Feuerwerk

Beiträge zum Thema Feuerwerk

Reisen + Entdecken
 Brettspiel-Klassiker für jung und alt: Malefiz macht allen Spaß.
2 Bilder

Silvester 2020 könnte zur Rückbesinnung auf alte Traditionen führen
Malefiz nach dem Fondue

Für viele Menschen ist es Tradition, den Jahreswechsel mit einem Feuerwerk einzuläuten. Ungeachtet der seit Jahren schwelenden Diskussion über Sinn und Unsinn der kostspieligen Knallerei hat die Politik angesichts hoher Corona-Infektionszahlen Silvester-Feuerwerke an öffentlichen Orten untersagt. Und da auch Silvesterbälle in Hotels oder Restaurants dem Virus zum Opfer fallen und von Auslandsreisen dringend abgeraten wird, läuft es auf einen eher ruhigen und beschaulichen Jahreswechsel im...

  • Essen-Borbeck
  • 26.12.20
  • 1
Ratgeber

„Böllerei“ an Silvester, einige Ratschläge

Kleine Erinnerungs-Checkliste, damit die „Böllerei“ an Silvester nicht aus dem Ruder läuft und im Krankenhaus endet. ✅ Böller und Raketen gehören nicht in Kinderhände. ✅ Benutzen Sie nur geprüfte und zugelassene Feuerwerkskörper und beachten Sie die Sicherheitshinweise der Hersteller. ✅ Nur an Silvester und Neujahr darf man Feuerwerkskörper zünden. An allen anderen Tagen braucht man eine Sondergenehmigung. ✅ Zünden Sie Feuerwerkskörper nur im Freien mit genügend Abstand zu Mensch und Tier! ✅...

  • Marl
  • 31.12.19
Ratgeber
2 Bilder

Der Umgang mit Silvester Feuerwerk

Jedes Jahr zum Jahreswechsel haben die Feuerwehren mit einer erheblichen Anzahl von Verletzungen, Verbrennungen und Wohnungsbränden zu tun. Um diese Anzahl zu verringern, bittet die  Feuerwehr darum, sich an die folgenden Sicherhinweise zu halten, damit wir alle gesund in ein neues Jahr starten! Die Hinweise - Kaufen und verwenden Sie keine Grau- oder Billigimporte! - Bewahren Sie Ihre Feuerwerkskörper in einem sicheren geschlossenen Behälter auf, damit diese nicht durch Irrgänger entzündet...

  • Marl
  • 31.12.18
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur Kirmes...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
Foto: Achim Goergens
67 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk am Silvesterabend

Was liegt einen Tag vor Silvester näher, als einen Wettbewerb zum Thema Feuerwerk auszurufen?  Rund 120 Millionen Euro geben die Deutschen für Silvesterartikel aus. Der größte Teil wird in Raketen, Böller und Abschussbatterien investiert. Alles, um das neue Jahr 2018 gebührend mit einem Feuerwerk zu begrüßen. Der Brauch resultiert übrigens aus einem Aberglauben: Böse Geister sollen mit Hilfe von Krach und hellen Lichtern vertrieben werden.  Wir suchen schöne Bilder vom Feuerwerk und wünschen...

  • Velbert
  • 30.12.17
  • 39
  • 27
LK-Gemeinschaft
Der Kater am Neujahrsmorgen: Haufenweise Müll liegt in den Straßen.

Feuerwerk und Feinstaub: Wie feiern wir anständig Silvester?

Silvester und Feuerwerk sind unzertrennlich. Raketen schießen in den Himmel, mit ganzen Salven von Böllern, bunten Vulkanen und Fontänen begrüßen viele Deutsche das neue Jahr, die Sicht ist mit Rauch und Staub verhangen, der Geruch von Schwarzpulver liegt in der Luft.  Übertreiben wir es mit unserem lieben Brauch? Jedenfalls machen wir Deutschen keine Anstalten, uns die Böllerei zum Ende des Jahres abzugewöhnen. Rund 137 Millionen Euro nahmen wir im letzten Jahr in die Hand, um es an Silvester...

  • 29.12.17
  • 25
  • 10
Kultur
20 Bilder

Marler Seefest 2017 - Abschlussfeuerwerk

Am 8.10.2017 war es wieder mal soweit: zum Abschluss des Marler Seefests gab es das traditionelle Abschlussfeuerwerk. Und traditionell hatte ich mir dieses Jahr auch wieder einen anderen Standpunkt für meine Fotos ausgesucht. Viel Spaß beim durchklicken :-)

  • Marl
  • 08.10.17
  • 2
  • 3
LK-Gemeinschaft
37 Bilder

Alt-Marl in Flammen / Weinfest Samstag, 19.08.2017

es war ein wunderschöner geselliger Abend mit allem was das Herz auf einem Weinfest begehren kann. Musik, Tanz und Feuerwerk auf dem schönen Kirchplatz. Was mich so geschockt hat, der Vollhonk, der einen Böller in die Menschenmenge geworfen hat. Wieso????? Hoffe, dass er noch identifiziert werden konnte und sich bei seinen Opfern entschuldigen muss.

