Feuerwerk der Turnkunst

Beiträge zum Thema Feuerwerk der Turnkunst

Kultur
Keine klassischen HipHop-Moves zeigt DDC, sondern neue und frische Choreographien, die vom Klassik, Swing und auch der Turnkunst inspiriert sind.

Breakdance zwischen Oper und Volksmusik

Breakdance? Das gab es doch in den 1980ern. Stimmt, das heißt aber nicht, dass Breakdance heutzutage keine Rolle mehr im Showbusiness spielt. Im Gegenteil, wie DDC, die „Dancefloor Destruction Crew“, nicht nur bei der kommenden „Imagine“-Tournee des Feuerwerk der Turnkunst am 22. Januar in der Westfalenhalle zeigen. Breakdance ist absolut hip und befindet sich unvorstellbarerweise sogar auf Augenhöhe mit Stars wie Helene Fischer und Florian Silbereisen. Wie Breakdance, Volksmusik und Europas...

  • Dortmund-City
  • 02.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.