Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Brandwonung

Nur durch das frühzeitige Warnen des Rauchmelders in der Brandwohnung, konnte sich die Bewohnerin rechtzeitig ins Freie retten.
Massive Rauchentwicklung bei Wohnungsbrand in Gelsenkirchen - Schalke

Am frühen Donnerstagmorgen. 04. Juni. 2020 entstand bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Münchener Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke ein hoher Sachschaden. Das Feuer brach im Erdgeschoss gegen 1:30 Uhr aus. Die Feuerwehr Gelsenkirchen rückte Aufgrund der eingehenden Anrufe, dass sich noch Menschen in dem Haus befinden sollen, wurde direkt auf das Stichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" die entsprechende Anzahl von Kräften an die Einsatzstelle entsendet. Bei...

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.20
Blaulicht
Rauchmelder verhinderte Schlimmeres

Wohnungsbrand in Bulmke-Hüllen
Zwei Personen mit Verdacht auf Rauchvergiftung werden in ein Gelsenkirchener Krankenhaus eingeliefert

Gegen 22:00 Uhr am Mittwochabend 08. April. 2020 wurde der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein Feuer im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Bulmker Straße gemeldet. Auf Grund der nachtschlafenden Zeit musste davon ausgegangen werden, dass sich noch Menschen in dem Gebäude befanden. Entsprechend dem Einsatzstichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" alarmierten die Disponenten Einsatzkräfte der Wache Altstadt, Heßler und Buer und entsandten diese nach Bulmke-Hüllen....

  • Gelsenkirchen
  • 11.04.20
Blaulicht
Hohe Flammen schlugen über die Brüstung des Balkons im Hochparterre in der Otto-Hue-Straße in Gelsenkirchen-Beckhausen.
4 Bilder

Balkon Brand in der Otto - Hue- Straße in Beckhausen
Alarmmeldung: Balkon Brand in der Otto – Hue – Straße in Beckhausen Beckhausen!

Am Mittwoch. 12. Februar. 2020 gegen 17:00 Uhr erreichte die Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr gleich mehrere Anrufer. In der ECA – Siedlung Im Ortsteil Beckhausen sollte ein Balkon im Hochparterre in Brand stehen. . Die Flammen waren von weitem zu sehen. Personen waren nicht mehr in Gefahr. Aufgrund der detaillierten Meldungen wurden umgehend Einheiten der Feuerwachen Buer und Hessler zum Unglücksort in die Otto-Hue-Straße nach Beckhausen entsandt. Vor Ort bestätigten sich die...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.20
LK-Gemeinschaft
Sturmtief "Sabine" Bescherte der Feuerwehr und dem THW bis Mitternacht 60. Einsätze.

Sturmtief Sabine
Rund 60 sturmbedingte Feuerwehreinsätze in Gelsenkirchen bis Mitternacht

In den Mittagsstunden des Sonntags, 09.Februar.2020 zog Sturmtief Sabine langsam auf das Stadtgebiet von Gelsenkirchen zu. Spürbar frische der Wind auf und erreichte in den späten Abendstunden Sturmstärke. Böen erreichten in der Spitze Geschwindigkeiten jenseits der 90 Std.   Personenschäden blieben bis zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise aus. Eine Vielzahl an abgebrochenen Ästen und umgestürzten Bäumen rief die Einsatzkräfte auf den Plan. Zudem stürzten mehrere Bauzäune um. Auch Teile...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.20
Blaulicht
Die Fahrzeuge des Patiententransportzuges
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen Unterstützt Kollegen in Dortmund
Gelsenkirchener Feuerwehr und Rettungsdienst unterstützten Dortmunder Kollegen bei der Bombenentschärfung im Klinikviertel.

