Festival

Beiträge zum Thema Festival

Kultur
Noch bevor der Festival-Sommer begonnen hat, wurde er abgesagt, wie auch das Dortmunder Juicy Beats. Dafür soll 2021 mit vielen der angekündigten Top-Acts im Westfalenpark gefeiert werden.
Video

Juicy Beats Festival können Fans erst 2021 feiern
Top-Acts beim Nachholtermin in Dortmund dabei

Die Veranstalter des Juicy Beats Festivals haben einen Nachholtermin bekannt gegeben. Das Festival wird am 23. und 24. Juli 2021 im Westfalenpark stattfinden und fährt in der ersten Bekanntgabe mit 34 Acts auf, darunter beinahe alle Headliner und Co-Headliner aus dem 2020er Line-Up. 25. wird nachgefeiert Mit der ganzen Branche blicken die Veranstalter des Juicy Beats Festivals auf einen krisenreichen Sommer, noch bevor der richtig begonnen hat. Am 15. April wurde nach Bekanntgabe der...

  • Dortmund-City
  • 25.05.20
Kultur

Corona Dorsten
Red Ballon-Festival wird abgesagt

Das dritte Red Balloon-Festival am Soziokulturellen Zentrum „Das LEO“ muss leider abgesagt werden. Die jüngste Überarbeitung der Corona-Schutzverordnung für Nordrhein-Westfalen verbietet Großveranstaltungen – darunter auch Musikfestivals – bis „mindestens zum 31. August“. Christian Joswig, Leiter des LEOs, bedauert die unvermeidliche Absage: „Alles war schon vorbereitet und besprochen. Die Bands waren startklar, die Bühne und Technik bestellt und das Publikum freute sich schon auf die...

  • Dorsten
  • 15.05.20
Kultur
Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation fällt die Veranstaltung "Kultur rockt" in diesem Jahr aus (Archiv-Foto: Pianist Alexander Krichel im Gymnasium Laurentianum im Rahmen seines Education-Projekts von „Kultur rockt!“)

KULTUR ROCKT“ in Sundern fällt aus
Kein "Sommerfestival im Pferdestall“

Der Förderverein der Stadtbücherei Sundern als Projektträger von „KULTUR ROCKT – das Sommerfestival im Pferdestall“ hat sich schweren Herzens entschlossen, das Festival am Fronleichnamswochenende wegen der aktuellen Covid-19-Situation für 2020 abzusagen. Der Pferdestall beim Haus Berghoff in Sundern-Dörnholthausen bleibt also in diesem Jahr ganzjährig den Pferden vorbehalten. Der Betrag für gekaufte Karten wird zurückerstattet oder kann zur Kulturförderung gespendet werden.

  • Sundern (Sauerland)
  • 11.05.20
Kultur
Der Kartenvorverkauf für das Brass-Festival "Sauerland-Herbst" startet am Dienstag, 5. Mai 2020, auf www.sauerland-herbst.de. Um auf die weitere Entwicklung der Corona-Epidemie kundenfreundlich und serviceorientiert reagieren zu können, bietet das Festival-Organisationsteam eine kostenfreie Kartenreservierung auf der Sauerland-Herbst-Internetseite an.

Sauerland-Herbst 2020: Vorverkauf gestartet

Der Kartenvorverkauf für das Brass-Festival "Sauerland-Herbst" hat begonnen auf www.sauerland-herbst.de. Um auf die weitere Entwicklung der Corona-Epidemie kundenfreundlich und serviceorientiert reagieren zu können, bietet das Festival-Organisationsteam eine kostenfreie Kartenreservierung auf der Sauerland-Herbst-Internetseite an, das heißt, es ist zunächst keine zahlungswirksame Buchung. Sobald im August feststeht, dass die 21. Auflage des Sauerland-Herbstes im geplanten Zeitraum vom 2....

