Fernweh

Beiträge zum Thema Fernweh

Fotografie

Corona
Positiv Denken!---Fotos vom Meer

Bernie Braun hatte die Idee, ich mache auch gern mit. Er sagt: Ich bitte diejenigen, die auch das Meer lieben, sich der Herausforderung anzuschließen und ein eigenes Bild vom Meer zu posten statt Negativität zu verbreiten. Hier mein Foto von der Ostsee aus Kühlungsborn.

  • Herne
  • 30.03.20
  •  4
  •  1
Fotografie
Der Strand bei Wittdün auf Amrum.

Coronastrand von Bernie Braun
Positiv denken: Strand von Amrum

Bernie Braun hatte die Idee, ich mache auch gern mit. Er sagt: Ich bitte diejenigen, die auch das Meer lieben, sich der Herausforderung anzuschließen und ein eigenes Bild vom Meer zu posten. Nur ein Foto, keine Beschreibung. Ziel ist es Positives zu posten statt Negativität zu verbreiten. Einfach den Text kopieren und mit einem schönen Bild posten! Alle Beiträge zur Aktion von Bernie findet man hier. Einfach für das Foto das Schlagwort "coronastrand" verwenden.

  • Herne
  • 30.03.20
  •  8
  •  2
Reisen + Entdecken
Wem geht bei diesem Bild nicht das Herz auf? Willkommen in Kuba.
  Aktion   Video   27 Bilder

Lokalkompass-Länderreise
Willkommen in und auf Kuba

Auf der "Lokalkompass-Länderreise" sind Sie nun in Kuba gelandet. Hier erwarten Sie heiße Temperaturen, Rhythmen und natürlich Rum und Zigarren. Kuba ist unvergleichlich! Warum das so ist, werden Sie gleich verstehen. Wer das erste Mal nach Kuba kommt und nicht in einem 5-Sterne-Hotel mit ABBA-Liveshow absteigt und dort den Rest des Urlaubs versauert, wird ein Land erleben, das abwechslungsreicher kaum sein kann. Wunderschöne Städte wie Havanna und Trinidad wechseln sich ab mit...

  • wap
  • 21.03.20
  •  5
Ratgeber
Kapstadt von oben – die Fahrt zum Tafelberg hinauf ist nur bei gutem Wetter und wenig Wind möglich
  7 Bilder

Südafrika: Jetzt kommt die beste Reisezeit für das Land am Kap

Weite Strände, wilde Tiere, faszinierende Metropolen und viel, viel Sonne: Südafrika, das Land am Kap, sollten Sie sich ansehen! In unserem Winter ist dort Sommer, das  Klima ist dann warm und trocken und so richtig zum Wohlfühlen. Elf Stunden dauert der Flug bis nach Südafrika, auf die andere Seite des Globus. Das Beste dabei: Sie haben keinen Jetlag, der Ihnen den ersten Urlaubstag vermiest. Nach der Ankunft in Kapstadt – die meisten Airlines fliegen diesen Flughafen an – lassen Sie Ihre...

  • Düsseldorf
  • 18.09.18
  •  3
  •  3
Überregionales
In Neuseeland kann man über sich hinauswachsen. Leonie Rosenau stürzt sich in die Tiefe. 
Foto: privat
  2 Bilder

Neuseeland ist anders

Das „Study Nelson“-Team ermöglicht wertvolle Erfahrungen am anderen Ende der Welt Birgit Neumann wagte das Abenteuer und wanderte aus ans andere Ende der Welt. Verwirklichte in Neuseeland ihren „Lebenstraum“. Fand dort ihr Glück und lernte den Zukünftigen kennen. David Monopoli ist so ein waschechter Neuseeländer. Ruhig, freundlich, er kann zupacken, ohne groß drum herum zu reden. Doch wenn er über sein Land redet, über die Menschen, über die Schönheit der Natur? Dann leuchten seine Augen...

