Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

LK-Gemeinschaft
 Seit den frühen Morgenstunden des Sonntags sind die Winterdienstfahrzeuge der Stadtbetriebe und die eines externen Dienstleisters auf den Unnaer Straßen unterwegs. Symbolfoto: LK-Archiv

Winterdienst im Dauereinsatz
Feuerwehr erwartet Beinträchtigungen im Berufsverkehr

Auch die Kreisstadt Unna ist von dem heftigen Wintereinbruch nicht verschont geblieben. Seit den frühen Morgenstunden des Sonntags sind die Winterdienstfahrzeuge der Stadtbetriebe und die eines externen Dienstleisters auf den Unnaer Straßen unterwegs. Auch fünf Handkolonnen kämpfen gegen die Schneemassen an. Unna. Geräumt und gestreut wird nach Dringlichkeitsstufen. So gehören zum Beispiel zu der ersten Dringlichkeitsstufe Straßen mit Steigungen oder gefährlichen Kurven. Schnell wurde deutlich,...

  • Stadtspiegel Unna
  • 08.02.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Unna ist zu einem Einsatz ins Kreishaus gerufen worden. Fotos: privat
3 Bilder

Vierter ABC-Einsatz in dieser Woche: Wieder Waschpulver
Weißes Pulver jetzt auch im Kreishaus Unna

Die Feuerwehr ist am heutigen Donnerstag, 14. Januar, erneut zu einem ABC- Großeinsatz gerufen worden. Nun sei auch im Kreishaus in Unna verdächtiges Pulver gefunden worden. Im Kreis Unna kommen die Einsatzkräfte nicht zur Ruhe; bereits der vierte Tag in Folge, an dem einer verdächtigen Substanz nachgegangen werden muss. Am Montag ist der erste Fall in Unna-Hemmerde (Bericht vom 11.1.) bekannt geworden. Im Noah-Kindergarten ist ein Briefumschlag mit verdächtigem Inhalt gemeldet worden. Nach...

  • Stadtspiegel Unna
  • 14.01.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Per Post kam das verdächtige weiße Pulver in den Kindergarten. Hier ein Symbolbild eines Briefkastens

Drei Kindergärten in Unna setzten Task Force in Gang
Pulver in Briefen: Harmlos

Am Dienstag berichteten wir über den ersten Brieffund mit verdächtigem weißem Pulver am Montag, 11. Januar in einem Kindergarten an der Hemmerder Dorfstraße. Nun ein Update:  Auch am Dienstag (Holzwickede) und am Mittwoch (13. Januar) wurden die Spezialisten zu Untersuchung zweier neuer Briefe an zwei Kindergärten gerufen.  Nun prüft die Polizei, welche Zusammenhänge mit den Briefsendungen festzustellen sind und wer sich da wohl üble Scherze mit der Polizei, den Erziehern und Eltern ausgedacht...

  • Unna
  • 12.01.21
  • 1
Blaulicht
Einsatz am 1. Weihnachtsfeiertag: Die Feuerwehr Kamen rettete diesem Bussard das Leben. Foto: Feuerwehr

Kleines Weihnachtswunder am 1. Feiertag
Feuerwehr Kamen rettet Bussard das Leben

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz rückte die Feuerwehr Kamen am ersten Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) gegen 13:20 Uhr aus. In einem Feld nahe des Schattweges hatte sich ein Mäusebussard in einer von einem Baum herabhängenden Schnur in etwa 7 Meter Höhe verfangen und kam nicht mehr alleine aus seiner misslichen Notlage. Die Feuerwehr Kamen konnte den Wildvogel schließlich mit Hilfe eines Landwirtes aus seiner unfreiwilligen Gefangenschaft befreien und unverletzt in die Freiheit entlassen....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.12.20
  • 1
  • 2
Ratgeber
Ausgenommen von der Regelung sind der Kommunale Ordnungsdienst, die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Stadtbetriebe Unna.

Stadtverwaltung macht coronabedingte Betriebsferien

Die Kreisstadt Unna setzt die von Bund und Land vereinbarten Maßnahmen zur Kontaktreduzierung um. Nach dem Gebot „Kontakte, wo immer es machbar ist, vermeiden“, fährt die Stadtverwaltung Unna zwischen Weihnachten und Neujahr auch ihren Geschäftsbetrieb soweit möglich herunter und schließt von Montag, 28. bis einschließlich Mittwoch, 30. Dezember, das Rathaus und dessen Nebenstellen. Ausgenommen von der Regelung sind der Kommunale Ordnungsdienst, die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die...

