Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

LK-Gemeinschaft
Stad Gelsenkirchen Krisenstabsleiter Luidger Wolterhoff

Bilanz: Krisenstab im Jahr 2021
Die Organisation der Impfungen und der Schutz der Bevölkerung standen im Mittelpunkt der Beratungen

GELSENKIRCHEN:. Der Gelsenkirchener Krisenstab hat am heutigen Donnerstag 30. Dezember. 2021 zum letzten Mal in diesem Jahr getagt. Es war die 109. Sitzung im Jahr 2021. Seit Ausbruch der Pandemie ist das Gremium insgesamt 245 Mal zusammengetreten; zunächst noch in Präsenzsitzungen in der Feuerwache an der Seestraße, danach dann ausschließlich digital. Der Aufgabenschwerpunkt lag 2021 vor allem darin, die Impfungen der Bevölkerung zu organisieren. Mit Eröffnung des zentralen Impfzentrums in der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.12.21
  • 1
Blaulicht
Dachstuhlbrand in einem Einfamilienhaus in Essen- Heidhausen verletzten, Vierköpfige Familie konnte das Gebäude unverletzt verlasen

Notruf 112: Feuerwehr Essen
Dachstuhlbrand in einem Einfamilienhaus IN Essen- Heidhausen verletzten, Vierköpfige Familie konnte das Gebäude unverletzt verlasen

Essen - Heidhausen. In der Nacht zum heutigen zweiten Advent. 05. Dezember. 2021 meldeten die Bewohner über den Notruf 112 einen ausgelösten Rauchwarnmelder sowie Brandgeräusche im Dach ihres Einfamilienhauses. Die zuerst eintreffende Besatzung eines Rettungswagens bestätigte die Meldung. Aus dem Bungalow mit einer Dachfläche von rund 150 Quadratmetern drang schwarzer Rauch, auch Flammen waren bereits zu erkennen.Die vierköpfige Familie hatte das Gebäude vor Eintreffen unverletzt verlassen....

  • Gelsenkirchen
  • 05.12.21
Blaulicht
Erhöhtes Einsatzaufkommen der Gladbecker Feuerwehr am heutigen Samstagmittag

Feuerwehr Gladbeck
Erhöhtes Einsatzaufkommen der Gladbecker Feuerwehr am heutigen Samstagmittag

Gladbeck. Während die Gladbecker Feuerwehr sich am heutigen Samstag. 30. Oktober. 2021 in der Mittagszeit auf der Anfahrt zu einem Gasgeruch im Gebäude in den Stadtteil Zweckel befand. wurde der Löschzug Süd der Freiwilligen Feuerwehr zu einer ca. 3000m langen Dieselspur alarmiert. Bei dem Gasgeruch handelte es sich um einen Fehleinsatz. Noch auf der Rückfahrt zur Hauptwache wurde der Hilfeleistungszug erneut alarmiert. Diesmal ist es auf der B 224 zu einem Verkehrsunfall zwischen drei PKWs...

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.21
Vereine + Ehrenamt
Die Benefizveranstaltung der Feuerwehr Gelsenkirchen ist am Sonntag, 19. Oktober zu Ende gegangen.
Foto: Carsten Jost

4250 Euro gehen an die Kinderklinik in GE-Buer
Benefizveranstaltung 2021 - Feuerwehr Gelsenkirchen zieht Bilanz

GE. An einem neuen Standort, im Schatten der Probsteikirche St. Urbanus, fand die diesjährige Benefizveranstaltung der Feuerwehr Gelsenkirchen statt. Die Sportler betrieben dabei über 24-Stunden ein Laufband und ein Fahrradergometer. Tatkräftig Unterstützung erhielten sie dabei unter anderem von Oberbürgermeisterin Karin Welge, die es sich nicht nehmen ließ, selber in die Pedale zu treten. Gemeinsam konnten  vor Ort rund 1300 Euro eingesammelt werden. Zudem hatten im Vorfeld bereits einige...

  • Gelsenkirchen
  • 21.09.21
Blaulicht
Die Feuerwehr musste in Gelsenkirchen-Buer mehrere Mülltonnen löschen.

