Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Das ausgebrannte Schlafzimmer der Brandwohnung.
2 Bilder

Schlafzimmer in Flammen
Zimmerbrand in der achten Etage fordert Verletzte

Am Montagmorgen des 7. Juni, gegen 10.05 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Monheim am Rhein zu einem Wohnungsbrand in einem Hochhaus an der Ulrich-von-Hassel-Straße gerufen. Dort brannte es in einem Schlafzimmer in der achten Etage mit starker Rauchentwicklung und offene Flammen schlugen bereits aus einem Fenster der Wohnung. Monheim am Rhein. Drei Bewohner der Brandwohnung konnten diese selbständig verlassen, mussten jedoch wegen des Verdachts akuter Rauchgasvergiftungen notärztlich...

  • Monheim am Rhein
  • 08.06.21
Blaulicht
Der Einsatz dauerte mehrere Stunden, verletzte wurde niemand.
Foto: Feuerwehr Monheim
2 Bilder

Feuer in Monheimer Produktionshalle
Technischer Defekt

Die Monheimer Feuerwehr musste am 11. Mai in einen papierverarbeitendes Unternehmen in der Industriestraße ausrücken. Sowohl über Notruf als auch über die zur Feuerwehr aufgeschaltete Brandmeldeanlage wurde die Wehr gegen 18 Uhr in den Monheimer Süden gerufen. Bei Eintreffen des ersten Löschzugs der hauptamtlichen Wache brannte eine Produktionsmaschine, eine installierte interne Löschanlage bekämpfte das Feuer bereits. Zusätzlich löste durch einen Hitzestau im Bereich einer Papierpresse die...

  • Monheim am Rhein
  • 12.05.21
LK-Gemeinschaft
Landrat Thomas Hendele vor den Teilnehmern des Lehrgangs.

Erster Lehrgang startet in der neuen Kreisleitstelle
Kreisfeuerwehrschule geht in Betrieb

Mit 30 Teilnehmern startet die neue Kreisfeuerwehrschule des Kreises Mettmann nun ihren Betrieb. In den nächsten 18 Monaten werden hier die zukünftigen Brandmeister ausgebildet. Landrat Thomas Hendele begrüßte die Anwärter am Dienstag in der Übungshalle der Schule. Die Feuerwehrschule ist Teil der neuen Kreisleitstelle, die in den letzten Monaten in Mettmann entstanden ist. Neben Lehr- und Seminarräumen steht ein Atemschutzübungsraum zur Verfügung. Dort kriechen die Teilnehmer durch einen Käfig...

  • Hilden
  • 16.04.21
Blaulicht
Am Donnerstag heulen um 11 Uhr beim bundesweiten Warntag die Sirenen. Bestens vorbereitet: die Anlage auf dem Turm der neuen Feuer- und Rettungswache. 
Foto: Feuerwehr Monheim
2 Bilder

Landesweiter Probealarm am Donnerstag
Sirenen heulen auch in Monheim

Am Donnerstag, 11. März, findet ab 11 Uhr für mehrere Minuten ein landesweiter Probealarm für Sirenen statt. Daran beteiligt sich auch Monheims Feuerwehr. Beginn ist mit dem Signal "Entwarnung" (eine Minute Dauerton), danach folgt das Signal "Warnung der Bevölkerung" (eine Minute auf- und abschwellender Ton). Zum Abschluss kommt wieder das Signal "Entwarnung". Der Probealarm wird durchgeführt, damit sich die Bevölkerung mit den Sirenensignalen vertraut machen kann. Nähere Informationen und...