  • Unna
  • 18.12.20
Blaulicht
Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot mehrerer Einsatzfahrzeuge schnell zur Stelle. Fotos: privat
7 Bilder

Unna-Dreihausen: Großaufgebot an Feuerwehr und Rettungsdienst
Brand im Ex-Junkieheim

Um 18.21 Uhr wurde am heutigen Sonntag, 13. Dezember, die Feuerwehr zu einem Brand am Lüsa-Heim in Unna-Dreihausen gerufen. Schreck in den Abendstunden des 3. Advents: Nachdem die Brandmeldeanlage im Heim in Unna-Dreihausen ausgelöst hatte, waren Feuerwehr und Rettungsdienst mit mehreren Einsatzkräften rasch zur Stelle. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Über die Ursache ist bislang noch nichts bekannt. Die Kriminalpolizei war ebenfalls vor Ort.

  • Stadtspiegel Unna
  • 13.12.20
Politik
Dirk Kemke, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Bergkamen, Beigeordnete Christine Busch, Bürgermeister Roland Schäfer, Kreisbrandmeister Thomas Heckmann und der Leiter der Bayer-Werkfeuerwehr Martin Neumann (v. l.) während der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bergkamen und der Werkfeuerwehr der Firma Bayer AG.

Enge Zusammenarbeit
Kooperation zwischen Feuerwehr Bergkamen und Kreis Unna offiziell besiegelt

An einem Produktionsstandort hat Prävention eine besondere Bedeutung. Wenn kritische Situationen erst gar nicht entstehen können, ist das der beste Schutz von Mensch und Natur. Was aber tun, wenn es trotz umfangreicher vorbeugender Maßnahmen zu einem außergewöhnlichen Ereignis kommt? Dann sind schnelles Handeln und geschultes Personal gefragt. Für den Fall, dass sich ein derartiger Zwischenfall ereignet, haben Bayer-Werkfeuerwehr, Freiwillige Feuerwehr Bergkamen und Kreis Unna daher bereits vor...

  • Kamen
  • 29.10.20
Vereine + Ehrenamt
Der Vereinsrepräsentant des Vereins “Auszeit für die Seele”, Frank Brockbals (r.), übergab das XXL-Feuerwehrmodell an Jens Höttemann von der Feuerwehr.

1000 "Auszeiten"
Feuerwehr-Challenge soll krebskranken Menschen helfen

Der Verein "Auszeit für die Seele" hilft krebskranken Menschen, die finanziell bedürftig geworden sind und sich keinen Urlaub mehr leisten können. Mit Hilfe einer Challenge will der Verein nun Gelder sammeln, damit die Betroffenen kostenlos in einer Ferienwohnung ausspannen können. Die "Feuerwehr-Challenge" startet bei der Freiwilligen Feuerwehr Holzwickede. Der Vereinsrepräsentant von “Auszeit für die Seele”, Frank Brockbals, übergab ein XXL-Feuerwehrmodell an Jens Höttemann von der...

  • Unna
  • 07.10.20
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Brand zum Glück schnell löschen. Symbolbild: Jörg Prochnow

Unna: Feuer im Förderzentrum / Heute kein Unterricht
Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung

Nach dem Feuer im Förderzentrum Unna an der Friedrich-Ebert-Straße, das am Donnerstagmorgen (17. September) im Sekretariat des Schulgebäudes ausgebrochen war, geht die Kriminalpolizei von Brandstiftung aus. Der Sachschaden beläuft sich auf eine mittlere fünfstellige Summe. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an. Unterricht fällt aus Aufgrund des Brandes fiel der Unterricht im Königsborner Förderzentrum heute aus. Das Sekretariat im Erdgeschoss ist vollständig  ausgebrannt. Schüler,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.09.20
Blaulicht
Ein Anwohner beobachtet sorgenvoll, wie das Wasser die Straße hinunter fließt. Fotos: Jungvogel
Video 11 Bilder

Mit Video: Heftige Regenschauer sorgen für Chaos in Unna
Land unter in Dreihausen

