Fest

Beiträge zum Thema Fest

Vereine + Ehrenamt
Die anwesenden Jubilare der DJK Ewaldi freuen sich über die Ehrungen.

Größter Verein im Süden feiert sein 90-jähriges Bestehen
DJK Ewaldi stellt erste Weichen für die Zukunft

Für einen voll besetzten Saal sorgten jüngst die Mitglieder der DJK Ewaldi in der Gaststätte „Zum armen Dorfwirt“. Dort hatte der Vorstand zur Jahreshauptversammlung eingeladen, um die Weichen für die Zukunft zu stellen. Die Veranstaltung war zugleich der Auftakt zum 90. Jubiläum, das der größte Sportverein im Süden 2020 feiert. Aplerbeck. „Stillstand bedeutet immer Rückschritt. Ich bin überzeugt davon, dass der neue Vorstand Gewähr dafür bietet, den Charakter der DJK Ewaldi als...

  • Dortmund-Süd
  • 26.02.20
Politik
An der Stelle, wo ein Gastronomiegebäude gebaut werden könnte haben beim Kirchentag Tausende auf dem Hansaplatz gefeiert.
2 Bilder

CDU: Auch der Weihnachtsmarkt bekäme Probleme / Attraktion nicht gefährden
Größten City-Platz nicht bebauen

Bereits während der Beratung des Masterplans Plätze hat die CDU-Fraktion im Rat die Bebauung des Hansaplatzes mit einer Markthalle oder Systemgastronomie abgelehnt. Nach der Aussetzung der Entscheidung einer möglichen Bebauung durch die Verwaltung und eines Arbeitskreises zum Thema bekräftigt die CDU dies. Stadtmitte. „Der Platz ist eines der Herzstücke der Innenstadt, auf dem regelmäßig verschiedenste Großveranstaltungen stattfinden. Egal ob Weihnachtsmarkt, BVB-Feiern, Public Viewing oder...

  • Dortmund-City
  • 11.10.19
Politik
Zum Weltkindertag laden (v.l.:) Dezernentin Daniela Schneckenburger, Daniel Kolb vom Jugendamt, Sebastian Junker von der Sparkasse und Jugendamtsleiterin Anette Frenzke-Kulbach ein.

Großes Familienfest am Samstag auf dem Friedensplatz
Weltkindertag mitfeiern

Dortmund feiert den Weltkindertag am Samstag, 14. September, auf dem Friedensplatz mit einem großen Kinder- und Familienfest. Unter dem Motto „Na klar! Wir Kinder haben Rechte“ warten von 11 bis 16 Uhr rund 30 Mitmach-Stände und vier Stunden Bühnenprogramm sowie ein tierischer Stargast auf Besucher: Ab 15 Uhr unterhält die Band Bummelkasten und zum Ausklang bis 19 Uhr heißt es Eintritt frei zur Familiendisco mit dem Elefanten. Auch die Maus aus der „Sendung mit der Maus“ lässt sich gern mit...

  • Dortmund-City
  • 13.09.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gut gelaunt eröffneten (v.l.:9 Thomas Kutschaty, Nadja Lüders, AWO-Bundesvorsitzender Wolfgang Stadler und AWO-Bezirksvorsitzender Michael Scheffler das Awo-Fest auf der Bühne in der City.

Konzert mit Konstantin Wecker wegen Unwetter-Warnung abgebrochen
Rund 50.000 Gäste feiern Awo-Party in der City

Mehr als zufrieden ist der Awo Bezirksverband mit der 100-Jahre-Feier in Dortmund, die Sonntag mit dem Familien-Rockkonzert auf dem Friedensplatz zu Ende gegangen ist. Einziger Wermutstropfen: Wegen eines Unwetters musste das Konzert von Liedermacher Konstin Wecker am Samstagabend kurz nach der Pause abgebrochen werden. Der Vorstandsvorsitzende Michael Scheffler hatte noch ein Manifest gegen Rassismus vorgetragen. Anschließend begeisterte Wecker mit dem Song „Sag nein“ die rund 6500...