  • Arnsberg
  • 05.05.20
Kultur
 Wenn in keinem Club in den Mai gefeiert werden kann, dann eben gemeinsam auf Balkonen: An der Wittekindstraße in Dortmund legte DJ LukeNukem bei dem Festival für den guten Zweck auf.
11 Bilder

Benefiz-Aktion in Dortmund: Auf Distanz in den Mai gefeiert
Musiker legten für Nachbarschaft und Clubs auf

Auf Balkonen, wie hier an der Wittekindstraße in Dortmund legten DJs deutschlandweit simultan bei einer Tanz in den Mai-Benefizparty zwei Stunden lang für die Nachbarschaft auf. Für kleine Clubs wie Oma Doris und Silent Sinners wurden mit Musik auf Distanz in Coronazeiten Spenden zum Überleben gesammelt. In  Zeiten, wo Clubs, Bars und Diskos nicht wissen, wann und wie es weiter geht, wollen DJs helfen. Sie veranstalteten auch in Dortmund ein Festival auf Distanz, der Erlös soll kleinen Clubs...

  • Dortmund-City
  • 04.05.20
Kultur
Die Absage der Zelt-Zeit dürfte auch die Macher enttäuschen (v.l.): Pfarrer Ulrich Kern, Heiner van Schwamen, Dirk Wittmer, Pfarrer Matthias Leithe und Bruno Schmitz.

Ratinger müssen auf beliebte Open-Air-Veranstaltungen verzichten
Weitere Absagen wegen Covid-19

Die Mitteilungen über abgesagte Veranstaltungen reißen nicht ab. Mittlerweile trifft es auch Open-Air-Festivitäten, so dass ein äußerst ereignisarmer Sommer bevorsteht. Jammern hilft natürlich nichts, denn die Corona-Krise fordert ihren Tribut. Die Absage des diesjährigen Stadtwerke Ratingen Mehrkampf-Meetings, das am 20. und 21. Juni stattfinden sollte, wurde von den Veranstaltern so begründet: „Aufgrund der Reisebeschränkungen, insbesondere für die internationalen Athletinnen und...

  • Ratingen
  • 29.04.20
Kultur
Operettenfreunde können sich auf die Fledermaus freuen, als Musical steht Cabaret auf dem neuen Spielplan.
Video

Dortmunder Oper stellt Spielplan für 2020/2021
Oper plant neue Saison

Der neue Spielplan 2020/21 der Dortmunder Oper wird 11 Premieren, drei Uraufführungen, zwei Deutsche Erstaufführungen und zwei Festivals beinhalten. In der ersten Spielzeithälfte bis Weihnachten stehen gleich drei Klassiker des Musiktheaters auf dem Programm. Mit George Bizets "Carmen" wird Nikolaus Habjan als neuer Hausregisseur der Oper Dortmund debütieren. Klassiker des Musiktheaters Das Musical "Cabaret" nimmt die 1920er und 1930 er Jahre ins Visier. Unter der Regie von Gil Mehmert...

  • Dortmund-City
  • 29.04.20
LK-Gemeinschaft
Im vergangenen Sommer freuten sich die Organisatoren auf den Start der Festivalreihe "Muschelsalat". Aufgrund der Corona-Pandemie muss die beliebte Reihe in diesem Sommer ausfallen. Foto: Archiv

Stadt Hagen zieht Konsequenzen
"Muschelsalat" und "Schwarzweissbunt" abgesagt

Bedingt durch das Coronavirus müssen zwei bekannte Hagener Festivals abgesagt werden: „Schwarzweissbunt“ und der „Muschelsalat“. Eine Absage zum jetzigen Zeitpunkt ist notwendig, da es sich um Großveranstaltungen handelt, die laut der Coronaschutzverordnung bis zum 31. August nicht gestattet sind. Auch die Umsetzung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen ist vor Ort nicht in ausreichendem Maße zu gewährleisten. Der Muschelsalat ist seit über drei Jahrzehnten ein Höhepunkt im Hagener Sommer....

