Alles zum Thema Flickenteppich

Beiträge zum Thema Flickenteppich

Politik
7 Bilder

Video: Kamener Nordring erhält lärmmindernde Fahrbahndecke
"Flickenteppich" soll durch neue Straße mit Radweg ersetzt werden

Der Nordring in Kamen ist eine viel befahrene Straße und seit Jahren in einem katastrophalen Zustand. Autofahrer bemängeln schon länger, dass man beispielsweise in Höhe Fritz-Erler Straße/ Ecke Reckhof waghalsige Ausweichmanöver starten muss, um die tiefen "Krater" zu umfahren. Da bleibt schon mal eine Radkappe auf der Strecke. Für Fahrradfahrer ist die Strecke zudem nicht ganz ungefährlich und für die viel genutzten Buslinien R81 und S80 gibt es keinen behindertengerechten Ein- bzw-...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.05.19
Politik
Der zum Teil sanierte Gehweg an der Ickerner Straße. Bildquelle: CDU

CDU hakte nach
Ickerner Straße: "Gehweg so weit wie möglich saniert"

"'Wurden die Arbeiten zur Sanierung des Bürgersteiges der Ickerner Straße vorzeitig abgeschlossen?' Diese Frage haben mehrere Bürger an mich gerichtet", sagt CDU-Ratsmitglied Fabian Kaese. "Sowohl die Verwaltung als auch der EUV hatten angekündigt, dass der Bürgersteig vom Marktplatz bis zur Heinestraße saniert werden sollte. Tatsächlich endet die Erneuerung des Bürgersteigpflasters aber schon in Höhe der Volksbankfiliale", so Fabian Kaese. Der "Flickenteppich der Bürgersteige" wirke jetzt...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.05.19
Politik
11 Bilder

Wünsch Dir was !!!

Nordanzeiger berichtet über Autorennen mit Flickenteppich Anwohner beschweren sich in einer Unterschriftensammlung über katastrophale Zustände der Ückendorferstrasse zwischen der Gelsenkirchener Strasse und der Schonnebeckhöfe Die Strasse hat genauso viele Flicken wie jede andere Strasse in Katernberg auch. Gerast werden kann auf dieser Strasse aufgrund der Parkverhältnisse nicht. Die Breite der Strasse ist so angepasst das zwei Autos nebeneinander fahren können. Busse fahren tagtäglich über...

  • Essen-Nord
  • 12.09.14
  •  1
Politik
Die Straßen in Deutschland befinden sich zum Teil in einem katastrophalen Zustand. Dabei zahlen Autofahrer pro Jahr über Mineralöl- und Kfz-Steuer rund 53 Milliarden Euro an Abgaben. Doch im Gegenzug werden nur 19 Milliarden wieder in Unterhaltung  und Straßenbaumaßnahmen investiert.
4 Bilder

Schlaglöcher: Geld ist da, doch die Politik verweigert Investitionen

Gladbeck. Mit heftigen Lenkmanövern, einem fast schon graziösen Zick-Zack-Kurs und jeder Menge Glück weicht der Autofahrer mit seinem Gefährt den Schlaglöchern auf der „Piste“ aus. Nein, dies ist keine Szene aus einem Dokumentarfilm über die Straßenverkehrsverhältnisse in einem Entwicklungsland, sondern war vor wenigen Jahren noch traurige Realität auf der Frentroper Straße zwischen Schultendorf und der Maschinenhalle Zweckel. Erst nach massiven Protesten seitens der Verkehrsteilnehmer...

  • Gladbeck
  • 26.11.13
  •  4
Ratgeber
Schlaglöcher sind zum Dauerthema geworden. Viele werden aufgrund leerer Kassen nur notdürftig geflickt.

Mitmach-Aktion: Zeigen Sie uns die schlimmsten Schlaglöcher in Witten

Es ist ein Trauerspiel: Immer mehr Straßen sind die reinsten Flickenteppiche, viele Schlaglöcher können aufgrund des leeren Stadtsäckels nur notdürftig geflickt werden. In der einen oder anderen Straße ist das Tempolimit gar von 30 schon auf 10  Stundenkilometer heruntergesetzt - wegen Straßenschäden. Von kaputten Laternen oder anderen Beschädigungen erst gar nicht zu reden. Wo sind die schlimmsten Schlaglochpisten in Witten? Wir wollen von Ihnen, liebe Leser, wissen, wo die...

  • Witten
  • 22.11.13