Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

Polizei schnappt 14-Jährigen Einbrecher in Buer

Am frühen Samstagmorgen, 30. November 2019, hat die Polizei einen 14-jährigen Gladbecker vorläufig festgenommen. Gegen 1.55 Uhr hatte der Jugendliche auf der Hochstraße in Gelsenkirchen-Buer das Schaufenster eines Geschäfts eingeschlagen und zwei Messer gestohlen. Zeugen alarmierten die Polizei, die den 14-Jährigen noch in Tatortnähe stellen konnte. Die Beute wurde sichergestellt und der 14-Jährige im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen an die Erziehungsberechtigten übergeben.

  • Marl
  • 02.12.19
Blaulicht

Mann nach Drohung in Wohnung festgenommen

Ein 36-jähriger Mann aus Gladbeck soll am Freitag (29.11.2019) in einem privaten Telefonat geäußert haben, dass er über eine Schusswaffe verfüge und hat gedroht, diese auch einsetzen zu wollen. Der 36-Jährige hielt sich in einer Wohnung an der Horster Straße auf. Der alkoholisierte Mann wurde gegen 23.00 h in der Wohnung durch ein Spezialeinsatzkommando angetroffen und in Gewahrsam genommen. Verletzt wurde niemand. In seinem Wohnraum wurden Teile einer PTB-Waffe und kleine Mengen Drogen...

  • Marl
  • 30.11.19
Blaulicht

Pkw-Einbrecherin in Untersuchungshaft, war sie auch in Marl tätig?

Eine 48-jährige Pkw-Einbrecherin nahm die Polizei am Mittwochnachmittag, 27. November, an der Ortbeckstraße in Buer fest. Die polizeibekannte Frau ohne festen Wonsitz hatte gegen 16 Uhr ein abgestelltes Auto aufgebrochen und eine Handtasche gestohlen. Eine Polizeistreife wurde auf die Diebin aufmerksam und überprüfte sie. Die 48-Jährige hatte Aufbruchswerkzeug und das Diebesgut bei sich. Die Beamten nahmen sie mit zur Wache. Die Pkw-Einbrecherin wurde am gestrigen Donnerstag auf Antrag der...

  • Marl
  • 29.11.19
Blaulicht

Vermisstenfall Anna S. - Tatverdächtiger festgenommen

Am Dienstagabend, 26. November, hat die Polizei im Fall der vermissten Anna S. aus Gelsenkirchen einen Tatverdächtigen festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Die Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass die Vermisste auch örtliche Bezugspunkte nach Krefeld hatte. Seitens der Polizei wird mittlerweile nicht mehr ausgeschlossen, dass die Vermisste Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. Die Staatsanwaltschaft Essen und die Polizei Gelsenkirchen  hatten  die Bevölkerung um...

  • Marl
  • 27.11.19
Blaulicht

Festgenommener versuchte Polizeibeamte anzuspucken und zu beißen

In der Nacht zum Sonntag, 17.November 2019 kam es zu einem Widerstandsdelikt  gegen Polizeibeamte. Ein 32-jähriger Gelsenkirchener war zunächst gegen 2:30 Uhr in einen Supermarkt auf dem Scheideweg im Ortsteil GE Scholven eingebrochen, wobei er sich an den Händen verletzte. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte er Tatortnähe angetroffen werden. Auf Grund seiner Handverletzungen wurde er mit einem Krankenwagen zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Gegen 4:30 Uhr fiel...

  • Marl
  • 18.11.19
Blaulicht

Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Kindern - 47-Jähriger und 38-Jährige in Untersuchungshaft

Durch einen Hinweis des Bundeskriminalamtes wurde die Essener auf einen 47-Jährigen Essener aufmerksam, der Kinderpornografie in das Internet hochladen haben soll. Am 31. Oktober ist deshalb die Wohnung des Mannes durchsucht worden. Dabei wurden sein Handy und weitere Datenträger sichergestellt. Mit der Auswertung wurde umgehend begonnen. Dabei fanden die Beamten kinderpornografische Fotos von der eigenen Tochter des Mannes und Hinweise auf deren eventuellen Missbrauch, außerdem Chatverläufe...

