Fernsehen

Beiträge zum Thema Fernsehen

Politik
Bürgermeisterin Elke Kappen (r.) war bei Bettina Böttinger (l.) zu Gast.

Bürgermeisterin im WDR
Elke Kappen spricht bei Bettina Böttinger über Bürgerhaushalt und Flüchtlinge

Kamens Bürgermeisterin Elke Kappen war beim WDR in der Sendung „Ihre Meinung: Politik vor der Haustür - Wie gestalten wir unsere Nachbarschaft?“ zu Gast. In der Livesendung aus der Brauerei Schlüffken im Krefelder Nordbahnhof begrüßte Moderatorin Bettina Böttinger neben der Kamener Bürgermeisterin zahlreiche Krefelder Bürger sowie Gerd Landsberg vom Dt. Städte- und Gemeindebund, Martin Florack, Politologe, sowie Christoph Borgmann von der Krefelder Werbegemeinschaft. Thema war die vielfach...

  • Kamen
  • 19.09.20
Kultur
Katharina Wagener aus Kamen ist jeden Mittwochabend zur "Prime Time" um 20.15 Uhr auf RTL in der Show "Are you the one?" zu sehen. Foto: Oliver Lückmann
2 Bilder

Exklusiv-Interview: Katharina Wagener machte bei der RTL-Show "Are you the one?" mit
Kamenerin am Mittwochabend im TV zu sehen

Am 13. Mai läuft im TV um 20.15 Uhr die zweite Doppelfolge der Single Show "Are you the one?" auf RTL. Unter den 20 Teilnehmern ist die Kamenerin Kathi Wagener (24), die mit ihrer sympathischen und ehrlichen Art schon jetzt die Herzen der Zuschauer erobern konnte. Der Stadtspiegel traf sie zum Interview und Fotoshooting. Stadtspiegel: "Wie bist Du an dieses Format gekommen, musste man sich bewerben oder war es ein glücklicher Zufall?" Kathi: "Es war tatsächlich Zufall. Ich hatte eine Anzeige...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.05.20
  • 2
Kultur
Lucas Rieger im Finale von „The Voice of Germany 2019“. Foto: SAT1/Pro7

Lucas Rieger mit Max Raabe im Finale von „The Voice of Germany 2019“
Guten Tag, liebes Glück!

Auch wenn Lucas Rieger nicht als Sieger am spannenden Finalabend von „The Voice of Germany“ hervorgehen konnte, war es für den Kamener ein guter Tag, um glücklich zu sein. Denn einer Gesangskarriere steht nun nichts mehr im Wege. „Steht das Glück vor der Tür, dann lass' ich es rein“, lautet eine Textzeile aus dem Max-Raabe-Ohrwurm, den sich der 20-jährige Kamener nicht nur für das Duett mit dem Star, sondern scheinbar vor jedem Auftritt zu Herzen genommen hat. Mit der beschwingten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.11.19
Kultur
Kapitän Heinz-Dieter Fröse schippert mit dem Hausboot Una One vom Niederrhein ins nördliche Ruhrgebiet. Foto: LK-Archiv

WDR-Fernsehen mit Star-Köchen in Bergkamen
„Lecker an Bord“ ankert in der Marina Rünthe

Das WDR Fernsehen sendet am Montag, 09. September um 20.15 Uhr, die Kochshow „Lecker an Bord“ und präsentiert darin kulinarische Schätze rund um Bergkamen. Kapitän Heinz-Dieter Fröse schippert mit dem Hausboot Una One vom Niederrhein ins nördliche Ruhrgebiet. Entlang der Kanäle von Wesel bis Hamm erkunden die Köche Björn Freitag und Frank Buchholz die Römerroute. In der aktuellen Folge nehmen sie Kurs auf Bergkamen und legen in der l Marina Rünthe an. Sie ist der größte Sportboothafen NRWs...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.09.19
  • 1
Überregionales

80 Jahre und alles immer noch „klipp und klar“

Der bekannte Kamener Bürger Wolfgang Büser wird am 2. April 80 Jahre alt. Der Fachjournalist für Rechtsthemen ist durch viele Fernseh-und Radiosendungen sowie Publikationen bekannt geworden. 1938 in Dortmund geboren, begann er mit 16 Jahren eine Ausbildung zum Sozialversicherungsangestellten in Dortmund bei der AOK. Dort erkannte man schnell das Potenzial von Wolfang Büser. Er war in der Lage komplizierte Sachverhalte einfach und verständlich zu vermitteln, und so wurde er mit erst 26 Jahren...

