Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Blaulicht

Täter wurde im Haus auf frischer Tat ertappt
Anwohner vereitelten Einbruch

Langenberg. Am frühen Mittwochmorgen, 23. September, gegen 4.10 Uhr, verschaffte sich ein bislang noch unbekannter Einzeltäter widerrechtlich Zugang zu einem Wohnhaus an der Straße Am Markt im Langenfelder Ortsteil Reusrath. Nachdemdieser auf noch unbekannte Art und Weise das umzäunte und teilweise mit Hecken umgebene Grundstück betreten hatte, nutzte er dazu eine offen stehende Terrassentür, um ins Gebäude zu gelangen. Als er hier mit Taschenlampenlicht ins erste Obergeschoss kam, wurden die...

  • Velbert-Langenberg
  • 23.09.20
Blaulicht

Elfjähriger wurde am Nevigeser Busbahnhof beraubt

Ein elfjähriger Junge aus Velbert, der sich am Sonntagnachmittag, gegen 14.45 Uhr, am Busbahnhof Lohbachstraße im Velberter Ortsteil Neviges auf dem Bussteig 2 aufhielt, wurde von drei bislang noch unbekannten Jugendlichen beraubt. Die drei Jungen, im geschätzten Alter zwischen zwölf und 15 Jahren, forderten den Elfjährigen ultimativ auf, seine mitgeführte Bauchtasche samt Inhalt zu übergeben. Als der Junge sich weigerte und seine Tasche bewusst festhielt, wurde ihm diese von einem der Täter...

  • Velbert-Neviges
  • 14.09.20
Blaulicht
Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Mittwochabend an der Voßkuhlstraße in Langenberg einen Einbrecher auf frischer Tat festnehmen konnte.

Langenberg: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Mittwochabend an der Voßkuhlstraße in Langenberg einen Einbrecher auf frischer Tat festnehmen konnte. Gegen 18.50 Uhr war ein 34-jähriger Mann aus Velbert auf einen Fassadenvorsprung eines Hauses an der Voßkuhlstraße geklettert. Von dort versuchte der Mann, durch ein geöffnetes Fenster in das Reihenhaus zu gelangen. Hierbei wurde er jedoch von den Bewohnern des Hauses überrascht, die sich zu dieser Zeit im Wohnzimmer aufgehalten...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.09.20
Blaulicht
Gegen den polizeibekannten Heranwachsenden wurde eine weitere Strafanzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Nächtliche Sachbeschädigungen in Langenberg

Aufmerksame Zeugen wurden in der Nacht zu Mittwoch an der Bonsfelder Straße in Langenberg durch laute Geräusche geweckt. Sie informierten folgerichtig die Polizei, die einen 19-Jährigen wegen Sachbeschädigung stellen konnte. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. Gegen 0.57 Uhr informierten Anwohner der Bonsfelder Straße die Polizei, nachdem sie von einem lauten Klirren geweckt worden waren. Die Zeugen stellten fest, dass die Glasscheibe der Bushaltestelle "Laakmann" beschädigt war und...

  • Velbert-Langenberg
  • 19.08.20
Blaulicht
Mit viel Engagement und Einfühlungsvermögen konnten die Tiere dazu gebracht werden, das Autohaus zu verlassen und sich in das mobile Gatter zu bewegen, welches der Bauer zum Abtransport mitgebracht hatte.
2 Bilder

Dein Freund und Helfer
Velberter Polizei fängt Kühe ein

Dass die Polizei nicht nur für Menschen "Dein Freund und Helfer" ist, bewiesen am Mittwochnachmittag mehrere Polizeibeamte auf der Nevigeser Straße in Velbert. Gegen 16.05 Uhr meldete ein Anrufer vier freilaufend Kühe auf der Schmalenhofer Straße, die sich über die Straße "Am Schnapstüber" schließlich auf die stark befahrene Nevigeser Straße begaben. Mit mehreren Einsatzfahrzeugen versuchten die Beamten, die Kühe unbeschadet von der Hauptverkehrsstraße in eine Sackgasse abzuleiten, welche...

