Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Blaulicht
Die Feuerwehr Sprockhövel musste zu diesem Einsatz auf der Nockenbergstraße ausrücken.
4 Bilder

Hattingen und Sprockhövel
Einsatzreiches Wochenende für die Feuerwehren

Ein einsatzreiches Wochenende liegt hinter der Hattinger und Sprockhöveler Feuerwehr. Die starken Schneefälle am frühen Sonntagmorgen haben einige Äste und Bäume unter der Last zusammenbrechen lassen. Neben den hauptamtlichen Kräften waren in Hattingen die freiwilligen Einheiten Mitte, Nord, Oberbredenscheid und Elfringhausen im Einsatz. An insgesamt 12 Einsatzstellen wurden abgebrochene Äste oder komplett umgestürzte Bäume zersägt und von der Fahrbahn geräumt. Auch die Kräfte der Feuerwehr...

  • Hattingen
  • 24.01.21
Blaulicht
Der Funkenflug aus dem Schornstein der Doppelhaushälfte war in der Dämmerung bereits deutlich erkennbar.

Zum Glück wurde niemand verletzt
Kaminbrand am Köhlerweg in Reichswalde

Am vergangenen Samstagabend, 16. Januar, gegen 18.20 Uhr wurde der Löschzug Süd (Materborn/Reichswalde) zu einem Kaminbrand am Köhlerweg in Reichswalde alarmiert. Der Funkenflug aus dem Schornstein der Doppelhaushälfte war in der Dämmerung bereits deutlich erkennbar. Durch Kehrmaßnahmen konnte der Brand gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt. Zwei Atemschutztrupps gingen zur Erkundung in das Wohnhaus vor. Dabei fiel auf, dass bereits Brandrauch aus einer Revisionsklappe im Obergeschoss...

  • Kleve
  • 20.01.21
Blaulicht
Collage : Höffken, Kaminfeuer=Archivbild, Einsatzfahrzeuge von heute

Sprockhövel
20 Feuerwehrleute vom Weihnachtsessen geholt

Am zweiten Weihnachtstag wurde der Rettungsleitstelle mittags ein Kaminbrand gemeldet. Die alarmierten Feuerwehrkräfte brauchten nach Überpüfung jedoch nicht tätig zu werden. Martinshörner heulten durch das weihnachtliche Niedersprockhövel, als die Einsatzfahrzeuge des Löschzuges Niedersprockhövel und der Löschgruppen Obersprockhövel und Hiddinghausen in den Bereich des Perthesringses fuhren. Dort sollte ein Kamin brennen. Am Einsatzort angekommen, stellten die Feuerwehrleute schnell fest, dass...

  • Sprockhövel
  • 26.12.20
Blaulicht

Feuerwehr Hattingen
Einsatzstichwort : Kaminbrand am Raffenberg

Der Feuerwehr wurde heute Mittag ein Kaminbrand am Raffenberg gemeldet. Es stellte sich für die Einsatzkräfte schnell heraus, dass der Kamin nicht brannte, die Leitungen des wasserführenden Kamins hatten sich aber nach Ausfall einer Pumpe zu stark erhitzt. Neben den Einsatzkräften der Hauptwache wurden auch die freiwilligen Feuerwehrleute des Löschzuges 7-Elfringhausen vorsorglich zu dem abseits gelegenen Haus in Elfringhausen alarmiert. Während Drehleiter und Rettungswagen auf der...

  • Hattingen
  • 18.12.20
Blaulicht
Nach etwa einer Stunde war der Einsatz mit dem Stichwort "Kaminbrand" abgeschlossen.

Feuerwehreinsätze
"Kaminbrand" und Straßenverunreinigung

Am vergangenen Samstagmittag rückte die Feuerwehr Dinslaken mit dem Einsatzstichwort "Kaminbrand" zum Waltraudweg aus. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war von außen kein Brandereignis zu erkennen. Im Kamininneren befanden sich jedoch Glutnester, die herausgefegt werden mussten. Dazu wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Die Entnahme des Brandgutes an der Revisionstüre führte ein Trupp unter Atemschutz durch. Nach den Reinigungsmaßnahmen wurde der gesamten Kamin mit einer Wärmebildkamera...

  • Dinslaken
  • 06.01.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Dinslaken rückte aufgrund eines Kaminbrands aus.

Einsatz Feuerwehr
Kaminbrand in Dinslaken

In den Abendstunden rückte die Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort Kaminbrand in den Ortsteil Hiesfeld aus. Vor Ort bestätigte sich das Einsatzstichwort, da Flammen aus dem Kamin erkennbar waren. Durch die Feuerwehr wurde der Kamin gefegt und ausgeräumt, um dann vom hinzugezogenen Bezirksschornsteinfeger begutachtet zu werden. Aufgrund des Einsatzes musste die Sterkrader Straße für circa 45 Minuten gesperrt werden. Da bei einer abschließenden Kontrolle keine Gefahren mehr festgestellt wurden,...

