Feuerwerk

Beiträge zum Thema Feuerwerk

Ratgeber
Das Eröffnungsfeuerwerk der Cranger Kirmes 2019 wurde abgesagt. Grund ist die momentane Hitzewelle und der damit verbundenen Brandgefahr.

Cranger Kirmes 2019
Kein Feuerwerk: Eröffnungsfeuerwerk der Cranger Kirmes 2019 wurde abgesagt

Aufgrund der Trockenheit und der lang anhaltenden Hitzewelle findet das Eröffnungsfeuerwerk der diesjährigen Kirmes, welches am 2. August den Himmel über dem Kanal zum leuchten bringen soll,  nicht statt. Die Stadt und das Stadtmarketing Herne haben diesen Schritt laut Radio Herne gerade eben beschlossen. Die Cranger Kirmes beginnt bereits am Donnerstag, 1. August.

  • Hagen
  • 26.07.19
  •  2
  •  1
Politik

Bewerber für Kirmes heiß aufs Nachrücken
Fahrgeschäft und Feuerwerk abgesagt

Kurzfristig hat das Hochfahrgeschäft „High Energy“ seine Teilnahme an der Cranger Kirmes zurückgezogen. Schaustellerin Jasmin Kaiser sagte für den elftägigen Rummel, der vom 1. bis zum 11. August am Rhein-Herne-Kanal stattfinden wird, kurzfristig aus organisatorischen Gründen ab. Tibo Zywietz, im dritten Jahr Platzmeister auf der Cranger Kirmes, sammelt zurzeit die zahlreich eingehenden Bewerbungen für den frei gewordenen Platz. „Nach unseren Richtlinien werden wir bis zum 29. Juli spätestens...

  • Herne
  • 18.07.19
  •  2
  •  1
Ratgeber
Schön bunt, aber zu laut für viele Haustiere: Die Silvesternacht bedeutet für viele Tiere in Deutschland Stress.

Frage der Woche
Wie überstehen Haustiere am besten das Silvester-Feuerwerk?

Die letzte Frage der Woche in 2018 richtet sich an alle von euch, die sich an Silvester nicht nur um Raclette und Dinner for One kümern müssen, sondern auch Verantwortung für ein Tier übernommen haben. Hunde und Katzen, aber auch viele andere Tierarten haben ein empfindlicheres Gehör als wir Menschen. Besonders für Wildtiere ist dieser Sinn überlebenswichtig. Böller und Raketen bedeuten für viele Tiere in Deutschland Stress und Angst. Gerade in dichter besiedelten Gegenden, wo es wenig...

  • Herne
  • 28.12.18
  •  16
  •  2
Kultur
Auch an einem verregneten Himmel kann ein Feuerwerk schöne Bilder erzeugen.
  3 Bilder

Feuerabend wurde zum Regenabend

Petrus hatte diesmal wirklich kein Einsehen mit dem Herner Feuerabend. Erst ersehnen sich nach dem heißen Sommer Gartenbesitzer und Landwirte den Regen, und dann kommt er gerade dann, wenn man ihn wirklich nicht braucht. Sprachen alle Prognosen noch dafür, dass der Herner Feuerabend trocken über die Bühne gehen kann, die ins Auge gefasste Verlegung nicht zum Zuge kommen braucht, und dann öffneten sich die Schleusen. Aber was ein richtiger Fan von Feuerwerken und Open-Air-Musik ist, der...

  • Herne
  • 26.09.18
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
  79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  •  15
  •  15
Ratgeber
Achtung! Abschlussfeuerwerk auf Crange muss abgesagt werden.

Achtung! Abschlussfeuerwerk auf Crange muss abgesagt werden

Laut aktueller Meldung, muss dieses Jahr auf Crange das traditionelle Höhenfeuerwerk zum Abschluss der Kirmes am Sonntagabend, 12. August, bezüglich der hohen Trockenheit und der damit verbundenen Brandgefahr abgesagt werden. Schade, aber die Sicherheit geht vor! Die Stadt Herne und die Schausteller hoffen, das dass Abschlussfeuerwerk kommende Woche Sonntag dann wie gewohnt statt finden kann. Die Öffnungszeiten der Cranger Kirmes zum Kirmesfinale: Samstag 11.8.2018: 13 bis 2 Uhr Sonntag...

