Flaggenaktion

Beiträge zum Thema Flaggenaktion

Politik
In Deutschland wird statistisch jede vierte Frau mindestens einmal in ihrem Leben Opfer von häuslicher Gewalt.

„Frei leben – ohne Gewalt“
Fahnenaktion zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Kindern

Die Gleichstellungsstelle Dinslaken, das Frauenforum und weitere Institutionen in Dinslaken beteiligen sich auch in diesem Jahr an Aktivitäten rund um den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November. Unter anderem wird im Stadtgebiet Dinslaken vom 25. bis 29. November an verschiedenen Orten wie zum Beispiel dem Rathaus, der AWO, der Lebenshilfe und auch Kirchengemeinden "Flagge gezeigt" gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Mit der Fahnenaktion ist auch die Forderung...

  • Dinslaken
  • 25.11.19
Politik
Foto: Schönfeld

Marl ist Teil von „Mayors for Peace“
Flaggenaktion für eine friedliche Welt am 8. Juli

Am Montag, 8. Juli, um 16.30 Uhr findet die Flaggenaktion der Stadt Marl auf dem Creiler Platz statt. Die Aktion soll ein Zeichen für eine atomwaffenfreie und friedliche Welt sein. Die Stadt Marl ist bereits 1985 den „Mayors for Peace“ – Bürgermeister für den Frieden – beigetreten. Damals gehörten rund 100 Kommunen zu den Mitgliedern der Nichtregierungsorganisation. Mittlerweile zählt das Netzwerk 7764 Städte in 163 Ländern, die sich weltweit für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen stark...

  • Marl
  • 06.07.19
Politik
  21 Bilder

Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT)
Marl zeigt Flagge

Anlässlich des morgigen Internationalen Tages gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT) weht am Rathaus die Regenbogenfahne. Auf Einladung von Bürgermeister Werner Arndt setzten Politiker und Bürger heute und zum dritten Mal ein sichtbares Zeichen des Respekts und der Akzeptanz gegenüber schwulen, lesbischen und anderen, nicht heterosexuellen Lebensweisen. am 15.Juni 2019 ab 12.00 Uhr startet der Vestische Christopher Street Day in Recklinghausen auf dem Rathausvorplatz ab 13:30 Uhr ist die...

  • Marl
  • 17.05.19
Kultur
Der Kreis Unna zeigt Flagge für Tibet. LK-Archiv: Tibet Initiative

"Flagge zeigen" im Kreis Unna
Solidarisch mit Tibet

Der Kreis Unna zeigt in dieser Woche Flagge und das gleich in mehrfacher Hinsicht: Aus Solidarität mit dem tibetischen Volk hisst der Kreis wieder die Flagge dieses Landes. Außerdem weht eine bunte Flagge zum Zeichen gegen Extremismus vor dem Kreishaus. Kreis Unna. Mit dem Hissen der tibetischen Flagge folgt der Kreis wie 1.000 andere Kommunen in Deutschland dem Aufruf nach Solidarität mit dem tibetischen Volk bei der Forderung auf Selbstbestimmung und Achtung der Menschenrechte. Aufgerufen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.03.19
Politik
Mit einer Falggenaktion machte die Stadt Unna jetzt wieder auf das Thema "Gewalt gegen Frauen" aufmerksam.

"NEIN zu Gewalt an Frauen" - Flaggenaktion vor dem Rathaus Unna

Das Mädchen- und Frauennetzwerk Unna führtejetzt gemeinsam mit der Frauen- und Mädchenberatungsstelle im Kreis Unna und dem ZontaClub UnnaHamm eine Flaggenaktion vor dem Rathaus Unna durch. Aus Anlass des Internationalen Tages „Nein zu Gewalt an Frauen“ hissten die Frauen zum 13. Mal die Fahne „Nein zu Gewalt an Frauen. Frei leben ohne Gewalt“. Mit dabei waren die stellvertretende Bürgermeisterin Renate Nick, Mitglieder des Rates, Mitarbeitende der Verwaltung sowie Bürgerinnen und Bürger....

  • Unna
  • 28.11.14
Vereine + Ehrenamt
Seit nunmehr zwölf Jahren gehört Gladbeck zu den Teilnehmerstädten der „Flaggenaktion gegen Gewalt an Frauen“. Auf dem Rathausvorplatz hisste die stellvertretende Bürgermeisterin Brigitte Puschadel (vorn) eine von insgesamt 80 Fahnen in Gladbeck.

80 Flaggen und Banner als Symbole gegen Gewalt an Frauen

Gladbeck. Auch in diesem Jahr hat sich Gladbeck an der bundesweiten Aktion „Flaggen gegen Gewalt an Frauen“ beteiligt. Vor dem Alten Rathaus in Stadtmitte hissten der „Arbeitskreis gegen Gewalt in der Familie“ und die „Frauenberatungsstelle“ im Rahmen der diesjährigen Fahnenaktion von „Terres des Femmes“, wieder ihre Fahnen. Offiziell begrüßt wurden die zahlreich erschienenen Gäste durch die stellvertretende Bürgermeisterin Brigitte Puschadel. die anschließend zu einem Gedankenaustausch ins...

  • Gladbeck
  • 23.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.