  • Velbert
  • 07.08.20
Blaulicht
Zwei 16 Jahre alte Räuber fasste die Polizei gestern in Neviges nach einem Raubdelikt in der Nähe einer Skateranlage an der Straße "Schanzenweg".

Velberter Polizei fasst - dank aufmerksamer Zeugen - zwei 16-jährige Räuber

Zwei 16 Jahre alte Räuber fasste die Polizei gestern in Neviges - dank aufmerksamer Zeugen - nach einem Raubdelikt in der Nähe einer Skateranlage an der Straße "Schanzenweg". Die Tatbeute, eine Musikbox, konnte aufgefunden werden. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen die Jugendlichen ein. Am Dienstagabend hielten sich drei 18-jährige Velberter auf der Skateranlage am Schanzenweg in Neviges auf. Als sie gegen 22.20 Uhr den Heimweg antraten und sich in Richtung S-Bahnhof "Rosenhügel"...

  • Velbert-Neviges
  • 05.08.20
Blaulicht
Ein 21-Jähriger aus Velbert fuhr alkoholisiert gegen einen  Laternenmast an der Jahnstraße und flüchtete.

21-Jähriger fährt in Velbert alkoholisiert gegen Laternenmast und flüchtet

Aufmerksame Zeugen meldeten in der Nacht zu Samstag einen Verkehrsunfall auf der Jahnstraße in Velbert. Der Fahrer eines Kia war gegen einen Laternenmast gefahren und anschließend gemeinsam mit dem Beifahrer zu Fuß vor der Polizei geflohen. Die Beamten stellten das alkoholisierte Duo an der Wohnanschrift und leiteten ein Strafverfahren ein. Gegen 3.55 Uhr nahmen die Anwohner die Unfallgeräusche wahr und informierten die Polizei. Die Beamten stellten einen stark verunfallten Kia fest, der im...

  • Velbert
  • 22.06.20
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise zu Herkunft, Identität und Verbleib der beschriebenen Räuber, wie auch zu verdächtigen Beobachtungen vor, während und nach der Tat, die in einem Zusammenhang zum Raubüberfall stehen könnten, nimmt die Polizei in Velbert unter Tel. 02051/94661100 jederzeit entgegen.

Täterfahndung nach Raub auf Spielhalle an der Oststraße in Velbert

Mit einer Täterbeschreibung sucht die Polizei nach Unbekannten, die am gestrigen Donnerstag eine Spielhalle in Velbert ausgeraubt haben. Gegen 18.25 Uhr betraten zwei bislang noch unbekannte Täter die Spielhalle an der Oststraße, in welcher sich neben einer Angestellten nur wenige Besucher befanden. Die zwei Unbekannten trugen zur Tatzeit Kappen und Kapuzen auf den Köpfen. Ihre Gesichter waren durch Mund-Nasen-Schutzmasken verdeckt. Mit Küchenmesser bewaffnet Einer der beiden Täter hielt...

  • Velbert
  • 19.06.20
Blaulicht
Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers kam den Beamten erheblicher Alkoholgeruch entgegen, worauf sie vor Ort einen Atemalkoholtest mit dem Mülheimer durchführten.

Es krachte in Heiligenhaus
Betrunken Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet

Betrunken einen Verkehrsunfall verursacht und anschließend geflüchtet ist am Sonntagmorgen ein 38-Jähriger in Heiligenhaus. Gegen 2.15 Uhr kam es im Bereich der Einmündung Moselstraße/ Wupperstraße zu der Verkehrsunfallflucht. Nach dem derzeitigen Stand polizeilicher Ermittlungen fuhr ein 38-jähriger Mülheimer mit seinem Toyota mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Moselstraße herunter. Im Einmündungsbereich Moselstraße/ Wupperstraße kam er von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen...