Feuer auf Holtewiesche in Gelsenkirchen-Buer
Mülltonnen in Brand - Zeugen gesucht

Am am späten Mittwochabend, 8. September, haben gegen 23.05 Uhr gleich mehrere Mülltonnen auf der Straße Holtewiesche in Gelsenkirchen-Buer gebrannt. Eine 26-jährige Anwohnerin hatte den Brand bemerkt und Polizei und Feuerwehr gerufen. Zudem sah sie zwei dunkel gekleidete Personen, die sich zu Fuß in Richtung Brinkgartenstraße entfernten. Bei Eintreffen der Beamten brannten zwei Tonnen. Das Feuer wurde umgehend mit einem Feuerlöscher gelöscht. Gleichzeitig geriet auf der gegenüberliegenden...

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.21
Blaulicht
Die Wohnung im ersten Obergeschoss brannte vollkommen aus.

Feuerwehr Gelsenkirchen hatte am Donnerstagmorgen drei Brandeinsätze
Vier Frauen gerettet und Verdacht auf Rauchgasvergiftung bei sechs Personen - Zeugen gesucht

Am Donnerstagmorgen, 9. September, hielten drei Brandeinsätze die Feuerwehr Gelsenkirchen in Atem. Innerhalb weniger Stunden rückten die Einsatzkräfte zu Bränden in Gebäuden aus. Um 6.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Buer-Gladbecker-Straße gerufen. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Angebranntes Essen hatte für Rauchentwicklung gesorgt. Menschen kamen in diesem Fall nicht zu Schaden. Nach einer halben Stunde waren die...

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.21
Blaulicht
Bestatter, Polizei, Bogestra, Feuerwehr und Taxi-Unternehmen werben gemeinsam für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Polizei Gelsenkirchen
Ihre Entscheidung, wie die Party endet

Gelsenkirchen. Polizei, Feuerwehr, Bogestra, Taxi-Unternehmer und Bestatter sensibilisieren gemeinsam in den sozialen Medien Die Idee ist nicht neu - die Botschaft aber trotzdem immer aktuell: Immer wieder sitzen Menschen am Steuer, die Alkohol und Drogen konsumiert haben. Dadurch kommt es zu Unfällen, bei denen Menschen verletzt oder getötet werden. Polizei Gelsenkirchen, Feuerwehr Gelsenkirchen, Bogestra, Taxi-Gelsen und der Verband der Bestatter appellieren gemeinsam an die Bürgerinnen und...

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.21
Politik

Zur Unwetterkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz
Danke an alle, die auch jetzt an die Tiere denken

Zur Unwetterkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erklärt Walter Hermanns, Landesvorsitzender der Aktion Partei für Tierschutz – TIERSCHUTZ hier! in NRW: “Bis jetzt sind leider schon 80 tote Menschen geborgen worden; noch über 1.000 Menschen werden vermisst. Viele Mitbürger haben Haus und Hof, Hab und Gut verloren. Viele zehntausend Menschen wurden vom Stromnetz getrennt. Straßen wurden weggespült und Schienen wurden unterspült. Versicherungen gehen schon jetzt von...

  • Gelsenkirchen
  • 16.07.21
  • 1
Blaulicht
Einheiten der Altstadtwache konnten die Frau aus der Zwangslage befreien

Feuerwehr Gelsenkirchen
Rüstige Seniorin auf Abwegen in Gelsenkirchen-Ückendorf

Gelsenkirchen. Glück im Unglück hatte am Samstagnachmittag 26. Juni. 2021 eine Seniorin während eines Spaziergangs auf dem Gelände der Halde Rheinelbe. Im Randbereich eines Weges verlor sie den sicheren Stand und stürzte gut fünf Meter einen Steilhang hinab. Der dicht mit Brombeersträuchern bewachsene Abhang federte den Aufprall ab, jedoch verfing sich die Dame in dem Dornenmeer. Aus eigener Kraft war es ihr nicht mehr möglich zurück auf den sicheren Weg zu gelangen.Bereits wenige Minuten nach...

