Feuerwerk

Beiträge zum Thema Feuerwerk

Blaulicht

Feuerwehr und Polizei ziehen Bilanz nach der Silvesternacht
Unruhiger Start ins neue Jahr: Raketen fliegen auf Einsatzfahrzeuge

Eine unruhige Silvesterschicht liegt hinter den Einsatzkräften von Feuerwehr und Polizei in Essen. Brände, Verletzungen durch Feuerwerkskörper, Schlägereien, Randalierer und Ruhestörungen ließen die diensthabenden Beamten von Feuerwehr und Polizei, aber auch Notärzte ausrücken. Besonders unschön: Auch in dieser Silvesternacht wurden die Retter bei ihren Einsätzen vielfach behindert.   Die Silvesterschicht ins neue Jahrzehnt der Feuerwehr Essen verlief wieder gewohnt unruhig. In der Zeit vom...

  • Essen-West
  • 01.01.20
  • 1
Ratgeber

Feuerwerks zum Jahreswechsel?
Böller, Böller - hurra!

Kaum nähert sich das Jahr dem Ende, geht's auch schon wieder los: Die Diskussion über den Sinn oder Unsinn eines Feuerwerks zum Jahreswechsel. Ich persönlich bin ja tatsächlich zu knauserig, um mir eine 100-Schuss-Feuerwerk-Batterie für teures Geld zu kaufen. Da greife ich lieber zur Wunderkerze und beobachte das Geschehen hoch über mir. Besonders professionell gemachten Feuerwerken mit einer Gesamt-Komposition kann ich mehr abgewinnen als einem bunten Durcheinander am nächtlichen...

  • Essen-West
  • 02.11.19
  • 1
Kultur
Nach dem illuminierten Mond im letzten Jahr ist in diesem Jahr die leuchtende Erde zu sehen. Titel der Installation: Gaia.
21 Bilder

21 Stationen wollen beim Essen Light Festival bis zum 3. November in der Innenstadt erkundet werden
Leuchtende Erde und ein buntes Kartenhaus

Was tun, wenn die Tage kürzer werden und die Dunkelheit schon am späten Nachmittag einbricht? Klar, auf zum Essen Light Festival, das bis zum 3. November in der Essener Innenstadt über die Bühne geht. Hobby-Fotografen, Familien, verliebte Paare - sie alle machen derzeit einen Ausflug in die City. Und der ist durchaus lohnenswert. Denn den Machern des Essen Light Festival ist es einmal mehr gelungen, 21 ganz unterschiedliche Installationen und Videomappings in die Stadt zu holen, entworfen...

  • Essen-West
  • 28.10.19
  • 2
  • 1
Ratgeber

Silvester: Der Tag danach...
Aus Rumms wurde Müll

Ich bin ja ein großer Fan von gut gemachten Feuerwerken. Wobei ich gerne den Profis den Vortritt lasse und eine perfekte Show genieße, die auf die Sekunde genau abgestimmt ist. Feuerwerkbatterien mit 100 Schuss und mehr für den privaten Gebrauch sind mein Fall nicht. Da greife ich schon lieber zur Wunderkerze oder zur Mini-Rakete aus dem Jugendfeuerwerk. Ist auch lustig und die Finger bleiben in der Regel unverletzt. Um die Feinstaubbelastung durchs Silvester-Feuerwerk zu reduzieren, wird...

  • Essen-West
  • 02.01.19
  • 11
  • 2
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
Foto: Achim Goergens
67 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk am Silvesterabend

Was liegt einen Tag vor Silvester näher, als einen Wettbewerb zum Thema Feuerwerk auszurufen?  Rund 120 Millionen Euro geben die Deutschen für Silvesterartikel aus. Der größte Teil wird in Raketen, Böller und Abschussbatterien investiert. Alles, um das neue Jahr 2018 gebührend mit einem Feuerwerk zu begrüßen. Der Brauch resultiert übrigens aus einem Aberglauben: Böse Geister sollen mit Hilfe von Krach und hellen Lichtern vertrieben werden.  Wir suchen schöne Bilder vom Feuerwerk und...

  • Velbert
  • 30.12.17
  • 39
  • 27
LK-Gemeinschaft
Der Kater am Neujahrsmorgen: Haufenweise Müll liegt in den Straßen.

Feuerwerk und Feinstaub: Wie feiern wir anständig Silvester?

Silvester und Feuerwerk sind unzertrennlich. Raketen schießen in den Himmel, mit ganzen Salven von Böllern, bunten Vulkanen und Fontänen begrüßen viele Deutsche das neue Jahr, die Sicht ist mit Rauch und Staub verhangen, der Geruch von Schwarzpulver liegt in der Luft.  Übertreiben wir es mit unserem lieben Brauch? Jedenfalls machen wir Deutschen keine Anstalten, uns die Böllerei zum Ende des Jahres abzugewöhnen. Rund 137 Millionen Euro nahmen wir im letzten Jahr in die Hand, um es an Silvester...

