Flotte

Beiträge zum Thema Flotte

Ratgeber
Die Messe findet am 20. und 21. März statt. Foto: Veranstalter

„Flotte! Der Branchentreff“
Größte Netzwerk-Messe für die Fuhrpark-Branche

Mit über 200 Ausstellern auf über 10.000 Quadratmetern und einem umfangreichen Vortrags- und Workshop-Programm ist „Flotte! Der Branchentreff“ die größte Netzwerk-Messe für die Fuhrpark-Branche in Deutschland, die 2019 bereits in die vierte Runde geht. Die Vorbereitungen für die vierte Auflage von „Flotte! Der Branchentreff“ am 20.+21. März 2019 laufen auf Hochtouren. Ein Besuch auf der größten deutschen Fachmesse für den Fuhrparkbereich ist auch 2019 wieder ein absolutes Muss. In diesem...

  • Düsseldorf
  • 14.03.19
LK-Gemeinschaft
Abends auf dem Rückweg der MS Heisingen von der Weißen Flotte Baldeney auf dem Weg nach Essen und Voerde dominiert auch mal König Fußball und das Championsleague-Halbfinale Dortmund gegen Real Madrid.
6 Bilder

Weiße Flotte erobert Berlin: Autostadt und GOP

Auf zur vorletzten Etappe: Gerade sind die Gäste in Bramsche bei Osnabrück eingestiegen und fahren heute bis zum Stadthafen Münster. Über den Mittellandkanal und den Dortmund-Ems-Kanal. Nach dem tollenFußballabendinKönigslutterging es vorgestern für unsere 51 Teilnehmer zunächst in die VW-Autostadt. Anschließend fuhr der Bus die Gäste zum Schiff nach Bergfriede, also wieder kurz in den Osten, um auf dem Wasserweg den alten Grenzübergang zu sehen und den Osten mit einem standesgemäßen...

  • Essen-Kettwig
  • 27.04.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Abfahrt der Gruppe 2 am dritten Tag in Burg. Strahlender Sonnenschein und glückliche Bayern-Fans im Strandkorb.
15 Bilder

Weiße Flotte erobert Berlin: Mit Video von der Flottenparade an der Schleuse Hohenwarthe

Tag 13 für die Crew, Tag 3 für die 51 Reiseteilnehmer der zweiten Gruppe des Heimatvereins Voerde: Von Burg ging es durch den Osten bis nach Bülstringen. Abends dann prächtige Stimmung nach einem Kegelabend beziehungsweise nach dem klaren Dortmunder Sieg im Champions-League-Spitzenspiel. Nach einer Stadtführung in Magdeburg trafen die Gäste mittags in Burg ein und gingen an Bord. Die Fahrt führte bis nach Bülstringen. Auf der gesamten Strecke ist dieser Abschnitt der interessanteste: Die...

  • Essen-Werden
  • 25.04.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Schiffsführer Bernd Laczny und Udo Gödje am Fahrgastschiffsanleger Potsdam. Im Hintergrund die Nikolaikirche.
2 Bilder

Weiße Flotte erobert Berlin: Wo schauen wir das Bayern-Spiel?

Die „MS Heisingen“ und ihre Passagiere haben bereits zwei Tage Rückfahrt hinter sich. Das Wetter spielt weiterhin mit. Auf dem Weg von Berlin nach Voerde lag das Schiff heute Nacht in Burg im Jerichower Land. Die Gäste hingegen erlebten einen schönen Abend in der Landeshauptstadt Magdeburg. Mit vielen Schnäpsen und vielen Toren … Leider hänge ich mit dem Tagebuch ein wenig hinterher. Deshalb fasse ich nun die ersten beiden Tage der Rückfahrt in einem Tagebuch-Eintrag zusammen. Nach zwei...

  • Essen-Werden
  • 24.04.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Liegeplatz Parkstraße Spandau: Anwohner und Schiffs-Fan Uwe Nickelsen hat uns das Foto zugeschickt. Wir dürfen es veröffentlichen. Die Gegenleistung, die der Fotograf haben möchte: Irgendwann eine Seerundfahrt am Baldeneysee ... Machen wir doch gerne.
9 Bilder

Weiße Flotte erobert Berlin: Das „freie“ Wochenende in Berlin

Die Gäste der Hinreise-Gruppe genießt noch ein zweitätiges Programm in Berlin, die 51 Teilnehmer für die Rückfahrt treffen in der Bundeshauptstadt ein. Wir haben mehr oder weniger ein freies Wochenende. "Weiße Flotte Baldeney, Außenstelle Berlin-Spandau, Fahrgastschiff Heisingen.“ Schiffsführer Udo Gödje geht mit diesen Worten an das Diensthandy. An der anderen Leitung ist der Chef. „Alles in Ordnung?“, fragt Franz-Josef Ewers auf der einen Leitung, Gödje antwortet gewohnt gelassen:...