  • Hagen
  • 11.08.18
  •  2
  •  2
Ratgeber

Private Feuerwerke: Ein Schuss nach hinten

Was kostet amtlich genehmigte Ruhestörung? Die Antwort: Wer an anderen Tagen als Silvester und Neujahr ein Feuerwerk in die Luft jagen möchte, zahlt dafür 10 Euro. Es handelt sich hierbei um eine Ausnahmegenehmigung nach dem Immissionsschutzgesetz des Landes. Schade eigentlich, dass die Stadt nur wenige Tage nach dem Jahreswechsel das Feuerwerken an den anderen 363 Tagen im Jahr regelt, anstatt einzuschränken. Geballert werden darf ganz offiziell bei Volljährigkeit, runden Geburtstagen und...

  • Herne
  • 03.01.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
Nicht nur an Silvester darf geknallt werden, doch an den anderen Tagen gilt es, die Auflagen des Ordnungsamtes zu beachten.

Private Feuerwerke: So knallt's richtig

Ein Feuerwerk zum Geburtstag? Ein paar Knaller bei der Hochzeit? Privatpersonen dürfen eigentlich nur an Silvester und Neujahr Raketen und Feuerwerk zünden, so steht es in der Sprengstoffverordnung. In besonderen Fällen kann das Ordnungsamt der Stadt aber eine Ausnahmegenehmigung erteilen. Wann das möglich ist, hat der Fachbereich Öffentliche Ordnung nun festgelegt. Besonders oft fragen Bürger nach Feuerwerken zum 18. Geburtstag, deswegen hat die Stadt entschieden, dass in diesem Fall eine...

  • Herne
  • 03.01.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Foto: Achim Goergens
  67 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk am Silvesterabend

Was liegt einen Tag vor Silvester näher, als einen Wettbewerb zum Thema Feuerwerk auszurufen?  Rund 120 Millionen Euro geben die Deutschen für Silvesterartikel aus. Der größte Teil wird in Raketen, Böller und Abschussbatterien investiert. Alles, um das neue Jahr 2018 gebührend mit einem Feuerwerk zu begrüßen. Der Brauch resultiert übrigens aus einem Aberglauben: Böse Geister sollen mit Hilfe von Krach und hellen Lichtern vertrieben werden.  Wir suchen schöne Bilder vom Feuerwerk und...

  • Velbert
  • 30.12.17
  •  39
  •  27
LK-Gemeinschaft
Der Kater am Neujahrsmorgen: Haufenweise Müll liegt in den Straßen.

Feuerwerk und Feinstaub: Wie feiern wir anständig Silvester?

Silvester und Feuerwerk sind unzertrennlich. Raketen schießen in den Himmel, mit ganzen Salven von Böllern, bunten Vulkanen und Fontänen begrüßen viele Deutsche das neue Jahr, die Sicht ist mit Rauch und Staub verhangen, der Geruch von Schwarzpulver liegt in der Luft.  Übertreiben wir es mit unserem lieben Brauch? Jedenfalls machen wir Deutschen keine Anstalten, uns die Böllerei zum Ende des Jahres abzugewöhnen. Rund 137 Millionen Euro nahmen wir im letzten Jahr in die Hand, um es an Silvester...

  • 29.12.17
  •  25
  •  10
LK-Gemeinschaft
Mit einem grandiosen Feuerwerk wurde am Freitagabend die Cranger Kirmes 2017 eröffnet.
  39 Bilder

Eine Nacht auf Crange: Der Eröffnungs-Freitag der Cranger Kirmes 2017 in Bildern

Nach einem kleinem Kirmes-Warm-Up am Donnerstagabend wurde die Cranger Kirmes am Freitag, 5. August, offiziell eröffnet. Dazu erstrahlte der Nachthimmel über dem Ruhrgebiet in bunten Farben beim Eröffnungsfeuerwerk. Die Kirmes selbst verwandelte sich in eine Meile aus bunten Lichtern, leckeren Düften und ausgelassener Feierlaune. Wie das aussah und in welchen Fahrgeschäften man diesem Jahr über die Kirmes fliegen kann, sowie Informationen dazu, sehen und Lesen Sie in der folgenden...

  • Hagen
  • 08.08.17
  •  6
  •  6
Kultur
Die Band Extrabreit hat längst Kultstatus erreicht. In den 1980ern wurde sie durch provokante Lieder wie "Hurra, hurra, die Schule brennt" bekannt.