  • Gelsenkirchen
  • 27.06.21
Blaulicht

Rüstige Seniorin auf Abwegen in Gelsenkirchen-Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) Glück im Unglück hatte am heutigen Samstagnachmittag eine Seniorin während eines Spaziergangs auf dem Gelände der Halde Rheinelbe. Im Randbereich eines Weges verlor sie den sicheren Stand und stürzte gut fünf Meter einen Steilhang hinab. Der dicht mit Brombeersträuchern bewachsene Abhang federte den Aufprall ab, jedoch verfing sich die Dame in dem Dornenmeer. Aus eigener Kraft war es ihr nicht mehr möglich zurück auf den sicheren Weg zu gelangen. Bereits wenige Minuten nach...

  • Gelsenkirchen
  • 26.06.21
Blaulicht
PKW landet auf Dach

Feuerwehr Bottrop
Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 31, in Fahrtrichtung Emden. Pkw landet auf dem Dach

Bottrop. Gegen 13:00 Uhr am heutigen Sonntag. 28. März. 2021 wurde Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Bottrop zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 31, Fahrtrichtung Emden, gerufen. Ersthelfer hatten über den Notruf 112 gemeldet, dass sich in der Abfahrt Dorsten - West ein PKW überschlagen hat. Der Fahrer sei verletzt und könne sich nicht aus dem PKW befreien. Bei Eintreffen der Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen und der Berufsfeuerwehr stellte sich glücklicherweise...

  • Gelsenkirchen
  • 28.03.21
Blaulicht
Zu einem schweren Unfall auf der B 224 in Höhe der Europastraße (Gewerbepark Brauck) wurden am Montagabend Einsatzkräfte der Polizei und der Gladbecker Feuerwehr gerufen.

Schwerer Unfall auf der B 224 in Gladbeck
Zeuge rettet Gelsenkirchenerin aus brennendem Pkw

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend, 22. März, im Kreuzungsbereich B 224 (Essener Straße)/Europastraße nahe der Stadtgrenze zwischen Gladbeck und Bottrop. Nach Angaben der Polizei wollte dort ein 19-jähriger Gladbecker gegen 20.20 Uhr  mit seinem Pkw von der Europastraße (aus Richtung Gewerbepark Brauck) kommend über die B 224 auf die Autobahnauffahrt zur A 2 in Fahrtrichtung Hannover fahren. Dabei prallte er mit dem Wagen einer 38-jährigen Frau aus Gelsenkirchen zusammen,...

  • Gladbeck
  • 23.03.21
Blaulicht
Über eine senkrechte Steigleiter erreichten die Höhenretter der Feuerwehr Gelsenkirchen schlussendlich den oberen Kirchturm-Umgang der St. Ludgerus Gemeinde Buer.
4 Bilder

Sondergruppe "Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen" der Altstadtwache Gelsenkirchen im Einsatz
Tierrettungs-Einsatz am Kirchturm der St. Ludgerus Gemeinde Buer

Einen augenscheinlich hilfsbedürftigen Vogel entdeckten vor kurzem aufmerksame Passanten im Bereich des Kirchturms der St. Ludgerus Gemeinde in Gelsenkirchen-Buer. Sie wählten daraufhin den Notruf 112 und schilderten ihre Beobachtungen. Zunächst rückte die Drehleiter der Wache Buer zur Horster Straße aus. Nach einer ersten Erkundung vor Ort war klar, dass man mit der Drehleiter das hilflose Tier nicht erreichen konnte. Kurzerhand wurde die Sondergruppe "Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen"...

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.21
Blaulicht
Feuerwehr und Polizei wurden zu einem Brand in Gelsenkirchen-Buer gerufen.

Zeugen gesucht
Laube in Buer abgebrannt

Am vergangenen Samstagabend, 2. Januar, wurden Polizei und Feuerwehr um 20.50 Uhr von einem 38 Jahre alten Zeugen zur Pöppinghausstraße in Buer alarmiert, weil er ein Feuer bemerkt und Detonationen gehört hatte. Im Zuge der Löscharbeiten in einem schwer zugänglichen und zusammengezimmerten Bretterverschlag wurde ein nicht zugelassener Böller sichergestellt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zu dem Brand machen können oder in der fraglichen Zeit etwas...