  • Hagen
  • 22.04.20
Kultur
Kann in diesem Jahr auf der Halde wieder gerockt werden? Die Veranstalter versuchen alles dafür zu tun und erkundigen sich frühzeitig bei den Behörden des NRW-Innenminsteriums.

Die Veranstalter Dong Kultur e. V. suchen das Gespräch mit den zuständigen Behörden
Kann das Dong Open Air stattfinden?

Seit dem vergangenen Mittwoch ist klar, dass Großveranstaltungen  aufgrund der Maßnahmen gegen eine zu schnelle Ausbreitung des  Corona-Virus bis zum 31. August untersagt bleiben. Jedoch ist  aufgrund der Größe des Dong Open Airs aktuell unklar, ob auch  das Festival in Neukirchen-Vluyn betroffen ist. Für das Metal-Festival in Neukirchen-Vluyn haben die Meldungen des  vergangenen Mittwochs noch keine Klarheit gebracht. Zwar bleiben  Großveranstaltungen bis Ende August verboten. Ob das Dong...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 19.04.20
Ratgeber
Um die Welle der Ansteckungen gering zu halten, fallen Veranstaltungen zum Schutz der Bevölkerung aus oder werden an einem späteren Termin im Jahr nachgeholt.

Sicherheit geht vor!
Zahlreiche Veranstaltungen finden wegen Coronavirus nicht statt

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Ausbreitung des Coronavirus haben sich im gesamten Kreis Absagen ergeben, welche laut Veranstaltern aus "reinen Vorsichtsmaßnahmen" getroffen wurden. Stadt schließt öffentliche Einrichtungen und sagt eigene Veranstaltungen ab Um die Verbreitung des Corona-Virus einzuschränken, zieht die Stadt Moers weitere Konsequenzen. Ab sofort bleiben alle städtischen Einrichtungen geschlossen. Der heutige Tagesbetrieb wird normal beendet. Dies betrifft die...

  • Moers
  • 12.03.20
Kultur
Auf dem Sprung zum Superstar: Parookaville holt Illenium in die City of Dreams. © MGMT
2 Bilder

Die nächsten Highlights für Parookaville
Viele Musikgrößen im Traumstädtchen

WEEZE. In gut vier Monaten öffnen sich die Stadttore von Parookaville (17. bis 19. Juli) am Airport Weeze bereits zum sechsten Mal. Für die 210.000 Bürger gibt es fünf Tage volles Programm auf zwölf Stage mit über 300 DJs. Die nächsten Highlights im Line-up stehen nun fest. Mit Robin Schulz reist nicht nur einer der meist-gewünschten DJs zum vierten Mal in Folge als Mainstage-Headliner nach Parookaville ein. Der Osnabrücker House-Produzent ist seit Jahren eine Hitmaschine und einer der...

  • Weeze
  • 06.03.20
Kultur
Am Freitag, 24. April, endet für den "Gladbecker Feierabendmarkt" die Winterpause.

Winterpause 2019/2020 endet am 24. April
Gladbecker Feierabendmarkt steht in den Startlöchern

Der Countdown läuft, die Planungen ebenfalls und so nimmt der Feierabendmarkt 2020 in Gladbeck Gestalt an. Organisator Martin Fries zeigt sich schon recht zufrieden, denn einen neuen Händler konnte er für bereits für den Feierabend gewinnen und mit zwei weiteren Interessenten laufen noch Verhandlungen. Zu Ende gehen wird die "Winterpause" am Freitag, 24. April. An diesem Tag wird es auf jeden Fall Live-Musik mit der Formation "LOFX" geben. Anschließend findet der Feierabendmarkt jeweils am...

