Feuerwehr Iserlohn

Beiträge zum Thema Feuerwehr Iserlohn

Vereine + Ehrenamt
"Flori", die Feuerwehrmaus und das Maskottchen des Iserlohner Floriansdorfes gibt's ab sofort in Lebensgröße. Foto: Schulte
2 Bilder

"Flori" zum Leben erwacht
Förderverein spendiert dem Iserlohner Floriansdorf ein Maskottchenkostüm

Dank Förderverein und Sponsoren das Maskottchen des Floriansdorfes ab sofort in Lebensgröße "Heute wollen wir denjenigen würdigen, der bereits von Anfang an still dabei ist, bei unseren Veranstaltungen aber nie richtig in Erscheinung treten konnte", formulierte es Georg Christophery, Vorsitzender des Floriansdorfes, noch ein wenig rätselhaft. Von Christoph Schulte Feuerwehrmaus in Lebensgröße Wenige Augenblicke später wurde das Geheimnis dann aber schon gelüftet, als Flori, die...

  • Iserlohn
  • 22.01.20
Blaulicht
Einige Hundeführerinnen und Hundeführer mit ihren Suchhunden.
18 Bilder

Großeinsatz Schulenberger Wald -Update 3
Alarm für Polizei, THW, Feuerwehr und Suchhunde - Gesuchte Person tot aufgefunden

Zu einem Großeinsatz kam es Freitag im Bereich des Schulenberger Waldes. Seit Donnerstag wurde ein Hattinger vermisst. Die Polizei setzte von Donnerstag bis Freitagmittag zahlreiche Polizeikräfte, Suchhunde und einen Hubschrauber ein. Am Freitagmittag wurde dann der Vermissten-Alarm ausgeweitet und THW-Einheiten aus Hattingen, Unna-Schwerte, Wuppertal und Ratingen wurden zum Parkplatz an der Schulenburg alarmiert. Gleichfalls wurde die Suchhundestaffel der Feuerwehr Iserlohn nach Hattingen...

  • Hattingen
  • 17.01.20
  •  1
Blaulicht
An der Bredenscheider Straße wurde der Koordinierungspunkt der Suchmannschaften eingerichtet.
16 Bilder

Update 3
Vermisste Person wurde aufgefunden - Großeinsatz für Polizei, THW und viele Suchhunde

Seit Mitternacht lief ein großer Sucheinsatz mit über 40 Einsatzkräften im Bereich der Bredenscheider Straße. Eine ältere Person wurde seit gestern vermisst. Die 79-Jährige wurde dann nach intensiver Suche heute Morgen um kurz vor acht auf der Nierenhofer Straße von Polizeibeamten  aufgefunden und in ein Krankenhaus gebracht. Es war eine kalte Nacht und nach sechsstündiger Suche rund um das EVK, im Bereich der Bredenscheider Straße, Waldstraße, Nordstraße, Friedhof Waldstraße , In der Marpe...

  • Hattingen
  • 06.01.20
Blaulicht
Am Steinhügel  musste sich die Feuerwehr Iserlohn um diese Propangasflasche kümmern.

Feuerwehr Iserlohn: Einsätze zum Jahreswechsel 2019/2020 - Balkonbrand verlief glimpflich

Erwartungsgemäß viele Einsätze hatte die Feuerwehr Iserlohn in der vergangenen Silvesternacht abzuarbeiten. Nach 0:00 Uhr folgten die Einsätze bei den Kräften des Brandschutzes nahezu im Minutentakt: - 0:16 Uhr: ausgelöste Brandmeldeanlage bei einer Firma in der Scherlingstraße. Fehlalarm durch technischen Defekt. - 0:20 Uhr: Balkonbrand in einem Wohnhaus in der Straße "Am Steinhügel". Hier waren Gegenstände im 3. Obergeschoss auf einem Balkon in Brand geraten....

  • Iserlohn
  • 02.01.20
Blaulicht
8 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Großbrand in der Iserlohner Altstadt

In der Nacht von Sonntag auf Montag, um 23:32 Uhr, wurde die Feuerwehr Iserlohn zu einem Brand in die Straße Kurt-Schumacher-Ring alarmiert. Anwohner meldeten ein Feuer im 1. Obergeschoss. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte vom Löschzug der Berufsfeuerwehr Iserlohn drang bereits massiv Rauch aus der betroffenen Wohnung, aus drei Fenstern schlugen Flammen nach außen. Vor dem Gebäude standen zum Teil verletzte Bewohner, die umgehend vom Rettungsdienst versorgt wurden. Kurz darauf stand...