  • Marl
  • 20.08.17
  • 2
  • 3
Kultur
32 Bilder

Fotos: Kunst und Kultur bei der ExtraSchicht

Wenn die Nacht zum Tag wird, dann ist ExtraSchicht im Revier. Selbstverständlich war auch Herten in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Zahlreiche Künstler präsentierten zwischen 18 und 2 Uhr auf Zeche Ewald und Zeche Schlägel und Eisen ihre Kunst- und Kulturprojekte. „Himmel und Erde“ hieß das Motto der ExtraSchicht auf Schlägel und Eisen. Hier konnte zum ersten Mal das Maschinenbaus besichtigt werden in dem die Zwillingsdampffördermaschine von 1928 in neuem Glanz erstrahlte. Auf dem...

  • Herten
  • 25.06.17
LK-Gemeinschaft
Eine kunterbunte und spannende Stadt innerhalb der Stadt ist die 620. Palmkirmes. Ab Freitag, 31. März, gibt es Sinneskitzel für die ganze Familie. Tausende Besucher aus dem Revier werden bis zum 9. April in Recklinghausen erwartet.
4 Bilder

Palmkirmes 2017 heißt Spaß im XXL-Format: Programm-Überblick

Die Palmkirmes ist der Auftakt der Kirmes-Saison im Ruhrgebiet. Los geht es am Freitag, 31. März. Bei feinstem Frühlingswetter, mit Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad. Bis Sonntag, 9. April, sind zehn Tage Rummel auf dem Saatbruchgelände angesagt. Das wird geboten: 184 Schausteller finden an der Vestlandhalle ihren Platz, über 650 Schausteller-Betriebe hatten sich bei der Stadt Recklinghausen als Veranstalter fristgerecht beworben. Zum Vergleich: 2016 waren es zirka 630 Bewerbungen....

  • Recklinghausen
  • 29.03.17
  • 2
Überregionales

Bei Marler Paar wurden 89 Polenböller beschlagnahmt

Paar mit 89 Polenböller - Bundespolizei beschlagnahmt illegale Pyrotechnik. Ob es sich bei einer 18-Jährigen und einem 19-jährigen aus Marl um "Feuerwerker" handelte, bleibt zu bezweifeln. Bundespolizisten stellten bei dem Duo insgesamt 89 verbotene "Polenböller" sicher. Gegen 22:00 Uhr überprüften Einsatzkräfte der Bundespolizei das Pärchen am Recklinghauser Hauptbahnhof. Dabei fiel den Beamten auf, dass sie eine größere Anzahl pyrotechnischer Erzeugnisse dabei hatten. Insgesamt verfügten...

  • Marl
  • 02.01.17
Ratgeber
11 Bilder

Feuerwehr gibt Tipps zum Umgang mit Feuerwerk

Jedes Jahr kommt es in der Silvesternacht zu tragischen Unfällen. Grund dafür ist oftmals die gefährliche Kombination aus Alkohol und Feuerwerk. Diese Verbindung führt immer wieder zu schwerwiegenden Unfällen und endet nicht selten im Krankenhaus. Beim Abbrennen von Feuerwerk sollten einige Regeln unbedingt befolgt werden: Feuerwerkskörper dürfen keinesfalls auf Personen geworfen werden, auch das Werfen aus Fenstern und Balkonen ist zu unterlassen. Beim Abbrennen von Feuerwerk sollten kleine...

  • Marl
  • 28.12.16
Kultur
4 Bilder

Silvester im Revier und Umgebung: Die 10 besten Orte für ein grandioses Feuerwerk

Tanzen, lachen, feiern, singen oder ganz besinnlich in den eigenen vier Wänden! Egal wonach Euch in diesem Jahr ist, wir haben zehn Orte aus der Region für eine prickelnde Silvesternacht. Wo feiert ihr in diesem Jahr Silvester? Auf eine der vielen Halden? Im (vielleicht) verschneiten Sauerland? Auf dem Rhein? 1. Silvester auf der Halde Hohewart in Herten Die Halde Hohewart ist ein beliebter Treffpunkt für Silvesterschwärmer. Von hier oben hat man nicht nur eine tolle Rundumsicht, es ist auch...

  • 11.12.16
  • 8
  • 12
Kultur
74 Bilder

ExtraSchicht 2016 - heitere Stimmung trotz wolkigem Wetters

In der achtstündigen ExtraSchicht zelebrierten Künstler und Besucher bei nicht immer trockenen Wetter-Bedingungen die Nacht der Industriekultur. Bereits zum 16. Mal boten Zechen, Hochöfen und Museen einen Schauplatz für verschiedenste Arten von Kultur. Vom Straßentheater über Ausstellungen bis zur Live-Musik - an den 48 Spielorten in 20 Städten konnte man einiges erleben und entdecken. Einen neuen Spielort präsentierte Herten mit der Zeche Schlägel & Eisen. Zur ExtraSchicht wurde das Areal der...

