Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall BAB 43 mit vier beteiligten PKW am Dienstagabend
Vier Verletze und drei kaputte Autos

Am Dienstag,  29. Oktober, um 21.12 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm auf die BAB 43 in Fahrtrichtung Münster alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache war es dort in Höhe der Ausfahrt Sprockhövel zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten PKW gekommen. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung der Patienten, stellte den Brandschutz sicher und leuchtete zur Unfallaufnahme die Einsatzstelle aus. Vier der beteiligten Fahrzeuginsassen wurden durch den Rettungsdienst...

  • Schwelm
  • 29.10.19
Blaulicht
4 Bilder

Brandmeldeanlage und Hubschrauberlandung
Gevelsberger Feuerwehr im Einsatz

Am vergangenen Freitagmorgen,  25. Oktober, wurde die Hauptwache und der Löschzug 2 der Feuerwehr Gevelsberg um 8.17 Uhr zu einer automatischen Brandmeldeanlage einer Firma Am Sinnerhoop alarmiert. Vor Ort konnte Wasserdampf als Ursache festgestellt werden, sodass der Einsatz 20 Minuten später beendet werden konnte. Verletze Person Am Nachmittag wurde dann die Hauptwache zur Esborner Straße gerufen. Dort war es während Baumfällarbeiten zu einem Unfall mit einer verletzten Person gekommen....

  • Gevelsberg
  • 28.10.19
Blaulicht
Das Fahrzeug kollidierte mit dem Brückenpfeiler.
4 Bilder

50-jähriger Ennepetaler bei Unfall in Sprockhövel schwer verletzt
Fahrzeug kollidiert mit Autobahnbrückenpfeiler

Schrecklicher Unfall in Sprockhövel: Am Samstagmorgen gegen 8 Uhr verlor ein 50-jähriger Ennepetaler auf der Gevelsberger straße die Kontrolle über sein Auto, dass mit dem Brückenpfeiler der Autobahn 1 kollidierte. Der Mann wurde im Auto eingeklemmt, die Feuerwehr musste ihn mit schwerem Gerät befreien. Anschließend wurde der Schwerverletzte mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Während des Einsatzes war die Gevelsberger Straße im Bereich des Unfalles in beide Richtungen...

  • Sprockhövel
  • 07.10.19
Blaulicht

Autofahrer eilt in Ennepetal zur Hilfe
Mann verlor am Steuer das Bewusstsein

Ein 52-jähriger Mann aus Ennepetal verlor am Mittwochabend wegen eines internistischen Notfalls die Kontrolle über seinen Daimler und kam von der Fahrbahn ab. Er fuhr auf der Loherstraße in Richtung Voerde, als er vermutlich das Bewusstsein verlor. Langsam fuhr er über die Fahrspur des Gegenverkehrs, nach links über den Gehweg, gegen einen Zaun und kam dort zum Stillstand. Andere Autofahrer kamen dem Mann sofort zur Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der Ennepetaler wurde mit...

  • Ennepetal
  • 20.09.19
Blaulicht
Aus dem Fenster der Wohnung dringt dichter Rauch.
2 Bilder

Alle Löschzüge alarmiert
Wohnungsbrand in Gevelsberg

Zu einem Wohnungsbrand wurden alle drei Löschzüge sowie die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg über Sirene am heutigen Mittwoch, 18. September, um 8.11 Uhr in die Theodorstraße alarmiert. Hier kam aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einem Brandereignis im Erdgeschoß eines 3 Parteien Hauses. Glück im Unglück hatten die zwei noch anwesenden Bewohner, sie konnten sich schon vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Die Bewohner kamen bei Freunden, und durch eine von...

  • Gevelsberg
  • 18.09.19
Blaulicht
Schafe auf einer Weide.

Schaf in Ennepetal in Notlage
Überlaufrinne wird zur Falle

Am Mittwoch, 11. September, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 11.20 Uhr zur Heilenbecker Talsperre alarmiert. Ein Schaf war in eine Notlage geraten. Ein Schaf einer dort grasenden Herde war in die Überlaufrinne der Talsperre gefallen und kam aus eigener Kraft nicht mehr heraus auf die Wiese. Schaf aus der Rinne gehoben Das Schaf wurde aus der Rinne gehoben und auf Verletzungen kontrolliert. Da das Schaf augenscheinlich nicht verletzt war, konnte der Einsatz, nach dem das Schaf zur...

