frau einen Naturfreund, der...

  • Duisburg
  • 30.10.21
Kultur

Werkstattgespräche mit Grimme Institut Marl: Unterhaltungsfernsehen

In Deutschland hat es das Unterhaltungsfernsehen schwer, schnell ist von „bloßer Unterhaltung“ die Rede – dabei wird es gerne und viel gesehen. Das ambivalente Image des Unterhaltungsfernsehens findet seinen Niederschlag in medienpolitischen Debatten, etwa in der aktuellen Diskussion über den öffentlich-rechtlichen Auftrag und seine Grenzen. Debatten werden aber auch innerhalb der Sender geführt, z.B. in deren Gremien, und außerhalb, im Rahmen von Bildungsangeboten und Forschungsarbeiten, wie...

  • Marl
  • 26.09.21
Kultur

17. September 2021
Der deutsche Fernsehpreis 2021 geht an...

ZDF-Moderator Markus Lanz hat den Deutschen Fernsehpreis gewonnen – und seiner Mutter gewidmet. Köln – Der 52-Jährige Lanz erhielt am Donnerstagabend für seine nach ihm benannte Talkshow („Markus Lanz“) die Auszeichnung in der Journalismus-Kategorie „Beste Information“ – gegen die beiden klassischen Politmagazine „Frontal“ (ZDF) und „Panorama“ (ARD/NDR). Lanz sagte, in seiner Sendung habe er oft mit Menschen zu tun, die auf jede Frage die richtige Antwort hätten. „Unser Job ist es im Grunde,...

  • Duisburg
  • 17.09.21
LK-Gemeinschaft

Übrigens zu 40 Jahre Duisburg-Tatort
Was für ein Aufschrei!

Manches entwickelt sich halt anders. Da gibt’s die Beispiele von Fußballern, die bei einen Trainer als ungeeignet nach Hause geschickt werden und Jahre später als Weltstars glänzen. Und dann gab es den Tatort-Hauptkommissar Schimanski, der zunächst verteufelt und letztlich zur Kultfigur wurde. Was war das für ein Aufschrei bei der Erststrahlung eines Duisburg-Tatorts mit dem völlig untypischen „Neuen“, der Kodderschnauze ohne Benehmen, dafür aber mit Schmuddeljacke. Er wurde zum Thema in der...

  • Duisburg
  • 02.07.21
Kultur
Als vor 40 Jahren der erste Duisburg-Tatort mit Götz George alias Kommissar Horst Schimanski ausgestrahlt wurde, war das Echo geteilt. Doch längst ist Schimmi Kult. Zum Jubiläum gibt es Rückblicke, aber auch Neues.
Foto: Uwe Köppen
8 Bilder

Erster Duisburg-Tatort vor 40 Jahren ausgestrahlt
„Kodderschnauze mit Schmuddeljacke“

Vor exakt 40 Jahren gab es eine kleine „Fernseh-Revolution“, zumindest ein ungläubiges Staunen und „Augenreiben“. Der Tatort Essen hatte ausgedient, der Tatort Duisburg flimmerte in die bundesdeutschen Wohnzimmer. Der adrette, smarte Kommissar Haferkamp war Vergangenheit, „Kodderschnauze“ Horst Schimanski betrat mit Schmuddeljacke die Krimi-Bühne. Wer hätte bei der Schimmi-Premiere gedacht, dass Schimanski einmal Kult würde. Der inzwischen verstorbene Schauspieler Götz George fand sich...

  • Duisburg
  • 02.07.21
Kultur
Aus dem „Sechskino“ senden Roland Donner, Lars Giesen und Michael Scholten die Sendung „Der flotte Dreier“.
4 Bilder

In Haldern wird ein Onlineformat zu Film und Fernsehen produziert
Flotter Dreier im Sechskino

Was haben Bud Spencer, Luke Skywalker, Jim Knopf und Pippi Langstrumpf gemeinsam? Sie haben in den 70er- und 80er-Jahren die Kindheit einer ganzen Generation geprägt. In der Show „Der flotte Dreier“, die bei Facebook und YouTube gezeigt wird, beschäftigen sich Michael Scholten, Lars Giesen und Roland Donner mit diesen Fernseh- und Kindheitserinnerungen. Dazu bringt jeder aus einer anderen Ecke Informationen in die Gespräche ein. Michael Scholten ist ausgebildeter Journalist, er war Jahre lang...

  • Rees
  • 09.06.21
  • 1
Kultur

Grimme Institut Marl: Zukunft des öffentlich-rechtlichen Fernsehens, #meinfernsehen2021

Unter dem Titel #meinfernsehen2021 haben Interessierte im Rahmen einer umfassenden Onlinebeteiligung das Programmangebot und die Struktur der öffentlich-rechtlichen Sender analysiert, diskutiert und zuletzt über Verbesserungsvorschläge abgestimmt. Jetzt wurden die Ergebnisse bei einer digitalen Tagung der Öffentlichkeit vorgestellt. Bundeszentrale für politische Bildung „Die Pandemie hat gezeigt, wie sehr wir angewiesen sind auf qualitativ gute und verlässliche Informationen und...