  • Essen-Werden
  • 23.04.13
  •  3
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das Ziel ist erreicht: Der Heimatverein Voerde ist am Reichstag angekommen und wurde von der Dinslakener Abgeordneten Sabine Weiss empfangen.
3 Bilder

Weiße Flotte erobert Berlin - Die MS Heisingen auf großer Tour

Um 13.17 Uhr verließ am Freitag der letzte der 57 Teilnehmer des Heimatvereins Voerde sein "Traumschiff" MS Heisingen am Lindenufer in Spandau. Für die Gäste geht die große Reise nach einem zweitägigen Berlin-Programm bald zu Ende, die Crew feiert am Wochenende Bergfest. Am Tag sieben ging es für die Gäste von Potsdam nach Berlin. Das Schiff kam bis zum Hotel vergefahren. Am Potsdamer Hafen steht der große Komplex, der von den ACCOR-Hotelgruppe betrieben wird. Vorbei am Babelsberger Schloss...

  • Essen-Werden
  • 22.04.13
  •  2
LK-Gemeinschaft
Tag eins auf dem Wesel-Datteln-Kanal: Eine der sechs Schleusen auf  Kilometern.
162 Bilder

Weiße Flotte erobert Berlin: Die Schifffahrt der MS Heisingen nach Berlin

Endlich haben wir im Hotel eine gute WLAN-Verbindung und können alle Bilder hier im Lokalkompass-Tagebuch veröffentlichen. Unser Schiffsführer Udo Gödje von der MS Heisingen und unsere Reiseleiter Uwe Kerschel und Aleksander Farkas haben auf der Strecke und vom Ufer eifrig "geknippst". Ab morgen geht es auf die Heimfahrt, von der wir dann auch weiter berichten werden. Mehr zum Thema: Sämtliche bisherigen Tagebuch-Einträge sowie einige zusätzliche Hintergründe kann man auf dieser...

  • Essen-Werden
  • 21.04.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Vom Liegeplatz heute Nacht hatten die Schiffsführer einen herrlichen Blick auf viele Schlösser, die an der Havel stehen.
20 Bilder

Weiße Flotte erobert Berlin: Mit Piraten an Bord in Berlin angekommen

Die MS Heisingen ist in Berlin angekommen! Das Schiff liegt derzeit an der Glienicker Brücke in Potsdam. Beziehungsweise in Berlin-Zehlendorf. Die eine Uferseite gehört der Stadt Potsdam, die andere gehört der Bundeshauptstadt. Ein Schild an der Mauer erinnert mit den Worten "Hier wurde Deutschland von Europa getrennt" an die Zeit vor der Wende. Während die Schiffsführer Bernd Laczny und Udo Gödje gerade in ihrer "Schlafkabine" Berliner Luft schnuppern, ist die restliche Besatzung samt den...

  • Essen-Werden
  • 19.04.13
  •  6
LK-Gemeinschaft
Auch in den neuen Bundesländern auf dem Weg nach Berlin macht die "MS Heisingen" eine gute Figur.

Weiße Flotte erobert Berlin: "MS Heisingen" steht in Genthin

Die MS Heisingen hat den Mittellandkanal verlassen und fährt nun auf dem Elbe-Havel-Kanal Richtung Berlin. Derzeitiger Standort: Genthin. Mit der Besichtigung der VW-Autostadt begann gestern das Programm. Von Wolfsburg ging es für die 57 Teilnehmer des Heimatvereins Voerde zunächst mit dem Bus weiter nach Rothensee zum Magdeburger Wasserstraßenkreuz. Dort kreuzen sich Mittellandkanal und Elbe. Kurz dahinter die Schleuse Hohenwarthe, die mit 19 Meter Fallhöhe den Passagieren einen imposanten...

  • Essen-Werden
  • 18.04.13
  •  2
LK-Gemeinschaft
Diverse Schleusen galt es für die MS Heisingen von der Weißen Flotte Baldeney auf ihrem Weg nach Berlin wieder zu bewältigen. Die Gäste vom Heimatverein Voerde genossen die Fahrt derweil in vollen Zügen.

Guten Morgen vom Stadthafen Münster - "Ali G." war zu Gast

Das Schiff „MS Heisingen“ hat auf seiner großen Tour nach Berlin heute Nacht im StadthafenMünster gelegen. Gestern machten die Schiffsführer Bernd Laczny und Udo Gödje um 19.43 Uhr dort fest. Der erste Reisetag verlief perfekt, die Nacht verlief weniger schön: Graffiti-Sprayer (Ali G.) war am Werk … Willkommen an Bord, lieber Heimatverein Voerde. Kurz vor neun Uhr stiegen die Gäste vor der Schleuse Friedrichsfeld gut gelaunt an Bord. Am ersten Tag Ihrer Fahrt stand der Wesel-Datteln-Kanal...

  • Essen-Werden
  • 14.04.13
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.