  • Ennepetal
  • 12.09.19
Blaulicht

Feuerwehreinsätze in Ennepetal
Brandmeldeanlage löste zweimal aus

Am Mittwoch, 28. August, wurde die Feuerwehr Ennepetal zu zwei Einsätzen gerufen. Um 9.52 Uhr rückte der hauptamtliche Löschzug und die Löschgruppen Voerde und Oberbauer in die Steinnockenstraße aus. In einem dortigen Altenheim hatte aus unbekannten Gründen die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst.  Um 12.30 Uhr rückten dieselben Einheiten zur Rollmannstraße aus. Dort hatte aufgrund von Kochdämpfen die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach Kontrolle des Objektes wurde auch der...

  • Ennepetal
  • 29.08.19
Blaulicht

Vier Einsätze der Feuerwehr Ennepetal
Brandgeruch und Ölspuren

Gleich vier Einsätze verzeichnete die Feuerwehr Ennepetal am Dienstag, 27. August. Brandgeruch und Rauchentwicklung an der Asker Straße hieß es um 8.26 Uhr.  Da es sich um einen Kleinbrand auf Gevelsberger Stadtgebiet handelte, übernahmen die Kräfte der Nachbarstadt Gevelsberg. Um 11.18 Uhr wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwehr Ennepetal zu einer Ölspur im Bereich der Wuppermannstraße im Kreuzungsbereich Kölner Straße gerufen. Bereits auf der Anfahrt wurde festgestellt, dass...

  • Ennepetal
  • 28.08.19
Blaulicht
Ein Opfer der Flammen wurde der historische Kornspeicher.

Feuer am Haus Martfeld in Schwelm
Historischer Kornspeicher brannte lichterloh

Am Dienstagabend gegen 22.38 Uhr wurde durch die Kreisleitstelle Vollalarm für die Feuerwehr Schwelm ausgelöst. Am Haus Martfeld war aus ungeklärter Ursache der historische Kornspeicher in Brand geraten. Bei Eintreffen der ersten Kräfte um 22.41 Uhr stand der Kornspeicher in Flammen. Durch die Feuerwehr wurde eine Riegelstellung zu den angrenzenden Bäumen eingerichtet, um ein Übergreifen der Flammen auf das Schlossgebäude zu verhindern sowie einen Löschangriff unter schwerem Atemschutz...

  • Schwelm
  • 28.08.19
Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Ennepetal
Essen auf dem Herd vergessen

Am Montag, 26. August, wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Mehrfamilienhaus an die Hagener Straße alarmiert. Hinter einer verschlossenen Wohnungstür war offenbar Essen auf dem Herd vergessen worden. Zusätzlich zu den Einsatzkräften wurden Rettungskräfte des Ennepe-Ruhr-Kreis zu Einsatzstelle entsandt. Während ein Trupp über den Treppenraum versuchte, die Tür mittels Spezialwerkzeug zu öffnen, wurde die Drehleiter vor dem Haus in Stellung gebracht. Dem vorgehenden Trupp gelang es zügig, die...

  • Ennepetal
  • 27.08.19
Blaulicht

Kurioser Einsatz der Sprockhöveler Feuerwehr
Vermeintlicher Dachstuhlbrand

In der Nacht zum Samstag, 24. August, wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand an der Lemperstraße in Haßlinghausen gerufen. Die 42 Einsatzkräfte fuhren mit zehn Fahrzeugen die gesamte Straße ab, konnten jedoch kein Feuer ausmachen. Mit der Drehleiter wurde aus der Luft nach einem eventuellen Brand Ausschau gehalten. Da auch kein Brandgeruch wahrnehmbar, wurde der Einsatz dann gegen 2 Uhr beendet.

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 26.08.19
Blaulicht

Feuerwehr-Einsatz auf der A1
Mercedes Oldtimer geriet in Brand

Am Samstag, 24. August gegen 13.15 Uhr wurde die Feuerwehr Gevelsberg zur einen Brand auf der Autobahn 1 (Fahrtrichtung Köln) alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein Mercedes Oldtimer in voller Ausdehnung. Die vier Insassen hatten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können. Sie blieben unverletzt. Alle drei Fahrspuren mussten durch die Polizei gesperrt werden. Mit Einsatz von Schaummittel und einer Wasserversorgung von zwei Löschfahrzeugen wurde das Feuer innerhalb von zehn...

  • Gevelsberg
  • 26.08.19
LK-Gemeinschaft
In Schwelm gibt es neben der Feuerwehr noch weitere Helden, wenn es um den Brand in der Altstadt am 10. August geht. Online entwickelte sich eine in der Stadt noch nie dagewesene Geschichte, die die Wap zusammenfasst.
4 Bilder

Schwelmer spenden Mitgefühl, Mut und Geld
Wenn Nächstenliebe online geht

Elf Tage ist es her, dass ein Brand in der Kölner Straße elf Menschen ihr Hab und Gut und Zuhause nahm. 1.418 Menschen wollen den Opfern der Brandkatastrophe online helfen. Eine Chronik der Nächstenliebe 2.0. von Nina Sikora Dicker, schwarzer Rauch steigt von der Innenstadt auf. Es ist der 10. August, der Tag an dem elf Menschen in Schwelm ihr Zuhause verloren. In der Kölner Straße frisst sich das Feuer durch das Fachwerk der Häuser mit den Hausnummern 20, 22 und 24. Noch während die...