Kurze, heftige Regenschauer mit Gewitter unterbrachen den lauen Sommerabend in Unna. Den Ortsteil Dreihausen hatte es dabei wohl am Schlimmsten getroffen. Die Feuerwehr war in Alarmbereitschaft. Mal wieder liefen bei den Wassermassen, die vom Himmel fielen, die Straßen in Dreihausen über. Schlamm und Wasser strömten von den Feldern. Das Problem ist der Stadt Unna bekannt, die von Zeit zu Zeit die Gräben von einer Lüner Landschaftsgartenbau-Firma ausbaggern lässt (wir berichteten). Das letzte...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.08.20
  • 2
  • 1
Blaulicht
Die Ente blieb zum Glück unverletzt. Foto: Polizei Dortmund

Ein nicht ganz alltäglicher Feuerwehreinsatz
Ente auf dem Grill

Am heutigen Morgen, Donnerstag, 16. Juli, wurde die Feuerwehr zu einen nicht alltäglichen Einsatz auf die A45 gerufen. Eine Ente steckte in einem Kühlergrill fest. Kurz vor dem Parkplatz Westerfilde flog dem Autofahrer "etwas" vor den Wagen. Es schien ihm, als ob es zu einem Zusammenstoß gekommen sei. Der Fahrer steuerte daraufhin direkt den Parkplatz an, um zu schauen was geschehen war. Zu seiner großen Verwunderung steckte eine Ente im Kühlergrill seines Fahrzeugs. Die Ente war allerdings im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.07.20
Blaulicht
Vergangenes Jahr wurden rund 2.000 ehrenamtliche und 242 hauptberufliche Feuerwehrleute zur 5.476 Einsätzen gerufen. Foto: Archiv

5.476 Feuerwehreinsätze
Rückschau des Bevölkerungsschutzes

In der Rettungsleitstelle des Kreises Unna gehen die Notrufe aus dem gesamten Kreisgebiet ein und Einsätze werden koordiniert. Im Jahr 2019 wurden rund 2.000 ehrenamtliche und 242 hauptberufliche Feuerwehrleute zur 5.476 Einsätzen (2018: 5.308) gerufen. Kreis Unna. Hauptaufgabe der Feuerwehr wie auch schon in den vergangenen Jahren waren Zimmer-, Wohnungs- und Hausbrände. Aber auch Bombenfunde in Bergkamen gehörten dazu. Ebenfalls rücken die Lebensretter aus, wenn es auf den Autobahnen und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.06.20
Blaulicht
Über die Drehleiter konnte der Brand gelöscht werden. Fotos (3): Feuerwehr Holzwickede
3 Bilder

Streckensperrung am Bahnhof Holzwickede
Feuerwehr löscht brennende Büsche und Bäume

Schon von weitem war der Rauch vom Bahnhof Holzwickede aus zu sehen. Was war geschehen? Zeugen meldeten am heutigen Samstag in den Mittagsstunden einen Brand auf dem Bahngelände in Holzwickede. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an und veranlasste umgehend eine vorläufige Streckensperrung. Eine Böschung war, aus bisher ungeklärter Ursache, in der Nähe des Bahnhofs in Brand geraten. Vielleicht eine unachtsam weggeworfene Zigarette? Aufgrund der Trockenheit herrscht Brandgefahr in Wald und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.06.20
  • 2
  • 1
Wirtschaft
Übergabe der Fahrzeuge: (v.l.) Christian Luppa (stv. Leiter Feuer- und Rettungswache), Beigeordneter Dirk Wigant, Bürgermeister Werner Kolter, Michael Hartmann (stv. Wehrleiter) und Hendrik zur Weihen (Stadtbrandinspektor).
3 Bilder

Neue Einsatzfahrzeuge für Feuerwehr und Rettungsdienst

Unnas Bürgermeister Werner Kolter hat gemeinsam mit dem Beigeordneten Dirk Wigant drei neue Fahrzeuge an die Unnaer Feuerwehr übergeben. Es handelt sich dabei um eine Drehleiter, einen Einsatzleitwagen für die Hauptwache und einen Abrollbehälter Gefahrgut. Die Anschaffungskosten für alle drei Fahrzeuge betragen rund 1,086 Mio. Euro.Gleichzeitig konnten auch zwei neue Rettungswagen in Betrieb genommen werden. Die Rettungswagen werden an der Rettungswache in Holzwickede und an der Rettungswache...

