Filmdreh

Beiträge zum Thema Filmdreh

Überregionales
Drehort Heiligenhaus

Viadukt: Auf der Brücke wurde ein Film gedreht

Heiligenhaus. Die Radfahrer auf dem Panoramaradweg waren hautnah dabei, als das Laupendahler Viadukt zum Drehort wurde. Eine Filmproduktionsfirma hatte dort einen Set aufgebaut, auf dem Szenen für eine neue Serie gedreht wurden, die ab September auf RTL 2 läuft. Während der eigentliche Drehs wurde die Brücke allerdings kurzfristig für Radfahrer und Passanten gesperrt.

  • Heiligenhaus
  • 20.07.18
Überregionales
3 Bilder

Scharfe Schüsse und schwere Jungs

Konzentriert verfolgen Can Özev, Robin Beyer und Corey White die Proben ihrer Schauspieler. Läuft jetzt alles reibungslos, kann unmittelbar im Anschluss mit der Aufnahme begonnen werden. An dem Filmset in einer Scheune in Tönisheide wird professionell gearbeitet: Insgesamt 18 Leute sind vor oder hinter der Kamera aktiv und haben dabei alle ein gemeinsames Ziel: Ausreichend Material für den 15 Minuten langen Film „Vergeltung“ mit der Kamera einzufangen. Verantwortlich für dieses Projekt zeichnen...

  • Velbert
  • 17.08.13
Überregionales
25 Bilder

Schüsse in der Eventkirche - Filmdreh in Langenberg

Filmreif: Für die Dreharbeiten zur neuen Staffel der Serie „Alarm für Cobra 11- Die Autobahnpolizei“, verwandelte sich die ehemalige Evangelische Kirche in ein Film-Set. Eine ungewöhnliche Mitteilung erhielten die Anwohner rund um die Langenberger Eventkirche, anlässlich dieses Ereignisses: „ Während der Aufnahmen werden wir eine Schießerei mit Platzpatronen in der Kirche darstellen. Beunruhigen sie sich bitte nicht, sollten Sie Schüsse wahrnehmen. Wir werden den Lärmpegel weitestgehend gering...

  • Velbert-Langenberg
  • 21.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.