Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Vereine + Ehrenamt
Volles "Haus" beim Fest vor zwei Jahren.
3 Bilder

1934 bis 2019 - Jubiläumsfest - Buntes Programm
Löschgruppe Wimbern"Ein Tag mit der Feuerwehr"

Wickede. Ihr 85-jähriges Bestehen feiert die Löschgruppe Wimbern am Sonntag, 25. August, mit einem großen Feuerwehrfest. Zum Auftakt der Veranstaltung sind alle Interessierten um 10 Uhr zu einem außergewöhnlichen Gottesdienst unter freiem Himmel eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst startet dann gegen 11 Uhr offiziell das Feuerwehrfest der Wimberaner Kameraden rund um die Wimberaner Schützenhalle. Zauberer kommt Im weiteren Verlauf werden der Musikzug und der Spielmannszug der...

  • Wickede (Ruhr)
  • 23.08.19
Blaulicht
"Schlüsselübergabe" mit Segnung.

Segnung vor dem ersten Einsatz
Neuer RTW für Feuerwehr

Menden. Im Rahmen einer kleinen Andacht an der Feuer- und Rettungswache hat die Feuerwehr Menden einen neuen Rettungswagen (RTW) in den Dienst gestellt. Der mit modernstem rettungsdienstlichem Equipment ausgestattete RTW löst seinen neun Jahre alten Vorgänger ab, der rund 200.000 Kilometer und unzählige Einsätze hinter sich hat. Traditionell werden die Fahrzeuge der Feuerwehr gesegnet, bevor sie ihre ersten Einsätze fahren. Der katholische Diakon Manfred Seithe und der evangelische Pastor...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.08.19
Blaulicht
Brandeinsatz in einem Betrieb am Bieberkamp in Menden-Lendringsen.

Zwei Mitarbeiter erlitten Rauchvergiftungen
Brand in Industriebetrieb in Menden-Lendringsen

Menden. Die Feuerwehr Menden teilt mit, dass das schnelle Eingreifen der Mitarbeiter am gestrigen Donnerstagabend Schlimmeres in der Produktionshalle eines Unternehmens in Lendringsen verhinderte. Nachdem sich dort Öl an einer Maschine entzündet hatte, griffen die Mitarbeiter zu Feuerlöschern und erstickten die Flammen. Die durch die Brandmeldeanlage alarmierte Feuerwehr kontrollierte anschließend die Halle und überprüfte die Maschine. Zwei Mitarbeiter zogen sich bei den Löscharbeiten...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.08.19
Blaulicht
An der Unteren Promenade hatte die Brandmeldeanlage eines Supermarktes Alarm ausgelöst.
3 Bilder

Vorbildliche Räumung bei Alarm im Supermarkt
Feuerwehr Menden im Dauereinsatz

Menden. Laut Pressemitteilung der Feuerwehr Menden ist diese seit Dienstagabend neben kleineren Einsätzen auch mehrfach zu größeren Einsätzen ausgerückt: Am Dienstag vergaß ein Bewohner an der Balver Straße sein Essen im Backofen, der Bewohner atmete Rauch ein, weshalb er zur genaueren Diagnostik in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Feuerwehr belüftete das Gebäude. Direkt im Anschluss fuhren die Einsatzkräfte weiter zur Fröndenberger Straße, hier hatte eine interne Brandmeldeanlage eines...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.07.19
Blaulicht
Die Feuerwehr kontrollierte den LKW und übergab dann an den Eigentümer, der sich um die weitere Bergung kümmert. Foto: Feuerwehr Menden
3 Bilder

Feuerwehr Menden sperrt Gruländer Straße in Halingen am Nachmittag
LKW im Straßengraben

Menden. Im Straßengraben landete heute Nachmittag ein Lkw in Halingen. Die Feuerwehr berichtet der Presse: Auf der Gruländer Straße in Halingen kam gegen 15 Uhr ein LKW aus unbekannter Ursache von der Straße ab und fuhr in den Graben. Glücklicherweise wuchsen an dieser Stelle Bäume, die verhinderten, dass der LKW vollständig umkippte. Der Fahrer war entgegen erster Meldungen nicht eingeklemmt und konnte das Fahrerhaus äußerlich unverletzt mithilfe der Feuerwehr verlassen. Er wurde trotzdem...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.05.19
Blaulicht
4 Bilder

Großer Polizei-Einsatz im Stadtteil Gerlingsen
500 Waffen in Iserlohn gefunden

Nach dem natürlichen Tod eines 81-jährigen Iserlohners kam es am Mittwoch, kurz vor 15 Uhr, zu einem größeren Polizeieinsatz in Gerlingsen. Bei der Begehung der Wohnung des Mannes durch das Ordnungsamt der Stadt Iserlohn, wurden diverse Waffen gefunden. Die Mitarbeiter zogen daraufhin die Polizei hinzu. Im Rahmen der Durchsuchung konnten nach bisherigen Erkenntnissen etwa 500 Langwaffen, Kurzwaffen, Pistolen, Messer und eine größere Menge Munition aufgefunden werden. Die Wohnung befindet...