  • Marl
  • 28.05.21
Kultur
Alle zwei Jahre würdigt der Konrad-Duden-Journalistenpreis eine herausragende sprachliche Berichterstattung aus den Bereichen Print, Internet, Hörfunk und Fernsehen.

Konrad-Duden-Journalistenpreis 2022
Sprachlich starke Jungjournalisten gesucht!

Welchen gesellschaftlichen Wert gute, verständliche und unterhaltsame journalistische Arbeit hat, zeigt sich in der Corona-Pandemie wie unter einem Brennglas. Alle zwei Jahre würdigt der Konrad-Duden-Journalistenpreis deshalb eine herausragende sprachliche Berichterstattung aus den Bereichen Print, Internet, Hörfunk und Fernsehen. Die Bewerbungsphase läuft nur noch wenige Wochen. Die aktuelle Pressemitteilung dazu lautet wie folgt:  "Bis zum 15. Juli  können Jungjournalisten ihre Arbeiten für...

  • Wesel
  • 28.05.21
LK-Gemeinschaft

Kennt ihr das auch??
Fernsehen 2.0

Im Moment ist ja nicht allzuviel los, worüber Frau berichten kann...aber wenn Technik kaputt geht, kann wohl jeder ähnliches erzählen! Gerade ist das Paket mit dem neuen SAT- Receiver angekommen…der Alte war kaputt! Damit kannte ich mich bisher aus….der hatte eine eingebaute Festplatte für das Aufnehmen…. Der Neue leider nicht! Dafür brauche ich jetzt eine externe…hatte ich Gott sei Dank. OK - soweit kapiert! Mit dem neuen Receiver geht‘s sogar über das WLAN ins Internet… Jetzt braucht nur noch...

  • Essen-Ruhr
  • 10.05.21
  • 9
  • 3
Politik
Die "Partei" nutzt für ihr neues Format ein eigenes professionelles Videostudio.
2 Bilder

Neues Video-Format
Die "Partei" mit eigener Nachrichtensendung

Neues Video-Format informiert über kommunalpolitische Themen und Aktionen rund um die Stadt Dinslaken. Dinslaken. Zahlreiche Diskussionen über aktuelle politische Themen prangern immer wieder die fehlenden "Transparenz" an. Die Öffentlichkeit wünscht sich von Seiten der Politik mehr Sichtbarkeit der geplanten Konzepte, Projekte und Entscheidungen. Insbesondere die "Partei" Dinslaken sieht darin ein zentrales Element, das Vertrauen in die politische Arbeit zu stärken und startet ab sofort eine...

  • Dinslaken
  • 30.03.21
Blaulicht
Die vierte Staffel "Feuer & Flamme“ startet am 3. Mai. Dabei zeigt die WDR-Dokutainment-Reihe auch, wie die Einschränkungen durch das Corona-Virus die Arbeit der Feuerwehrfrauen und -männer der Bochumer Wachen bestimmt.

Beliebte WDR-Doku geht in eine neue Runde
Bochum ist wieder "Feuer und Flamme"

„Feuer & Flamme“ , die beliebte WDR-Dokutainment-Reihe, startet am 3. Mai in die vierte Staffel und zeigt erneut die Arbeit der Bochumer Feuerwehr. Die neuen Folgen sind "online first" in der ARD-Mediathek zu sehen. Dabei zeigt die WDR-Dokutainment-Reihe auch, wie die Einschränkungen durch das Corona-Virus die Arbeit der Feuerwehrfrauen und -männer der Bochumer Wachen bestimmt. Ein normaler Wachalltag ist während der Corona-Pandemie in seiner ursprünglichen Form nicht mehr umsetzbar, das...

  • Bochum
  • 23.03.21
Kultur
Die Kamener Birgit und Ralf Kramps waren bei "Bares für Rares" zu Gast, zu dessen Händlern (v.l.) Roman Runkel, Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling, Moderator Horst Lichter, Thorsden Schlößner, Julian Schmitz-Avila und Steve Mandel gehören. Nüdling und Mandel lieferten sich ein Bieterduell um die Souvenierdose der Kramps.
5 Bilder

Mit Schmuckdose ins Fernsehen
Kamener waren bei Bares für Rares zu Gast

30 Jahre lang besaßen Birgit und Ralf Kramps eine kleine Dose, ohne zu wissen, was sie wert ist. Erst durch die ZDF-Sendung „Bares für Rares“ erfuhren sie vom Wert des Schmuckstücks – und das live vor der Kamera. Als Birgit und Ralf Kramps in einer Sendung von „Bares für Rares“ – In der von Horst Lichter moderierten ZDF-Sendung bieten Bewerber eine mitgebrachte Kuriosität, Rarität oder Antiquität zum Verkauf an – sahen, wie eine Dame drei Schmuckdosen dabeihatte, erinnerten sie sich an eine...