  • Gladbeck
  • 28.02.20
Kultur
3 Bilder

HORST WACKERBARTH - »THE RED COUCH: A GALLERY OF MANKIND« / DÜSSELDORF PHOTO +
Einladung zur Vernissage: Fr. 13. März 2020, 18:30 Uhr „Horst Wackerbarth: The Red Couch – A Gallery of Mankind“

Herzlich sind Sie eingeladen zur Eröffnung unserer Ausstellung mit Horst Wackerbarth anlässlich des Fotografie-Festivals düsseldorf photo+! Horst Wackerbarth ist ein international renommierter FotoKünstler aus Düsseldorf. Seine Werke wurden in mehr als 50 Einzelausstellungen weltweit präsentiert. Das Ziel seines bekanntesten Projekts - The Red Couch: A Gallery of Mankind - ist eine Galerie der Menschheit. Seit 40 Jahren bereist Wackerbarth die Welt mit seiner roten Couch, die er im...

  • Düsseldorf
  • 25.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
Von 20 bis 6 Uhr früh feiern Fans der härteren Klänge beim Exodus Festival Samstag in der Westfalenhalle in Dortmund.

Exodus kehrt in die Dortmunder Westfalenhalle zurück
Zwei Jahre mussten die Fans warten

Zwei Jahre mussten die Fans Deutschlands härtesten Musikfestivals warten, Samstag kehrt Exodus zurück in die Dortmunder Westfalenhalle. Beim Das Musikfestival „Superior Hardcore“ bespielen sieben Teams das große Rund der Mutter aller Hallen. Das LineUp für die dritte Ausgabe am 15.Februar, ist vielversprechend: Rund 30 internationale Top-DJs, darunter Angerfist, Miss K8 und Dr. Peacock, stehen auf der Bühne. Verteilt auf Teams präsentieren sie die härtesten Stilrichtungen der elektronischen...

  • Dortmund-City
  • 12.02.20
Kultur
Eine Arena, sieben Teams - „Superior Hardcore“, dabei auch Miss K8, am Samstag, 15. Februar, wird in der Dortmunder Westfalenhalle durchgefeiert.

Exodus Festival kehrt zurück nach Dortmund
In der Westfalenhalle wird mit 30 Top-DJs gefeiert

Nächste Woche ist es soweit: Nach einer zweijährigen Pause kehrt Deutschlands härtestes Musikfestival Exodus am Samstag, 15. Februar, zurück in die Westfalenhalle nach Dortmund. Rund 30 internationale Top-DJs, darunter Superstars der Szene wie Angerfist -live-, Miss K8 und Dr. Peacock, stehen auf der Bühne. Verteilt auf sieben DJ-Teams präsentieren sie die härtesten Stilrichtungen der elektronischen Musik. Das Musikfestival Exodus „Superior Hardcore“ kehrt nach zweijähriger Pause zurück in...

  • Dortmund-City
  • 07.02.20
Kultur
Top-Stimmung vor der großen Openair-Bühne:  Insgesamt werden zur 25. Auflage des Juicy Beats Festivals wieder über 150 Acts an zwei Tagen auf etlichen Bühnen im Dortmunder Westfalenpark auftreten. Kein Wunder, dass das festival schnell ausverkauft ist.

Dortmund: Juicy Beats füllt sein Festival-Programm
Nun feiern auch Grossstadtgeflüster, Wallis Bird und Weekend openair mit

Das Programm für den 25. Geburtstags des Juicy Beats Festivals füllt sich: Für den 24. und 25. Juli sind neben Kontra K, Alligatoah, RIN, Juju und Apache 207 noch Grossstadtgeflüster, Wallis Bird, Weekend, Larse, Bingolinchen, Pongo, Walking On Rivers, Schulter139, Bruckner, Cashmiri, Kronkel Dom, MC Fava und Sweetpea dazugekommen. Stammgäste und neue Gesichter Grossstadtgeflüster können gut und gerne als Stammgäste des Juicy Beats Festivals bezeichnet werden. Oft genug hat die Band um die...