  • Kamen
  • 02.04.18
  • 1
Überregionales
An Weihnachten laufen viele Klassiker im TV. Foto: pixabay

Umfrage: Welcher Film ist DER Weihnachts-Klassiker?

Weihnachten - das bedeutet neben Familie und gutem Essen auch Zeit zu Hause. Und die verbringen viele (zumindest zeitweise) vor dem Fernseher. Am 24., 25. und 26. Dezember werden vor allem Spielfilme gezeigt. Neben (fast) aktuellen Blockbustern wie zum Beispiel "Minions" (1. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, RTL) oder "Honig im Kopf" (2. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, Sat 1) gibt es Klassiker, die jedes Jahr aufs Neue gezeigt werden. "Drei Nüsse für Aschenbrödel" gehört aus unserer Sicht klar dazu, aber...

  • Velbert
  • 21.12.17
  • 45
  • 16
Überregionales
Veronika Lategahn vor ihrem Hofladen. Der mittelständische Betrieb setzt auf Direktvermarktung eigener und regionaler Produkte. Im Gegensatz zu Großmastbetrieben werden die Tiere auf dem nahen Schlachthof in Unna geschlachtet und haben so kurze Transportwege. Die wenigen Schweine des Betriebs werden in Offenställen auf Stroh gehalten-wie es eigentlich sein sollte.                                   Foto: Jörg Prochnow
4 Bilder

Der Milchhof-Mühlhausen präsentiert sich am nächsten Montag im WDR-Fernsehen

In der 12.Staffel der beliebten WDR-Serie "Land und lecker" bekocht Veronika Lategahn aus Unna-Mühlhausen am 6.November Landfrauen aus Nordrhein-Westfalen Die immer wiederkehrenden Lebensmittelskandale der letzten Jahre haben viele Verbraucher misstrauisch gemacht. Mittlerweile hat sich auch der Fleischkonsum deutlich geändert, was u.a. auch auf ein verändertes Verhältnis zum Nutztier zurück zu führen ist. Viele Konsumenten achten beim Einkauf auf das Tierwohl bei der Haltung der...

  • Unna
  • 01.11.17
  • 1
Überregionales

Böse Tricks beim Ende von DVB-T

Fernsehen per DVB-T wird bald unserer Region abgeschaltet. Offenbar nutzen unseriöse Vertreter die Verwirrung und bieten Betroffenen Kabel- oder IPTV-Verträge an. Die kosten leicht ein Vielfaches des Nachfolgers DVB-T2 HD. Das Wichtigste in Kürze: •DVB-T wird am 29. März 2017 in unserer Region abgeschaltet – wenn Sie derzeit "über Antenne" fernsehen, sollten Sie bald handeln. •Vorsicht gilt allerdings, wenn Ihnen unter Zeitdruck teure TV-Verträge angeboten werden. •Der...

  • Kamen
  • 13.02.17
  • 2
  • 3
Überregionales
DVB-T2 HD: "Damit Sie auch morgen noch kräftig zuschauen können." Foto: WDR/Claus Langer
2 Bilder

Kreis Unna: Bald ist Fernsehen über Antenne nur noch mit "DVB-T2 HD" möglich

In Kamen und Umgebung gilt ab dem 29. März 2017 ein neuer Standard für TV über Antenne: Dann ist Fernsehen nur noch mit "DVB-T2 HD-Empfangsgerät" möglich - sonst guckt man in die Röhre. Wer jetzt einen neuen Fernseher kaufen will, sollte darauf achten, dass dieser mit einem integrierten "DVB-T2 HD-Receiver" ausgestattet ist (gekennzeichnet mit dem grünen DVB-T2 HD-Logo). Sonst benötigt man schon bald ein zusätzliches externes Empfangsgerät - eine sogenannte Set-Top-Box - um über Antenne...

  • Kamen
  • 08.11.16
Ratgeber
Wie sieht das Fernsehen der Zukunft aus?

Frage der Woche: Wer muss GEZ bezahlen?

Früher durften wir an die Gebühreneinzugszentrale zahlen, heute an den "ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice". Jeder Haushalt soll für den Empfang des öffentlich-rechtlichen Rundfunks grundsätzlich eine Gebühr zahlen. Ist dieses Konzept des "Rundfunkbeitrags" noch zeitgemäß? Mittlerweile liegt die Gebühr bei 17,98 Euro pro Monat, egal ob in dem Haushalt ein Fernseher, ein Radio oder ein Computer stehen. Denn heutzutage kann man ja mit nahezu jedem Gerät irgendwie "rundfunken". Ein...