  • Hagen
  • 25.04.19
Kultur
Feuerwehrelch Finn.

Kindertheater in der Dorte-Hilleke-Bücherei
Feuerwehr-Elch Finn besucht Menden

Menden. In der Dorte-Hilleke-Bücherei wird am Mittwoch, 10. April, um 16 Uhr wieder ein Theatervergnügen für Kinder ab 4 Jahren geboten. Das Mülheimer Figurentheater "Wodo Puppenspiel" spielt das Kindertheaterstück „Finn, der Feuerwehrelch“, die Aufführung dauert etwa 45 Minuten. Zum Stück: Der Elch Finn möchte Feuerwehrelch werden. Zunächst muss er in der Grundausbildung zeigen, ob er geeignet ist, die verantwortungsvolle und schwierige Arbeit zu bewältigen. Danach kommt es zu ersten...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.03.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

Dreister Autofahrer
Feuerwehr-Absperrung umfahren - Polizei verhängt Bußgeld!

Menden. Manche Autofahrer sind "uneinsichtig" (um es einmal freundlich zu formulieren - man könnte auch "bescheuert" sagen!). Hier eine Pressemitteilung der Feuerwehr Menden: Als am Dienstag der Rettungsdienst an der Bismarckstraße einen Patienten versorgte, stellte sich schnell heraus, dass aufgrund der Erkrankung des Patienten ein Krankenhaus mit entsprechenden Spezialisten aufgesucht werden muss, was den Einsatz eines Rettungshubschraubers erforderlich machte. Christoph 25 aus Siegen...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.02.19
Natur + Garten
Die denkmalgeschützte Eiche in Balve-Langenholthausen muß nicht gefällt werden. Foto: Matthias Hattwig/Märkischer Kreis

Naturdenkmal in Balve-Langenholthausen muss nicht gefällt werden
Eiche darf weiterleben

Kreis.  Der Märkische Kreis hat gute Nachrichten: Die als Naturdenkmal geschützte Eiche südlich der Schützenhalle in Balve-Langenholthausen muss trotz der entstandenen Schäden durch einen Brand in der Silvesternacht nicht gefällt werden. Dies ist das Ergebnis eines Gutachtens, das die Untere Naturschutzbehörde des Märkischen Kreises in Auftrag gegeben hatte. "Durch den Brand wurden alte Wunden im Stammbereich erheblich vergrößert", schildert Matthias Hattwig, Sachgebietsleiter Naturschutz...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.01.19
Überregionales
Es war ein schwieriger Einsatz für die Feuerwehr. Foto: Feuerwehr Menden

Großbrand in Menden: Polizei ermittelt gegen Hauseigentümerin

Menden. Im Rahmen der Ermittlungen des Brandes in Schwitten ermittelt die Polizei jetzt wegen "Fahrlässiger Brandstiftung". Hier der Pressebericht der Polizei: "Im Rahmen der Ermittlungen hat sich ein Tatverdacht gegen die 57-jährige Eigentümerin ergeben. Den bisherigen Erkenntnissen zufolge entstand das Feuer im Bereich der Küche bei der Zubereitung von Essen. Die Polizei ermittelt daher nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Der Sachschaden beläuft sich ersten...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.10.18
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Immer 'die Presse'"

Ist "die Presse" sensationsgeil" und "nur auf Klickzahlen aus"? Angesichts eines schweren Verkehrsunfalls in Fröndenberg wurde auf Facebook teils sehr heftig diskutiert, wann und in welcher Form über derartige Vorkommnisse berichtet werden "darf". Die Printmedien, die ja in der Regel frühestens am nächsten Tag informieren können, sind - soweit sie sich an die rechtlichen Vorschriften halten - aus dem Schneider. Angegriffen wurde zunächst EIN Online-Medium, das - so der Vorwurf - auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.09.18
Überregionales
Auf dem Gelände der Feuerwehr "Am Ziegelbrand" geht's wieder "rund". Foto: Feuerwehr
2 Bilder

