firma

Beiträge zum Thema firma

Blaulicht
Am Mittwochabend, 2. September, kam es zu einem Brand in einem Industriebetrieb in Bruchhausen.

Brandeinsatz in Bruchhausen

Am Mittwochabend kam es zu einem Brand in einem Industriebetrieb in Bruchhausen. Wie die Feuerwehr mitteilte, brannte ein Keilriemen eines Motors in einem Gebäude. Mitarbeiter des Betriebes führtenfrühzeitig Löschmaßnahmen durch, wodurch eine Ausbreitung des Feuers verhindert werden konnte. Das Feuer wurde durch einen Trupp unter schwerem Atemschutz vollständig gelöscht, zur Sicherheit wurde die Einhausung des Motors entfernt und auf Glutnester kontrolliert. Abschließend wurde das Gebäude...

  • Arnsberg
  • 03.09.20
Überregionales
6 Bilder

Stellvertretende Bürgermeisterin nimmt an Übung teil

Neheim. Im Rahmen einer Einsatzübung probte am Freitag, den 19. Juni der Löschzug Neheim der Arnsberger Feuerwehr den Ernstfall bei der Firma Greve Rohre in der Neheimer Möhnestraße. Das Szenario dieser Übung, mit der schwerpunktmäßig die Menschenrettung trainiert wurde, sah vor, dass zwei Personen in einem der Technikräume, die an die Produktionshallen der Firma anschließen, vermisst wurden. Umgehend machte sich ein Einsatz-Trupp unter schweren Atemschutz mit einem Schlauchpaket und einem...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.06.15
Überregionales

Feuerwehren optimieren Zusammenarbeit durch Zugübung

Müschede. Der Basislöschzug 5 der Arnsberger Feuerwehr kam jetzt zu seiner letzten Zugübung im Jahr 2014 zusammen. Neben den beiden Einheiten Hüsten und Müschede hatten sich die Brandschützer zusätzlich auch Unterstützung von der Feuerwehr aus Wennigloh geholt. Übungsort war dieses mal die Firma Cronenberg in Müschede. Hier war gemäß dem Üungsszenario einem Spaziergänger ein Feuer in einer Firmenhalle aufgefallen. Dieser informierte daraufhin sofort die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede per...

  • Arnsberg
  • 25.10.14
Überregionales
6 Bilder

Undichte Acetylen-Flasche sorgt für Feuerwehr-Einsatz in Arnsberg-Herdringen

Herdringen. Am Mittwoch, den 22. Oktober wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Löschgruppe Herdringen um 16:40 Uhr zu einem Gefahrgut-Einsatz in der Herdringer Wiebelsheidestraße gerufen. Dort war einem Schlosser aus einem dort befindlichen Unternehmen eine Undichtigkeit an einer Acetylenflasche aufgefallen. Der Mitarbeiter verbrachte die Flasche daraufhin hinter die Firmen-Halle ins Freie und begab sich dann mit allen in der Halle befindlichen Mitarbeitern nach draußen in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 22.10.14
Überregionales
4 Bilder

Mit vereinten Kräften zur erfolgreichen Menschenrettung

Löschgruppe Werl-Sönnern und DRK Neheim-Hüsten üben mit Neheimer Feuerwehr Neheim. "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person bei der Firma Wagemann in Neheim“ - so lautete am Freitag, den 01. August die Übungsvorgabe für die Neheimer Feuerwehr. Ein Anrufer hatte dies der Leitstelle zuvor gemeldet, so die Übungsannahme. Bei der Bewältigung dieses Szenarios wurde der Löschzug Neheim von einer Gruppe der Feuerwehr aus Werl-Sönnern sowie von Kräften des Ortsvereins Neheim-Hüsten des Deutschen Roten...

  • Arnsberg-Neheim
  • 13.08.14
Überregionales

Feuer bei der Firma WEPA schnell gelöscht

Müschede. Sirenengeheul schreckte am Morgen des 01. Oktober gegen 09:50 Uhr die Einwohner der Arnsberger Stadtteile Müschede, Hüsten und Herdringen auf. Die dortigen Feuerwehr-Einheiten wurden zusammen mit den Mannschaften der Hauptwachen Neheim und Arnsberg der Feuerwehr der Stadt Arnsberg zur Firma WEPA gerufen, wo eine Rauchentwicklung aus einem Betriebsraum mit Schaltschränken gemeldet worden war. Kurz nach dem Eintreffen der Hauptwache aus Neheim wurde ein Trupp mit schwerem Atemschutz zur...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.10.13
Überregionales
2 Bilder

Stickstoff-Austritt in Neheim ruft Feuerwehr auf den Plan

Neheim. Zu einem Gefahrgut-Einsatz rückte die Arnsberger Feuerwehr am Abend des 02. Januar um 17:37 Uhr aus. Ein Anlieger hatte im Neheimer Gewerbegebiet "Zu den Ohlwiesen" den Austritt von weißem Dampf aus einem Tank an einem Metall verarbeitenden Betrieb bemerkt. Die daraufhin alarmierte Feuerwehr rückte aufgrund der Meldung mit Kräften der Hauptwache und der ABC-Fachgruppe des Löschzugs Neheim zur Einsatzstelle aus. Bereits auf der Anfahrt rüsteten sich Einsatztrupps mit schwerem Atemschutz...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.01.13
Überregionales
3 Bilder

Atemschutznotfall - Betriebsfeuerwehr Perstorp und Freiwillige Feuerwehr trainieren gemeinsam

Bruchhausen. Am 22.02.12 fand bei der Firma Perstorp in Bruchhausen ein Notfalltraining für Atemschutzgeräteträger statt. Teilnehmer waren alle Atemschutzgeräteträger der Betriebsfeuerwehr des Chemieunternehmens sowie jeweils vier Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr aus den Stadtteile Bruchhausen und Niedereimer. Jakob Nobis, Zugführer der Berufsfeuerwehr Düsseldorf, trainierte die Teilnehmer in Techniken zur Auffindung vermisster Personen und vermittelte, wie sie verunglückte...

  • Arnsberg
  • 25.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.