  • Dortmund-City
  • 07.02.20
Vereine + Ehrenamt
Mit Bänken sorgte die Jubiläumsstiftung der Sparkasse auf dem Panoramaradweg Niederbergbahn für Verweilqualität.
5 Bilder

Jubiläumsstiftung der Sparkasse Velbert hat viel erreicht
Über 40 Projekte in 20 Jahren

In 20 Jahren kann sehr viel passieren; so lässt sich in 20 Jahren beispielsweise viel bewegen, wovon die Bürger einer ganzen Stadt profitieren. Genau dies hat sich die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Velbert zur Aufgabe gemacht. Im März 2000 wurde die Stiftung von der Bezirksregierung Düsseldorf offiziell anerkannt. Seither sind zahlreiche Projekte finanziell unterstützt und große Anschaffungen getätigt worden. In einem exklusiven Interview erläutern Jörg Buschmann, Vorstandsvorsitzender der...

  • Velbert
  • 07.02.20
  •  1
Kultur
Silbermond präsentieren ihr neues Album "Schritte" beim diesjährigen ZfR.
2 Bilder

ZfR mit Silbermond und zweiter Show von Johannes Oerding
Top Stars beim Zeltfestival Ruhr in Bochum

Das Line-up für das diesjährige Zeltfestival Ruhr in Bochum füllt sich weiter: Am Mittwoch (5. Februar), gaben die Macher bekannt, dass auch Silbermond in diesem Jahr bei der 17-tägigen Veranstaltung am Kemnader See dabei sind. Am 28. August ist es soweit. Die Verpflichtung freut die Festival-Macher sehr: "Silbermond bescherten unserem kleinen Festival bereits zahlreiche emotionale Momente, an die wir immer gerne zurückdenken", erklärt Heri Reipöler, einer der drei ZfR-Initiatoren....

  • Bochum
  • 05.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
Die Dallas Dance Crew trat beim Festival Get on Stage in Dortmund auf.
3 Bilder

Rekord: Bei "Get an stage" Tanzfestival in Dortmund
1.000 junge Tänzer eroberten die Bühne am Ostwall

Mit Videos und Livemusik zeigten bei „Get on stage“, dem NRW Kinder- und Jugend-Tanzfestival  rund 1000 Tänzer in Dortmund ihre neuesten Choregraphien in der Aula am Ostwall.  So groß war "Get on stage" noch nie: Rund 1.000 junge Tänzer zwischen 6 und 27 Jahren standen an drei Festivaltagen auf der Bühne der Dortmunder Aula am Ostwall. Was vor 15 Jahren als Austausch befreundeter Tanzgruppen startete, ist heute ein renommiertes Tanzfestival geworden. Knapp 90 Tanzgruppen aus 32 NRW-Städten...

  • Dortmund-City
  • 03.02.20
Kultur
21 Bands spielen an vier Tagen (31. Januar, 1., 7. und 8. Februar) im Dattelner JaM zugunsten des Waltroper Kulturbunker-Projekts.

21 Bands spielen an vier Tagen im Dattelner JaM zugunsten des Waltroper Kulturbunker-Projekts
Kultbunker-Festival geht in die 7. Runde

Es ist die siebte Auflage des Kulturbunker-Festivals. Und das JaM an der Böckenheckstraße ist zum zweiten Mal Austragungsort – in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Datteln. An vier Tagen (31. Januar, 1., 7. und 8. Februar) spielen 21 Bands der Region, damit mit dem Gewinn des Festivals ein alter Luftschutzbunker in Waltrop nach und nach in einen gemeinnützigen Proberaumkomplex verwandelt werden kann. Dass sich immer wieder lokale bis überregionale Bands finden, die dieses...

  • Waltrop
  • 30.01.20
Kultur

Vorverkauf für 20. Dong Open Air gestartet
Der Countdown läuft

Der Vorverkauf für das 20. Dong Open Air Metal Festival, das vom 9. bis 11. Juli auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn stattfindet, ist gestartet. Am ersten Tag gingen innerhalb von fünf Minuten rund 1.000 Tickets über den virtuellen Tresen, zwei Stunden später war die Hälfte aller Karten schon verkauft. „Das war Wahnsinn“, freut sich Benjamin Munsch vom Dong Kultur e.V.. Und das hat auch seinen Grund: Die Festivals-Fans können sich an drei Tagen auf rund 30 Bands freuen, darunter...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 24.01.20
Kultur
Cosmo Klein kehrt zum Jazzfestival nach Dortmund zurück.

