Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Neviges
Viel Rauch, aber kein Feuer in Gewerbebetrieb

Aufgrund eines Alarms einer automatischen Brandmeldeanlage wurden am Donnerstagnachmittag um 15.03 Uhr die berufliche Wache und drei ehrenamtliche Löschzüge aus Neviges zu einem Gewerbebetrieb an der Siebeneicker Straße alarmiert. Die ersten Einsatzkräfte fanden eine stark verrauchte Industriehalle vor. Sofort wurden Kräfte unter Atemschutz in das Objekt entsandt, um nach der Ursache für den Qualm zu suchen. In einem Stromverteilerschrank wurden sie schnell fündig. Ein Starkstromkabel war...

  • Velbert-Neviges
  • 08.11.19
Blaulicht
Der Wertstoffcontainer und sein Inhalt wurden vom Feuer total zerstört. Der entstandene Sachschaden summiert sich nach ersten Schätzungen auf 1.000 Euro.
2 Bilder

Velberter Polizei ermittelt
Altpapiercontainer brannte

Zu einem Containerbrand an der Kastanienallee in Velbert wurden am noch nächtlich frühen Montagmorgen, gegen 1.20 Uhr, Feuerwehr und Polizei gerufen. Zeugen hatten dort in einem umzäunten Containerstellplatz, in Höhe des Mehrfamilienhauses Nr. 16, einen brennenden Altpapiercontainer festgestellt und umgehend den Notruf gewählt. Beim Eintreffen erster Einsatzkräfte brannte der blaue Rollcontainer aus Kunststoff bereits in voller Ausdehnung. Der Feuerwehr gelang es sehr schnell den Brand unter...

  • Velbert
  • 05.08.19
Blaulicht
Die Ladeluke wurde mehrfach geöffnet und der brennende und glimmende Inhalt des Wagens in mehreren Chargen auf die Straße entladen, wo er von dem Trupp mit dem Schnellangriffsrohr abgelöscht wurde.
4 Bilder

Einsatz an einem Müllwagen in Velbert
Feuer hinter der Ladeluke

Der Hilferuf eines Müllwagenfahrers ereilte Mittwochvormittag die Feuerwehr, wie diese mitteilt: Die Besatzung des Fahrzeugs, die gerade Gelbe Säcke einsammelte, hatte Feuer in der Ladebox bemerkt. Der Fahrer hatte den Wagen auf der Rheinlandstraße in Höhe der Tankstelle gestoppt und umgehend die Ladeluke geschlossen, um eine Ausbreitung der Brandes zu unterbinden. An Bord des etwa zur Hälfte gefüllten Fahrzeugs befanden sich rund zwei Tonnen Ladung. Als die um 9.42 Uhr alarmierte...

  • Velbert
  • 23.05.19
Überregionales
18 Bilder

Feuerwehr im Großeinsatz

Gestern auf der Nevigeserstr. Großeinsatz der Velberter Feuerwehr. Ein Imbis brannte, das Haus ist unbewohnbar. Es gab keine Verletzte.

  • Velbert-Neviges
  • 03.11.17
Überregionales
Großeinsatz für die Velberter Feuerwehr am vergangen Mittwoch mit dem Notruf eines eingestürzten Regal mit Austritt von tausend Liter Säure.

Gefahrstoffeinsatz im Industriegebiet beschäftigt Feuerwehr über Tage

Die Feuerwehr Velbert erhielt am vergangenen Mittwoch gegen 17.50 Uhr aus einem Gewerbebetrieb im Industriegebiet Röbbeck einen Notruf mit dem Inhalt, dass ein Regal im Chemikalienlager eingebrochen sei und mehrere tausend Liter Säure ausgetreten seien. Die Feuerwehr Velbert alarmierte darauf hin die berufliche Wache sowie die speziell für Chemieunfälle ausgebildeten ABC-Züge der ehrenamtlichen Kräfte aller drei Einsatzbereiche. Den eintreffenden Kräften der Feuerwehr wurde die Meldung von...

  • Velbert
  • 11.05.17
Ratgeber
Foto: Feuerwehr

Vermeintliches Feuer war Pollenflug

Der Frühling hält Einzug - mit manchmal kuriosen Auswirkungen: Nachdem eine Anwohnerin der Bökenbuschstraße heute vormittag Rauch im Bereich Feldstraße gesichtet und gemeldet hatte, rückten Polizei und Feuerwehr nach Langenberg aus, konnten aber keinerlei Hinweis auf ein Feuer finden, so die Feuerwehr. Nach Rücksprache mit der Polizei und der Leitstelle, die die Meldung entgegengenommen hatte, verlagerte sich die Suche schnell auf die Hauptstraße, aber auch hier gab es nichts, was auf einen...

  • Velbert
  • 20.03.14
Überregionales
16 Bilder

Schnell vor Ort: Feuerwehr-Großeinsatz in Velbert-Nierenhof

Zu einem Einsatz der Feuerwehren Velbert und Langenberg mit mehreren Löschfahrzeugen kam es heute am Spätnachmittag. Gemeldet wurde starke Rauchentwicklung aus einer Lagerhalle in einem Industriegebiet an der Kohlenstraße in Nierenhof. Wie der Einsatzleiter vor Ort, Brandamtmann Manfred Schwinning, berichtete, handelte es sich bei dem Brandherd um einen Schmelzofen in dem sich Aluminium befand und der sich bereits auf 700 Grad erhitzt hatte. Durch den Einsatz von entsprechenden Löschmitteln...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.10.12
Überregionales

30 Jahre danach - persönliche Erinnerungen an ein schlimmes Ereignis

Der Stadtanzeiger-Artikel vom 11.7.2012 hat bei mir wieder einiges an die Oberfläche gespült, mit dem ich lange gekämpft habe. Bei allem sonstigen Lob für die Velberter - und hier nicht zu vergessen - die Freiwillige Langenberger Feuerwehr bleibt für mich leider ein bitterer Nachgeschmack im Gedenken an diesen Tag und ich habe nach der sehr langen Zeit noch folgende Erinnerung an dieses schlimme Ereignis: Ich war damals der erste Helfer vor Ort und habe viel Unglaubliches mit ansehen...

  • Velbert-Langenberg
  • 12.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.