  • Iserlohn
  • 03.12.19
Blaulicht

Feuerwehr Iserlohn informiert:
Langwieriger Einsatz bei Brand einer Absauganlage

Iserlohn.  Am heutigen Montag, 11. November, wurde die Feuerwehr Iserlohn um kurz vor 7 Uhr zu einem Brand nach Iserlohn -Oestrich gerufen. Bei einem metallverarbeitenden Betrieb in der Straße "Im Mühlental" hatte eine Absauganlage Feuer gefangen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte das Innere der Anlage in voller Ausdehnung und sorgte für eine stärkere Rauchentwicklung im Freien. Betriebsangehörige hatten bereits erste Löschversuche mit mehreren Handfeuerlöschern unternommen. Im...

  • Iserlohn
  • 11.11.19
Blaulicht

Feuerwehr Iserlohn: Verkehrsunfall auf regennasser A46

Am Sonntagabend (20. Oktober) ereignete sich auf der Autobahn BAB 46 in Fahrtrichtung Hemer ein Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Personen. Fahrzeug schwer beschädigtUm kurz vor 20:00 Uhr kollidierte ein PKW auf regennasser Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Zentrum und Seilersee mit der Leitplanke und schleuderte mehrere Meter weiter über den Asphalt, ehe das Fahrzeug - schwer beschädigt - zum stehen kam. Beim Eintreffen des Rüstzuges der Feuerwehr Iserlohn waren alle vier...

  • Iserlohn
  • 21.10.19
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Containerbrand - Brandausbreitung im letzten Moment verhindert

Um 20:06 Uhr wurde der Feuerwehr Iserlohn am Sonntag, 22. September,  ein unklares Feuer auf dem Gelände eines Industriebetriebes an der Brabeckstraße in Letmathe gemeldet. Massive Rauchentwicklung Schon auf der Anfahrt war eine massive Rauchentwicklung erkennbar. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte auf dem Firmenhof ein großer Abfallcontainer mit Holzabfällen in voller Ausdehnung. Der Container stand direkt an einer Fassade mit Fenstern. Die Räumlichkeiten des metallverarbeitenden...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 23.09.19
Blaulicht
Nach einer "Verfolgungsjagd" konnte der vierbeinigen "Ausreißer" gestellt werden. Foto: Feuerwehr Iserlohn

Feuerwehr Iserlohn: Ziegenbock in Letmathe eingefangen

Ein entlaufener Ziegenbock beschäftigte am Sonntagvormittag, 22. September,  gegen 10:35 Uhr die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr in Letmathe. Nach einer größeren "Verfolgungsjagd", die sich vom Haus Letmathe bis zum Volksgarten zog, konnte das aufgeschreckte Tier letztendlich eingefangen und dem Tierschutzverein übergeben werden.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 23.09.19
Blaulicht
Das verunfallte Fahrzeug landete auf einem Grünstreifen, brannte aber nicht.
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Gemeldeter Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall

Am späten Donnerstagabend, 22. August, wurde der Einsatzzentrale der Feuerwehr Iserlohn ein brennender PKW nach einem Verkehrsunfall gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich die Lage weniger dramatisch da, der Wagen war lediglich aus bisher unerklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und kam auf dem Grünstreifen des Konrad-Adenauer-Ring vor einer Laterne zum stehen. Die Insassen konnten sich aus eigener Kraft aus dem Auto befreien und wurden vom Rettungsdienst vor Ort...

  • Iserlohn
  • 23.08.19
Blaulicht
6 Bilder

Kradunfall, Waldbrand, aufgerissener Dieseltank und weitere Einsätze der Feuerwehr Iserlohn

Eine ganze Zahl an Einsätzen hatte die Feuerwehr Iserlohn am Donnerstag, 1. August 2019,  zu bewältigen. Neben den üblichen und täglichen Einsätzen im Rettungsdienst waren folgende Einsätze zu verzeichnen: 10:28 Uhr - Brandmeldealarm - Giesestraße In einem Betrieb an der Giesestraße meldete die automatische Brandmeldeanlage einen Feueralarm. Fehlalarm, kein Einsatz für die Feuerwehr. 12:07 Uhr - Drüpplingser Straße - Kradunfall - Einsatz für den Rettungshubschrauber Auf der Drüpplingser...

  • Iserlohn
  • 02.08.19
Blaulicht
Die drei Notarzteinsatzfahrzeuge werden, nach erfolgter Bestückung und Einweisung, in Kürze in Dienst gestellt.

Vorgängerfahrzeuge werden ersetzt
Drei neue Notarztwagen für die Iserlohner Feuerwehr

Kürzlich hat die Feuerwehr Iserlohn für den Rettungsdienst drei neue Notarzteinsatzfahrzeuge (NEF) erhalten. Die Fahrzeuge vom Typ Mercedes Benz Vito 119 CDI werden zukünftig die Vorgängerfahrzeuge aus dem Jahr 2011 ersetzen. Zwei Fahrzeuge werden im Regelrettungsdienst eingesetzt und bringen den Notarzt im sogenannten Rendezvous-Verfahren zum Patienten. Dies bedeutet, dass der zeitgleich alarmierte Rettungswagen (RTW) direkt zur Einsatzstelle fährt und erste Maßnahmen am Patienten einleitet....