  • 22.10.15
  • 10
  • 7
Überregionales
Oben: Flimmerkiste im Kombisystem von Sabine Hegemann und die gute alte terrestrische Antenne von Eckhard Manderla. Unten: Hans Werner Wagner blickte im wahrsten Sinne des Wortes in die Röhre und Hildegard van Hueuet fotografierte den Kameramann. Fotos: Lokalkompass
35 Bilder

Foto der Woche: Listen to the radio? Ich glotz TV!

In dieser Woche dreht sich beim Foto der Woche alles um Flimmerkiste und Heuler, besser bekannt als Fernseher und Radio. Gefragt sind alle Motive, die man mit der Ausstrahlung von Sendungen in Verbindung bringen kann: Antennenwald, Empfangsgeräte und deren Innenleben, Aufzeichnungen mit Kamera und Mikro... Allen Trash-TV-Shows zum Trotz erfreuen sich die Fernsehsender ungebrochener Beliebtheit, wobei die Nachrichten noch immer das beliebteste Sendeformat bilden: 2014 verfolgten rund 47,7...

  • 19.10.15
  • 10
Kultur
Luisa, Jule, Leia, Robert (unten), Christoph und Jan (oben) ließen sich von der Fernsehkamera nicht aus dem Rhythmus bringen.
2 Bilder

„Hurra, wir sind im Finale!“ - A(kko)-Team im WDR-Fernsehen

Für die sechs Unnaer und Kamener Jugendlichen vom A(kko)-Team war es eine riesige Überraschung: Sie kamen unter die drei Musikgruppen-Finalisten beim WDR-Wettbewerb SommerTalente 2015. Ein Fernseh-Team kam nach Unna, um die Akkordeon-Spieler aufzuzeichnen. Jetzt geht es in die entscheidende Runde – und hierbei können alle das A(kko)-Team unterstützen. Leia Betting (15 Jahre), Robert Heik (14 Jahre), Christoph Klüver (16 Jahre), Luisa Langer (14 Jahre), Jan Störmer (16 Jahre) und Jule...

  • Kamen
  • 29.06.15
  • 1
  • 5
LK-Gemeinschaft

BÜCHERKOMPASS: Bekannt aus Funk und Fernsehen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns den Stars und Sternchen aus Rock und Pop, der großen Leinwand und der bunten Flimmerkiste. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

  • 16.06.15
  • 12
  • 8
Überregionales
Ruhrpott-Ramscher Manfred Reimann (l.) und sein Kollege Rainer Berkenhoff (r.) helfen Marcus Stadelmayer, diese Lok und anderes an den Mann zu bringen.
34 Bilder

Ruhrpott-Ramscher lösen Haus voller Spielzeug in Kamen auf

„Wir helfen Menschen, die Platz brauchen“, versprechen Rainer Berkenhoff und Manfred Reimann: Die beiden Ruhrpott-Ramscher wollen alte Sachen in klingende Münze verwandeln. Ihr nächstes Projekt gehen die aus Funk und Fernsehen bekannten Originale in Kamen an. „Jeder Fall ist anders, jeder ist eine bunte Überraschungstüte“, sagt Manfred Reimann. Der aktuelle Fall hat sich bei einem Oldtimertreff in Lünen ergeben. In der Goethestraße 15 in Kamen wohnt Marcus Stadelmayer. Das Haus hat er 2006...

  • Kamen
  • 14.01.14
Politik
So lustig sah Wahlwerbung früher aus.

12 starke Videos aus 60 Jahren Wahlkampf

Im Rahmen unserer Berichterstattung zur Bundestagswahl möchte ich in dieser Galerie einen kleinen, unterhaltsamen und informativen Rückblick zu den Wahlkämpfen der Vergangenheit bieten. Wenn Bilder mehr als tausend Worte sprechen: was läge dann näher, als hier ausnahmsweise bewegte Bilder für sich sprechen zu lassen? Eine kleine Videoreise durch die Jahrzehnte, dargestellt durch verschiedene Clips diverser Parteien. Haben sich Botschaften und (Bild)Sprache im Laufe der Zeit verändert?...

  • Düsseldorf
  • 19.09.13
  • 8
  • 1
Überregionales
Dirk Spenner mit alten Jugendbüchern - auch sie sollen beim Haus-Trödel verkauft werden.
18 Bilder

Ruhrpott-Ramscher starten den Ausverkauf

Gerümpel ist ein hässliches Wort. Keines, das im Wortschatz der Ruhrpott-Ramscher vorkommt. Dinge findet das Trio großartig und das Elternhaus von Dirk Spenner ist voll davon. Sonntag startet mit einem Trödel der Ausverkauf - und auch das Fernsehen berichtet. Der Hintergrund der Geschichte ist traurig. Dirk Spenner aus Selm verlor vor vier Jahren seine Eltern und seine Großmutter. Innerhalb von nur sieben Wochen. Das Haus an der Lünener Straße in Bergkamen blieb - voll mit Erinnerungen....