Gegen 16:00 Uhr am Sonntag. 12. Januar. 2020 gegen machten sich 20 Einsatzkräfte aus Gelsenkirchen auf dem Weg nach Dortmund. Die dortige Feuerwehr soll bei den anstehenden Maßnahmen im Rahmen der Weltkriegsbombenentschärfung im Klinikviertel unterstützt werden. Im Rahmen der durch die Bezirksregierungen vorgeplanten überörtlichen Hilfe wurde ein Patiententransportzug 10 -NRW (PTZ-10) nach Dortmund entsendet. Diese Einheit besteht aus zwei arztbesetzten Rettungswagen, zwei...

  • Gelsenkirchen
  • 13.01.20
Blaulicht
Betroffenes Gebäude Küppersbuschstr. in Gelsenkirchen - Heßler

Großeinsatz für die Gelsenkirchener Feuerwehr
Feuer zerstört Wohnung in der Küppersbusch Straße in Heßler***Feuerwehr rettet fünf Personen über Kraftfahrdrehleiter***

Gegen 02:21 Uhr in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag. 25. Dezember. 2019 gingen mehrere Anrufe in der Gelsenkirchener Feuerwehrleitstelle ein. Die Anrufer meldeten ein Feuer im Stadtteil Heßler. Die Anrufer berichteten über Flammen aus einem Fenster bis zum Dach. Es seien auch Menschen in dem Haus zu sehen. Aufgrund der Meldung entsendete die Feuerwehrleitstelle ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten und Fahrzeugen zur Einsatzstelle zur Küppersbusch Straße in den Gelsenkirchener...

  • Gelsenkirchen
  • 25.12.19
  •  1
Blaulicht
12 Bilder

Fahrer konnte sich retten
1er BMW brannte auf der A 52 komplett aus

Am Donnerstagmittag kam es auf der A52 zwischen den Anschlussstellen Dorsten Ost und Gelsenkirchen zum Vollbrand eines Pkws. Für über eine Stunde ging auf der BAB in Richtung Essen nichts mehr. Kurz hinter der Auffahrt Dorsten-Ost bemerkte ein 27-jähriger Gelsenkirchener, dass sein Wagen ein technisches Problem hatte und fuhr auf den Standstreifen. Kurz nachdem er den BMW angehalten hatte, schlugen auch schon die ersten Flammen aus dem Motorbereich und griffen schnell über. Wenige...

  • Dorsten
  • 19.12.19
Blaulicht

Wohnungsbrand in Bulmke-Hüllen
Feuerwehr rettet Personen mit der Drehleiter

Die Feuerwehr Gelsenkirchen wurde am frühen Mittwoch-Abend laut Polizeibericht zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand in die Sternstraße in Bulmke-Hüllen gerufen. Da sich die zahlreichen Anrufer sicher waren, dass sich noch Personen in der Brandwohnung befanden, entsandte die Leitstelle umgehend zahlreiche Einsatzkräfte an die Einsatzstelle. Die sehr schnell eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwache Altstadt konnten dann auch direkt zwei Personen mit der Drehleiter retten; zwei weitere...

  • Gelsenkirchen
  • 05.12.19
Blaulicht

Vermisste Anna S. aus Gelsenkirchen
46-jähriger Krefelder dringend tatverdächtig wegen Mordes

Seit Juni kursieren die Suchmeldungen im Netz: Bereits am 26. Juni baten die Staatsanwaltschaft Essen und die Polizei Gelsenkirchen die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten Anna Smaczny. Die 35-jährige Gelsenkirchenerin hatte am 23. Juni offensichtlich ohne erkennbaren Grund ihr gewohntes Lebensumfeld verlassen. Auch war bekannt, dass sie örtliche Bezugspunkte nach Krefeld hatte. Seit dem gestrigen Dienstag ist Bewegung in den Fall gekommen. Die Polizei hat über die...