  • Dortmund-City
  • 02.09.19
Kultur
Wenn die Awo 100 Jahre alt wird, wird am Wochenende groß gefeiert. Eintritt frei heißt es vom 30. August bis 1. September beim großen Familienfest in der City. Freitagabend unterhält das Kabarett Geierabend ab 19 Uhr auf dem Friedensplatz, gefolgt von den „Komm-mit-Mann!s“.
2 Bilder

Drei Tage lang läuft das große Familienfest mit Musik, Talk und Comedy in der City
Die Awo feiert 100 Jahre

Mit einem großen Stadtfest mit buntem Programm und kostenlosen Konzerten feiert die Arbeiterwohlfahrt (Awo) von Freitag, 30. August, bis Sonntag, 1. September, in der Dortmunder City ihr 100. Jubiläum. 1919 hob die Sozialreformerin Marie Juchaz den Wohlfahrtsverband aus der Taufe, der heute bundesweit einer der ältesten ist. Der Awo-Bezirk Westliches Westfalen hat für die große Geburtstagsparty in Dortmund viele Mitmachaktionen und Höhepunkte vorbereitet und bei allem, ob Konzert, Lesung...

  • Dortmund-City
  • 28.08.19
Kultur
Damit das Lichterfest zum 60. Geburtstag des Parks besonders schön erstrahlt, wird es jetzt schon vorbereitet.

Fürs Jubiläum wird schon dekoriert
Lichterfest im Westfalenpark

Alle Mitglieder des Westfalenpark-Teams haben alle Hände voll zu tun mit der Vorbereitung des Saisonhöhepunktes im Park. Die Planungen für das Geburtstags-Lichterfest zum 60-jährigen Bestehen des Parks am 31. August treten jetzt in die heiße Phase ein. Zwölf Mitarbeiter sind mit den Vorbereitungen beschäftigt. Eine Voraussetzung dafür, dass der Park leuchtet und glitzert, ist die funktionierende logistische Strategie. Damit der Park in allen Farben erstrahlen kann, werden rund 2.700 Meter...

  • Dortmund-City
  • 14.08.19
Kultur
Die Gruppe „Equinitas“ bringt Pferde mit und vermittelt Wissen um historisches Reiten und mittelalterliche Handwerksberufe rund ums Pferd.
3 Bilder

Sieben Jahre Kindermuseum Adlerturm
Party rund ums Pferd

Das Kindermuseum Adlerturm wird sieben Jahre alt: Zum Geburtstag gibt es ein großes Fest am Günter-Samtlebe-Platz am Sonntag, 28. Juli, von 11 bis 17.30 Uhr. Das Motto ist Mittelalter zum Mitmachen. Der Eintritt und die Angebote an den Mitmach- und Kreativstationen sind frei. Die Gruppe „Federfalken“ wird ein Ritterlager mit gedeckter Tafel und Waffenkammer aufschlagen. Dort können Kinder üben, mit der Armbrust zu schießen oder mit dem Feuerstahl Feuer schlagen. Wer mag, kann eine Rüstung...

  • Dortmund-City
  • 26.07.19
Kultur
Auch der Geierabend gratuliert am Freitagabend, 30. August, bei der Awo Geburtstagsparty auf dem  Friedensplatz in der Dortmunder City.
3 Bilder

Drei Tage lang wird in der Dortmunder City groß gefeiert
Awo feiert 100. Jubiläum

Vom 30. August bis zum 1. September steigt ein Fest für die ganze Familie mit Konzerten, Kulinarik, Kultur und Politik in der City, wenn die Awo ihren 100. Geburtstag feiert. Drei Tage lang steht die Innenstadt im Zeichen des Wohlfahrtsverbandes. Über 100 Aussteller laden zum Kennenlernen und Mitmachen ein. Auf den Bühnen wechseln sich Musiker unterschiedlicher Stile ab. Mit Konstantin Wecker wurde ein Künstler gewonnen, der am Samstagabend, 31. August, auf dem Friedensplatz ein...

  • Dortmund-City
  • 22.07.19
Natur + Garten
Eintritt frei heißt es am Sonntag im Westfalenpark.
3 Bilder

Pfingstsonntag Eintritt frei zu Führungen und Aktionen
Großes Geburtstagsfest: 60 Jahre Westfalenpark

Mit freiem Eintritt und vielen Aktionen feiert der Dortmunder Westfalenpark in diesem Jahr sein 60. Jubiläum. Besucher sind eingeladen, am kommenden Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt Uhr mitzufeiern.  Beim großen Geburtstagsfest ist mit interessanten Führungen, einer Ausstellung zur Zukunft des Parks im Drehrestaurant des Florianturms, Musik auf der Seebühne, kreativen Aktionen der Partner im Park und vielen Überraschungen jede Menge los. Auf der Buschmühlenwiese...