  • Gelsenkirchen
  • 05.01.21
Blaulicht
Frühstückseier löste Feueralarm aus
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Brandalarm am Sonntagmorgen in der Fürstinnenstraße in Gelsenkirchen - Feldmark

 Aufmerksame Passanten alarmierten am heutigen Sonntagmorgen 04. Oktober. 2020 um 08:00 Uhr die Feuerwehr Gelsenkirchen. Aus einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Fürstinnenstraße in der Feldmark war Brandgeruch wahrnehmbar und hinter der Fensterscheibe war Brandrauch zu sehen. Es musste von einem Wohnungsbrand ausgegangen werden. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot zur Einsatzstelle aus und verschaffte sich gewaltsam Zutritt zur Brandwohnung. In der Küche fand man...

  • Gelsenkirchen
  • 04.10.20
Blaulicht
Nach der Kollision mit einem Baum, blieb der Pkw auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer konnte mit einfachen Mitteln befreit werden.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Nächtlicher Verkehrsunfall auf dem Ostring in Gelsenkirchen-Buer /Pkw bleibt nach Kollision mit einem Baum auf der Seite liegen

Eine eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall wurde am frühen Sonntagmorgen. 30. August. 2020 der Gelsenkirchener Feuerwehrleitstelle gemeldet. Gegen 00:33 Uhr rückten aus diesem Grunde Einheiten der Wache Buer und Hassel sowie das Noteinsatzfahrzeug aus. Vor Ort fanden die Kräfte einen Pkw auf der Fahrerseite liegend vor. Nach ersten Ermittlungen der Polizei, kollidierte dieser zuvor mit einem Baum auf dem Mittelstreifen und blieb im Anschluss auf der Seite liegen. Der Fahrer konnte mit...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.20
Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr Gelsenkirchen

Feuerwehr Gelsenkirchen
Einsatzreicher Donnerstag für die Gelsenkirchener Feuerwehr

Der heutige Donnerstagvormittag. 06. August. 2020 begann unruhig für die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Gelsenkirchen. Um 9:17 Uhr sowie kurz darauf um 9:47 Uhr rückten die Einheiten zu ausgelösten Brandmeldeanlage an einer Schule in Erle sowie einem Gewerbepark in Schalke-Nord aus. In beiden Fällen konnte kein Schadensereignis festgestellt werden. Noch während sich einige der Einsatzfahrzeuge auf dem Rückweg befanden, lief um 10:11 Uhr der Alarm der Brandmeldeanlage...

  • Gelsenkirchen
  • 06.08.20
  • 1
Blaulicht
Unglücklich verhakt fanden die Retter den Falken in dem Lawinenschutzgitter vor
2 Bilder

"Tier in Notlage"
Feuerwehr retten an der Probsteikirchen einen eingeklemmten Falken

Horst. Feuerwehr Gelsenkirchen rettet eingeklemmten Falken vom Dach der Probsteikirche Am Dienstagabend. 07. Juli. 2020 meldete eine aufmerksame Bürgerin kurz vor 21:00 Uhr der Feuerwehrleitstelle das sie aus einem Fenster ihrer Wohnung einen eingeklemmten Vogel auf dem Dach der Probsteikirche sehen. Die Drehleiter der Altstadtwache rückt darauf hin aus, um sich dem Fall anzunehmen. Auf dem Dach des Kirchenschiffes fanden die Feuerwehrmänner einen Falken vor, der sich unglücklich in einem...

  • Gelsenkirchen
  • 08.07.20
Blaulicht
Da ist das Ding! Die Fliegerbombe in Günnigfeld ist entschärft.
9 Bilder

Fliegerbombe liegt direkt an der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen
+++Update: Bombe ist entschärft +++Evakuierung in Günnigfeld abgeschlossen

Am Aschenbruch in Wattenscheid Günnigfeld wurde nach Luftbildauswertungen eine Fliegerbombe vermutet. Diese Vermutung hat sich bestätigt und der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Arnsberg hat eine britische Fünf-Zentner-Fliegerbombe mit Aufschlagzünder in ca. 1,5 Metern Tiefe gefunden. Die Entschärfung war für heute, Mittwoch, 1. Juli, circa ab 14 Uhr, geplant und war kurz nach 15 Uhr abgeschlossen. Die Fünf-Zentner-Bombe konnte erfolgreich entschärft werden. Bewohner in einem...