  • Iserlohn
  • 31.07.19
Blaulicht
6 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Dunstabzugsanlage brannte am Hohler Weg

In den Mittagsstunden des Donnerstags, 18. Juli, musste die Feuerwehr Iserlohn zum Hohler Weg in die Innenstadt ausrücken. Dort war es gegen 14.30 Uhr zu einem Brand in einer Dunstabzugsanlage eines Imbissbetriebes gekommen. Beim Eintreffen brannte im Erdgeschoss das Innere eines Gebläsekastens. Dies führte zu einer Rauchentwicklung am Dach des Wohn- und Geschäftshauses und im Imbiss selbst. Sämtliche Personen hatten das Gebäude ins Freie verlassen und wurden durch Kräfte des...

  • Iserlohn
  • 19.07.19
Blaulicht
Nach einem Fenstersturz eines Vierjährigen kam der Rettungshubschrauber zum Einsatz. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
2 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Kind stürzt aus Fenster

Am gestrigen Dienstagabend, 25. Juni, musste gleich zwei Mal ein Rettungshubschrauber aus Lünen zur Unterstützung des Iserlohner Rettungsdienstes gerufen werden. Vierjähriges Kind stürzt drei Meter in Kellerabgang Zunächst stürzte ein vier Jahre altes Kind in der Straße Adlerweg im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses aus dem Fenster. Die Sturzhöhe war dennoch beträchtlich, da sich direkt unter dem Fenster ein Kellertreppenabgang befand und somit das Kind ca. drei Meter in die Tiefe fiel....

  • Iserlohn
  • 26.06.19
Blaulicht
Ungewöhnliche Tierrettung der Feuerwehr Iserlohn an der Sundernallee. Foto: Feuerwehr Iserlohn

Ungewöhnliche Tierrettung in der Sundernstraße Ecke Siegfriedstraße durch die Feuerwehr Iserlohn

Am Samstagvormittag (22. Juni) wurde die Feuerwehr Iserlohn zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen, in der Sundernallee Ecke Siegfriedstraße war ein Entenküken in einem Gullyschacht endeckt worden. Der verkantete Gullydeckel stellte sich als besonders schwieriges Hindernis heraus, das schließlich mithilfe des Teleskopladers "Manitou" der Feuerwehr Iserlohn gehoben werden konnte. Nachdem das Küken wieder zu der besorgten Mutter gebracht wurde, konnten die insgesamt 10 Einsatzkräfte der...

  • Iserlohn
  • 24.06.19
Blaulicht
Das Sonnenstudio an der Hans-Böckler-Straße in Iserlohn brannte komplett aus. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
2 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Brand in einem Sonnenstudio

Um 01:54 Uhr wurde die Feuerwehr Iserlohn in der Nacht zum heutigen Freitag, 7. Juni, zu einem Einsatz in die "Hans Böckler Straße" gerufen. Hier war es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand in einem Sonnenstudio gekommen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte die rechte Seite des Sonnenstudios in voller Ausdehnung. Die Schaufensterscheiben waren bereits geborsten. Während die Nachbargebäude und ein dazwischen befindliches Hinterhaus geräumt wurden nahm die Feuerwehr zwei C...

  • Iserlohn
  • 07.06.19
Blaulicht
Einen schwerverletzten Motorradfahrer forderter dieser Unfall auf dem Schälk. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
2 Bilder

Motorradunfall auf der B 236 mit einem Schwerverletzten

"Verkehrsunfall am Schälk - Kradfahrer unter PKW eingeklemmt!" so lautete Samstagnachmittag, 1. Juni um 16:50 Uhr die Einsatzmeldung für rund 45 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst. Im Kurvenbereich der Bundesstraße B 236, zwischen Iserlohn - Letmathe und Schwerte - Ergste, war ein 22 Jahre alter Zweiradfahrer in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden PKW kollidiert. Ersten Meldungen nach sollte er unter dem PKW eingeklemmt sein, weshalb der Rüstzug der...

  • Iserlohn
  • 03.06.19
Natur + Garten
Mit Gasbrennern wurden die Raupennester entlang der Dortmunder Straße in Iserlohn bekämpft. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
6 Bilder

Schmetterlingsraupen hielten die Feuerwehr Iserlohn auf Trab

Update: Glücklicherweise konnte durch die Märkischen Stadtbetriebe Iserlohn-Hemer am heutigen Montag, 27. Mai,  nach einer Begutachtung festgestellt werden, dass es sich um die Raupen der Gespinstmotte handelt. Die betroffenen Flächen wurden wieder freigegeben. Da stetig weitere Meldungen in der Einsatzzentrale eingehen, folgen die wichtigsten Informationen über beide...

