Flüchtlingspolitik

Beiträge zum Thema Flüchtlingspolitik

Politik

BAMF muss mehr Rücksicht auf Flüchtlingspaten nehmen. Ehrenamtliche Helfer können harte Terminplanung für Asylanhörungen kaum erfüllen

Mehr Rücksicht auf die ehrenamtlichen Paten für Geflüchtete mahnt Peter Bruckhoff an. Der Ratsherr des Bündnis Oberhausener Bürger sieht zunehmenden Druck auf die Ehrenamtler zukommen und damit Nachteile auf Flüchtlinge: „Die Paten haben eine bedeutsame emotionale und inhaltliche Aufgabe, die Schutzsuchenden zu begleiten. Ausgerechnet zu dem für Asylbewerber wichtigsten Termin – dem Interview zur Asylantragstellung – können künftig viele Helfer nicht mehr dabei sein“, befürchtet...

  • Oberhausen
  • 18.07.16
Kultur
Foto: Courtesy Sammlung Reichelt und Brockmann, Mannheim

Entenhausen - Oberhausen

Donald Duck, Micky Maus und ihre oft sehr eigenständigen Freunde und Verwandten wie Onkel Dagobert, werden zurecht mit dem großen Walt Disney und seiner riesigen Factory verbunden. Doch wer waren die Zeichner hinter dem Disney Imperium, die die Figuren und ihre Welten erfanden und den Kosmos Entenhausen entwickelten? Die neue Ausstellung in der Ludwig Galerie, die ab Sonntag, 25. September, zu sehen ist, stellt die drei Altmeister vor: Den "Mäusemann - The Mouse Man" Floyd Gottfredson,...

  • Oberhausen
  • 12.07.16
Ratgeber
Flüchtlingshilfe kann auch einfach sehr einfach sein: von Mensch zu Mensch.
2 Bilder

"Thema des Monats" Flüchtlingshilfe: eine Lokalkompass-Leseauswahl

Ob Flucht oder Migration, Asylbewerber oder Refugees - diese Begriffe sind derzeit in der öffentlichen Diskussion sehr präsent. Auch auf lokalkompass.de spüren wir das Interesse. Deshalb lautete unser "Thema des Monats" im Dezember: Flüchtlingshilfe. Zunächst eine Klarstellung: "Thema des Monats" bedeutet nicht, dass wir im Januar hierüber nicht mehr sprechen werden. Terror, Krieg und Migration sind keine "Trends", die zum nächsten Monat wieder "out" sind. Im Gegenteil: diese Themen werden uns...

  • Düsseldorf
  • 30.12.15
  • 40
  • 24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.