  • Essen-Werden
  • 18.09.18
  •  1
  •  2
Kultur
  2 Bilder

Einladung zu einem Konzert des Shanty-Chores Vynen auf dem Schulhof Ginderich

Der Verein Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. lädt ganz herzlich zum nächsten Open-Air-Konzert auf den Schulhof der Dorfschule Ginderich am Sonntag, den 22. Juli 2018, um 15.00 Uhr ein. An diesem Sonntag präsentiert uns der Shanty-Chor Vynen aus seinem großen "musikalischen Seesack" unverwechselbare Lieder und Melodien, die sich gefühlt nach Weite, Meer, Salz, Möwen und Schiffen anhören. Schließen Sie Ihre Augen und lassen Sie sich mit Ihrem Fernweh auf die Weiten der...

  • Wesel
  • 13.07.18
Kultur
  3 Bilder

Fernweh im Alten Bahnhof - La Passione in Hilden

Die letzte Ausstellung 2017 im La Passione (Alter Bahnhof) in Hilden, lässt in dieser dunklen und feuchten Jahreszeit die Herzen höher schlagen. Unter dem Titel ,,Fernweh" bringt die Düsseldorfer Künstlerin Evelyn König den Sommer an die Wände. Ihre Arbeiten sind geprägt von der Realität ihrer Malerei, die sie bis auf den letzten Pinselstrich in Fotoqualität auf die Leinwand bringt. Als Mitglied der Künstlervereinigung NEANDERARTgroup hat sie in den letzten Jahren an vielen Ausstellungen...

  • Hilden
  • 26.11.17
  •  1
Natur + Garten
mein Freund Devil aus Papua
  7 Bilder

Reisepartner für Fernweh

SUCHE REISEPARTNER Bin nicht mehr der jüngste, aber ich habe immer noch Fernweh. Da ich nicht gerne im Touristenrudel reise, suche ich die Nische und organisiere alles selber. Aber zu zweit sind einige Dinge leichter und sicherer durchzuführen und man hat auch den herrlichen Erlebnisaustausch. Mache gerne extensive Reisen mit leichtem Gepäck und organisiere alles vor Ort. Bis auf den Flug mit einem Billigflieger. Ich habe Zeit und Möglichkeiten. Bin gerne Draußen in der Natur und...

  • Gladbeck
  • 21.05.16
  •  1
Überregionales
Autodidaktisch veranlagt und ehrgeizig: Für Dr. Bongi ist Rap wichtiger Bestandteil seines Lebens.

„Ich brauche keine Maske“ - Dr. Bongi ist Rapper mit Leib und Seele

Die Liebe zu Beats und Lyrics begleitet ihn schon sein ganzes Leben, der Traum vom Scheinwerferlicht lebt seitdem er das erste Mal ein Mikrofon in der Hand hielt. Nun ist dieser Wunsch für Rapper Dr. Bongi in Erfüllung gegangen. Die Leidenschaft für die Musik hat Dr. Bongi alias Daniel Bongartz schon früh gepackt. Als Junge habe er schon in der Grundschule Gedichte geschrieben, die ersten Akkorde hat er sich später auf der Gitarre selbst beigebracht. Aus seinen Texten und Beats bastelte...

  • Bottrop
  • 02.12.15
Kultur
Die Studentin Carina ist unterwegs um Europa kennen zu lernen.
  2 Bilder

Mit Rückenwind durch Europa

6085 zurückgelegte Kilometer und 24 Tage auf Reise. Das heißt, die Hälfte von Carina Greiffenbergs Aktion „Rückenwind“ ist vorbei! Die Essenerin ist fasziniert von den vielen Eindrücken und Erlebnissen, die sie auf ihrer Reise erfährt. Von Rebecca Spielkamp Am 1. Juli startete Carina Greiffenberg aus Essen eine ganz besondere Reise. Sie beschäftigt sich als Studentin der Kulturwissenschaft demnächst mit europäischer Geschichte, und warum dann nicht erst einmal was von Europa sehen? So...

