Feuerwehr Bedburg-Hau

Beiträge zum Thema Feuerwehr Bedburg-Hau

Vereine + Ehrenamt
Stefan Veldmeijer, Michael Hendricks, Bürgermeister Peter Driessen und Klaus Elsmann.

Michael Hendricks wurde ausgezeichnet
Seit 25 Jahren für die Feuerwehr aktiv

Bedburg-Hau. Pressesprecher Michael Hendricks ist seit nunmehr 25 Jahren für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau zuständig. Damit ist einer der dienstältesten Feuerwehrsprecher der Region und auch der dienstälteste Funktionsträger in der Feuerwehr Bedburg-Hau. Drei unterschiedliche Wehrführungen vertrauten seiner Arbeit. In den letzten Jahren ist der breite und schnell wachsende Aufgabenbereich der digitalen Medien und Social Media dazugekommen.Als...

  • Kleve
  • 29.09.20
Blaulicht

Fahrerinnen werden bei Zusammenstoß verletzt
Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall

Bedburg-Hau. Zu einem gemeldeten Fahrzeugbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau heute (09.09.2020) um 20:21 Uhr alarmiert. Ursache war ein Verkehrsunfall im Bereich Uedemer Straße/ Mühlenstraße in Schneppenbaum. Bei dem Verkehrsunfall waren zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert. Ein Suzuki Kleinwagen wurde dabei in einen Vorgarten geschleudert. Das zweite Unfallfahrzeug - ein Saab - prallte bei dem Zusammenstoß zunächst gegen einen Baum am Straßenrand und schleuderte dann über die...

  • Bedburg-Hau
  • 10.09.20
Blaulicht

Sturmtief Kirsten
Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Bedburg-Hau. Das Sturmtief Kirsten führte heute (26.08.2020) in den frühen Morgenstunden und am Vormittag zu Einsätzen der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau. Insgesamt war die Lage in Bedburg-Hau aber entspannt. Um 05.53 Uhr wurden die Einsatzkräfte erstmalig alarmiert. Im Bereich der Waldstraße musste ein auf die Straße gestürzter Baum entfernt werden. Erneuter Einsatz um 11:09 Uhr im Bereich der Bundesstraße 9/ Kaiser-Wilhelm-Allee. Hier hatte die Polizei um Unterstützung der Feuerwehr...

  • Bedburg-Hau
  • 27.08.20
Blaulicht
Eine Matratze war in Brand geraten.

LVR-Klinik
Verletzte nach Brand auf forensischer Station

Bedburg-Hau. Gestern Abend, 20. August, wurde um 19.27 Uhr durch Pflegepersonal und die automatische Brandmeldeanlage ein Zimmerbrand auf einer forensischen Station auf dem Brückenweg in den LVR Kliniken Bedburg-Hau gemeldet. In einem Patientenzimmer war eine Matratze in Brand geraten.  Alarmiert wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie zahlreiche Rettungswagen und ein Notarzt des Rettungsdienstes des Kreises Kleve.Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer bereits gelöscht....

  • Bedburg-Hau
  • 21.08.20
Blaulicht
Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist nicht bekannt.

Blaulicht
Holzanbau einer Garage gerät in Brand

Bedburg-Hau. Zu einem Brand eines Kleingebäudes wurde heute 10. Juni, um 4.58 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst des Kreises Kleve alarmiert. An der Karl-Müller-Straße in Hau war aus unbekannter Ursache ein Holzanbau einer Garage in Brand geraten. Ein Nachbar hatte durch laute Geräusche den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Ebenso informierte er den Eigentümer.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Anbau in Vollbrand. Eingelagert waren dort...

  • Bedburg-Hau
  • 10.06.20
Blaulicht

Blaulicht
Verkehrsunfall: Drei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug im Einsatz

Bedburg-Hau. Im Einmündungsbereich Kalkarer Straße (B57) und Koppelstraße kam es gestern,   7. November gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden drei Personen verletzt. Zwei Fahrzeuge waren zusammengestoßen.Um 16.31 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst des Kreises Kleve alarmiert. Darunter drei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst erstversorgt und ins Krankenhaus transportiert. Durch...