  • Marl
  • 07.11.19
Blaulicht

Zwei Polizeibeamte wurden verletzt bei Festnahme eines 18-jähriger Marlers

Während eines Einsatzes, heute kurz nach Mitternacht, auf der Sachsenstraße in Marl verhielt sich ein 18-jähriger Marler äußerst aggressiv gegenüber drei Polizeibeamten. Unter anderem beleidigte er sie und spuckte in ihre Richtung. Als der junge Mann in Gewahrsam genommen werden sollte, wehrte er sich stark. Ein 28-jähriger Marler versuchte ihn zu befreien. Zwei Polizeibeamte wurden leicht verletzt. "Die Gewalt gegen Polizeibeamte hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Es ist für mich ein...

  • Marl
  • 30.10.19
Blaulicht

Tatverdächtige wollten ihm Falschgeld andrehen
21-Jähriger Marler auf Creiler Platz verprügelt und beraubt

Drei Tatverdächtige haben am Sonntag, gegen 1.10 Uhr morgens, auf dem Creiler Platz versucht mit Falschgeld einem 21-Jährigen Marler eine Flasche Bier abzukaufen. Als der junge Mnn bemerkte, dass es sich dabei um Falschgeld handelt, kam es zum Streit, in dessen Verlauf der 21-Jährige geschlagen und getreten wurde. Als er versuchte mit dem Fahrrad vor den drei jungen Männern zu flüchten, wurde er vom Rad gezogen. Die drei Tatverdächtigen entfernten sich mit dem Fahrrad des Geschädigten....

  • Marl
  • 28.10.19
Blaulicht

Bahnmitarbeiter stellen Marler Graffiti-Sprayer - Bundespolizei stellt Ecstasy und Amphetamine sicher

Mehrere Personen besprühten gestern Morgen (03. Oktober) einen abgestellten Zug im Bereich eines Betriebsbahnhofs in Essen. Bahnmitarbeiter konnten einen Tatverdächtigen festhalten. Im Rahmen der Fahndung konnten zwei weitere Tatverdächtige festgestellt werden. Bei einer unbeteiligten Person, welche im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen überprüft wurde, konnten Einsatzkräfte 37 Gramm Amphetamine und über 30 Ecstasy-Tabletten sicherstellen. Zug auf 400 qm mit Lackfarbe besprüht Gegen 0 Uhr...

  • Marl
  • 04.10.19
Blaulicht

29-jährige Frau vom Lebensgefährten auf die Straße gestoßen

Eine 29-jährige Frau aus dem Kreis Soest wurde am Donnerstag, 3. Oktober, auf dem Piebrockskamp Opfer einer Körperverletzung. Sie befand sich gemeinsam mit ihrem 41-jährigen Lebensgefährten als Fußgänger in Höhe der Bushaltestelle "Sachsenhalle" in Hamm-Heessen . Gegen 10 Uhr stieß der 41-Jährige die Frau unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn und wirkte im Anschluss auf das am Boden liegende Opfer körperlich ein. Ein 21-jähriger Zeuge, der mit seinem Pkw auf dem Piebrockskamp unterwegs...

  • Marl
  • 04.10.19
Blaulicht

Personenspürhündin "Angie" erschnüffelt flüchtigen Täter

Bei einer Verfolgungsfahrt am 1. Oktober von Gelsenkirchen nach Bochum wurde ein Essener Diensthundeführer mit Personenspürhündin "Angie" hinzugezogen. Ein 26-Jähriger flüchtete unter dem Einfluss von Alkohol mit einem gestohlenen Auto vor der Polizei. Gegen 19.20 Uhr wollte die Gelsenkirchener Polizei einen grauen Mercedes Vito anhalten. Der Fahrer ignorierte die Anhaltezeichen und gab stattdessen Gas. Er missachtete Verkehrsregeln und raste über mehrere Straßen in Wattenscheid. Am Ende einer...

  • Marl
  • 03.10.19
Blaulicht

Suche nach weiterem Tatverdächtigen nach Verfolgungsfahrt in NRW

Nach einem Einbruch in ein Elektronik-Geschäft in der Kölner Innenstadt und einer anschließenden Verfolgungsfahrt, die am Sonntagmorgen (29. September) in Essen endete, sucht die Polizei Köln nach einem weiteren Tatverdächtigen. Inzwischen gehen die Ermittler davon aus, dass der BMW während der Flucht mit insgesamt sechs Personen besetzt war. Nachdem Einsatzkräfte den Wagen gestoppt hatten, setzte sich ein Insasse zu Fuß ab und ist weiterhin flüchtig. Ob es sich bei dem Unbekannten um den...