  • Monheim am Rhein
  • 10.03.21
Blaulicht

Vorsätzliche Brandstiftung im Keller eines Mehrfamilienhauses
10.000 Euro Sachschaden

Am nächtlichen Dienstagmorgen, 11. August, wurden Feuerwehr und Polizei in Monheim am Rhein um 2.23 Uhr,  zu einem Brand an der Schöneberger Straße gerufen. Bewohner des Mehrfamilienreihenhauses mit drei Etagen im Berliner Viertel hatten Brandgeruch im Gebäude festgestellt und bei einer Nachschau Rauch bemerkt, der aus dem Gemeinschaftskeller des Gebäudes drang. Alle Hausbewohner wurden geweckt und über sichere Fluchtwege vorsorglich aus dem Gebäude geführt. Die Monheimer Feuerwehr konnte sehr...

  • Monheim am Rhein
  • 11.08.20
Ratgeber
Zusammen mit Landrat Thomas Hendele (vorne links) konnten sich Vertreter von Polizei und Feuerwehr als Mitnutzer des Gebäudes, die Geschäftsführung des Bauunternehmens, die Projektsteuerer und das Baustellenpersonal über das Anbringen des Richtkranzes freuen.

Kleines Richtfest
Bauarbeiten für die neue Kreisleitstelle gehen voran

Angesichts des Baufortschritts der neuen Kreisleitstelle am Adalbert-Bach-Platz in Mettmann hätte der Kreis natürlich gerne alle Projektbeteiligten zu einem standesgemäßen Richtfest eingeladen. Wegen der coronabedingt immer noch geltenden Abstandsregeln fielen Gästeschar und Fest nun allerdings deutlich kleiner aus als üblich. Immerhin durften sich zusammen mit Landrat Thomas Hendele Vertreter von Polizei und Feuerwehr als Mitnutzer des Gebäudes, die Geschäftsführung des Bauunternehmens, die...

  • Monheim am Rhein
  • 16.06.20
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte die nächtlichen Brände schnell löschen.

Polizei sucht Zeugen in Monheim am Rhein
Mehrere Mülltonnenbrände

Am Freitag, 21. Februar, sowie am Samstag, 22. Februar, ist es jeweils spätabends zu Mülltonnenbränden in Monheim gekommen. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass die Mülltonnen absichtlich in Brand gesetzt wurden und bittet um Zeugenhinweise. Verletzt wurde niemand. Gegen 21 Uhr stellte am Freitagabend eine Anwohnerin der Anne-Frank-Straße eine brennende Mülltonne auf Höhe der Hausnummer 21 fest. Die Frau alarmierte umgehend die Feuerwehr, welche den Brand löschen konnte. Es...

  • Monheim am Rhein
  • 24.02.20
Blaulicht
2 Bilder

Am 13. September ist Rauchmeldertag
"120 Sekunden, um zu überleben!"

Freitag, der 13. September ist wieder Rauchmeldertag Die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ startet an diesem bundesweiten Rauchmeldertag ihre neue Kampagne unter dem Motto „120 Sekunden, um zu überleben!“ Die meisten Menschen wissen nicht, wie man im Brandfall richtig reagiert und bringen so womöglich ihr Leben in Gefahr. Schließlich bleiben im Regelfall nur rund 120 Sekunden Zeit, um sich in Sicherheit zu bringen, wenn es brennt und der Rauchwarnmelder alarmiert. Das richtige Installieren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.09.19
Blaulicht

Frontalzusammenstoß in Monheim
Unfall fordert vier Schwerverletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge am Samstag, 17. August, auf der Opladener Straße in Monheim wurden vier Personen schwer verletzt. Gegen 10 Uhr befuhr eine 30-jährige Frau aus Düsseldorf mit ihrem VW Golf die Opladener Straße in Richtung Monheim. Etwa 100 Meter vor dem Schleiderweg geriet der Wagen aus bisher ungeklärter Ursache auf den gegnerischen Fahrstreifen und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Transporter eines 49-jährigen Monheimers zusammen, der die Opladener Straße...

  • Monheim am Rhein
  • 19.08.19
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte den Brand.