  • Schwelm
  • 21.08.19
Blaulicht
Die Rettungskräfte haben das Dach des Unfallwagens abgetrennt, um an die verletzte Beifahrerin zu gelangen.

Verkehrsunfall auf der BAB 1
Frau muss aus Fahrzeug gerettet werden

Am Donnerstagmittag, 15. August, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst um 13.52 Uhr auf die Bundesautobahn 1 alarmiert. In Fahrtrichtung Bremen sollte sich kurz vor der Anschlussstelle Gevelsberg ein Unfall mit zwei PKW ereignet haben. Aufgrund der Lagemeldung wurden von der Kreisleitstelle neben der Feuerwehr auch zwei Rettungswagen, ein Notarzt und ein Krankenwagen entsendet. Die Einsatzkräfte fanden auf der A1 ca. 500m vor der Anschlussstelle Gevelsberg in Fahrtrichtung Bremen, einen...

  • Essen-Ruhr
  • 15.08.19
Blaulicht
5 Bilder

Einsturzgefährdete Gebäude
So heftig wütete das Feuer in der Altstadt von Schwelm

Um 15.17 Uhr wurde am Samstag, 10. August, der Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Kölner Straße in Schwelm gemeldet. Als die ersten Kräfte nur wenige Minuten später in der Altstadt eintrafen, hatte der Brand bereits auf den Dachstuhl des dreigeschossigen Fachwerkhauses übergegriffen. Auch ein weiterer Dachstuhl eines angrenzenden Hauses war vom Feuer betroffen. Direkt in der ersten Phase des Einsatzes wurde mit massivem Kräfte- und Materialansatz versucht, ein...

  • Schwelm
  • 11.08.19
Blaulicht
6 Bilder

Schwelm - Großeinsatz der Feuerwehr

Um 15.17 Uhr wurde der Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Kölner Straße in Schwelm gemeldet. Als die ersten Kräfte nur wenige Minuten später in der Altstadt eintrafen, hatte der Brand bereits auf den Dachstuhl des dreigeschossigen Fachwerkhauses übergegriffen. Auch ein weiterer Dachstuhl eines angrenzenden Hauses war vom Feuer betroffen. Direkt in der ersten Phase des Einsatzes wurde mit massivem Kräfte- und Materialansatz versucht, ein Übergreifen auf die weiteren,...

  • Hagen
  • 10.08.19
Blaulicht
30 Einsatzkräften und 10 Fahrzeuge waren vor Ort
3 Bilder

Großer Feuerwehreinsatz im Krankenhaus in Schwelm
Rauch im Aufenthaltsbereich

Am Donnerstagmittag, 8. August, um 12:35 Uhr wurde die Feuerwehr in die Dr. Möller Straße alarmiert. Dort hatte in einem Krankenhaus die automatische Brandmeldeanlage einen Feueralarm ausgelöst. Ausgelöst hatte ein Rauchmelder in einem Aufenthaltsbereich. Der betroffene Bereich wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und als Auslöser konnte angebranntes Essen in einer Mikrowelle ausgemacht werden.Der betroffene Bereich wurde natürlich belüftet und die Einsatzstelle an einen anwesenden...

  • Schwelm
  • 08.08.19
Blaulicht
Rauchschwaden ziehen über die Bahngleise.

Flächenbrand in Schwelm
Unterholz an der Bahnstrecke Hagener Straße in Flammen

Am Dienstagmorgen 30. Juli um 5.35 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm zur Hagener Straße alarmiert. Im Bereich der Brücke zum Schloss Martfeld brannten auf einer Fläche von ca. 100 Quadratmeter Unterholz. Die Feuerwehr Schwelm konnte bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle, ab der Hauptstraße eine starke Rauchentwicklung ausfindig machen. Unter der Brücke zum Schloss Martfeld brannte auf einer Fläche von ca. 100 Quadratmeter Unterholz. Der Einsatzleiter ließ 2 C-Rohre vornehmen und...

  • Schwelm
  • 30.07.19
Blaulicht
Die Drehleiter wurde durch die Einsatzkräfte in Anleiterbereitschaft gebracht.