Reinschnuppern bei der Feuerwehr: Offene Tür mit vielen Vorführungen

Menden. Auch in diesem Jahr heißt es wieder zuschauen, mitmachen, live dabei sein. Am 9. September öffnet der Löschzug Mitte der Feuerwehr Menden ab 11 Uhr am Ziegelbrand Tür und Tor für interessierte Besucher. Bei der Feuerwehr gibt es immer eine Menge zu entdecken, nicht nur für die kleinen Besucher. Auch die Erwachsenen werden auf ihre Kosten kommen, wenn es darum geht, ein Fahrzeug zu zerschneiden, einen Brand einmal selber zu löschen oder herauszufinden, was so eine Schutzausrüstung...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.09.18
  •  1
Überregionales
Foto: Polizei

Feuerwehr befreit Unfallfahrer

Fröndenberg. 12.000 Euro Schaden, ein Verletzter, ein Feuerwehreinsatz und eine Blutprobe sind das Ergebnis eines Unfalls vom späten Dienstagabend. Die Polizei schreibt in ihrem Pressebericht: Am Dienstag fuhr gegen 22.20 Uhr ein 68-jähriger Fröndenberger auf der Eulenstraße in Richtung Fröndenberg. In Höhe der Hausnummer 40 kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.07.18
Überregionales

Baustart zum Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Mellen

Balve. Die Stadt Balve teilt mit, dass am heutigen Montag,  26. März, die Bauarbeiten zum Neubau des Feuerwehrgerätehauses im Ortsteil Mellen beginnen. Nachdem bereits im Februar die Fläche für das zukünftige Gerätehaus durch den städtischen Bauhof beräumt wurde, werden ab kommender Woche die Schachtarbeiten für den Neubau durchgeführt.Damit fällt der Startschuss für den ca. 700.000 Euro teuren Neubau in Mellen. Die Stadtverwaltung geht von nur geringen Beeinträchtigungen des Verkehrs in...

  • Balve
  • 26.03.18
Überregionales
Foto: Feuerwehr Menden
6 Bilder

Schwerer Unfall in Menden: LKW-Fahrerin in Führerhaus eingeklemmt

Menden.  Die Pressestelle der Mendener Feuerwehr informiert über einen schweren Verkehrsunfall mit zwei LKWs. Auf der Hämmerstraße kollidierten am Freitagmorgen zwei LKW-Gespanne im Kurvenbereich. Die Fahrerin eines der Gespanne wurde in ihrem Führerhaus eingeklemmt und musste nach der Befreiung durch die Feuerwehr mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Um 6.40 Uhr alarmierte die Rettungsleitstelle Lüdenscheid die Feuerwehr Menden zu einem schweren Verkehrsunfall auf der...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.03.18
Überregionales
Oberbrandmeister Michael Bals demonstriert, wie man mit einer Löschdecke umgeht. Foto: Privat
6 Bilder

Ein "heißes" (Schul-) Thema

„Feuerwehr-AG“ bringt Wissen, knüpft Kontakte und vermittelt lebensrettende Tipps Menden. "Die Kinder waren überrascht, ja regelrecht überwältigt, wie vielfältig der Beruf des 'Feuerwehrmannes' ist." Menden. Oberbrandmeister Michael Bals, in der Region seit Jahren bekannt durch seine innovativen Ideen bei der Brandschutzerziehung, zeigt sich im Gespräch mit dem Stadtspiegel von der "Feuerwehr-AG" der Realschule Menden (RSM) begeistert. Notfallsanitäter, Techniker und Handwerker - das...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.01.18
Überregionales
Fast 7,5 Stunden lang waren 80 Rettungskräfte im Einsatz. Alle Fotos: Feuerwehr Menden
9 Bilder

Großeinsatz im Industriegebiet

Menden. Gegen kurz vor 6 Uhr am frühen Samstagmorgen riefen Meldeempfänger und Sirenen den Löschzug der hauptamtlichen Feuer- und Rettungswache Menden sowie den Löschzug Menden-Mitte in das Industriegebiet Horlecke. Die Presseabteilung der Feuerwehr berichtet: Der Leitstelle waren Feuer und Rauch, die aus den Gebäuden eines Produktionsbetriebes schlagen sollten, gemeldet worden. Das Ausmaß des Feuers zeigte sich den anrückenden Kräften schon auf der Anfahrt: Rauch und Flammen schlugen weit...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.01.18
  •  1
Ratgeber
Mit solchen Aufklebern wirbt Christian Schönberg mit seiner Initiative. ^Grafik: www.Rettungsgasse-JETZT.de
4 Bilder

Rettungsgasse - Teil 1: Leben retten - oder gefährden?

"Rettungsgasse" ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln - Experten informieren Mit der Rettungsgasse, die in jüngster Zeit ein "heißes" Diskussionsthema geworden ist, verhält es sich bei vielen Autofahrern ähnlich wie beim Thema "Erste Hilfe": Man hat da zwar noch ein paar schwache Erinnerungen im Kopf, doch Konkretes weiß man nicht. Der Stadtspiegel hat einige Experten-Meinungen eingeholt. TÜV Menden "Ferienzeit bedeutet erhöhte Staugefahr. Ein häufiger Verhaltensfehler ist...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.07.17
  •  1
Überregionales
Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Kehrmaschine bereits in Flammen.