  • Marl
  • 30.09.19
Blaulicht

Polizei geht in Marl Hüls dicker Fisch ins Netz

Sonntag, gegen 17 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle auf der Hülsstraße einen 34-jährigen Autofahrer aus Duisburg. Spontan gab der 34-Jährige den Beamten über an, keinen Führerschein zu besitzen und Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Er wurde zur Wache gebracht wo ihm Blutproben entnommen wurden. Bei den weiteren Überprüfungen wurde festgestellt, dass an dem Auto gestohlene Kennzeichen angebracht waren und das Fahrzeug nicht zugelassen war. Ferner wurde im Auto...

  • Marl
  • 30.09.19
Blaulicht

Tötungsdelikt, Tatverdächtiger festgenommen

Eine 35-jährige polnische Frau aus Dortmund wurde in den Morgenstunden des 20.09.2019 tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Die zwischenzeitlich durchgeführte Obduktion hat ergeben, dass die Geschädigte gewaltsam zu Tode gebracht wurde. Es wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dortmund Haftbefehl wegen Totschlags gegen den 59-jährigen polnischen Ehemann der Geschädigten erlassen.

  • Marl
  • 22.09.19
Blaulicht
Diese Flasche Rotwein rammte der Täter mit Gewalt in die Frontscheibe des Mercedes Vito Streifenwagens

Gewaltorgie eines 31-jährigen am Sonntagmittag vor dem Hauptbahnhof Münster

Zwei verletzte Bundespolizisten und ein beschädigter Streifenwagen sind die Bilanz eines deutsch/russischen Staatsangehörigen. Der 38 Jahre alte Mann, der sich ohne festen Wohnsitz im Stadtgebiet Münsters aufhält, rammte ohne ersichtlichen Grund am Sonntag, 15.09.19, um 12:45 eine Flasche Rotwein, die der 31 jährige zuvor ausgetrunken hatte, mit dem Flaschenhals zuerst in die Frontscheibe eines Streifenwagens der Bundespolizei, der bei einem Einsatz vor dem Bahnhof Münster Hbf abgestellt war....

  • Marl
  • 16.09.19
Blaulicht
Beschädigter BMW

Dramatische Verfolgungsfahrt in der Nacht

Mit einem gestohlenen Auto und gestohlenen Kennzeichen wollte ein berauschter und mit Haftbefehl gesuchter 26-Jähriger am Montagabend, 9. September, auf der Johannes-Rau-Allee  in Gelsenkirchen vor der Polizei flüchten. Er sitzt jetzt für fast 600 Tage in einer Justizvollzugsanstalt und muss mit einem neunen Strafverfahren wegen mehrerer Delikte rechnen. Gegen 22.25 Uhr beabsichtigte eine Streifenwagenbesatzung, einen grauen 5er BMW auf der Mindener Straße Ecke Johannes-Rau-Allee anzuhalten...

  • Marl
  • 10.09.19
Blaulicht

Handyraub in Marl Hüls, Täter festgenommen

Heute, gegen 4.15 Uhr, bedrohte ein 18-jähriger Marler auf der Hülsstraße/Ecke Droste-Hülshoff-Straße einen 16-jährigen Marler und forderte ihn auf, ihm sein Handy zu geben. Das beobachtete, ein aufmerksamer 30-jähriger Taxifahrer aus Herne und informierte die Polizei. Sowohl der 18- als auch der 16-Jährige konnten vor Ort angetroffen werden. Der 18-Jährige wurde zur Wache gebracht. Da sie Hinweise ergaben, dass er Alkohol getrunken hatte, wurde ihm hier eine Blutprobe entnommen. die weiteren...

  • Marl
  • 09.08.19
Blaulicht

Taxifahrer liefert wichtige Hinweise
18-Jähriger Täter in Marl festgenommen

Heute, gegen 4.15 Uhr in der Nacht beobachtete ein Taxifahrer aus Herne, wie ein 18-jähriger Marler auf der Hülsstraße/Ecke Droste-Hülshoff-Straße einen 16-jährigen Marler bedrohte und informierte die Polizei. Der Dieb forderte ihn auf, ihm sein Handy zu geben. Sowohl der 18- als auch der 16-Jährige konnten vor Ort angetroffen werden. Der 18-Jährige wurde zur Wache gebracht. Da sie Hinweise ergaben, dass er Alkohol getrunken hatte, wurde ihm hier eine Blutprobe entnommen. Die weiteren...