Polizei sucht Zeugen
Papiercontainer in Monheim angezündet

Auf einem Parkplatz an der Prenzlauer Straße in Monheim brannte am Mittwoch, 14. August, gegen 19.30 Uhr ein Papiercontainer. Die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle, es entstand kein Sachschaden.Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und geht nach ersten Erkenntnissen von Brandstiftung aus. Eine Zeugin gab gegenüber der Polizei an, sie habe aus Richtung des Brandortes eine Jugendliche gesehen, die sie wie folgt beschreibt: 15 bis 17 Jahre, kräftige Figur,...

  • Monheim am Rhein
  • 15.08.19
Blaulicht

Nächtlicher Vandalismus
Jugendliche hinterlassen in Monheim Spuren

Bislang unbekannte Jugendliche und junge Männer randalierten am frühen Dienstagmorgen an zwei verschiedenen Orten in Monheim. Ob die beiden Fälle in Zusammenhang stehen, ist noch nicht geklärt. Die Polizei ermittelt und sucht weitere Zeugen. Gegen 2.10 Uhr beschmierten vier Jugendliche an der Yitzak-Rabin-Straße/Ecke Europaallee diverse Verkehrsschilder, Mülleimer sowie einen Baucontainer mit Sprühlack. Danach versuchte das Quartett, verschiedene Baumaterialien in Brand zu setzen, was jedoch...

  • Monheim am Rhein
  • 13.08.19
Ratgeber
Auch mal selbst den Schlauch in die Hand nehmen. Die Kinder erlebten im Berliner Viertel einen spannenden Tag mit der Feuerwehr. Foto: Michael de Clerque

LEG und Feuerwehr klärten Monheimer Kinder über Brandschutz auf
Was ist zu tun, wenn es brennt?

Was tun, wenn es brennt? Brandschutzprävention und Brandschutzerziehung sind wichtige Themen, insbesondere für Kinder. Das Bewusstsein für die Gefahr zu wecken und ihnen überlebenswichtige Strategien für den Ernstfall zu vermitteln, war jetzt oberstes Anliegen der LEG und der Feuerwehr im Berliner Viertel. Mit dem korrekten Verhalten in einem Brandfall hatten sich noch nicht alle anwesenden Kinder so detailliert auseinandergesetzt – aber das änderte sich dank der Brandexperten. Auf den...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.19
Blaulicht
Am Einsatz in der Plötzenseer Straße waren die hauptamtliche Wache, der Einsatzführungsdienst und der Löschzug Monheim der Freiwilligen Feuerwehr sowie ein Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug beteiligt. Foto: Feuerwehr

Feuerwehreinsatz am Donnerstag
Bewusstlose aus Wohnung gerettet

Am Donnerstag, 1. August, rettete die Monheimer Feuerwehr gegen 17.30 Uhr eine bewusstlose Bewohnerin aus ihrer verrauchten Wohnung in der Plötzenseer Straße. Eine aufmerksame Mitbewohnerin des Mehrfamilienhauses hatte die Feuerwehr gerufen, weil der Rauchwarnmelder aus der Wohnung der älteren Dame zu hören war. Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstüre gewaltsam und fand die Frau bewusstlos in der Küche vor. Sie wurde vom Angriffstrupp umgehend gerettet, von einer Notärztin versorgt und...

  • Monheim am Rhein
  • 03.08.19
Vereine + Ehrenamt

Weltrekord für den Löschzug 2 Baumberg

Der Löschzug II (Baumberg) der Freiwilligen Feuerwehr Monheim am Rhein hat einmal mehr durch die Teilnahme an einem besonderen sportlichen Event auf sich aufmerksam gemacht und sich dabei mit einem Weltrekord belohnt. Die 4 Feuerwehrmänner Christian Friebe, Marcel Gräfenstein, Oskar Stapper und Andreas Will hatten sich Anfang Mai 2019 vorgenommen einen Rekord über die schnellste 4 x 12,5 km-Staffel in persönlicher Feuerwehrschutzausrüstung zu erzielen. Dabei musste für den Erstrekord eine...