Mondnacht mit Extrabreit

Die Wanner Mondnächte finden vom 2. bis 4. Juni auf dem Buschmannshof im Herzen Wannes statt. Mit dabei ist eine der kommerziell erfolgreichsten Neue-Deutsche-Welle-Bands der 1980er-Jahre: Extrabreit. Das Stadtmarketing setzt auf die bewährte Mischung aus lokalen Coverbands mit Tribute- und Revivalshows sowie Feuerwerken am Freitag- und Samstagabend. Headliner am Samstag ist die Queen Revival Band. Insgesamt stehen sieben Bands auf der Bühne. Los geht es am Freitag um 19 Uhr mit den...

  • Herne
  • 18.05.17
LK-Gemeinschaft
Eine kunterbunte und spannende Stadt innerhalb der Stadt ist die 620. Palmkirmes. Ab Freitag, 31. März, gibt es Sinneskitzel für die ganze Familie. Tausende Besucher aus dem Revier werden bis zum 9. April in Recklinghausen erwartet.
  4 Bilder

Palmkirmes 2017 heißt Spaß im XXL-Format: Programm-Überblick

Die Palmkirmes ist der Auftakt der Kirmes-Saison im Ruhrgebiet. Los geht es am Freitag, 31. März. Bei feinstem Frühlingswetter, mit Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad. Bis Sonntag, 9. April, sind zehn Tage Rummel auf dem Saatbruchgelände angesagt. Das wird geboten: 184 Schausteller finden an der Vestlandhalle ihren Platz, über 650 Schausteller-Betriebe hatten sich bei der Stadt Recklinghausen als Veranstalter fristgerecht beworben. Zum Vergleich: 2016 waren es zirka 630 Bewerbungen....

  • Recklinghausen
  • 29.03.17
  •  2
Kultur
  4 Bilder

Silvester im Revier und Umgebung: Die 10 besten Orte für ein grandioses Feuerwerk

Tanzen, lachen, feiern, singen oder ganz besinnlich in den eigenen vier Wänden! Egal wonach Euch in diesem Jahr ist, wir haben zehn Orte aus der Region für eine prickelnde Silvesternacht. Wo feiert ihr in diesem Jahr Silvester? Auf eine der vielen Halden? Im (vielleicht) verschneiten Sauerland? Auf dem Rhein? 1. Silvester auf der Halde Hohewart in Herten Die Halde Hohewart ist ein beliebter Treffpunkt für Silvesterschwärmer. Von hier oben hat man nicht nur eine tolle Rundumsicht,...

  • 11.12.16
  •  8
  •  12
Überregionales
Feuerabend auf dem Friedrich-Ebert-Platz vor dem Rathaus in Herne (NW), am Samstag (26.09.15)
  2 Bilder

Feuerwerks-Musik

Zur dritten Auflage des Herner Feuerabends steigen die Raketen am kommenden Samstag in den Himmel. Gleichzeitig bietet das Event auf dem Herner Rathausplatz vor allem etwas mehr als in den Jahren zuvor: Illumination des Rathauses, Verdoppelung der Veranstaltungsfläche, mehr Gastronomie und eine 360-Grad-Bühne. Los geht es um 18 Uhr; die Feuerwerke erleuchten den Himmel ab 20 Uhr. „In 2014 haben wir uns – natürlich nach Rücksprache mit der Politik und unseren Sponsoren – getraut, ein neues...

  • Herne
  • 20.09.16
LK-Gemeinschaft
  12 Bilder

Feuerwerk in der Herner City

City-Kirmes überraschte hunderte Zuschauer unter großem Beifall mit einem Super-Feuerwerk. Glückwunsch, an die Veranstalter - es war eine wirklich gelungere Show!

  • Herne
  • 05.03.16
  •  11
  •  18
Überregionales
Unser Beispielmotiv zeigt "Dortmund in Flammen" von unserem Teilnehmer Armin von Preetzmann. Foto: Lokalkompass
  46 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk - ins neue Jahr mit Feuer und Flamme

Endspurt für 2015: Mit Vorfreude wird der Jahresübergang erwartet, den man mit Familie und Freunden im trauten Heim verbringen, oder ausgelassen auf irgendeiner Party feiern kann. Zum Foto der Woche suchen wir die schönsten Schnappschüsse, wie mit "Feuer und Flamme" 2016 begrüßt wurde. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt...

