Feuerwache 3

Beiträge zum Thema Feuerwache 3

Überregionales

Müllcontainer-Brand auf dem Schulhof der Paul-Dohrmann-Schule in Scharnhorst

Aus noch ungeklärter Ursache brannte am gestrigen Donnerstagabend (27.7.) ein größerer offener Müllcontainer auf dem Schulhof der Paul-Dohrmann-Förderschule in Scharnhorst - in direkter Nähe zum Schulgebäude. Gegen 22.15 Uhr wurde die Feuerwehr Dortmund alarmiert. Die 16 Brandschützer aus den Feuerwachen 6 (Scharnhorst) und 3 (Neuasseln) konnten den Containerinhalt indes schnell mit Löschschaum abdecken, wodurch das Feuer umgehend gelöscht wurde. Somit bestand nun keine weitere Gefahr der...

  • Dortmund-Nord
  • 28.07.17
Überregionales

76-Jähriger in Asseln zwischen Hauswand und Pkw eingeklemmt

Ein 76 Jahre alter Mann ist heute (25.8.) in einer Tiefgarage in der Keinstraße in Asseln zwischen Hauswand und Pkw eingeklemmt und dabei leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge stieg der Mann während der Einfahrt in die Tiefgarage aus seinem Fahrzeug aus. Der Kleinwagen bleib auf der steilen Rampe jedoch nicht stehen – und quetschte ein Bein des Mannes zwischen Hauswand und Wagen ein. Die Feuerwehrkräfte sicherten den PKW mit einem Stahlseil gegen weiteres herabrutschen,...

  • Dortmund-Ost
  • 25.08.13
Überregionales

Kitas Max & Moritz und Elinas bunte Kinderstube bei der Feuerwehr

Die Kitas Max & Moritz und Elinas bunte Kinderstube in Asseln haben Besuch von der Feuerwehr bekommen. Die Kinder lernten, wie sie sich verhalten müssen, wenn es brennt. Am Tag darauf ging es zur Feuerwache 3 nach Neuasseln. Dort konnten sie sich die Wache anschauen. Wie richtige Feuerwehrmänner und -frauen fühlten sie sich, als sie sich in das riesengroße Feuerwehrauto setzen durften. Das Highlight für die Kinder war der Einsatz am Ende der Besichtigung: Mit lauten Sirenen fuhr das...

  • Dortmund-Ost
  • 15.07.13
Überregionales

Papierhandtücher in der Asselner Hellweg-Grundschule brannten

Feueralarm an der Hellweg-Grundschule in Asseln. Gegen 9 Uhr wurde die Feuerwehr am Donnerstag (28.2.) zur Schule, Am Petersheck 9, gerufen. Schüler und Lehrkräfte hatten im Toilettenbereich, im Keller des Hauptgebäudes, eine starke Rauchentwicklung festgestellt und umgehend die Feuerwehr alarmiert. Sofort ließen die Lehrer/innen die Schule räumen, so dass beim Eintreffen der Feuerwehr schon keine Personen mehr im Gebäude waren. Die Ursache konnten die vorgehenden Einsatzkräfte schnell...

  • Dortmund-Ost
  • 01.03.13
Überregionales
Im vierten Stock, im Hausflur eines achtgeschossigen Mehrfamilienhauses in der Rahestraße, brannte Mobiliar.

Brand im Hausflur: 19-jährige Brackelerin durch Rauch verletzt

Bei einem Feuer, zu dem die Feuerwehr am Mittwochabend (17.10.) um 22 Uhr in die Rahestraße in Brackel gerufen wurde, ist eine 19-jährige Bewohnerin durch Brandrauch verletzt worden. Vorsorglich wurde die junge Frau ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Im Flur eines achtgeschossigen Mehrfamilienhauses hatte im vierten Obergeschoss Mobiliar im Hausflur gebrannt. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr konnte den Brand mit einem C-Rohr schnell löschen. Eine...

  • Dortmund-Ost
  • 18.10.12
Überregionales
Lichterloh brannte es im Haus des Bestattungsunternehmens am Wickeder Hellweg.
2 Bilder

UPDATE // Brandstiftung am Wickeder Hellweg: Wohn- und Geschäftshaus brannte lichterloh

Lichterloh brannten heute Nacht (31. Juli) gegen 1.30 Uhr der gesamte Dachstuhl und Teile des zweieinhalbgeschossigen Wohn- und Geschäftshauses eines örtlichen Bestattungsunternehmens am Wickeder Hellweg 116. Polizei sucht dringend Zeugen Das völlig ausgebrannte Haus ist einsturzgefährdet und nicht mehr bewohnbar. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf über 300.000 Euro. Die Ermittler gehen nach ersten Erkenntnissen von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Zeugen werden deshalb von...

  • Dortmund-Ost
  • 31.07.12
Überregionales
Ein Oldtimer für den "Oldie" an seinem letzten Tag!

Letzte Schicht // Neuasselner Feuerwehrleute verabschieden ihren Kollegen Herbert Hagel mit Taxi-Service im Löschfahrzeug-Oldtimer

Eine gelungene Überraschung: Mit einem nostalgisch anmutenden Löschfahrzeug-Oldtimer vom Typ Magirus 150 D 11 kutschierten die Wehrleute der Wache 3 um Wachabteilungsleiter Stefan Kröger ihren Kollegen und „Oldie“ Herbert Hagel am Donnerstag nach Neuasseln. Vom Wohnort Waltrop abgeholt zog Oberbrandmeister Hagel (60), ein Urgestein der Dortmunder Feuerwehr, nach rund 38 Dienstjahren ein letztes Mal auf der Feuerwache an der Aplerbecker Straße auf, wo er nach langen Jahren in Mengede seit...

  • Dortmund-Ost
  • 20.07.12
Überregionales

Küchenbrand im Brackeler Mehrfamilienhaus in der Rahestraße

Erfolgreich löschen konnten die Feuerwehrleute der Wachen 3 (Neuasseln) und 6 (Scharnhorst) am Mittwochmittag (18.7.) den Küchenbrand in einem Brackeler Mehrfamilienhaus an der Rahestraße. Personen kamen nicht zu Schaden: Außer einem siebenjährigen Jungen, der sich unverletzt selbst aus dem Haus retten konnte und nur vorsorglich vom Rettungsdienst betreut wurde, befand sich niemand im Haus, wie sich herausstellte. Wegen der Rauchentwicklung waren zwei Trupps unter Atemschutz ins Gebäude...

  • Dortmund-Ost
  • 19.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.