  • Gelsenkirchen
  • 27.11.19
Blaulicht
Symbolbild

Polizeibericht aus Gelsenkirchen
Haftbefehl vollstreckt und neues Verfahren eingeleitet

Die Gelsenkirchener Polizei nahm am Mittwoch, 9. Oktober, gegen 14 Uhr, bei einer Kontrolle auf der Eduardstraße in Erle einen 48-Jährigen fest. Gegen den Mann ohne festen Wohnsitz lag - laut Polizeibericht - ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Essen wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vor. Er wurde zunächst zur Polizeiwache gebracht. Da er bei der Festnahme Marihuana und ein Handy mit ungeklärten Eigentumsverhältnissen bei sich hatte, erwartet ihn nun ein neues...

  • Gelsenkirchen
  • 09.10.19
Blaulicht

09.10.: Polizeibericht aus Gelsenkirchen
Rauschgift aus dem Verkehr gezogen

Mit einem Strafverfahren wegen illegalem Handel mit Heroin und Cannabis müssen jetzt ein 55-jähriger Mann und zwei Frauen im Alter von 38 und 47 Jahren rechnen. Das Trio aus Gelsenkirchen wurde am Dienstag, 8. Oktober, gegen 11.30 Uhr, an der Vohwinkelstraße in Bulmke-Hüllen zunächst vorläufig festgenommen, später aber wieder entlassen. Zuvor hatten Polizisten bei einer Wohnungsdurchsuchung größere Mengen Heroin, Marihuana, Haschisch, Bargeld, ein Messer und einen Schlagring aufgefunden und...

  • Gelsenkirchen
  • 09.10.19
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt ++ Einbrecher scheiterten ++ Falsche Polizisten ++ Haftbefehl vollstreckt ++ Exhibitionist im Stadtgarten
Polizeimeldungen am Freitagmorgen

Radfahrerin schwer verletztBei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 2. Oktober, ist eine 22 Jahre alte Frau aus Dorsten schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem Fahrrad um 13.55 Uhr auf der Ressestraße Richtung Resse unterwegs, als sie auf Höhe der Brauckstraße mit dem Auto eines 66 Jahre alten Herteners zusammenstieß, der nach rechts abbiegen wollte. Einbrecher scheitertenIn einen Möbelmarkt an der Willy-Brandt-Allee drangen Unbekannte am frühen Donnerstagmorgen, 3. Oktober, ein. Im Gebäude...

  • Gelsenkirchen
  • 04.10.19
Blaulicht

Polizei und Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen im Einsatz
Linienbus in Gelsenkirchen in Brand geraten

Am Mittwochmorgen hat im Gelsenkirchener Stadtzentrum ein Bus gebrannt.  Der Linienbus geriet auf der Florastraße in Höhe des Musiktheaters in Brand. Polizeimeldungen zufolge seien ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstanden und Personen nicht verletzt worden. Folgen sind noch zu sehen, da die Brandstelle abgestreut wurdeAus dem Polizeibericht: Der Bus stand an einer Haltestelle in Höhe des Musiktheaters. Ein aufmerksamer Zeuge merkte gegen 5.10 Uhr eine Rauchentwicklung im...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.19
Blaulicht

Langfinger könnten wieder verstärkt die Urlaubszeit für Einbrüche nutzen
Polizei gibt Tipps zur Sicherung der Wohnung

Bald beginnen die Herbstferien. Die Polizei weiß, dass die Ferienzeit auch eine gute Zeit für Einbrecher ist, weil die Menschen verreisen und ihre Wohnung oder ihr Haus unbeaufsichtigt oder nicht ausreichend geschützt zurücklassen. Das veranlasst sie zu Tipps. In Gelsenkirchen wurden im Jahr 2018 insgesamt 457 Wohnungseinbrüche bekannt, im Jahr davor waren es noch 740 Taten. Bei fast 50 Prozent aller Wohnungseinbrüche kam es nicht zur Tatvollendung. Der Grund, laut Polizei: Die Täter haben...