  • Heiligenhaus
  • 18.05.20
Blaulicht
Der schwer beschädigte Kia.
5 Bilder

Velberter Feuerwehr rückt zu schwerem Unfall auf der A44 aus
Auto überschlagen, Fahrer verschwunden

Zu einem Unfall auf der A 44 mit einer vermeintlich eingeklemmten Person ist am heutigen Sonntag kurz nach Mittag die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert ausgerückt. Die Einsatzstelle befand sich am Ausbauende der Autobahn in Heiligenhaus - aufgrund der erheblich besseren Erreichbarkeit werden Einsätze auf der A 44 in Fahrtrichtung Düsseldorf im genannten Abschnitt von der Feuerwehr Velbert wahrgenommen. In Fahrtrichtung Düsseldorf hatte sich auch der Unfall ereignet: Der Spurenlage...

  • Heiligenhaus
  • 26.04.20
Blaulicht

Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in Heiligenhaus
Beleidigt, bespuckt und gegen den Kopf getreten

Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern, bei der beleidigt, bespuckt und gegen den Kopf getreten wurde, kam es am heutigen Mittwoch in einem Bus in Heiligenhaus. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 1.04 Uhr hielt sich ein 19 Jahre alter Hildener an der Bushaltestelle "Ratingen-Ost" auf, wo er auf seine Begleitung, eine 18-jährige Velbertin, wartete um dann gemeinsam in den Bus zu steigen. Plötzlich wurde er, ohne für ihn ersichtlichen Grund, von einem Jugendlichen...

  • Heiligenhaus
  • 01.04.20
Blaulicht
5 Bilder

Nachts auf leerem Großparkplatz in Velbert verunfallt und geflüchtet

Zwei unbekannte Täter sind am nächtlichen Dienstagmorgen mit einem schwarzen Fahrzeug frontal gegen einen Unterstand für Einkaufswagen auf einem leerem Großparkplatz in Velbert gefahren und anschließend geflüchtet. Gegen 3.30 Uhr wurden Anwohner der Schmalenhofer Straße von einem lauten Unfallgeräusch geweckt. Als die aufmerksamen Zeugen nach der Ursache schauten, sahen sie, dass auf dem zur Nachtzeit leeren Großparkplatz eines nahen Supermarktes an der Sontumer Straße 73 ein Fahrzeug...

  • Velbert
  • 24.03.20
Blaulicht
Der 45-Jährige verblieb glücklicherweise unverletzt. Er musste jedoch mit zur Wache, wo die ärztliche Entnahme einer Blutprobe angeordnet und durchgeführt wurde.

Trunkenheitsfahrt mit Folgen
45-Jähriger aus Velbert beschädigt gleich sechs Fahrzeuge

Ein volltrunkener Velberter hat am Samstag bei zwei Autounfällen gleich fünf Fahrzeuge sowie sein eigenes erheblich beschädigt. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei den Mann, der nach seinen Unfällen noch versucht hatte, fußläufig zu fliehen, aus dem Verkehr ziehen konnte. Gegen 22 Uhr war der Velberter mit seinem VW Golf aus Richtung Goebenstraße kommend über die Hefeler Straße gefahren, als er die Kontrolle über sein Auto verlor und in zwei am Straßenrand...

  • Velbert
  • 23.03.20
Blaulicht
Die sofort hinzugezogene Polizei konnte lediglich die Tasche mit den entwendeten Waren auffinden, die der Täter auf der Flucht zurück gelassen hatte.

Aufmerksamer Zeuge verhindert Diebstahl in Velbert

Ein aufmerksamer Zeuge verhinderte am heutigen Freitagmorgen den Diebstahl zahlreicher Backwaren, die zuvor im Eingangsbereich eines Discounters an der Friedrichstraße in Velbert angeliefert worden waren. Der Täter floh unerkannt und ohne seine Tatbeute. Gegen 5 Uhr erschien der 33-jährige Filialleiter eines Discounters wie gewohnt zur Arbeit. Die zu dieser Zeit bereits angelieferten Backwaren waren im Eingangsbereich abgestellt. Der aufmerksame Zeuge sah plötzlich eine männliche Person, die...