  • Essen-Borbeck
  • 03.08.15
Überregionales
Daniela Bäsig vor dem sechszehnthöchsten Berg der Welt, dem Annapurna II.
  13 Bilder

Von der Seseke zum Himalaja: Daniela Bäsig debütiert mit Buch über Rucksackreise

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen: Auf Daniela Bäsig trifft dies definitiv zu - bei ihr reichte es sogar für ein ganzes Buch. „Tausche Pumps gegen Trekkingstiefel“ heißt das 134 Seiten starke Buch. Es ging nach Nepal auf eine Trekkingtour durch den Himalaja, rund um den Annapurna. „Ich habe schon vor Beginn der Reise gewusst, dass dieser Urlaub etwas ganz Besonderes wird“, erklärt Daniela Bäsig. „Ich habe dann unterwegs ein Reisetagebuch geführt, um mich auch in 20 Jahren...

  • Kamen
  • 13.01.15
Natur + Garten
Glückliche Fahrt

Glückliche Fahrt

Glückliche Fahrt Die Nebel zerreißen, Der Himmel ist helle, Und Äolus löset Das ängstliche Band. Es säuseln die Winde, Es rührt sich der Schiffer. Geschwinde! Geschwinde! Es teilt sich die Welle, Es naht sich die Ferne; Schon seh' ich das Land. Johann Wolfgang von Goethe

  • Arnsberg
  • 25.07.14
  •  4
Kultur
Das Ensemble „Ein Kessel Buntes“ unterhielt in der Neuasselner „Porree-Bar“ mit Gesang, Kostümen und mehr/Meer.

Ein Kessel Buntes "schipperte" durch die Neuasselner Porree-Bar

Der Name war Programm: Das Ensemble „Ein Kessel Buntes“ sorgte in der vollbesetzten „Porree-Bar“ der Neuasselner Kleingartenanlage „Am Funkturm“ für eine abwechslungsreiche Gesangs-Show rund um die Themen Wasser, Fernweh und Sehnsucht. Unter dem Motto „Nimm‘ uns mit, Kapitän, auf die Reise“ wurden die Besucher als Passagiere mit an Bord genommen. Die Crew der MS Ein Kessel Buntes, bestehend aus den Sängerinnen und Sängern Elisabeth, Henrike und Anselm Polduwe sowie Ralf Luxem, der...

  • Dortmund-Ost
  • 27.03.12
Ratgeber
Ihre Spuren im Sand können uns im Lokalkompass an den grauen Graupelschauer-Tagen aufheitern. Foto: Archiv
  34 Bilder

FERNWEH-Fotos

Grau, grauer, Graupelschauer... Noch nie haben wir uns so auf den Frühling, den Sommer und die Sonne gefreut. Erinnerungsfotos an den vergangenen Urlaub mit Strandspaziergang, Sonnenuntergang, Wandertour und Segeltörn sorgen jetzt so richtig schön für Reisefieber. FERNWEH – ja, du bist’s! Haben Sie auch Lieblingsfotos, die dieses Gefühl wiedergeben? Dann her damit! So locken wir gemeinsam das schöne Wetter an. Direkt an dieser Stelle können Sie als Bürger-Reporter Ihre Urlaubs-, Reise-,...

  • Essen-Steele
  • 29.02.12
  •  6
Kultur
Mit dem Lokalkompass kann man nicht untergehen
  6 Bilder

Lokalkompass im Reisegepäck!!

Diesmal war ich mit dem Lokalkompass gut ausgestattet auf Reisen. Bei einem Rätsel,das Herr Bohlen aus Wesel ausgeschrieben hatte, habe ich meine Urlaubs - Garderobe gewonnen. Sie war der Hingucker. In den Emiraten kannte man Lokalkompass noch nicht. Auch die anderen Mitreisenden ließen sich gern über Lokalkompass aufklären. Obwohl es für ein scharzes Tshirt zu heiß war, mußte es immer mit. Hier nun meine Bilderserie!

  • Kamp-Lintfort
  • 27.03.11
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.