Flügel

Beiträge zum Thema Flügel

Blaulicht
Am Montagnachmittag, 20. April, haben gegen 15 Uhr drei laute explosionsartige Geräusche in Haltern am See zahlreiche Anwohner der B 58 aufgeschreckt.
9 Bilder

Bundesstraße voll gesperrt
Großes Windrad an der B58 in Haltern verliert einen Flügel

Am Montagnachmittag, 20. April, haben gegen 15 Uhr drei laute explosionsartige Geräuschein Haltern am See zahlreiche Anwohner der B 58 aufgeschreckt. Die Ursache konnte von weiten gut gesehen werden. Ein Flügel eines Windrads an der B58 (Weseler Straße, Höhe Wilhelm-Koch-Straße, ca. 1 km von der Auffahrt zur A43 entfernt) war vermutlich durch den Wind abgeknickt worden. Gespalten hing er von derNarbe herunter. Die Straße wurde von der Polizei komplett gesperrt. Als die ersten Einsatzkräfte der...

  • Dorsten
  • 21.04.20
Kultur
DAS ist er, der ENGEL, der Hoffnung.... von Paul Klee
12 Bilder

Gedanken Gefühle Erinnerungen Visionen Träume Hoffnung Gottesdienste
Engel : auch heute noch unter uns ?

...oder: DIE hoffenden ENGEL´ FROHE WEIHNACHT 2019 HEILIGABEND Gottesdienst GEDANKEN.... (PAUL KLEE... wiki´...) Den halben Tag über hatte es geregnet und statt leise rieselnder Schnee, war es auch nachts noch hin und wieder zart nass von oben, als wir uns in die Kirche begaben. Ich hatte sehr darauf gehofft, den Schirm wenigstens auf diesem Weg geschlossen halten zu können. Sie wurde erhört, meine Hoffnung. Nun saß ich da, unter einer schön dezent geschmückten Weihnachtstanne in einer Kirche,...

  • Essen
  • 31.12.19
  • 29
  • 6
Kultur

Neuer Flügel für das GSG

Das gibt dem Musikunterricht an dem Birther Gymnasium neue Impulse: Dank einer Spende der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) aus den Mitteln des PS-Sparens konnte das Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) einen elektronisch unterstützten Flügel anschaffen. Jetzt wurde das neue Musikinstrument den Vertretern der Sparkasse in Person von Astrid Sauer (rechts) und Jesus Lopez (vierter von rechts) im Musikraum vorgeführt.

  • Velbert
  • 11.01.19
Natur + Garten
2 Bilder

C - Falter im Garten

Bei geschlossenen Flügel kann man das C gut erkennen, dass dem Schmetterling seinen Namen gab.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.08.18
Kultur
Man sieht dem Kawai-Flügel (1981) sein Alter kaum an- Wiltrud Apfeld und Michael Em Walter können es jedenfalls kaum erwarten, den "neuen" Konzertflügel bald in der flora erklingen zu lassen.

Der Lockruf der Freiheit

Ist der Wert der Freiheit in unserer progressiven Zeit bedroht? Im Kulturraum "die flora" geht man dieser komplexen Problematik musikalisch auf den Grund. In der diesjährigen Kammermusikreihe "Musik erzählt...von Freiheit" dreht sich alles um die Wahrung unseres höchsten gesellschaftlichen Guts. Ein idealer Anlass, um den neuen Konzertflügel einzuweihen. GE. Wir schreiben das Jahr 2018 und trotz allen Fortschritts sehen sich immer mehr Menschen auf der ganzen Welt mit populistischen und...

  • Gelsenkirchen
  • 22.08.18
  • 1
Kultur
Helge Schneider trennt sich von einem seiner Flügel (hinten rechts).
2 Bilder

Wer will Helges Flügel haben? - Sein seltener Steinway steht in Kamen zum Verkauf

Der William-Steinway-Gedächtnisflügel in der Ausführung 2009 ist sehr selten, zudem aus den Händen eines so berühmten Vorbesitzers: Ein Flügel des Jazzmusikers und Kabarettisten Helge Schneider steht zum Verkauf. „Als Jazzmusiker ist er eine Größe in Deutschland“, sagt André Maiwald. Und seit drei Jahren Kunde bei der Klavier & Flügel Galerie Maiwald in der Herbert-Wehner-Straße 1 in Kamen. Der Musiker hat ihm schon öfter bei ihm ein Instrument gekauft, aber auch schon verkauft. So wie jetzt:...