  • Velbert
  • 20.03.20
Blaulicht

Nächtliche Baggerfahrt in Heiligenhaus endet im Polizeigewahrsam

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei in der Nacht zu Sonntag gleich fünf Personen (vier junge Männer und eine junge Frau) vorläufig festnehmen konnte: Das Quintett hatte gleich mehrere Bagger in Heiligenhaus und Ratingen für eine Spritztour entwendet und dabei so viel Lärm gemacht, dass mehrere Anwohner aus dem Schlaf gerissen wurden und die Polizei alarmierten. Gegen 0.10 Uhr wurde zunächst ein Anwohner an der Schulstraße in Heiligenhaus geweckt. Von seinem Fenster aus...

  • Heiligenhaus
  • 16.03.20
Blaulicht

Doppelter Grund zur Fahndung nach Unfallflucht

Ein doppelter Grund zur Fahndung besteht für die Polizei in Velbert aktuell, da eine Unfallflucht nach ersten Ermittlungen in einem besonderen Zusammenhang steht. Am Sonntagabend (4. Advent), gegen 18.55 Uhr, ereignete sich auf der Heiligenhauser Straße in Velbert der Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Verursachers. Zur Unfallzeit hatte eine 19-jährige Frau aus Wülfrath, mit einem schwarzen Mercedes GLC, die Heiligenhauser Straße in Richtung Heidestraße befahren. In Höhe des Hauses...

  • Velbert
  • 23.12.19
Blaulicht
2 Bilder

Überfall in Heiligenhaus
Sprengung eines Geldausgabeautomaten

Ein registrierter Einbruchalarm aus den Geschäftsräumen einer Bank an der Hauptstraße wurde der Polizei am nächtlichen Dienstagmorgen, gegen 3.35 Uhr, telefonisch durch einen Sicherheitsdienst gemeldet. Noch während des Telefonates erfolgte dort die Sprengung eines Geldausgabeautomaten, welche durch zahlreiche Notrufe von Zeugen aus der Nachbarschaft dokumentiert wurde, in denen die Anrufer von einer lauten Explosion berichteten. Einige Zeugen hatten unmittelbar nach dem lauten Knall zwei...

  • Heiligenhaus
  • 26.11.19
Blaulicht
2 Bilder

Flop der Woche!

In Heiligenhaus kam es am Montag zu einer Verkehrsunfallflucht. Flop! Gegen 16 Uhr parkte der Halter eines Skoda Roomster seinen Wagen auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Rheinlandstraße. Um 17 Uhr bemerkte er Lackkratzer am linksseitigen Fahrzeugheck sowie blauen Fremdlackabrieb. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Hinweise bitte unter Tel. 02056/93126150.

  • Heiligenhaus
  • 26.10.19
Blaulicht

16-Jähriger klaut mit 2 Promille sechs Liter Wodka

Mit bereits 2 Promille im Blut klaute ein 16-Jähriger in Velbert sechs Liter Wodka. Polizeibeamte wurden am späten Montagabend von dem Geschäftsleiter einer Supermarktkette an der Friedrichstraße 262 in Velbert zu Hilfe gerufen, nachdem dieser von mehreren Personen angegriffen worden war. Was war zuvor geschehen?Gegen 21.30 Uhr beobachtete der Inhaber einen ihm bereits aus vorangegangenen Ladendiebstählen bekannten Jugendlichen, der sich trotz Hausverbot in den Verkaufsräumen aufhielt. Als...

