Feuerwehr Ückendorf

Beiträge zum Thema Feuerwehr Ückendorf

Blaulicht
3 Bilder

Brand eines Unterstandes löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Am Sonntagabend gegen 18.30 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr der Brand eines Unterstandes im Hinterhof eines Gebäudes an der Florastraße in  Gelsenkirchen gemeldet. Beim Eintreffen eines Hilfeleistungslöschfahrzeuges brannte der Unterstand bereits in voller Ausdehnung. Fensterscheiben des davor stehenden Wohngebäudes waren bereits geborsten und massiver Brandrauch zog in das Wohngebäude. Da nicht bekannt ob und wie viele Personen gefährdet sind, löste der Einsatzleiter Großalarm aus....

  • Marl
  • 12.01.20
Vereine + Ehrenamt
Fettexplosion Bekämpfen Sie niemals einen Fettbrand mit Wasser!.Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Ückendorf Löschzug 18.

Foto.Kurt Gritzan
38 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Ückendorf Löschzug 18.

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Ückendorf Löschzug 18. Am 06.Mai 2017 feiert der Löschzug 18 der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen Ückendorf sein 140 jähriges Bestehen.Der Löschzug 18 stellte bei einigen Schauübungen seine Leistungsfähigkeit unter Beweiss,so wurde zum Beispiel auf spektakuläre Art gezeigt,wie man einen Fettbrand tunlichst nicht löschen sollte.

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.17
  •  3
  •  3
Überregionales

Feuerwehr hilft Stute Nanni in Beckhausen zurück auf die Beine

Am frühen Mittwochabend 20. April 2016 erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein verzweifelter Anruf von einem Reiterhof an der Flurstraße in Beckhausen. Seit mehreren Stunden lag die 15-jährige Stute "Nanni" hilflos auf der Seite und konnte nicht aus eigener Kraft wieder aufstehen. Alle Versuche der anwesenden Pferdebesitzer des Reiterhofes, das gut 900 Kilogramm schwere Tier selbst wieder aufzurichten, waren gescheitert. Die Stute lag so ungünstig am Rande einer...

  • Gelsenkirchen
  • 21.04.16
  •  3
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.