  • 29.12.17
  • 25
  • 10
Kultur
4 Bilder

Silvester im Revier und Umgebung: Die 10 besten Orte für ein grandioses Feuerwerk

Tanzen, lachen, feiern, singen oder ganz besinnlich in den eigenen vier Wänden! Egal wonach Euch in diesem Jahr ist, wir haben zehn Orte aus der Region für eine prickelnde Silvesternacht. Wo feiert ihr in diesem Jahr Silvester? Auf eine der vielen Halden? Im (vielleicht) verschneiten Sauerland? Auf dem Rhein? 1. Silvester auf der Halde Hohewart in Herten Die Halde Hohewart ist ein beliebter Treffpunkt für Silvesterschwärmer. Von hier oben hat man nicht nur eine tolle Rundumsicht,...

  • 11.12.16
  • 8
  • 12
Kultur
8 Bilder

KÖLNER LICHTER 2016

Nach all den schrecklichen Ereignissen der letzten Tage...waren die Kölner Lichter 2016 etwas für Herz und Seele...Gebannt saß ich wie letztes Jahr vor dem TV Gerät.Wie schnell doch so ein Jahr vergeht..und was alles in dieser Zeit geschah.. Ich musste an Nizza denken..auch dort schauten Familien fasziniert das Feuerwerk an..bis das Grauen begann.. Und erst gestern die vielen Toten in der Türkei.. Mögen all die Lichter für all die Toten leuchten..die auf so schreckliche Weise umkamen...und...

  • Essen-Steele
  • 17.07.16
  • 14
  • 24
LK-Gemeinschaft
46 Bilder

Feuerwerk --- Sommerfest ---- Gruga 15.7.2016

Für alle die es nicht zum Eröffnungsfeuerwerk Sommerfest Gruga 15.07.2016 geschafft haben. Hier habe ich mal einen Eindruck eingefangen wie schön so ein Feuerwerk sein kann eingefangen... Ein kleiner Ausschnitt vom Rummel habe ich mal mit reingebracht...Viel Spaß

  • Essen-Süd
  • 16.07.16
  • 1
Überregionales
Unser Beispielmotiv zeigt "Dortmund in Flammen" von unserem Teilnehmer Armin von Preetzmann. Foto: Lokalkompass
46 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk - ins neue Jahr mit Feuer und Flamme

Endspurt für 2015: Mit Vorfreude wird der Jahresübergang erwartet, den man mit Familie und Freunden im trauten Heim verbringen, oder ausgelassen auf irgendeiner Party feiern kann. Zum Foto der Woche suchen wir die schönsten Schnappschüsse, wie mit "Feuer und Flamme" 2016 begrüßt wurde. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt...

  • 28.12.15
  • 15
  • 18
Überregionales
...verschwommen sah ich mein Essen, am 25.10.15 gegen 18Uhr ...
14 Bilder

L I C H T E R in Essen

66. Lichtwochen in Essen vom 25.10.15 bis 06.01.2016 Es ist wieder einmal soweit! Es wird wieder früher dunkel, an manchen trüben Tagen im oft nass-kalten Herbst sogar sehr früh, besonders im November und Dezember. Der Winter kündigt sich an, die dunkle Jahreszeit und für Viele auch die Zeit diverser Schrecken und Ängste! Vielleicht liegt die Adventszeit mit ihrem Höhepunkt Weihnachten gerade deshalb genau in dieser Jahreszeit, wo es zumindest auf diesem Teil der Erde, oft finster, kalt...

  • Essen-Steele
  • 10.11.15
  • 31
  • 20
Kultur
28 Bilder

44. Essener Sommerfest vom 17. bis 26. Juli 2015 an der Gruga mit Höhenfeuerwerk eröffnet

Sensationell war wieder das Höhenfeuerwerk am Samstag, d. 17.Juli 2015, mit dem das Sommerfest an der Gruga eröffnet wurde. So wunderschön war es, dass viele Zuschauer am Ende begeistert geklatscht haben, obwohl die zuständigen Pyrotechniker davon wohl kaum etwas mitgekriegt haben dürften. Wer es versäumt hat, sich verzaubern zu lassen, der hat noch einmal am kommenden Samstag, d. 24.Juli, dazu Gelegenheit. Sensationell sind auch einige Fahrgeschäfte, an denen sich Schlangen von jungen...

  • Essen-Steele
  • 19.07.15
  • 2
  • 2
Kultur
35 Bilder

Feuerwerk auf der Zeche Zollverein am Samstag, d. 27.09.2014

Es ist erstaunlich, was sich die Pyrotechniker auf der Zeche Zollverein, „der schönsten Zeche der Welt“, einfallen lassen, um jedes Jahr am letzten Wochenende im September ein traumhaft schönes Feuerwerk zu veranstalten. Auch in diesem Jahr waren bei wieder idealen Wetterbedingungen neben den zahlreichen Schaulustigen, die auch wegen des Zechenfestes gekommen waren, - geschätzt – hundert Profi- und Hobbyfotografen da, die eifrigen Smartphonebenutzer nicht mitgerechnet, um das Feuerwerk...