  • Velbert
  • 22.10.19
Blaulicht
4 Bilder

Unfallflucht durch guten Zeugen sehr schnell geklärt

Zu einem Verkehrsunfall mit Flucht, der durch die Hinweise eines vorbildlichen Zeugens sehr schnell geklärt werden konnte, kam es am noch nächtlich frühen Dienstagmorgen, gegen 2.40 Uhr. Der Vorfall ereignete sich im Kreisverkehr Kocherscheidt in Wülfrath, nahe der Ortsgrenze zu Velbert. Zur Unfallzeit befuhr eine 47-jährige Frau aus Velbert mit ihrem roten VW Up die Nevigeser Straße (L74), aus Richtung Hammerstein kommend, in Fahrtrichtung Velbert. Am Kreisverkehr in Höhe Dieselstraße/...

  • Velbert-Neviges
  • 08.10.19
Blaulicht
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 700 Euro.
2 Bilder

Blaulicht in Tönisheide
19-jähriger Motorrollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 19 Jahre alter Mopedfahrer schwer verletzte, kam es am Montag. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16.20 Uhr befuhr der 19-Jährige mit seinem Motorroller der Marke Jinlang die Kuhlendahler Straße in Richtung Langenberg. Als zur gleichen Zeit eine 68 Jahre alte Golf-Fahrerin aus einer Parkbucht, in Höhe der Hausnummer 6, ausscherte, wich der 19-Jährige aus und stürzte mit seinem Zweirad zu Boden. Nach ersten Erkenntnissen kam es dabei zu keinem...

  • Velbert-Neviges
  • 17.09.19
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Velbert unter Telefon 02051/ 9466110 jederzeit entgegen.

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Exhibitionist belästigt spielende Kinder

Ein Exhibitionist belästigte am Montagabend gegen 19.55 Uhr zwei Mädchen an der Heegerstraße in Langenberg. Das teilt die Polizei mit. Die beiden Neun- und Zehnjährigen spielten an einem Parkplatz in Höhe der Hausnummer 42, als ein grüner Kleinwagen aus Fahrtrichtung Langenberg in unmittelbarer Nähe der Kinder und bei laufendem Motor anhielt. Nach Angaben der Mädchen beobachtete der Mann die Kinder aus dem Auto heraus und zeigte sich ihnen dabei in schamverletzender Weise. Daraufhin flohen...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.08.19
Blaulicht
Am Unfallort blieb ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von 1.500 Euro am Fiat Punto und am Motorroller zurück.
2 Bilder

Erst mit dem Roller, dann zu Fuß durch Velbert
Auf der Flucht verunfallt und weiter geflüchtet

Ein Kleinkraftrad auf der Heiligenhauser Straße in Velbert, dessen Fahrer in Richtung Willy-Brandt-Platz unterwegs war und dabei kein Licht an dem Zweirad angeschaltet hatte, beobachtete eine Streifenwagenbesatzung der Polizei am noch nächtlich frühen Mittwochmorgen, gegen 3.15 Uhr. Deshalb entschlossen sich die Einsatzkräfte, das Motorrad (Moped/ Versicherungskennzeichen) für eine Kontrolle zu stoppen. Dabei missachtete der Zweiradfahrer jedoch die deutlichen Stopp-Zeichen der Polizei und...

  • Velbert
  • 17.07.19
Blaulicht
Im Zuge ihrer Ermittlungen konnten die Beamten dann wenig später einen Tatverdächtigen an seiner Wohnanschrift in Heiligenhaus antreffen und vorläufig festnehmen.

Polizei in Heiligenhaus nimmt einen Tatverdächtigen fest
Trio überfällt Getränkemarkt

Nachdem ein Trio am gestrigen Dienstag einen Getränkemarkt in Heiligenhaus überfallen hat, hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Am Abend haben drei Männer einen Getränkemarkt am Südring überfallen und zwei Mitarbeiter mit einer Pistole und einem Taser bedroht. Die Polizei konnte einen Tatverdächtigen ausfindig machen und vorläufig festnehmen. Um kurz nach 20 Uhr betraten die drei mit Sturmhauben maskierten Männer den Getränkemarkt. Zu dieser Zeit befanden sich - kurz nach...

  • Heiligenhaus
  • 27.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.