Wohnungsbrand an der Hauptstraße in Schwelm
"Zimmerbrand Menschenleben in Gefahr"

Am Mittwochmittag, 24. Juli, um 14.11 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm mit dem Stichwort "Zimmerbrand Menschenleben in Gefahr" zur Hauptstraße alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus sollte es zu einem Zimmerbrand gekommen sein, wobei noch Personen in der Wohnung vermutet wurden.Der eintreffende Einsatzführungsdienst stellte eine Rauchentwicklung auf der Gebäuderückseite fest, sofort lies Einsatzleiter Matthias Jansen einen Trupp unter Atemschutz zur Brandwohnung in die 1. Etage vorgehen....

  • Schwelm
  • 25.07.19
Blaulicht
Der ausgebrannte Transporter.

Paketlieferwagen in Flammen
21Kräfte verhindern in Schwelm Schlimmeres

Am heutigen Dienstag, 23. Juli, wurde die Feuerwehr Schwelm um 15.58 Uhr zu einem Paketversender in der Rheinischen Straße alarmiert. Dort brannte im Außenbereich ein Pakettransporter. Die Mitarbeiter vor Ort hatten bereits Löschversuche unternommen und umsichtigerweise zwei angrenzend parkende Transporter entfernt. Durch den schnellen und massiven Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers von der Fassade in den Innenbereich verhindert werden. Das Feuer wurde mit zwei...

  • Schwelm
  • 23.07.19
LK-Gemeinschaft
36 Mitglieder der Feuerwehr Schwelm nahmen am Treffen der Ehrenabteilungen der Feuerwehren des EN-Kreises teil und erlebten einen heiteren Nachmittag in der Glückaufhalle in Sprockhövel.

Mitglieder der Schwelmer Feuerwehr nahmen am Ehrenabteilungs-Treffen des Kreises teil
Euer Ehren!

Auch in diesem Jahr kamen die Ehrenabteilungen der Feuerwehren des Ennepe-Ruhr-Kreises zum jährlichen Treffen in der Glückaufhalle in Sprockhövel zusammen. Von den fast 300 Teilnehmern aus dem gesamten Ennepe-Ruhr-Kreis hatten sich 36 Mitglieder der Feuerwehr Schwelm auf den Weg nach Sprockhövel gemacht. Begleitet wurden sie von Schwelms stellvertretender Bürgermeisterin Christiane Sartor und dem Leiter der Feuerwehr Matthias Jansen. Neben den Mitgliedern der Ehrenabteilung sind hierzu auch...

  • Schwelm
  • 19.05.19
Überregionales
2 Bilder

Schwerverletzter bei Unfall auf A1: PKW fährt auf Stauende auf

Am Montag (08.10.2018) wurde die Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Autobahn A1 alarmiert. Vor der Anschlussstelle Gevelsberg war ein PKW auf einen am Stauende stehenden Lastwagen mit hoher Geschwindigkeit aufgefahren. Bei dem Unfall wurde der Fahrer des PKW schwerstverletzt und war in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Aufgrund des Meldebildes wurde ein massiver Kräfteansatz der Feuerwehr auf die Autobahn entsandt, da anfangs unklar war, wie viele Personen verletzt oder eingeklemmt...

  • Gevelsberg
  • 09.10.18
Überregionales
Sorgfältig wurde das Zubehör für die Brandbekämpfung aufgebaut.

Feuerwehr übte den Ernstfall in Hasslinghausen

Am Samstag übte der Löschbereich 1, der Freiwilligen Feuerwehr Sprockhövel, bestehend aus den Löschgruppen Schmiedestraße und Hiddinghausen sowie dem Löschzug Haßlinghausen, an der Mittelstraße. Alarmiert wurden die Einsatzkräfte wie bei einem echten Einsatz über die Funkmeldeempfänger durch die Leitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises in Schwelm. Das Einsatzstichwort lautete "Gebäudebrand Mittelstraße 61". Einige Minuten nach der Alarmierung fuhren die ersten Löschfahrzeuge vor. Die schnelle...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 19.09.18
  •  1
Sport
Niklas Erlhof und Thomas Karwisch beim Start zum Treppenlauf.

Schwelmer Feuerwehrleute zeigten Höchsteinsatz beim Skyrun

39 Etagen, 714 Stufen und 132 Höhenmeter im Feuerwehr Schutzanzug mit einem Atemschutzgerät auf dem Rücken. Dieser Herausforderung stellten sich Thomas Karwisch und Niklas Erlhof als Team der Feuerwehr Schwelm beim 6. Kölner Treppenlauf Anfang August. Die beiden Feuerwehrmänner hatten sich seit etwa einem dreiviertel Jahr auf diese sportliche Herausforderung vorbereitet, unter anderem mit Trainingseinheiten an der heimischen "Himmelstreppe" am Westfalendamm/ Ländchenweg. Die beiden starteten...

  • Schwelm
  • 14.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.