  • Kamen
  • 30.07.18
Kultur
Julia Hermanski gibt ein Konzert im Schloss Sandfort.

Olfen: Konzert im Schloss Sandfort

Am Sonntag, 22. April, lädt der Kunst- und Kulturverein (KuK) Olfen um 11 Uhr zu einem klassischen Konzert mit Julia Hermanski am Flügel im Ahnensaal des Schlosses Sandfort in Olfen-Vinnum ein. Karten zu 19 Euro (Vereinsmitglieder zahlen 14 Euro) sind sonntags von 11 bis 13 Uhr und zu den Veranstaltungen im Olfonium, Neustraße 17, oder unter www.kuk-olfen.de erhältlich.

  • Datteln
  • 25.03.18
Kultur
Eberhard Kreck (Volksbank), Dirk Helmke (Kulturkirche) und Jennifer Dersen (Oliver Helmke GmbH) lauschen Reiner Maria Klaas am neuen Flügel (v.l.n.r.). Foto: Kappi
2 Bilder

Kulturkirche: Alter Flügel für neuen Klang

Ein 114 Jahre alter Konzertflügel ist nun im Besitz der Kulturkirche Heilig Kreuz. Damit geht ein lange gehegter Wunsch für den Ersten Vorsitzenden Dirk Helmke in Erfüllung. "Es gibt viele Künstler, die ihre Instrumente zu unseren Konzerten mitbringen können", habe er in den vergangenen zwei Jahren immer wieder betont, "das geht aber nicht mit einer Orgel, einem Cembalo oder einem Flügel. Ab heute brauchen sie das auch nicht. Diese Instrumente sind jetzt hier." Erfüllt haben diesen Traum die...

  • Bottrop
  • 19.09.16
Überregionales
Andrè Maiwald mit Helge Schneiders Flügel
4 Bilder

Helge Schneider's Steinwayflügel bei Klavier&Flügel Maiwald in Kamen in der Werkstatt

Helge Schneider Musiker, Komponist, Komiker, Buchautor, Entertainer und vieles mehr vertraut, wenn es um seinen Steinwayflügel geht, voll und ganz auf die Meisterwerkstatt der Firma Maiwald in Kamen. Die Brüder Andrè und Frank Maiwald gehören mit ihrer Firma Maiwald Klavier&Flügel zu den ersten Adressen in Deutschland, wenn es um Klaviere und Flügel insbesondere der Firma Steinway geht. Namenhafte Musiker und Institutionen setzen auf die Arbeit der Klavierbauer und Klavierbaumeister aus Kamen....

  • Kamen
  • 22.08.16
  • 1
Kultur
Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager (l.) und Thomas Reitz, stellvertretender Betriebsleiter der KHC Westfalenhallen GmbH, am Klavier im Flughafen-Terminal.

Cityring-Aktion "Spiel mich" jetzt auch im Wickeder Flughafen-Terminal

Der Dortmunder Flughafen beteiligt sich in diesem Jahr erstmalig an der Cityring-Aktion "Spiel mich". Noch bis zum 15. August können Passagiere und Gäste an dem von engagierten Bürgern gespendeten weißen Flügel im Terminal in Wickede Platz nehmen und beim Klavierspiel die Wartezeit verkürzen oder für gute Laune beim Publikum sorgen. Airport-Geschäftsführer Udo Mager hatte sich dafür eingesetzt, dass sich der Dortmunder Flughafen in diesem Jahr zu den 13 prominenten Spiel-Standorten reiht. Schon...

  • Dortmund-Ost
  • 13.07.16
Kultur
3 Bilder

gestutzte Flügel ...

Bei überschäumendem Enthusiasmus werden gerne Traumschlösser gebaut, leicht wie luftig tanzende Seifenblasen schweben schillernde Träume durch die Gedanken entschwinden nach irgendwo. Wer zu hoch fliegen will verliert bald die Orientierung, stürzt schnell ab, kann sich glücklich schätzen wenn er sanft in bunten glücklichen Wolkenbilder der Fantasie landet. Bei Einsicht werden Schatten im Blick entweichen, sich neue Phantasiefiguren formen zielstrebig neue Wege und Auswege gesucht,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.11.15
  • 9
  • 5
Kultur
4 Bilder