  • Dortmund-City
  • 06.06.19
Kultur
125 Stunden Programm mit über 100 Künstlern auf zehn Bühnen mit vielen Vereinen und Initiativen haben die Organisatoren des großen Stadtfestes für den 11. und 12. Mai vorbereitet.
3 Bilder

Am 11. und 12. Mai zeigt Dortmund seine bunte Palette auf Plätzen in der City
Bei Dortbunt feiern viele Vielfalt

Auf vielen Plätzen und Bühnen in der City präsentiert Dortmund am 11. und 12. Mai zum vierten Mal seine bunten Facetten mit Institutionen, Vereinen, Verbänden, Initiativen, Kirchen, Gewerkschaften, Kulturschaffenden, Behörden und vielen mehr. Wer an diesen Tagen in die Innenstadt kommt, kann feiern, staunen, lernen, Dortmund erleben und hören. Eine bunte Mischung aus Live Acts, Infoständen, Spiel & Sport und Leckerein aus aller Welt bilden den Mittelpunkt von DORTBUNT! Fast 125 Stunden...

  • Dortmund-City
  • 02.05.19
  •  1
Politik
Ab dem 3. Mai soll das Festi Ramazan wieder in Dortmund, diesmal am Remydamm, gefeiert werden, bis Mitte April wird über die Genehmigung entschieden.

Streit
Kein Platz für Festi Ramazan?

Seit 2012 gibt es das Festival zum Ramadan in Dortmund, bisher an wechselnden Standorten. Rund 150.000 Besucher insgesamt, nicht nur aus Dortmund, kommen täglich zwischen 18 bis 24 Uhr – mit entsprechendem Parkdruck. Laut Veranstalter ist das Festi Ramazan das größte Ramadan-Fest in ganz Europa. Ob es auch in diesem Jahr in Dortmund laufen kann, ist weiter unklar, denn die Standortfrage, sie bleibt schwierig. Die Vorgeschichte: Ende 2018 erklärt OB Ullrich Sierau, dass es im gesamten...

  • Dortmund-City
  • 25.03.19
Vereine + Ehrenamt

Neue Veranstaltung in Hombruch
1. Hombrucher Frühling am 4. Mai

Am Samstag, 4. Mai. kann man seinen Einkaufsbummel und Marktbesuch in Hombruch auf dem „1. Hombrucher Frühling“ genussvoll ausklingen lassen. Ab 11 Uhr gibt es Live-Musik, Speisen, Getränke und weitere Stände, die das Marktangebot ergänzen und verlängern. Bis 22 Uhr soll auf dem Marktplatz gefeiert werden. Das bunte Treiben wird sich im Bereich vor dem Restaurant Buon Gusto abspielen, das auch mit seinen italienischen Spezialitäten an dem Fest teilnimmt. Veranstalter ist der Verein Hombruch...

  • Dortmund-Süd
  • 20.03.19
Kultur
Laute Musik, Tanz und jede Menge Slime - ist das Konzept einer erfolgreichen Party für die Kids. Fotos (26): Anja Jungvogel
26 Bilder

Nickelodeon Slime Fest 2018 in Dortmund
Stars und Publikum "schleimen sich ein"

Was in 90ern die Schaumpartys waren, sind jetzt die Slimefestivals mit Stars und Sternchen - vom Fernsehsender Nickelodeon nun zum ersten mal nach Dortmund geholt. Die Idee ist von den USA jetzt nach Deutschland "herübergeschwappt" und zwar mit glibbrig-grünem Schleim, viel Musik, Tanz und guter Laune. Die Dortmunder Westfalenhalle 8 war beim ersten Slimefest komplett ausverkauft.  Teenie-Fans drängelten sich lange Zeit vor Einlass am Eingang West, um die begehrten Plätze direkt vor der Bühne...

  • Kamen
  • 03.12.18
Kultur
Den festlichen Saisonauftakt am Samstag beschließt die Oper mit Tanz und Feuerwerk.
2 Bilder

Oper startet mit Festwochenende

Heribert Germeshausen startet am ersten Oktoberwochenende mit einem dreiteiligen festlichen Auftakt seine Intendanz an der Oper. Schon am Freitag, 5. Oktober, wird um 19.30 Uhr Giuseppe Verdis "Aida" in der Inszenierung von Jacopo Spirei zu sehen sein. Klangprojekt MusiCircus in der Innenstadt Akustische Erfahrungen bietet der "MusiCircus" in Anlehnung an John Cage am Samstag, 6. Oktober, ab 16 Uhr in der City (Start am Hauptbahnhof- Route über die Plätze der Stadt bis zum Opernhaus), bei...