  • Monheim am Rhein
  • 22.06.19
Blaulicht
Durch die Feuerwehr konnte der Brand im Hausflur schnell gelöscht werden.

Schöneberger Straße in Monheim
Brandstiftung in Hausflur

In der Nacht zu Samstag, 1. Juni, gegen 1.21 Uhr erhielten Feuerwehr und Polizei Kenntnis von einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Schöneberger Straße. Durch die Feuerwehr konnte der Brand im Hausflur schnell gelöscht werden. Im Erdgeschoss im Treppenhaus brannte ein Kinderwagen vollständig aus. Durch die Hitze- und Rußentwicklung wurden Teile des Hausflures in Mitleidenschaft gezogen. Noch während der Löscharbeiten der Feuerwehr wurde im Nachbarhaus ein weiterer Brandherd festgestellt....

  • Monheim am Rhein
  • 03.06.19
Blaulicht

Transporter abgebrannt: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum Dienstag, 4. Dezember, brannte am Kirmesplatz "Am Werth" in Monheim am Rhein ein dort abgestellter Ford Transit in voller Ausdehnung. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um Brandstiftung handelt. Gegen 0:45 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über einen in Vollbrand stehenden Ford Transit, der auf dem Kirmesplatz "Am Werth" (zwischen dem Wasserspielplatz und dem Rheinstadion) abgestellt war.  Als die Beamten am Brandort eintrafen, war die Feuerwehr Monheim bereits mit der...

  • Monheim am Rhein
  • 04.12.18
Blaulicht
Die Feuerwehrleute konnten das Feuer innerhalb weniger Minuten löschen.

Auto angezündet: die Polizei sucht Zeugen

Am Samstagmorgen, 10. November brannte ein Auto an der Böttgerstraße in Monheim vollständig aus. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet um Zeugenhinweise. Um 4.41 Uhr wurde der Feuerwehr Monheim der Brand eines Mercedes, der am Straßenrand der Böttgerstraße abgestellt war, gemeldet. Als die Feuerwehr den Brandort erreichte, stand der Wagen bereits in Vollbrand. Dennoch konnten die Feuerwehrleute das Feuer innerhalb weniger Minuten löschen. Die Polizei übernahm daraufhin die...

  • Monheim am Rhein
  • 12.11.18
Blaulicht
Die Monheimer Feuerwehr konnte den Brand im professionellen Einsatz schnell unter Kontrolle bringen.

PKW-Brände in einer Tiefgarage

Am Montagabend, 29. Oktober, um 22.44 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Monheim am Rhein zu einem PKW-Brand in eine Tiefgarage an der Köpenicker Straße 25 gerufen. In der Garage brannten zwei geparkte Fahrzeuge, eines davon, ein PKW Mercedes C-Klasse stand vollkommen in Flammen. Die Monheimer Feuerwehr konnte den Brand im professionellen Einsatz schnell unter Kontrolle bringen, das Feuer danach auch zeitnah komplett löschen. Damit wurde allerdings nicht mehr verhindert, dass der Mercedes...

  • Monheim am Rhein
  • 31.10.18
Überregionales
Brennender Roller an der Rhenaniastraße.
2 Bilder

Unruhiges Wochenende für die Monheimer Feuerwehr

Die Monheimer Feuerwehr musste am Wochenende mehrfach ausrücken. Am Freitagmittag hatten aufmerksame Nachbarn die Einsatzkräfte zunächst zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Hegelstraße im Ortsteil Baumberg alarmiert. Von außen war der Alarm des Rauchmelders im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses deutlich wahrnehmbar. Da auf Klingeln und Klopfen niemand reagierte, öffnete die Feuerwehr die Wohnungstüre gewaltfrei. Ein Rauchmelder hatte ohne erkennbaren Grund ausgelöst. Die...