  • Gelsenkirchen
  • 01.10.19
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

TAG DER OFFENEN TÜR FEUERWEHR GELSENKIRCHEN
Bestes Wetter viele Informationen ein gelungener Tag

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Gelsenkirchen Wache Seestrasse 1-3 (Berger See) Mehrere hundert Besucher, darunter eine Vielzahl von Kindern, besuchten am heutigen Nachmittag das Gelände der Wache am Berger See. Das Wetter war absolute Spitze und so ging es auf dem weitläufigem Gelände auch pünktlich los. Wieder mit an Bord waren nicht nur die Kameraden der Werksfeuerwehr Scholven mit dem Kranlöschfahrzeug, sondern auch DRK, THW und die Hunderettungsstaffel der Feuerwehr...

  • Gelsenkirchen
  • 25.08.19
Blaulicht
6 Bilder

TAG DER OFFENEN TÜR FEUERWEHR GELSENKIRCHEN
Bestes Wetter viele Informationen ein gelungener Tag

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Gelsenkirchen Wache Seestrasse 1-3 (Berger See) Mehrere hundert Besucher, darunter eine Vielzahl von Kindern, besuchten am heutigen Nachmittag das Gelände der Wache am Berger See. Das Wetter war absolute Spitze und so ging es auf dem weitläufigem Gelände auch pünktlich los. Wieder mit an Bord waren nicht nur die Kameraden der Werksfeuerwehr Scholven mit dem Kranlöschfahrzeug, sondern auch DRK, THW und die Hunderettungsstaffel der Feuerwehr...

  • Gelsenkirchen
  • 25.08.19
Blaulicht
In der Wohnung einer 57 – jährigen Frau im ersten Obergeschoss kam es zu einer starken Rauchentwicklung.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Starke Rauchentwicklung durch verbranntes Essen – Eine Verletzte Person –

Die Gelsenkirchener Feuerwehr musste am Mittwoch. 21. August. 2019 gegen 17:35 Uhr in die Surkampstraße nach Erle ausrücken. In der Wohnung einer 57 – jährigen Frau im ersten Obergeschoss kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Ursächlich für den Qualm war verbranntes Essen auf dem Herd. Die Frau wurde leicht Verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Gebäudeschaden entstand nicht. Für die Dauer des Feuerwehreinsatzes war die Surkampstraße...

  • Gelsenkirchen
  • 22.08.19
Kultur
Mitmachen erlaubt: Wer möchte nicht einmal der erste Mann an der Spritze sein? Bei der Feuerwehr Gelsenkirchen ist Ausprobieren angesagt.
2 Bilder

Tag der offenen Tür
Feuerwehr total

Wenn die durch die TV-Staffel sogar ein bisschen prominente Feuerwehr in Gelsenkirchen am kommenden Samstag, 24. August, ab 10 Uhr zum Tag der offenen Tür einlädt, dann wird's voll auf dem Gelände an der Seestraße 3. Dort gibt es viel zu entdecken: Wer schon immer mal wissen wollte, wie es im Inneren der Feuerwehrfahrzeuge aussieht, ist bei dieser Veranstaltung genau richtig aufgehoben und darf die Feuerwehrleute sogar mit Fragen löchern. Viele Fahrzeuge werden ausgestellt. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 21.08.19
Blaulicht
Symbolbild.

Brand in Mehrfamilienhaus
Ein Verletzter bei Brand in Bulmke-Hüllen

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Hildegardstraße am Mittwochabend, 14. August, wurde ein Mann verletzt. Der 35-jährige Hausbewohner wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein örtliches Krankenhaus gefahren, ansonsten wurde niemand verletzt. Gegen 19.43 Uhr ging in die Leitstelle der Polizei die Meldung über eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus ein. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, war der Hausflur bereits stark verraucht. Die Feuerwehr löschte das...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
Blaulicht
zerstörter Haltestellen Unterstand
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Schwerer Verkehrsunfall hinterlässt ein Bild der Verwüstung + Fahrer wurde leicht Verletzt +