  • Unna
  • 28.05.20
Blaulicht
Foto: Jörg Prochnow
3 Bilder

Kreis Unna errichtet Ersatzleitstelle bei der Berufsfeuerwehr Lünen
Notrufnummer 112 immer erreichbar

Das Rettungswesen in Deutschland gilt als vorbildlich. Damit die Retter aber auch immer erreichbar sind, verfügt die Berufsfeuerwehr Lünen neuerdings über eine Ersatzleitstelle, die bei einem möglichen Ausfall der Kreisrettungsleitstelle deren Aufgaben sofort übernehmen kann.  Der Kreis Unna mit seinen knapp 394.000 Einwohnern am östlichen Rand des Ruhrgebiets verfügt über acht Städte und zwei Gemeinden. Wie in Nordrhein-Westfalen üblich, verfügen die größeren Kommunen mit über 40.000...

  • Unna
  • 17.05.20
Ratgeber
Wichtige Erkenntnisse für ihr Studium erlangten die Studierenden der Kirchlichen Hochschule Wuppertal in der Leitstelle des Kreises. Foto: Uwe Hasche

Kreis Unna: Infos über Katastrophenschutz
Studenten lernen Rettungsleitstelle kennen

Einen Blick in die für Publikum sonst verschlossene Rettungsleitstelle des Kreises Unna warfen Studenten der kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel bei einer Exkursion Richtung Florianstraße. Die 12-köpfige Gruppe informierte sich am Beispiel der kreiseigenen Leistelle über Strukturen, Konzepte und den organisatorischen Aufbau des Katastrophenschutzes in NRW. Abgerundet wurde der Infotag mit dem Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Werne, wo die örtlichen Strukturen sowie Arbeits- und...

  • Kamen
  • 06.02.20
Blaulicht
Die Löscharbeiten dauerten ca. eine Stunde. Das verunfallte Auto brannte vollständig aus. Foto: Feuerwehr Bergkamen

Feuerwehreinsatz nach Glätteunfall auf der A1
Auto lag brennend in der Böschung

Am heutigen Sonntagmorgen, 29. Dezember, ging gegen 8.30 Uhr bei der Rettungsleitstelle des Kreises Unna die Meldung über einen Verkehrsunfall auf der A1, in Fahrtrichtung Bremen, ein. Ein Auto hatte die Leitplanke durchbrochen und lag brennend in der Böschung. Einsatzkräfte der Feuerwehr Kamen und Bergkamen wurden zur Autobahn entsandt, da anfangs nicht ganz klar war, wo genau sich die Unfallstelle befand. Vor Ort entdeckten die Helfer einen Ford PKW im dichten Unterholz, der in acht Meter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.12.19
Blaulicht
Fotos (12): Anja Jungvogel
Video 12 Bilder

+++ Mit Video +++ Feueralarm in der Bürgerhalle Unna
Kindertrödel: Beim Aufbauen nach draußen vertrieben

Der Kindertrödelmarkt in der Unnaer Bürgerhalle hatte noch nicht begonnen, alle waren mit dem Aufbau beschäftigt, als plötzlich der Alarm losging. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an.  Kurze Zeit später konnte Entwarnung gegeben werden. Auslöser waren wohl die Handwerkerarbeiten, die in der angrenzenden Eisdiele Staub aufgewirbelt hatten. Dieser unangenehme Geruch, der wohl auch den Rauchmelder beirrt haben musste, war in der Bürgerhalle deutlich wahrnehmbar. Daher entschied der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.12.19
Politik
Die Feuerwehr-Chefs vor Haus Opherdicke.

Dienstbesprechung auf Haus Opherdicke
Feuerwehr-Chefs im Austausch

Zahlreiche Feuerwehr-Einsatzfahrzeuge standen am Mittwoch, 30. Oktober auf dem Hof von Haus Opherdicke. Wer jetzt ein Feuer als Ursache vermutet liegt falsch: In Holzwickede trafen sich die Kreisbrandmeister und die Leiter der Berufsfeuerwehren aus dem Regierungsbezirk Arnsberg zu einer Dienstbesprechung. Dabei ging es um aktuelle Fragen des Katastrophenschutzes und Absprachen zur überörtlichen Hilfe im Katastrophenfall. "In NRW sind die Feuerwehren landesweit gut vernetzt und können sich daher...