  • Dortmund-City
  • 01.10.18
Überregionales
Kartoffelfeuer auf dem Waldsportplatz

34. Kartoffelfeuer des SPD Ortsvereins Höchsten-Loh

Am 16.09.2018 fand nun schon zum 34. Mal das Kartoffelfeuer auf dem Höchstener Waldsportplatz statt. Veranstaltet wurde das Fest durch den SPD Ortsverein Höchsten-Loh, dessen Mitglieder den Waldsportplatz in ein kleines Festgelände verwandelt hatten. Trotz verschiedener, parallel stattfindenden Veranstaltungen fanden sich viele Besucher ein. Bei Stockbrot, Schmalzbroten, Grillwürstchen, Kuchen und natürlich Kartoffeln frisch aus der Glut, blieb niemand hungrig. Neben verschiedenen Weinen...

  • Dortmund-Süd
  • 26.09.18
Politik
Laden zum Familienfest ein (v.l.): Benjamin Kiko (stellv. Leiter der JFS Westerfilde), Sonja Carstens (Jugendamt), Klaus Steenweg (Sparkasse), Harald Landskröner (Jugendamt), Ralf Stoltze (Bezirksbürgermeister Innenstadt-West), Wilfried Möcking (Leiter des Heinz Werner Meyer Treff Dorstfeld) und Ralf Finke vom Jugendamt.

Großes Familienfest in Dortmund: Der Weltkindertag wird mit Trommeln und Trompeten gefeiert

"Platz da! Dortmund feiert den Weltkindertag": Am Samstag, 22. September, gibt es auf dem Platz der alten Synagoge vorm Opernhaus mit Unterstützung des Theaters ein großes Kinder- und Familienfest. Unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume für Toleranz und Vielfalt“ warten von 11 bis 16 Uhr rund 30 Mitmach-Stände und vier Stunden Bühnenprogramm sowie ein tierischer Stargast auf große und kleine Besucher: Die Maus aus der „Sendung mit der Maus“ lässt sich gerne mit ihren Fans fotografieren....

  • Dortmund-City
  • 14.09.18
Kultur
Die Sparkasse unterstützt Baumaßnahmen am Steigerturm. V.l. Matthias Nienhoff, Sparkasse, Udo Reppin, Jürgen Masjoshusmann, Winfried Liebig, Vorsitzender Samulewicz und Burkhard Treude.

Ein Fest am Steigerturm

Es gibt Historisches, es wird gesungen und gespeist. Der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, wird am Steigerturm in Berghofen, an der Berghofer Straße, von 11 bis 17 Uhr zum Fest. Berghofen. Die Besucher erwartet ein Trödelmarkt mit Angeboten Berghofer Bürger auf dem Hof Wilberg, um 12.30 Uhr Offenes Singen von bekannten Volksliedern und Folk-Songs mit Armin Richter-Strauß, Wolfram Schulz-Zander und Marc Iggesen, um 14.30 Uhr erneut Offenes Singen von bekannten Volksliedern...

  • Dortmund-Süd
  • 03.09.18
LK-Gemeinschaft
Es ist wieder soweit - der Sommer geht langsam zu Ende, die Apfelzeit beginnt. Seit 17 Jahren feiern die Aplerbecker traditionell ihren Apfelmarkt im Ortskern. In diesem Jahr vom 30. August bis zum 2. September.

Ganz Aplerbeck freut sich wieder auf den großen Apfelmarkt

Es ist wieder soweit - der Sommer geht langsam zu Ende, die Apfelzeit beginnt. Seit 17 Jahren feiern die Aplerbecker traditionell ihren Apfelmarkt im Ortskern. In diesem Jahr vom 30. August bis zum 2. September. Los geht es wie immer am Freitagnachmittag um 17 Uhr. Dann wird der Apfelmarkt von Bezirksbürgermeister Jürgen Schädel eröffnet, für den zünftigen Faßanstich erwartet der Veranstalter, der Aplerbecker Förderkreis, die Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann. Musikalisch wird er erste...

  • Dortmund-City
  • 26.08.18
  •  1
Kultur
Figur Lemur und viele DJs sorgen beim Hoeschpark Openair am Samstag auf drei Bühnen für Unterhaltung.

Hoeschpark Openair mit DJ-Picknick

Als Abschluss der DJ-Picknicks geht das Summersounds Hoeschpark Open Air am Samstag, 25. August, in die zweite Runde. Das Open-Air-Programm, das die Stadt mit vielen Partnern realisiert, läuft von 14 bis 23 Uhr. Auf der Bühne gibt es Musik mit Top-Bands – von Rock & Hard Blues mit dem Edy Edwards Trio bis Reggae-Rhythmen mit Roughhouse, Zeitzeugen werden interviewt, Vereine und Einrichtungen unterhalten mit Gesang, Tanz und Sport. Rund um die große Parkwiese präsentieren sich Gruppen mit...