  • Essen-Nord
  • 28.09.14
  • 5
  • 5
Kultur
Auf der Bühne heizten die Bands ihrem Publikum ein.
28 Bilder

Rüttenscheid: Gruga feiert Parkfest

Die Gruga hat gefeiert - drei Tage lang. Neben Oldies und Kleinkunst gab es auch Feuerwerk - und das gleich im Doppelpack zu Filmmusik am Freitag- und Samstagabend. Trotz durchwachsenen Wetters kamen viele Besucher in den Park und feierten auf der Kranichwiese und rund um die Orangerie. Am Sonntag war dann Familientag. Neben den zahlreichen Spielstationen war auch die Feuerwehr vor Ort und ließ strahlende Knirpse probesitzen. Auf der Bühne war zudem jede Menge los - Saitentwist lud zum...

  • Essen-Süd
  • 12.08.14
Kultur
43 Bilder

64.Essener Lichtwochen mit Feuerwerk eröffnet

Nach der Eröffnung der 64.Essener Lichtwochen am Sonntag, d. 27.10.2013, durch den Oberbürgermeister brachte pünktlich um 19.30 Uhr ein musiksynchrones, wunderschönes und farbenprächtiges Feuerwerk über dem Kennedyplatz den nächtlichen Himmel zum Strahlen und Tausende von Schaulustigen zum Staunen.

  • Essen-Nord
  • 27.10.13
  • 7
  • 4
Kultur
Die alten Kirmesfahrgeschäfte
7 Bilder

Zechenfest auf Zollverein

wer alte Kirmesfahrgeschäfte sucht oder ein tolles Feuerwerk erleben will ist hier richtig. Dabei wurde ein Stadteillogo vorgestellt das das die Stadteile Stoppenberg, Karternberg und Schonebeck zeigt die im Umfeld der Zeche liegen unter dem Motto "wir sind alle Zollverein".Der Oberbürgermeister richtete Grußworte an die Zechengäste .die Veranstaltung war gut besucht .Musikalisches wurde auch geboten mit Musik aus den 1960er mit "The Boys of 64",ach ja T-Shirts mit Zollverein Motiven und...

  • Essen-Steele
  • 29.09.13
Kultur
12 Bilder

Riesenrad und Höhenfeuerwerk bei "Feuer und Flammen an der Ruhr" 2013

Samstag, 21.9.2013 "Feuer und Flammen an der Ruhr" wird der Höhepunkt des Jubiläumsjahres 2013, welches unter dem Motto "Steele im Licht" steht und ist die Fortsetzung der erfolgreichen Traditionsveranstaltung "Ruhr in Flammen". So steht es in der Beschreibung der Veranstaltung auf der Website der Stadt Essen. Einer der Höhepunkte war sicherlich das Höhenfeuerwerk am Samstagabend. Da hatten sich auf der Ruhrbrücke Hunderte von Zuschauern versammelt, um die wechselnde Farbenpracht zu...

  • Essen-Werden
  • 22.09.13
  • 1
Kultur
18 Bilder

42. Sommerfest an der Gruga: Feuerwerk am 12. und 19.Juli 2013

Schon wieder ein Feuerwerk! Liebe Leser, Ihr seht, dass mich Feuerwerke besonders faszinieren. Am 12. und 19.Juli 2013 habe ich das Feuerwerk über der Grugahalle fotografiert, das im Rahmen des 42. Sommerfestes an der Gruga vom 12.07.2013 bis 21.07.2013 veranstaltet wurde. Ich habe zwei verschiedene Perspektiven gewählt und zwei verschiedene Formate, zuerst das Hochformat am 12.Juli, dann das Querformat am 19.Juli. Hier in der Präsentation habe ich die Reihenfolge vertauscht, damit man...

  • Essen-Steele
  • 20.07.13
Überregionales
Wetten, dass diese beiden auch Feuerwerk können? Nicole und Léon Finger organisieren für den „Steeler Veranstaltungskreis“ die - quasi - Nachfolgeveranstaltung für „Ruhr in Flammen“. Foto: Lew

Feuer & Flammen an der Ruhr

„Steele, das ist da, wo Ruhr in Flammen dauernd ausfällt.“ Als „Mister Event“ persönlich, Léon Finger, im fernen Hagen diesen Satz hörte, war ihm klar: Da muss was passieren. Als Vorsitzender des „Steeler Veranstaltungskreises“ reagiert er vom 20. bis 22. September und präsentiert sein neues Fest „Feuer & Flammen an der Ruhr". Na klar, am Steeler Ruhrufer wird dann auch endlich wieder ein romantisches Feuerwerk entzündet, das ist aber auch alles, was an vergangene Festformen erinnern...

  • Essen-Steele
  • 02.07.13
  • 11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.