Menden: Kehrmaschine in Flammen

Menden. Zu einem ganz besonderen Einsatz rückte der Löschzug der Feuer- und Rettungswache Menden am Donnerstagvormittag gegen halb 7 aus. In Nähe der Wache am Ziegelbrand war eine Kehrmaschine in Brand geraten, die Wehrmänner konnten die starke Rauchentwicklung bereits von ihrer Wache aus sehen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Kehrmaschine im Bereich Fahrerhaus und Hydrauliköltank in Flammen. Wie die Feuerwehr mitteilt, ging ein Trupp mit Schaumrohr und unter Atemschutz zur...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.06.17
Überregionales
Zielgenau versteht es dieser Nachwuchs-Feuerwehrmann, die Fensterläden in einem Modellhaus mit der Spritze zu treffen.
12 Bilder

Die Feuerwehr von Morgen

Menden. Wenn es heute galt, Kinder für eine bestimmte Sache zu begeistern, müssen sich THW, Polizei, ASB, DRK, Feuerwehr und Katastrophenschutz keine Nachwuchssorgen mehr machen. Auch dank des guten, warmen Wetters waren die kleinen Nachwuchsretter Feuer und Flamme wenn es galt, ein Feuer zu löschen, Polizei-Sirenen auszuprobieren oder "einfach nur" ein Leben zu retten. Der geballte Aufmarsch der Hilfsorganisationen machte es schier unmöglich, nicht mal hinein zu schnuppern oder sich zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.06.17
Überregionales

Gerätehaus der Feuerwehr besichtigen

Balve. Die Kolpingsfamilie Garbeck lädt Mitglieder und Interessierte zum Besuch im Feuerwehrgerätehaus in Garbeck ein. Mitglieder der Feuerwehr werden Fahrzeuge und Ausrüstung zeigen und Fragen zum Brandschutz beantworten. Kaffee und Kuchen gibt es im Schulungsraum der Feuerwehr. Die Teilnehmer treffen sich am Donnerstag, 20. April, um 15 Uhr am Feuerwehrgerätehaus an der Schulstraße.

  • Balve
  • 13.04.17
Überregionales
Foto: Feuerwehr Menden
6 Bilder

Großbrand - Polizei ermittelt wegen "Fahrlässiger Inbrandsetzung"

Menden. Ein gefährlicher Brand, der einen Großeinsatz auslöste, ereignete sich am Montag in Menden-Bösperde. Die Polizei geht von "fahrlässige Inbrandsetzung" aus und nennt als Sachschaden einen "höheren sechsstelligen Betrag. Die Feuerwehr berichtet: Um 19.24 Uhr wurden zunächst die Löschzüge der Feuerwache und Menden-Nord (Löschgruppen Bösperde, Halingen und Schwitten) zur Landwehr alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen mehrere Bewohner an den Fenstern im...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.04.17
  •  1
Überregionales
Oliver Schürmann, Jakob, Stefan Deitel, Lana, Christiana Bongard, Ben und Wolfram Semrau (v.l.) stellen die Plakataktion der FeuerwEhrensache des Landes NRW in Menden vor. ^Foto: Feuerwehr

Wer hilft Leben retten?

Menden. Mit einer Imageaktion geht die Feuerwehr an die Öffentlichkeit. Rund 130.000 ehrenamtliche Feuerwehrmitglieder engagieren sich in den 396 Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen. Auch in Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundeslands wird 85 % der Feuerwehrarbeit in NRW ehrenamtlich geleistet. Die Feuerwehr Menden berichtet darüber in einer Pressemitteilung: Eine große landesweite Mitgliederwerbekampagne soll das besondere Ehrenamt nun zukunftssicher machen. Die Aktiven der Feuerwehr...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.02.17
  •  1
Überregionales
Zwei Personen verletzten sich bei dem Brand in einer Wohnung.

Wohnungsbrand in Menden

Menden. Rund 50 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren bei einem Wohnungsbrand in Menden am 1. Weihnachtsfeiertag im Einsatz. Gegen 5.30 Uhr in der Früh wurde der Löschzug Menden-Mitte zu einem Brand in die Brückstraße gerufen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte schlugen bereits Flammen aus dem Eingangsbereich eines Wohnhauses. Die Bewohner hatten sich - anders als zunächst befürchtet - aber bereits in Sicherheit bringen können, sodass die Feuerwehr unmittelbar mit der...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.