Reisende Botschafter

Wie helle Flügel huschen Sonnenfünkchen wie sich drehende verschwimmende Farbkarussells durch schleierartige Wolkenfelder. Zeitweise blitzt Blau durch dunstigen Himmel mischt neue Schattierungen. Er reißt auf, schwächer werdende Sonne müht sich angestrengt um wärmendes, helles Lächeln, Energie zu spenden. Rasch schieben sich Wände davor schließen kraftloser werdende Sonnenaugen die angestrengt blinzeln, sich aufbäumen gegen zunehmend einfallende Nebel. Farbenprächtige Stimmungsbilder entstehen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.10.13
  • 7
  • 2
Kultur
Die Haube  sitzt inzwischen wieder auf der Xantener Siegfriedmühle. Die Flügel werden in vier Wochen montiert.

Siegfrieds neue "Kleider"

Nachdem die Xantener Siegfriedmühle seit einigen Jahren ein Dasein ohne Flügel fristen musste, soll sie nun wieder neu „eingekleidet“ werden. Neben einer größeren Haube bekommt sie, wie es sich für eine anständige Windmühle gehört, auch ein Paar neue Flügel. Seit im Mai letzten Jahres die Arbeiten mit dem Abnehmen der Haube begannen, hat sich einiges an der Siegfriedmühle getan. Wie schon von Weitem zu sehen war, wurde der Mühlenstumpf in seiner kompletten Höhe eingerüstet. Anschließend konnten...

  • Xanten
  • 27.09.13
Natur + Garten
5 Bilder

Ich hab Huuuuuuuuunger....

.... scheint diese kleine Ente zu rufen. Ihre Flügel sind merkwürdig verdreht, aber sie scheint gut damit klar zu kommen. Zumindest macht sie das unverwechselbar - und jedesmal, wenn ich an den Nierswellen bin, halte ich schon Ausschau nach ihr!

  • Uedem
  • 25.09.13
  • 11
  • 3
Kultur
3 Bilder

Sensible Sinne...

Sensible Sinne... Manchmal kann man ihn hören den Flügelschlag des Schmetterlings; blinken Kristalle in Spinnennetzen wie aufgefangene Tränen; angestrahlt vom Lächeln der Sonne sacht umweht von zärtlich tröstendem Wind. Nimm dir Zeit für deine Träume, ehe die Zeit dir deine Träume nimmt. Gib nicht auf, auch gebrochene Flügel können heilen... Folge der eindringlichen Stimme die stumm ist, doch unüberhörbar laut. Entdecke geheime Schatzkästchen in dir, lausche aufmerksam... ...aus dem neuen Buch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.08.13
Überregionales
Die Arbeiten am Flügelkreuz der Eltener Mühle sind endlich abgeschlossen. Nun drehen sich die Flügel wieder.

Jetzt drehen sie sich wieder

Das Warten hat ein Ende. Die Reparaturarbeiten am Flügelkreuz der Gerritzen´s Mühle in Elten konnten nun abgeschlossen werden. Ein Mühlenbauer aus Aalten / NL hatte im Zuge der regelmäßigen Wartung in luftiger Höhe Einiges zu tun. Das Flügelkreuz wurde durchgeholt und die Flügelarme und Achsnarbe mit Korrosionsschutz und anschließender Endbeschichtung versehen. Das Flügelkreuz erstrahlt somit wieder in rot-weißer Farbe. Nun ist es wieder möglich die Mühle in Aktion zu sehen und dem Müller Frank...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.08.13
Natur + Garten
Libellen (Odonata)
10 Bilder

Libellen (Odonata)

Die Libellen (Odonata) bilden eine Ordnung innerhalb der Klasse der Insekten (Insecta). Von den 5680 bekannten Arten (Stand: 2008)[1] treten in Mitteleuropa etwa 85 auf. Die Flügelspannweite der Tiere beträgt in der Regel zwischen 20 und 110 mm, die Art Megaloprepus coerulatus (Zygoptera, Pseudostigmatidae; also eine „Kleinlibelle“) kann allerdings sogar eine maximale Spannweite von 190 mm erreichen. Quelle und mehr Informationen zum Thema unter; http://de.wikipedia.org/wiki/Libellen

  • Dorsten
  • 24.06.13
  • 13
Kultur
Wer Lust hat, kann Platz nehmen und spielen.