  • Bochum
  • 30.06.20
Blaulicht

AUSBRECHER GEFASST
POLIZEI MIT FAHNDUNGSERFOLG FEUERWEHR SPRITZT TÄTER ZU BODEN

Am 04.06. (Do) gegen 10 Uhr kam es im Bereich Sternstraße zu einem Polizeieinsatz. Grund war die Meldung über den Ausbruch von Fiona, diese war schon am 8. Mai in Berlin den Ordnungskräften fast entkommen. Die als Fahrradfahrer Schreck bereits 1 Monat zuvor in Berlin durch ein SEK festgenommene 6 jährige Malinois Hündin nutzte die Abwesenheit des Hausbesitzers um die Rouladen und Rolladen Anlage zu zerlegen und aus der Führungsschiene zu brechen. Alarmiert durch die verängstigten Anwohner...

  • Gelsenkirchen
  • 13.06.20
Blaulicht
Brandwonung

Nur durch das frühzeitige Warnen des Rauchmelders in der Brandwohnung, konnte sich die Bewohnerin rechtzeitig ins Freie retten.
Massive Rauchentwicklung bei Wohnungsbrand in Gelsenkirchen - Schalke

Am frühen Donnerstagmorgen. 04. Juni. 2020 entstand bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Münchener Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke ein hoher Sachschaden. Das Feuer brach im Erdgeschoss gegen 1:30 Uhr aus. Die Feuerwehr Gelsenkirchen rückte Aufgrund der eingehenden Anrufe, dass sich noch Menschen in dem Haus befinden sollen, wurde direkt auf das Stichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" die entsprechende Anzahl von Kräften an die Einsatzstelle entsendet. Bei Eintreffen...

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.20
Blaulicht
Rauchmelder verhinderte Schlimmeres

Wohnungsbrand in Bulmke-Hüllen
Zwei Personen mit Verdacht auf Rauchvergiftung werden in ein Gelsenkirchener Krankenhaus eingeliefert

Gegen 22:00 Uhr am Mittwochabend 08. April. 2020 wurde der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein Feuer im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Bulmker Straße gemeldet. Auf Grund der nachtschlafenden Zeit musste davon ausgegangen werden, dass sich noch Menschen in dem Gebäude befanden. Entsprechend dem Einsatzstichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" alarmierten die Disponenten Einsatzkräfte der Wache Altstadt, Heßler und Buer und entsandten diese nach Bulmke-Hüllen. Bereits...

  • Gelsenkirchen
  • 11.04.20
Blaulicht
Hohe Flammen schlugen über die Brüstung des Balkons im Hochparterre in der Otto-Hue-Straße in Gelsenkirchen-Beckhausen.
4 Bilder

Balkon Brand in der Otto - Hue- Straße in Beckhausen
Alarmmeldung: Balkon Brand in der Otto – Hue – Straße in Beckhausen Beckhausen!

Am Mittwoch. 12. Februar. 2020 gegen 17:00 Uhr erreichte die Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr gleich mehrere Anrufer. In der ECA – Siedlung Im Ortsteil Beckhausen sollte ein Balkon im Hochparterre in Brand stehen. . Die Flammen waren von weitem zu sehen. Personen waren nicht mehr in Gefahr. Aufgrund der detaillierten Meldungen wurden umgehend Einheiten der Feuerwachen Buer und Hessler zum Unglücksort in die Otto-Hue-Straße nach Beckhausen entsandt. Vor Ort bestätigten sich die Angaben...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.20
LK-Gemeinschaft
Sturmtief "Sabine" Bescherte der Feuerwehr und dem THW bis Mitternacht 60. Einsätze.

Sturmtief Sabine
Rund 60 sturmbedingte Feuerwehreinsätze in Gelsenkirchen bis Mitternacht

In den Mittagsstunden des Sonntags, 09.Februar.2020 zog Sturmtief Sabine langsam auf das Stadtgebiet von Gelsenkirchen zu. Spürbar frische der Wind auf und erreichte in den späten Abendstunden Sturmstärke. Böen erreichten in der Spitze Geschwindigkeiten jenseits der 90 Std.   Personenschäden blieben bis zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise aus. Eine Vielzahl an abgebrochenen Ästen und umgestürzten Bäumen rief die Einsatzkräfte auf den Plan. Zudem stürzten mehrere Bauzäune um. Auch Teile von...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.