  • Herten
  • 26.06.16
  • 1
Überregionales
Am Freitag wird die Palmkirmes eröffnet. Foto: Krusebild

Palmkirmes 2016 startet mit Feuerwerk-Show

Die Palmkirmes ist der Auftakt der Kirmes-Saison im Ruhrgebiet und ist weit über die Grenzen Recklinghausens hinaus bekannt. Los geht es am Freitag, 11. März. Am Abend der Eröffnung ist der erste spektakuläre Höhepunkt geplant: Die Palmkirmes wird mit einer Feuerwerk-Show eröffnet. Nach dem offiziellen Start um 15 Uhr wird abends der Himmel in ein Farbenmeer verwandelt. Das Feuerwerk beginnt um circa 21.30 Uhr. Die Besucher können sich auf zwei Neuheiten freuen, verspricht der Organisator von...

  • Recklinghausen
  • 10.03.16
  • 3
Überregionales
Unser Beispielmotiv zeigt "Dortmund in Flammen" von unserem Teilnehmer Armin von Preetzmann. Foto: Lokalkompass
46 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk - ins neue Jahr mit Feuer und Flamme

Endspurt für 2015: Mit Vorfreude wird der Jahresübergang erwartet, den man mit Familie und Freunden im trauten Heim verbringen, oder ausgelassen auf irgendeiner Party feiern kann. Zum Foto der Woche suchen wir die schönsten Schnappschüsse, wie mit "Feuer und Flamme" 2016 begrüßt wurde. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es...

  • 28.12.15
  • 15
  • 18
Kultur
6 Bilder

Abschlussfeuerwerk Seefest Marl 2015

Nach bestem Wetter (Bild1) gab es am Abend noch ein sehr schönes Feuerwerk, ausgeführt vom Westfälischen Feuerwerk, beim Seefest auf dem Creiler Platz. Unzählige Zuschauer umsäumten dabei den City-See

  • Marl
  • 12.10.15
  • 1
  • 3
Kultur

Es geht wieder rund auf der Palmkirmes

Es geht wieder rund auf dem Saatbruchgelände. Die diesjährige Palmkirmes wird am Freitag, 20. März, eröffnet Los geht es um 15 Uhr mit drei Böllerschüssen. Dann gilt für 15 Minuten freie Fahrt auf allen Geräten. Das traditionelle Eröffnungsfeuerwerk wird gegen 21.30 Uhr gezündet. Geboten wird auch in diesem Jahr wieder eine Familienkirmes mit Spaßgarantie - auch für die Liebhaber spektakulärer Fahrgeschäfte. 185 Schausteller finden an der Vestlandhalle ihren Platz - von Autoscooter und...

  • Recklinghausen
  • 17.03.15
  • 3
Kultur

Letzte Gelegenheit für "erleuchtete" Stadtführung

Nur noch zwei Tage dann endet die diesjährige Aktion „Recklinghausen leuchtet“. Wer noch nicht an einer Stadtführung teilgenommen hat, hat noch bis Samstag, 8. November, Gelegenheit dazu. Heute finden die Stadtführungen nach der Rathausshow um 19.30 Uhr, 20 Uhr und 20.30 Uhr statt. Am Samstag stehen die elf Stadtführer zum letzten Mal am RWE-Infozelt für Interessierte bereit. Die Führungen starten zwischen 18.30 Uhr und 19 Uhr. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Die Rundgänge sind so...

  • Recklinghausen
  • 07.11.14
Überregionales

Palmkirmes 2014 eröffnet mit Feuerwerk

Die Palmkirmes wird auch in diesem Jahr mit einer Feuerwerk-Show eröffnet. Nach dem offiziellen Start am Freitag, 4. April, um 15 Uhr, wird abends der Himmel in ein Farbenmeer verwandelt. Das Feuerwerk beginnt um circa 21.40 Uhr und erreicht eine Höhe von bis zu 200 Metern. Die Show startet mit drei Böllerschüssen und endet nach 16 Minuten mit einem bunten Finale. Geplant und realisiert wird das Ereignis in diesem Jahr von Pyrotechniker René Osterhage, dem die Firma „Westfälisches Feuerwerk“...

  • Recklinghausen
  • 31.03.14
Kultur
Das Finale Feuerwerk vor dem Rathaus. Foto: Krusebild
6 Bilder

Finale "Recklinghausen leuchtet 2013" - Fotostrecke

Über 3000 Zuschauer sahen am Sonntag den Abschluss von " Recklinghausen leuchtet". Begeistert verfolgte die Menge die bunten Raketen vor dem Recklinghäuser Rathaus. Bürgermeister Wolfgang Pantförder verkündete im Rahmen der Abschlussveranstaltung den Termin für "Recklinghausen leuchtet 2014": Im nächsten Jahr findet die Veranstaltung vom 24. Oktober bis zum 9. November statt.

  • Recklinghausen
  • 10.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.