Sehr viel Glück hatte am Montag 29.Juli.2019 bei einem schweren Verkehrsunfall der betroffene Fahrer, er wurde nur leicht verletzt. Gegen 20:01 Uhr gingen mehrere Anrufe aus dem Gelsenkirchener Ortsteil Feldmark bei der Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr ein und meldeten einen schweren Verkehrsunfall mit einem PKW der in eine Straßenbahn Haltestelle über ein Gleisbett gefahren sein soll. Nach dem Eintreffen zeigte sich den eingetroffenen Einsatzkräften ein Bild der Verwüstung....

  • Gelsenkirchen
  • 30.07.19
Blaulicht
Wohnungsbrand am Scheideweg mit einer Verletzten Person
2 Bilder

Ein Ereignisreicher Sonntag für die Gelsenkirchener Feuerwehr
Fische mit Frischwasser Versorg, Verkehrsunfall mit 5 Verletzte und Wohnungsbrand mit einer Verletzten Person.

Ein Ereignisreicher Sonntag für die Gelsenkirchener Feuerwehr Fische mit Frischwasser Versorg, Verkehrsunfall mit 5 Verletzte und Wohnungsbrand mit einer Verletzten Person. Am Sonntag. 28. Juli. 2019 wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen durch diverse Einsätze gefordert. Nachdem am Morgen ein Fischsterben drohte und die Freiwillige Feuerwehr Buer mehrere hundert Kubikmeter Frischwasser in den Teich in der Hülser Heide einleitete, gab es noch einen Verkehrsunfall mit fünf Verletzten und einen...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.19
Blaulicht
Ein Ausfall einer Ampelanlage sorgte für Irritationen mit schweren Folgen.

Ausfall einer Ampel
Unfall mit schweren Folgen

In Erle kam es am Morgen des Donnerstags, 25. Juli, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Weil eine Ampelanlage auf der Kreuzung Adenauerallee/ Emscherstraße ausgefallen war, ereignete sich ein schwerer Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Einem Zeugen zufolge, so berichtete die Polizei, beachtete ein 40-Jähriger nicht die Verkehrszeichen, die bei ausgefallener Ampel gelten, und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.

  • Gelsenkirchen
  • 25.07.19
Blaulicht
Beim Löschen des Pkw musste die Motorhaube aufgesägt werden.

Einsatz-Bilanz der Feuerwehr Gelsenkirchen
Rauchmelder-Alarm, Pkw im Vollbrand und eine herrenlose Schildkröte

In einer "Einsatz-Halbzeitbilanz" berichtet die Feuerwehr Gelsenkirchen über ihre Arbeit am bislang heißesten Tag des Jahres, am Mittwoch, 24. Juli (Text im Orginal von der FW):  19:30 Uhr, die erste Hälfte der 24h-Schicht der Feuerwehr Gelsenkirchen, am bislang heißesten Tag des Jahres, ist geschafft. Rund 110 Einsätze wurden seit der morgendlichen Dienstübernahme um 7:30 Uhr abgearbeitet. Neben einer Vielzahl an Rettungsdienst- und Krankentransporteinsätzen, war auch mal wieder was...

  • Gelsenkirchen
  • 25.07.19
Blaulicht
Dienst in der Leitstelle

Die Bundespolizei informiert im BiZ
Traumberuf Vollzugsbeamter?

Egal ob auf dem Pferderücken, dem Einsatzschiff oder im Hubschrauber, im Sicherheitssystem des Bundes nimmt die Bundespolizei interessante und vielfältige Aufgaben wahr. Wiebke Hiller, Einstellungsberaterin der Bundespolizei informiert am Donnerstag, 27. Juni 2019, um 15 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Gelsenkirchen, Vattmannstraße 12, 45879 Gelsenkirchenüber die Ausbildung zum Polizeivollzugsbeamten bei der Bundespolizei. Interessenten erhalten...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.