  • Bedburg-Hau
  • 08.11.19
Vereine + Ehrenamt
Dieses Fahrzeug darf auf eine lange Einsatzgeschichte zurückblicken.

Feuerwehr Bedburg-Hau
Ein Löschfahrzeug geht in den "Unruhestand"

Bedburg-Hau. Es war das älteste Fahrzeug im Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau. Nach 56 Dienstjahren geht es jetzt aber in den "Un-Ruhestand". Über ein Exportunternehmen gelangt es in den nächsten Wochen von Till-Moyland an den Nil. Ab dann wird das LF8 der Marke Faun in Ägypten seinen Dienst leisten. Wieder bei einer Feuerwehr. Bei seiner Indienststellung wies das Löschfahrzeug (LF8) den größten Einsatzwert unter allen, den Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Till zur...

  • Bedburg-Hau
  • 02.09.19
Blaulicht

Feueralarm im Gemeindezentrum

Gott sei Dank nur ein „Fehlalarm“ im Supermarkt um 14:10 Uhr. Und Superschnell waren die Rettungskräfte vor Ort. Wie ich später hörte, könnten Renovierungsarbeiten den Alarm ausgelöst haben. Mit Bewunderung und Hochachtung stelle ich immer wieder fest, wie schnell unsere Feuerwehr an einem Brandort erscheint. Das auch noch bei diesen Temperaturen. Danke!

  • Bedburg-Hau
  • 28.08.19
Vereine + Ehrenamt

Maifest und Tag der offenen Tore bei der Feuerwehr in Till-Moyland
"Nicht nur dabei - sondern mittendrin!"

Bedburg-Hau-Till. Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau lädt am Maifeiertag zu einem ganz besonderen "Tag der offenen Tore" ein. Die Feuerwehr präsentiert sich in einer einmaligen Aktion auf dem Dorfplatz in Till-Moyland. Gleichzeitig findet das Maifest des Tambour-Corps Till-Moyland statt. Der 1. Mai 2019 wird ein Tag mit abwechslungsreichen Aktivitäten auf dem Dorfplatz. In einem außergewöhnlichen Programm aus Präsentationen von Feuerwehrtechnik, Vorführungen und einem bunten...

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.19
  • 1
Überregionales

Feuerwehrgrundausbildung erfolgreich bestanden

Insgesamt 29 Kameradinnen und Kameraden der Wehren Kalkar und Bedburg- Hau haben die theoretische und praktische Prüfung zum Truppmann erfolgreich bestanden. Das dritte und vierte Modul der Truppmannausbildung fand dreimal wöchentlich in der Feuerwache Kalkar statt. Die theoretische und praktische Prüfung wurde am 5. und 8. April durch den Stadtbrandinspektor Georg Bouwmann und dem Lehrgangsleiter Roland Matenaer abgenommen. Theorie und Praxis- die Vernetzung ist eine Notwendigkeit bei der...

  • Bedburg-Hau
  • 10.04.17
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Feuerwehrgerätehaus Till: "Es ist ein Schmuckstück geworden"

Ortstermin am neuen Feuerwehrgerätehaus in Till. Es ist der Freitag vor Karneval. 15.30 Uhr. Die ersten Feuerwehrleute der Löschgruppe Till-Moyland sind eingetroffen - für ein Gruppenfoto werden sie sich wenig später in Einsatzhosen und Feuerwehr-Einsatzjacken präsentieren. Nur wo ist Löschgruppenführer Klaus Elsmann? "In der Mehrzweckhalle. Die Türe gerade aus", weist ein junger Feuerwehrkamerad den Weg. Elsmann ist auch Mitglied im Bürgerschützenverein, der am Karnevalswochenende seine...

  • Bedburg-Hau
  • 28.02.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.