„Spiel mich"-Aktion startet

Musik erklingt wieder von Klavieren, die an unterschiedlichen Stellen in der City zum Spielen einladen. 15 sollen es insgesamt sein, doch noch fehlen ein paar alte Schätzchen, über die sich der City-Ring als Initiator freuen würde. Die gespendeten Klaviere der letzten Saison erbrachten bei einer Versteigerung einen Erlös von 2500 Euro, der jetzt als Spende dem Verein Gasthaus übergeben wurde. Wer noch ein altes Klavier spenden will, meldet sich unter Tel: 0231- 97426679.

  • Dortmund-City
  • 04.06.13
Kultur

Die schöne Falle ...

Wie ein archaisches Gebilde zieht es mich in seinen Bann – wer schlug die Pflöcke ein, spannte so kunstvoll die Netze? Einfach, grazil und unschuldig liegt es vor mir. Nachts, wenn die Wasser steigen, wird es mit prallem Leben gefüllt – werden glänzende, nackte Leiber im bleichen Mondlicht funkeln, noch unwissend sich winden wie Liebespaare. Steigt dann unmerklich sanft das neue Licht am Horizont auf und die Wasser ziehen sich in ihr tiefweites Bett zurück, ist die zitternde Beute gefangen im...

  • Goch
  • 19.04.13
  • 10
Kultur

Klassikkonzert von Vladimir Mogilevsky am Steinway-Flügel

Am Sonntag (11. November) spielt Vladimir Mogilevsky ab 17 Uhr in der Galerie Maiwald in der Herbert-Wehner-Straße 1 in Kamen sein Programm „Best of Tschaikowski“ am Steinway-Flügel. Karten für das Konzert gibt es unter Tel. 02307/12125. Vladimir Mogilevsky wurde 1970 in Moskau geboren. Bereits im Alter von fünf Jahren entdeckte und förderte die Gnessin Musikschule seine außergewöhnliche Begabung. 1994 schloss er sein Studium an der Gnessin Musikakademie mit höchster Auszeichnung als...

  • Kamen
  • 06.11.12
Überregionales
Musikalisches Multitalent: Laura Petrikowski spielt Klavier, Keyboard, Gitarre und Ukulele. Fotos (3): Detlef Erler
3 Bilder

Dem Bruder die Gitarre "geklaut"

Im zarten Alter von drei Jahren hat sie im Kindergarten das Glockenspiel geschlagen, mit vier hat sie sich ein Klavier gewünscht, ein Keyboard bekommen und „zu allen möglichen CDs geklimpert“. Heute schreibt Laura Petrikowski ihre Titel selbst und peilt eine Karriere als Sängerin und Musikerin an. Die 18-Jährige spielt im Schulorchester des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) im Moment Gitarre, „aber eigentlich bin ich für das Schlagwerk – Trommeln, Pauke, Schlagzeug und Triangel – zuständig“, erklärt...

  • Herne
  • 12.10.12
Kultur
Dr. Bernd Mengede, Leiter des Kulturzentrums Schloß Borbeck, spielt für Kulturdezernent Andreas Bomheuer und die versammelte Gemeinschaft der Stifter und Unterstützer. Foto: Winkler
2 Bilder

Flügel und Orgel werten Schloß Borbeck auf

Der Organist ist „ganz nervös“ und Dr. Bernd Mengede, Leiter des Kulturzentrums Schloß Borbeck, „einfach nur glücklich“. Kein Wunder, ob der zwei seltenen Schmuckstücke, die nun auch dauerhaft den Residenzsaal des Schloß Borbeck aufwerten. Orgel und Flügel sind zwar bereits vor über einem Jahr eingetroffen, doch ist jetzt gewiss, dass sie hier auch bleiben, und so ist es „für die Präsentation nun der richtige Zeitpunkt“, so Andreas Bomheuer, städtischer Dezernent für Kultur, Integration und...

  • Essen-Borbeck
  • 24.07.12
Kultur
7 Bilder

Giacometti und Schenk begeisterten am Sonntag

Der Forstgarten zeigte sich an diesem Sonntag sommerlich und von seiner wahrlich schönen Seite. Kein Wunder also, dass es sich viele Besucher nicht nehmen ließen, nicht nur den Sommer, sondern auch Musik zu genießen. Beim ersten Konzert des diesjährigen Klever Klaviersommers saßen zwei namhafte Pianisten an jeweils einem Flügel: Prof. Georg Friedrich Schenk und Prof. Paolo Giacometti gaben sich die Ehre. Es war voll, die Stühle allesamt besetzt, der Rasen belegt. Alwine Strohmenger-Pickmann...

  • Kleve
  • 23.07.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.