  • Lünen
  • 27.08.13
Ratgeber
Nein, Sie müssen nicht gleich aufs Dach steigen: Am 23. Oktober kann im Kreis Unna der DVB-T-Empfang gestört sein. Das liegt aber am Sender - und nicht an der Hausantenne!

Kein Fernsehempfang in Unna - DVB-T-Sender wird gewartet

Wegen Wartungsarbeiten und gesetzlich vorgeschriebener Prüfungen am DVB-T-Sender Münster (Nottuln) wird der Antennen-Fernsehempfang am Dienstag, 23. Oktober zwischen 10 und 12 Uhr unterbrochen bzw. beeinträchtigt sein. In diesem Zeitraum sind die Programme Das Erste/arte/Phoenix/EinsFestival (DVB-T-Kanal 21), WDR Münster/MDR/NDR/SWR Fernsehen RP (DVB-T-Kanal 45) und ZDF/KiKa/ZDFneo/ZDF info/3sat (DVB-T-Kanal 59) vorübergehend nicht oder nur eingeschränkt empfangbar. Betroffen ist der...

  • Unna
  • 19.10.12
Ratgeber
Wenn 2012 der Zahnarzt bohrt, wird es für viele teurer.                Foto: Karl-Heinz Laube/www.pixelio.de

Was ändert sich alles im neuen Jahr?

Rente, Auto, Fernsehen: 2012 wird sich einiges ändern. Der Stadtspiegel informiert über einige Neuerungen für das kommende Jahr, die auch die Bürger in Kamen, Bergkamen und Bönen betreffen. Im Bereich Finanzen gibt es einige Änderungen. Von Kontopfändung betroffene Schuldner müssen bis spätestens 27. Dezember ihr gepfändetes Girokonto in ein P-Konto umwandeln. Ansonsten könnten Betroffene im Januar 2012 ohne Geld dastehen, weil eingehendes Geld ab dem 1. Januar direkt an die Gläubiger...

  • Kamen
  • 23.12.11
Natur + Garten
2 Bilder

"Löwes Lunch": „Schönwetter“ für freigesprochenen Kachelmann?

Aus Mangel an Beweisen ist Wetter-Experte Jörg Kachelmann heute vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden. Die Öffentlichkeit hat den Prozessverlauf mal mehr, mal weniger intensiv verfolgt. Je nachdem, ob die aktuelle Nachrichtenlage nicht gerade Interessanteres zu bieten hatte. Zusätzlich betraten die einen oder anderen C-Promis die juristische Szene und stellten sich als selbsternannte Gerichtsreporter kommentierend, abwägend (verurteilend?) vor die Kameras. Was mir der Fall...

  • Essen-Steele
  • 31.05.11
  • 24
Natur + Garten
3 Bilder

Fußball abhaken - Wellnessreise gewinnen!

Spanien hat den Kampf gegen Holland um die Krone der internationalen Fußballkunst für sich entschieden. Die Fußßball-WM ist gelaufen, viele TV-Glotzer fallen in ein Loch. Was gucken oder tun Sie eigentlich, wenn kein Fußball mehr über Ihre Mattscheibe flimmert? Schildern Sie uns doch mal, wie Ihre Sommerferien aussehen und welches Ersatz-Programm Ihnen und Ihren Lieben vorschwebt. Fahren Sie in den Urlaub. Sind Ferien in Gardenien oder auf Balkonien angesagt? Und bitte nicht vergessen: Noch...

  • Wesel
  • 08.07.10
  • 16
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Kurz vor der großen Langeweile ... (Glosse)

Verehrte Fußballhasser, geschätzte Hochkulturverehrer, liebe Frauen. Nur noch ein paar Tage, dann könnt Ihr duchatmen. Wenn die Spanier einen guten und wir einen schlechten Tag haben, ist das Ding spätestens am Mittwoch um halb Zwölf gegessen. Wir TV-Kick-Freunde werden kurz traurig sein und uns dann auf das Spiel der Holländer gegen die Überraschungsmannschaftsbesieger konzentrieren. Aber danach steigen wir unweigerlich ein in die WM-freie Zeit. Dann habt Ihr wieder die Gewalt über...

  • Wesel
  • 05.07.10
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.