  • Monheim am Rhein
  • 08.10.18
Überregionales
Sperrmüllhaufen brannte mit offenen Flammen

Brandstiftung: Wieder ein Feuer an der Schöneberger Straße in Monheim / Polizei ermittelt

Immer wieder kam es schon in der Vergangenheit an der Schöneberger Straße in Monheim am Rhein zu kleineren und größeren Bränden, die von einem oder mehreren bislang noch unbekannten Tätern gelegt wurden. Bisher führten sie aber nur zu Sach- und nicht zu schwereren Personenschäden führten. So auch wieder am heutigen frühen Freitagmorgen, 5.Oktober. Um 3.48 Uhr meldeten Zeugen über Notruf einen brennenden Haufen Sperrmüll in Höhe des Hauses Nr. 5, teilte die Polizei mit. Brandstiftung "Beim...

  • Monheim am Rhein
  • 05.10.18
Überregionales

Feuerwehr rettet zwei Männer aus dem Rhein

Die Feuerwehr Monheim hat am Donnerstagabend zwei Personen aus dem Rhein gerettet. Gegen 19 Uhr waren der Feuerwehr zwei imRhein treibende Personen in Höhe des Schiffsanlegers am Rheinstromkilometer 714 gemeldet worden. Sofort wurden das Mehrzweckboot der Feuerwehr, dieDLRG sowie die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. Rettungswagen, Notarzt und Einsatzleitwagen hielten sich am neuen Schiffsanleger in Bereitschaft, um von dort die Personen an Land nehmen zu können. Zudem forderte Einsatzleiter...

  • Monheim am Rhein
  • 17.08.18
Überregionales
Die Polizei geht bei dem Feuer von Brandstiftung aus und hat Ermittlungen eingeleitet.

Brennender Pkw in Monheim

Gestern Abend, 23. Juli, kam es gegen 23.15 Uhr, zu einem Fahrzeugbrand auf einem Parkplatz an der Lichtenberger Straße 48 in Monheim. Bei Eintreffen der Feuerwehr und Polizei brannte der betroffene Pkw bereits in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr Monheim konnte das Feuer schnell löschen und ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Bäume und Sträucher verhindern. Ein weiterer Pkw, der in unmittelbarer Nähe des brennenden Autos parkte, wurde durch das Feuer leicht beschädigt.Bei einem...

  • Monheim am Rhein
  • 24.07.18
Überregionales

Monheim: Person im Rhein gesucht und Brand in Kleingartenanlage gelöscht

Am frühen Mittwochabend, 18. Juli, meldete eine Anruferin in Höhe des Baumberger Campingplatzes eine im Rhein treibende Person. Die Feuerwehr brachte daraufhin das Mehrzweckboot sowie landseitige Kräfte in den Einsatz, um nach der Person zu suchen. Gleichzeitig wurden die Feuerwehr Dormagen und Düsseldorf um Unterstützung gebeten. Rettungshubschrauber Christoph Rheinland aus Köln sowie ein Hubschrauber der Polizei suchten ebenfalls den Rhein ab. Vorsorglich ging die Taucherstaffel der Feuerwehr...

  • Monheim am Rhein
  • 19.07.18
Überregionales

Verdacht der Brandstiftung in Monheim 

Am vergangenen Samstagmorgen, 7. Juli, meldete eine 58-jährige Monheimerin gegen 7.27 Uhr Flammen neben einem Mehrfamilienhaus auf der Friedenauer Straße. Durch die hinzugerufene Feuerwehr konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Gebrannt hat einer der Abfallcontainer des Hauses unmittelbar neben der Außenfassade. Die Flammen griffen auf zwei weitere Müllcontainer über. Auch die Hausfassade wurde durch Feuer und Hitzeentwicklung beschädigt. Da ein Fremdeinwirken als Brandursache nicht...

  • Monheim am Rhein
  • 09.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.