  • Marl
  • 09.08.19
Blaulicht

Mann wirft Gasflasche in Büro - Tatverdächtiger festgenommen

Wie bereits berichtet, hatte ein Mann am Donnerstag in Gladbeck eine Gasflasche in ein Büro geworfen.  Die Ermittlungen führten zu einem 66-jährigen Mann aus Gladbeck. Gegen den Mann wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Essen ein Haftbefehl u.a. wegen versuchten Mordes erlassen. Ermittlungen ergaben, dass sich der Tatverdächtige in Hermsdorf (Thüringen) aufhielt. Am Montag, den 05.08.2019, konnte er in Hermsdorf widerstandslos festgenommen werden. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt und...

  • Marl
  • 06.08.19
Blaulicht

Nach Einbruch in Realschule in Buer festgenommen

Ein 23-jähriger Recklinghäuser und seine zur Zeit noch flüchtige Komplizin wurden durch einen aufmerksamen Zeugen beim Einbruch in ein Schulgebäude in Gelsenkirchen Buer beobachtet. Zwar gelang ihnen zunächst die Flucht vom Tatort, aufgrund der guten Beschreibung konnte der 23-jährige jedoch im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen identifiziert und festgenommen werden. Gegen seine Festnahme setzte er sich zur Wehr und versuchte die Polizeibeamten zu schlagen. Den 23-jährigen erwartet nun ein...

  • Marl
  • 03.08.19
Blaulicht

Tötungsdelikt in Lütgendortmund - 24-Jähriger in Untersuchungshaft

Ein 24-jähriger afghanischer Staatsangehöriger aus Zwickau wurde am gestrigen Tage (30.7.) dem zuständigen Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Dortmund vorgeführt. Der Beschuldigte ist dringend tatverdächtig, in den Morgenstunden des 28.07.2019 seine Ehefrau in Dortmund-Lütgendortmund getötet zu haben. Die zwischenzeitlich durchgeführte Obduktion hat ergeben, dass auf die 21-jährige Afghanin mit einer Vielzahl von Messerstichen eingewirkt wurde. Der Beschuldigte wurde am 29.07.2019 in Zwickau...

  • Marl
  • 31.07.19
Blaulicht

Exhibitionist am Silbersee II festgenommen

Montag, gegen 14.30 Uhr, lief ein 36-jähriger Recklinghäuser nackt am Strand des Silbersees II herum. Er legte sich zwischen andere Badegäste und manipulierte offen an seinem Geschlechtsteil. Mitarbeiter der DLRG informierten die Polizei. Der 36-Jährige konnten von Polizeibeamten am Strand festgenommen werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

  • Marl
  • 30.07.19
Blaulicht

Taxiräuber, Tatverdächtiger wurde festgenommen!

In der Zeit vom 14. Juli bis zum 20. Juli 2019 beraubte ein Mann aus Bottrop vier Taxifahrer. Er bedrohte sie mit einem Messer, forderte deren Geld und Handy und veranlasste sie dann, das Taxi zu verlassen. Mit dem Taxi fuhr er davon, ließ es dann stehen und flüchtete.Am gestrigen Tage konnte der Tatverdächtige im Zuge der Fahndung durch Polizeibeamte in Bottrop festgenommen werden. Er wurde in ein Polizeigewahrsam eingeliefert. Die Straftaten Am Samstag, gegen 12 Uhr, kam es zu einer...

  • Marl
  • 26.07.19
Blaulicht

22-Jähriger Mann nach räuberischem Diebstahl festgenommen

Bundespolizisten werden am vergangenen Samstag (20. Juli) Zeugen eines räuberischen Diebstahls am Dortmunder Hauptbahnhof und nehmen den Täter unmittelbar an einem Regionalexpress fest. Eine Streife der Bundespolizei vernahm am vergangen Samstag (20. Juli) auf einem Bahnsteig im Dortmunder Hauptbahnhof lautes Geschrei. Als sie sich einem dort stehenden Regionalexpress näherten sahen sie, wie ein Mann im Türbereich des Zuges an einer Handtasche zog. Mehrere Zeugen zeigten dabei bereits...

  • Marl
  • 22.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.