  • Unna
  • 03.11.19
Blaulicht
Mit mehreren Einsatztrupps war die Feuerwehr vor Ort. Den Helfern bot sich ein erschreckendes Bild.
4 Bilder

Schwerer Unfall im Autobahnkreuz Dortmund/Unna
Schutzengel hatte alle Hände voll zu tun

Unvorstellbares Glück hatten am Donnerstag, 31. Oktober, die Insassen von drei Autos im Stauende im Autobahnkreuz Dortmund/Unna. Offenbar hatte ein Lkw-Fahrer aus Paderborn das Stauende nicht bemerkt und fuhr gegen 11 Uhr mit hoher Geschwindigkeit in die wartenden Fahrzeuge. Drei Autos aus Augsburg, Paderborn und dem Landkreis Waldeck-Frankenberg wurden vom Lastwagen erfasst und zur Seite geschoben, berichten Augenzeugen. Der Lkw kam erst vor den drei stark beschädigten Pkw zum Stehen. Beim...

  • Unna
  • 31.10.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Ausgezeichnetes Engagement
Film über Unnas Jugendfeuerwehr

Das Ehrenamt ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Mehr als jede oder jeder Dritte ist freiwillig aktiv. In Unna gibt es rund 90 Jugendfeuerwehrleute, Jungen und Mädchen, die in den drei Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehr ehrenamtlich tätig sind. Für dieses Engagement wurde die Unnaer Jugendfeuerwehr in diesem Jahr mit dem Ehrenamtspreis „Ehr-win“ ausgezeichnet. Am Rande dieser Auszeichnung ist zudem ein Film entstanden, der einen Einblick in die Arbeit der Unnaer...

  • Unna
  • 19.08.19
Natur + Garten
Stadtbäume sind im Sommer auf Unterstützung angewiesen
2 Bilder

Stadtgrün braucht Wasser
Feuerwehr Unna rettet Bäume

Die Stadt stellt für Bäume eine Herausforderung dar: Hier ist es meist einige Grad wärmer als im Umland, Asphalt und Steine heizen sich schneller auf und bleiben auch länger warm als Rasenflächen und Wälder. Um ihren Wasservorrat nach einem Regen wieder aufzufüllen, ziehen die Bäume das versickerte Regenwasser aus der Erde. Dazu haben Straßenbäume oft nur eine kleine Baumscheibe, die selbst bei ausreichendem Niederschlag nur geringe Mengen an Wasser liefert. Für Stadtbäume mit begrenztem...

  • Unna
  • 15.08.19
Blaulicht

Dem Feuerwehrfahrzeug ausgewichen
Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Am Sonntagmittag, 28. Juli,  ereignete sich auf der Feldstraße in Unna Höhe der B1 ein Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen. Das Fahrzeug eines 56-Jährigen Mannes aus Werne stand mit seinem BMW an der Einmündung von der B1 zur Feldstraße. Von hinten kam ein Feuerwehrfahrzeug mit Sonderrechten und beabsichtigte auch auf die Feldstraße einzubiegen. Als der 56-Jährige dem Feuerwehrfahrzeug die Durchfahrt ermöglichen wollte, kam es zum Unfall. Der BMW Fahrer fuhr auf die Feldstraße...

  • Unna
  • 29.07.19
Ratgeber
Durch die Trockenheit kann es nicht nur im Wald schneller brennen - auch trockene Wiesen, Sträucher oder Felder sind betroffen.
2 Bilder

Feuerwehr Unna gibt Hinweise
Trockenheit erhöht die Brandgefahr

Die Hitze hat Unna derzeit fest im Griff. Und das Ende des heißen Wetters ist noch nicht in Sicht. Vorausgesagte Temperaturen von bis zu 40 Grad Celsius und anhaltende Trockenheit sorgen für ein erhöhtes Brandrisiko auf Feldern oder in Wäldern. Allein am Dienstag, 23. Juli, mussten die Einsatzkräfte der Unnaer Feuerwehr fünf Mal ausrücken, um Brände am Wegesrand oder auf Feldern zu löschen. Alleine in Unna-Massen standen 60.000 Quadratmeter eines Feldes in Flammen. Der Brand drohte auf die...

  • Unna
  • 25.07.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.