  • Dinslaken
  • 14.03.19
Blaulicht
Die Einsatzstelle an der Nockenbergstraße
6 Bilder

Kaminbrand - Alarm für die Feuerwehr - Kind im Rettungswagen behandelt

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu einem Kaminbrand zur Nockenbergstraße alarmiert. Ein Kind musste beim Eintreffen im Rettungswagen behandelt werden. Die Nachtruhe war für 20 Feuerwehrfrauen und -männer der Löschzüge Nieder- und Obersprockhövel vorbei, als die Funkmelder kurz vor 22 Uhr zum Einsatz alarmierten. "Kaminbrand in einem Haus auf der Nockenbergstraße" lautete die Einsatzdepesche. Blaulichter zuckten durch die Nacht und Martinshörner heulten, als die Feuerwehrleute...

  • Hattingen
  • 26.02.19
Blaulicht
Kontrolle des Kamines über die Drehleiter.

Löschzug Alt-Wetter
Kaminbrand und Brandmeldealarm hielt die Feuerwehr in Atem

Der Löschzug Alt-Wetter und die Drehleiter wurden Donnerstagabend, 13.12.2018 um 21:20 Uhr zu einem Kaminbrand in einem Geschäfts- und Wohnhaus in der Königstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle konnte Funkenflug aus dem Kamin festgestellt werden. Über die Drehleiter wurde ein Trupp unter Atemschutz zur Kontrolle des Kamins und der Dachhaut eingesetzt. Ein weiterer Trupp kontrollierte die unbewohnte Dachgeschosswohnung, da die Anwohner angegeben hatten, dass...

  • Hagen
  • 14.12.18
Überregionales
10 Bilder

Feuerwehr bei Kaminbrand in Hervest-Dorsten im Einsatz

Hervest. Am späten Sonntagabend kam es in Hervest-Dorsten zu einem Kaminbrand. Neben einer starken Rauchentwicklung schlugen gegen 18.40 Uhr plötzlich auch Funken aus dem Kamin eines Einfamilienhauses auf der Josefstraße. Über Notruf wurden die Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr gerufen. Daraufhin alarmierte die Kreisleitstelle zwei Löschzüge der Dorstener Feuerwehr. Neben dem Löschzug Hervest 1 erschien auch die hauptamtliche Wache vor Ort. Im Kamin war es zu einem Rußbrand gekommen, der...

  • Dorsten
  • 13.03.17
Überregionales

Funkenflug und Flammen - Kaminbrand auf dem Schnee

Die Feuerwehr Witten wurde zu einem Kaminbrand in die Tulpenstraße im Stadtbezirk auf dem Schnee gerufen. Aus einem Kamin kam Funkenflug, und Flammen waren deutlich sichtbar. Im Gebäude war das Obergeschoss verraucht. Die Bewohner hatten das Haus allerdings bereits verlassen. Von der Feuerwehr wurden zwei Einsatzabschnitte gebildet. Die Drehleiter übernahm das Fegen des Kamins vom Dach des Hauses, die Kameraden der Löscheinheit Schnee übernahmen das Ausräumen der Glut im Kellerbereich unter...

  • Witten
  • 16.01.17
Überregionales
Am späten Abend des 29. Dezember kam es in Dorsten-Rhade zu einem Kaminbrand.
6 Bilder

Feuerwehr wegen Kaminbrand in Rhade alarmiert

Rhade. Am späten Donnerstagabend, 29. Dezember, kam es in Dorsten-Rhade zu einem Kaminbrand. Flammen und ein starker Funkenflug schlugen plötzlich gegen 21.20 Uhr aus dem Kamin eines Einfamilienhauses auf der Lembecker Straße. Über Notruf wurden die Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr gerufen. Daraufhin alarmierte die Kreisleitstelle zwei Löschzüge der Dorstener Feuerwehr. Neben dem Löschzug Rhade erschien auch die hauptamtliche Wache vor Ort. Im Kamin war es zu einem Rußbrand gekommen,...

  • Dorsten
  • 02.01.17
Überregionales
Kontrolle des nachlassenden Kaminbrandes durch die Feuerwehr.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz auf der Winzermarkstraße - Fehlende Absperrmaßnahmen der Polizei bemängelt

Am späten Montag Nachmittag meldeten die Bewohner eines Hauses auf der Winzermarkstraße der Feuerwehr einen Kaminbrand im eigenen Haus. Aufgrund der Alarm- und Ausrückordnung wurden neben den Kräften der Hauptwache auch die Feuerwehrleute des Löschzuges Niederwenigern alarmiert. Die Feuerwehr war mit 22 Kräften unter der Leitung von Brandinspektor Jörg Reitz eine Stunde lang im Einsatz. Neben der Drehleiter und den Hilfeleistungslöschfahrzeugen wurde auch ein Rettungswagen eingesetzt. Der...

  • Hattingen
  • 05.12.16
Überregionales
4 Bilder

Kaminbrand an der Grüner Talstraße

Zu einem Kaminbrand musste am Samstagmorgen um 10:11 Uhr die Feuerwehr an der Grüner Talstraße anrücken. Im Bereich des ersten Obergeschosses haben sich auf einer Länge von einem Meter im Kamin Ablagerungen entzündet. In der dortigen Wohnung konnten die Einsatzkräfte an der Kaminwand bereits eine Temperatur von über 100 Grad Celsius feststellen. Eile war also geboten. Über die Drehleiter wurde der Kamin von der Feuerwehr gefegt. Die glühenden Ablagerungen konnten aus einer Revisionsöffnung von...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 04.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.