  • Dortmund-City
  • 22.08.18
Kultur
Eine Blick auf die traditionsreiche DAB-Historie wirft die Ausstellung „150 Jahre Dortmunder Actien-Brauerei“ im Brauereimuseum.
3 Bilder

Dortmunder Brauereien laden ein: 150 Jahre DAB wird gefeiert

Die Dortmunder Actien-Brauerei wird 150 Jahre alt und feiert zugleich 725 Jahre Dortmunder Braurecht. Zwei gute Gründe, am Samstag, 25. August, zum großen Brauereifest einzuladen. An der Steigerstraße 20 wird es zehn Stunden Programm mit Live-Musik, Comedy und dem kostenlosen Besuch des Brauerei-Museums geben. Von 12 bis 22 Uhr wird auf dem Brauereihof mit einem Programm für die ganze Familie gefeiert. Bevor seine Borussia am Sonntag (26.8.) in die neue Saison startet, nimmt sich...

  • Dortmund-City
  • 22.08.18
Sport
Mit oder ohne Rollstuhl können sich Interessierte am Rollstuhlrun beteiligen.

Laufen für Waisenkinder: Rollstuhlrun im Rombergpark

Man kann gehen, laufen oder rollen. Auf jeden Fall aber für 4500 Waisen- und Schulkinder in Bangladesh. Der "Rollstuhlrun – Run & Roll" geht am 16. September in die 3. Runde. Im Rombergpark wird dann wieder ein inklusives, integratives und internationales Fest gefeiert. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Manfred Sauer lädt das Projekt "Den Kindern zuliebe" mit Hilfe von vielen Sponsoren und Freiwilligen, wie Kindern der Rudolf-Steiner-Schule, zum Spendenlauf ein. Der gesamte Erlös...

  • Dortmund-City
  • 13.08.18
Kultur
Bereit für den Weltrekord waren die Gäste der GourmeDo am Donnerstagabend um 21 Uhr auf dem Friedensplatz.
7 Bilder

Mit dem Candle-Light-Dinner ins Guinness-Buch der Rekorde

Mit Kerzen und Feuerzeugen zum Weltrekord: Auf dem Friedensplatz folgten Dortmunder dem Aufruf bei GourmeDo es am Auftaktabend des Schlemmerfestes mit dem größten Candle-Light-Dinner der Welt ins Guiness-Buch der Rekorde zu schaffen. Ob die Dortmunder mit tausenden Gästen und 1000 Kerzen an 300 Tischen an diesem Sommerabend den Weltrekord diesmal wirklich geschafft haben, steht noch nicht fest. Bei dem beliebten kulinarischen Sommerfest unter dem Motto "Sterneküche trifft Szenegastronomie"...

  • Dortmund-City
  • 03.08.18
LK-Gemeinschaft
Spaß hatten rund 450 Kita- und Schulkinder beim großen Bewegungsfest im Westpark.

Spielfest im Westpark

Das interkulturelle und generationenübergreifende Spiel-, Sport- und Bewegungsfest "Begegnung bei Bewegung" wurde auf dem Gelände des Heinrich-Schmitz-Bildungszentrums und des Krautscheid-Hauses sowie im Westpark gefeiert. rganisiert wurde die Aktion von der Sportjugend im StadtSportBund, dem Fachbereich Schule und dem Ausschuss für den Schulsport. An 18 Stationen konnten rund 450 Kinder von Kitas und Schulen ihre Kraft, Beweglichkeit und Koordination unter Beweis stellen. Die Kinder waren...

  • Dortmund-City
  • 02.08.18
Überregionales
Außergewöhnlich war die Darbietung einer orientalischen Tanzgruppe, die mit Schülern auf dem großen Schulhof ihr Können präsentierte.
12 Bilder

Stadtgymnasium feierte 475 Jahre mit einem großen Schulfest

Das Stadtgymnasium Dortmund feierte sein 475-jähriges Bestehen und den krönenden Abschluss einer erfolgreichen Festwoche mit einem großen Schulfest. Die Schule bot ein abwechslungsreiches Programm von Fahrrad Parcours und Rudern bis zu Live-Musik und Tanz. Grund zum Feiern gab es mehr als genug: Das Stadtgymnasium besteht seit 475 Jahren und so ein Jubiläum muss gebührend gefeiert werden. Pünktlich um 12 Uhr ließ nicht nur die Sonne die Gesichter der Schulfestbesucher erstrahlen, sondern...

  • Dortmund-City
  • 01.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.