Cosmo Klein präsentiert "Tribute to Prince"
Uni lädt zum Jazzfestival ins Henßler-Haus ein

Auf vier Bühnen präsentieren die TU Dortmund und das Fritz-Henßler-Haus beim gemeinsamen Jazz-Festival am Samstag, 18. Januar, um 19 Uhr, an der Geschwister-Scholl-Straße sieben Bands.  Dortmunder Nachwuchskünstler der TU Dortmund und der Big Band der Glen Buschmann Jazz Akademie gestalten mit erfahrenen Musikern das Programm. Headliner ist der Dortmunder Musiker Cosmo Klein & Phunkguerilla. Aufgrund des großen Erfolges im vergangenen Jahr mit seinem Marvin Gaye Programm, präsentiert er...

  • Dortmund-City
  • 15.01.20
Kultur
Stellten das Programm des 7. Krimifestivals vor (v.l.): Ursula Wiltsch (Bibliothek), Bürgermeister Christoph Fleischhauer, Almut Pleines (Bibliothek), Giovanni Malaponti und Carmen Müller (beide Sparkasse), Ursula Friebel (Bibliothek), Kulturdezernent Wolfgang Thoenes und Dr. Bozena Badura (Moerser Gesellschaft zur Förderung des literarischen Lebens). Foto: pst

Moers steht erneut ein „mörderisches“ Jahr bevor
Wer ist der Mörder?

Das Jahr 2020 wird wieder mörderisch in Moers. Zum siebten Mal hat die Bibliothek mit Unterstützung der Kulturstiftung Sparkasse am Niederrhein und der „Moerser Gesellschaft zur Förderung des literarischen Lebens“ das „Krimifestival Moers“ zusammengestellt. Premierenlesung am 7. MärzMit der deutschen Premierenlesung des schwedischen Beststeller-Autors Arne Dahl beginnt es am Samstag, 7. März, in der Kundenhalle der Sparkasse (Ostring 4-5). Dort endet die Reihe auch am Montag, 30. März, mit...

  • Moers
  • 08.01.20
Kultur
Der erfolgreichste Rapper Deutschlands Kontra K ist als zweiter Hauptact des Festivals bestätigt.

Erfolgreichster deutscher Rapper tritt beim Festival im Westfalenpark auf
Juicy Beats startet mit Kontra K ins neue Jahr

Für Festivalfans geht das Jahr mit einer Überraschung los: Kontra K ist als letzter Headliner für das Juicy Beats am 24. und 25. Juli im Westfalenpark bestätigt. Der Rapper gilt als einsamer Wolf der deutschen Musikszene und ist damit zum erfolgreichsten Rapper Deutschlands geworden. Sein Album "Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin" ist das meistverkaufte Album des Genres und auch vor der Bühne versammelt der Berliner Mengen, von denen andere träumen. Zuletzt erhielt er die 1Live Krone als...

  • Dortmund-City
  • 03.01.20
  • 28. August 2020 um 12:00
  • Bochum City (Boulevard, Massenbergstraße, Bongardstraße, Dr.-Ruer-Platz)
  • Bochum

Bochumer Musiksommer

Umsonst und draußen. Bunt gemischt zeigt sich Ende August der 14. Bochumer Musiksommer in der Bochumer City. Mit seinem typischen Programm-Mix ist der Musiksommer der Bochum Marketing GmbH ein Fest für alle Generationen und Bevölkerungsgruppen – und das sogar kostenlos! Klassik, elektronische Tanzmusik, Chormusik, Jazz und vieles mehr erwarten die Besucher. Auf mehreren Bühnen wird von Freitag, 28. August, bis Sonntag, 30. August 2020, ein einmaliges Musik- und Kulturprogramm...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.