  • Iserlohn
  • 27.05.19
  •  1
Blaulicht
Das Taxi wurde bei dem Unfall auf der Mendener Straße schwer beschädigt. Fotos: Marvin Asbeck/Feuerwehr Iserlohn
5 Bilder

Schwerer Raser-Unfall auf der Mendener Straße in Iserlohn

Am Karfreitag befuhr ein 28-Jähriger aus Hemer um 0.40 Uhr mit seinem getunten Pkw die Mendener Straße mit stark überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Seilerseestraße. Ein 32-jähriger Taxifahrer bog zeitgleich aus der Pütterstraße nach links in die Mendener Straße Richtung Innenstadt ab. Motorblock löste sich Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Dabei war die Wucht des Aufpralls derart hoch, dass sich der Motorblock des Hemeraners vom Fahrzeug löste, das Fahrzeug noch mit...

  • Iserlohn
  • 23.04.19
Blaulicht
Ein Brennholzlager brannte am Ostersamstag in Iserlohn-Sümmern. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
4 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Brennholzlager brannte Ostersamstag im Wald

Am Ostersamstag, 20. April,  rückte die Feuerwehr Iserlohn um 22 Uhr mit dem Stichwort "Wald 1" zu einem Feuerschein in die Straße Poths Kreuz in Iserlohn-Sümmern aus. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, brannten zwei nahe liegende Brennholzlager in voller Ausdehnung. Zudem breitete sich das Feuer am Waldboden aus. Mittels vier C-Rohren konnte eine Ausbreitung des Feuers schnell verhindert werden. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Die Nachlöscharbeiten...

  • Iserlohn
  • 22.04.19
Blaulicht
In Zusammenarbeit mit einem Spezialfahrzeug des Entsorgers Lobbe beseitigte die Feuerwehr Iserlohn die hartnäckige Ölspur. Foto: Feuerwehr Iserlohn
3 Bilder

Ölspur beschäftigt Iserlohner Feuerwehr annähernd 16 Stunden!

Eine größere und rutschige Hydraulikölspur wurde der Feuerwehr Iserlohn am vergangenen Sonntagvormittag, 14. April, gegen 11.15 Uhr gemeldet. Sie erstreckte sich auf einer Länge von 2000 Metern und betraf die Baarstraße, die Dortmunder Straße, den Schapker Weg, und die Bieler Straße. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Iserlohn sicherten während der Reinigungsmaßnahmen einer Fachfirma die Einsatzstelle ab. 35 Einsatzkräfte vor Ort Gegen 19:30 Uhr konnte die Feuerwehr ihren Einsatz beenden....

  • Iserlohn
  • 16.04.19
Blaulicht
Auf der Dortmunder Straße stießen diese beiden Pkw aus bisher ungeklärter Ursache frontal gegeneinander. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Schwerer Frontalunfall auf der Dortmunder Straße

Auf der Dortmunder Straße, zwischen dem Kreisverkehr am Roten Haus und dem Ortsteil Gerlingsen, ereignet sich heute Mittag, 15. April, gegen 12:15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Lebensgefahr bei einem Unfallopfer Aus bisher ungeklärten Gründen stießen zwei PKW frontal und ungebremst zusammen. Bei dem Unfall wurden ein 79 jähriger Mann und eine 78 Jahre alte Frau schwer verletzt. Bei den Verletzungen der Frau ist von Lebensgefahr auszugehen. Beide wurden an der Einsatzstelle vom...

  • Iserlohn
  • 15.04.19
Blaulicht
Sowohl der Rettungswagen der Feuerwehr Iserlohn als auch das andere, am Unfall beteiligte Fahrzeug wurden schwer beschädigt. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn : Schwerer Verkehrsunfall auf der Einsatzfahrt fordert vier Verletzte

Am Samstag, 13. April, wurde ein Rettungswagen (RTW) der Berufsfeuerwehr Iserlohn in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt. Das Fahrzeug befand sich gegen 18.30 Uhr auf einer Einsatzfahrt zu einem internistischen Notfall in Sümmern und kollidierte im Kreuzungsbereich der Sümmerner Straße / Landhauser Straße / Freilandstraße mit einem PKW. Bei dem Zusammenprall wurden die beiden Insassen des PKW sowie die beiden Besatzungsmitglieder des RTW unterschiedlich schwer verletzt. Die vier...

  • Iserlohn
  • 15.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.