  • 28.12.15
  •  15
  •  18
LK-Gemeinschaft
  14 Bilder

Feuerwerk in Castrop-Rauxel

Hier eine kleine Auswahl meiner Fotos vom Feuerwerk in Castrop-Rauxel . Leider war es nach recht kurzer Zeit vorbei. Auch die Qualität ließ meiner Meinung zu wünschen übrig.

  • Herne
  • 26.04.15
  •  9
  •  18
LK-Gemeinschaft
Zeche Erin 1
  3 Bilder

KIrmesfeuerwerk über der Zeche Erin vom 1.Mai 2014

Gestern Abend wurde die Kirmes in Castrop-Rauxel mit einem Feuerwerk begrüßt. Auch hier habe ich wieder einige Fotografen gesehen, die sich auf die umliegenden Hügel auf der ehemaligen Zeche Erin verteilt haben, um einige Fotos vom Feuerwerk zu machen. Mein Tipp: Blende 10-13 Zeit auf Bulb und mit Fernauslöser ca.3-6 Sekunden halten. Iso 200 Fotoapparat auf Stativ Zoom auf Manuell und zum Schluss ---Spiegelvorauslösung viel Spaß!

  • Herne
  • 02.05.14
  •  4
  •  15
Überregionales
  4 Bilder

Crange ist Liebe

Auch beim Feuerwerk ist Crange Liebe. Die Pyrotechniker zeichneten in der Farbe der Liebe ein Herz. Es war herrlich anzuschauen. Denn die Leuchtkugeln waren exakt so genau angeordnet, dass sich die tausenden von Kirmesbesuchern davon überzeugen konnten. Pünktlich um 22:30 Uhr dröhnte der erste Donnerschlag zum Auftakt des Feuerwerkes. Es war ein durch aus gelungenes Feuerwerk. An einigen Stellen der Kirmesbesucher brandete sogar zum Abschluß Beifall auf. Freuen wir uns auf tolle 10 Tage...

  • Herne
  • 03.08.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Foto der Woche: Im Feuer der Liebe ins Jahr 2013 - aufgenommen in der Silvesternacht 2012/2013 in Düsseldorf am Rhein -
  64 Bilder

Foto der Woche 01: Das reinste Feuerwerk

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Das reinste FeuerwerkIn der Nacht von Montag auf Dienstag werden wir uns von 2012 verabschieden und 2013 begrüßen. Nachts zu fotografieren ist eine Kunst, die man lernen kann (tolle Tipps dazu verrät zum Beispiel Rudi Simon). Also keine Scheu: zeigt her Eure Böller, Kracher und Raketen, zeigt uns die...

  • Essen-Süd
  • 31.12.12
  •  31
Kultur
  9 Bilder

Farbenfrohe Lichtspiele

Was für ein wohltuendes Lichtbad in der Dunkelheit: Das Winterleuchten im Westfalenpark trotzt der dunklen Jahreszeit mit tausenden von Lichtern, unzähligen LEDs und vielen Projektionen. Bis 6. Januar kann man noch in das farbenfrohe Lichterspiel eintauchen. Bereits zum siebten Mal lädt der Westfalenpark zu einem Winterspaziergang in eine atemberaubende Lichtoase ein. Einen ganzen LKW voller neuer Objekte hat Wolfgang Flammersfeld mit in den Westfalenpark gebracht. Dabei hat er sich...

  • Essen-Süd
  • 27.12.12
  •  1
Ratgeber
Viele engagierte Helfer sorgen für ein unvergessliches Fest am Rhein-Herne-Kanal. WB-Foto: Angelika Thiele

Party am Kanal schlägt Wellen

Keinesfalls verpassen darf man das beliebte Fest für die ganze Familie, wenn sich die ortsansässigen Vereine und Bürgergruppen am Nordufer des Rhein-Herne-Kanals präsentieren. Kinder werden sich ebenso wohlfühlen wie die „Großen“ . Das Kanalfest Bickern/Unser Fritz beginnt am Samstag, 8. September, um 14 Uhr und endet gegen 22 Uhr (Kulturpark Unser Fritz 2/3, nahe Grimberger Feld/Alleestraße). Rund 60 Vereine und Institutionen nehmen teil, die sich an über 90 Ständen darstellen. Dabei darf die...

  • Herne
  • 04.09.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.