  • Kamen
  • 15.03.21
Politik
Schöne Überraschung: Hans-Georg Lambertz (rechts) von der Bundeszentrale für politische Bildung überbrachte die gute Nachricht vom Gewinn des 50. Schülerwettbewerbs der Bundeszentrale für Politische Bildung. Nicht nur Rektorin der Gemeinschaftsgrundschule am Dichterviertel, Nicola Küppers (links) und Konrektorin Jana Groß (Mitte), die das preisgekrönte Projekt der Elefantenklasse, die aus 22 Mädchen und Jungen des 3. und 4. Jahrgangs besteht.

Ausgezeichnet
Kinder machen Nachrichten

Die Grundschule am Dichterviertel bekam jetzt Besuch von der Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) und vom Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF). BPB-Mitarbeiter Hans Georg Lambertz überraschte Konrektorin Jana Groß und die 22 Dritt- und Viertklässler aus ihrer Elefantenklasse mit der Nachricht, dass ihre Nachrichtensendung zum Thema Kinderrechte beim Schülerwettbewerb der BPB in der Kategorie Nachrichten den ersten Preis gewonnen hat. Deshalb kam auch ein Kamerateam des ZDF-Landesstudios...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.03.21
Kultur
Gute Freunde fallen nicht vom Hocker, aus gegebenem Anlass ein ganzer Zollstock Abstand. Im Wochen-Anzeiger-Gespräch hatte Markus Krebs (rechts) viel Neues auf der Pfanne.
4 Bilder

Duisburger Comedian hat sich etabliert – TV, Online, Merch und eine eigene Kneipe
Markus Krebs – zehn Jahre permanent Panne!

Mittlerweile sind sich die Internet-Suchmaschinen einig. Wird ein „Markus“ gesucht, werden als Treffer auf den ersten drei Plätzen stets drei Namen genannt. Mal liegt Söder vorne, mal Lanz, mal Krebs! Anders ausgedrückt: Der 50-jährige Humorist aus Neudorf ist ganz oben angekommen. Beiträge auf Youtube werden verlässlich von eins, zwei, drei Millionen Menschen angeklickt, auch 6,3 Millionen wurden schon gezählt. Anlässlich „10 Jahre Stand Up-Comedian Markus Krebs“ schauen wir privat zurück und...

  • Duisburg
  • 25.01.21
Ratgeber
Erstmals in ihrer Geschichte finden die SchulKinoWochen NRW digital statt: vom 21. Januar bis 10. Februar dieses Jahres.

Online-Programm für Grund- und weiterführende Schulen vom 21. Januar bis 10. Februar / Nach Anmeldung kostenfrei
SchulKinoWochen NRW erstmals digital

Erstmals in ihrer Geschichte finden die SchulKinoWochen NRW digital statt. Da die Kinos nach wie vor geschlossen sind, haben die Veranstalter von "Vision Kino - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz" und "Film+Schule NRW" - einer gemeinsamen Initiative des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und des NRW-Schulministeriums - ein Online-Programm erstellt. Verfügbar ist dieses Online-Programm in der Zeit vom 21. Januar bis 10. Februar dieses Jahres über die Webseite der SchulKinoWochen NRW...

  • Gelsenkirchen
  • 20.01.21
LK-Gemeinschaft

WDR

So jetzt habe ich die genauen Daten vom WDR bekommen. Der Bericht über das Piratenschiff ist am 27.01.2021 um 19.30uhr auf WDR Lokales aus Dortmund, viel Spaß beim schauen, schöne Grüße aus Dortmund Lanstrop

  • Dortmund-Nord
  • 19.01.21
LK-Gemeinschaft

Piratenschiff

Heute wurde ein Bericht über das Piratenschiff gedreht was in dortmund lanstrop steht, zu sehen ist der Beitrag nächste Woche Dienstag oder Mittwoch, den genauen Termin erhalte ich Montag, schreibe dann die genauen Daten auf. Der Bericht wurde vom WDR gedreht

  • Dortmund-Nord
  • 15.01.21
Kultur

Glosse
Was abends geschieht, während ich Klavier spiele …

Lukas Schack soll gerade eine Organspende erhalten, da betritt eine schwarze Gestalt den OP-Saal und erschießt ihn, während Kai Pflaume durch eine Sendung führt, wo Teams um Bares für ihren Studioblock spielen, und Cäsar und Kleopatra sich darüber streiten, ob die Ägypter begnadete Architekten seien. Eben hat Regierungsrat Dr. Kohler in aller Öffentlichkeit einen Mann erschossen und wird zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt, worauf der Hobbit Frodo und seine Gefährten mal wieder einen magischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.01.21
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.