Flughafen Dortmund

Beiträge zum Thema Flughafen Dortmund

Politik
Wolf Stammnitz, Die Linke, ist jetzt Mitglied des Flughafen-Aufsichtsrates.

Personelle Veränderungen bei Linken & Piraten

Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN hat einige Änderungen in Gremien vorgenommen, die am 16. Februar 2017 vom Rat genehmigt wurden. • Neues Mitglied im 20-köpfigen Aufsichtsrat der Dortmunder Hafen AG ist Torsten Sommer. Der Landtagsabgeordnete der Piraten wird in diesem Unternehmen der Stadt Dortmund und der Stadtwerke die Interessen der Linken & Piraten – und auch die der Arbeitnehmer – vertreten. Den Platz frei für Torsten Sommer macht Cüneyt Karadas. Der Bezirksvertreter aus der...

  • Dortmund-City
  • 16.02.17
Ratgeber
Die Fluggesellschaft Germania fliegt im September und Oktober von Dortmund nach Usedom.

Flughafen Dortmund: Airline Germania verbindet Dortmund mit der Insel Usedom

Die Fluggesellschaft Germania macht eine Ausnahme und fliegt innerdeutsch: Im Spätsommer wird die grün-weiße Airline das Ruhrgebiet mit der Insel Usedom verbinden und immer samstags direkt von Dortmund nach Heringsdorf fliegen. Vom 2. September bis 28. Oktober 2017 setzt Germania auf dem gut einstündigen Flug von und nach Usedom ein Flugzeug des Typs Boeing 737-700 ein. “Das Angebot ist ein weiterer Schritt, Produkte abseits des Trubels der Hauptsaison anzubieten”, sagte Claus Altenburg,...

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.17
  •  1
Natur + Garten
Diesen asiatischen Wildschafskopf hat das Hauptzollamt Dortmund am Dortmunder Flughafen beschlagnahmt.

Zoll beschlagnahmt Tiergehörn am Flughafen in Wickede

Nun ist das Bundesamt für Naturschutz in Bonn am Zuge, nachdem bereits am Abend des 17. Januar Beamte des Hauptzollamts Dortmund einen niederländischen Staatsbürger, der mit dem Flugzeug aus der ukrainischen Hauptstadt Kiew angereist war, am Dortmunder Flughafen in Wickede kontrolliert und das von dem 22-Jährigen mitgeführte Tiergehörn beschlagnahmt hatten. Eine für den Import erforderliche Genehmigung konnte der Niederländer nicht vorlegen. Er wisse nicht, um was für ein Tier es sich...

  • Dortmund-Ost
  • 26.01.17
Überregionales
3,35 Prozent weniger Fluggäste zählte der Flughafen Dortmund im Jahr 2016.
  3 Bilder

3,35 Prozent weniger Passagiere am Flughafen Dortmund im Jahr 2016

Die Verkehrsentwicklung am Dortmund Airport war im Jahr 2016 durch die zurückhaltende Reisebereitschaft im Sommer geprägt. Am Ende des vergangenen Jahres zählte der Dortmunder Flughafen insgesamt 1.918.843 Fluggäste und somit 3,35 Prozent weniger Reisende als im Vorjahr. Diese Zahlen hat die Flughafen GmbH jetzt veröffentlicht. Insbesondere die Einbrüche bei den Türkei-Verkehren wirkten sich am Dortmund Airport, wie auch an vielen anderen Verkehrsflughäfen, erheblich auf das Gesamtergebnis...

  • Dortmund-Ost
  • 11.01.17
Überregionales
Die Airline Bulgarian Air Charter startet die neue Route von Dortmund nach Varna am 26. Juni 2017. Foto: privat

Mit dem Flieger ab Dortmund in den Bulgarien-Urlaub

Neu im Sommerflugplan 2017: Varna an der Schwarzmeerküste Der Dortmunder Flughafen nimmt im Sommerflugplan 2017 Varna in Bulgarien als Reiseziel ins Programm. Fünfmal pro Woche werden Sonnenhungrige die Möglichkeit haben, einen Flieger ab Dortmund nach Varna, der sogenannten Meereshauptstadt von Bulgarien, zu nehmen. Nur 20 Kilometer vom internationalen Verkehrsflughafen in Varna entfernt liegt der Goldstrand, Dreh- und Angelpunkt für das bulgarische Strandleben. Gleich zwei...

  • Kamen
  • 17.12.16
Ratgeber

Neue Buslinie 490 pendelt ab Januar 2017 zwischen dem Flughafen und Aplerbeck

Nach dem Willen des Verwaltungsvorstandes der Stadt und DSW21 soll die bisherige Busverbindung der Linie 440 zwischen Aplerbeck und dem Dortmunder Flughafen in Wickede nun mit der Parkplatzlinie verschmolzen werden und beide ersetzen. Zum Fahrplanwechsel im Januar 2017 soll dann bereits mit der 490 eine ganz neue Linie in Betrieb gehen. Hinsichtlich der nicht wirklich idealen ÖPNV-Anbindung des Dortmunder Flughafens liege mit der Bunsverbindung eine gute Lösung vor, so teilt die Stadt in...

  • Dortmund-Ost
  • 02.11.16
Ratgeber
Am Boden bleiben heute die meisten Germanwings- und Eurowings-Maschinen. Auch in Dortmund.

Streik der Flugbegleiter: Neun von zehn geplanten Flügen bei Euro- und Germanwings fallen heute am Airport Dortmund aus

Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo hatte gestern die Lufthansa-Töchter Eurowings und Germanwings im Tarifstreit zum Streik aufgerufen. Die für heute (27.10.) angekündigten Streikmaßen im Zeitraum zwischen 0 und 24 Uhr haben auch Auswirkungen auf die Verkehre am Dortmund Airport in Wickede. Die Airline Germanwings hat nahezu alle im Flugplan vorgesehenen Flüge von und nach München sowie Palma de Mallorca gestrichen. Nach aktuellem Stand werden heute neun von zehn geplanten Flugbewegungen am...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.16
Überregionales
Der Panther: Die Königsklasse der Flughafenlöschfahrzeuge. Fotos (12): Eberhard Kamm
  12 Bilder

Dortmund: Zu Besuch bei der Feuerwehr am Airport

Ganze drei Minuten brauchen die Feuerwehrmänner, um nach Auslösen des Alarms am Einsatzort - direkt am Flieger - zu sein. Klicken Sie sich durch die kleine Bildergalerie eines interessanten Besuches bei der Feuerwehr am Flughafen Dortmund. Dabei war das größte Einsatzfahrzeug - der "Panther"- fast so eindrucksvoll wie die Boings auf dem Fluggelände. Der Panther Die Königsklasse der Flughafenlöschfahrzeuge erfüllt Normen und Flughafenanforderungen auf allen Kontinenten der Erde. Seit...

  • Kamen
  • 27.10.16
  •  3
  •  2
Ratgeber
Archivbild Flughafen Dortmund

Flugplanwechsel zum Winter am Dortmund Airport: Winterflugplan 2016/17 ist online

Der Dortmunder Flughafen steht kurz vor der Wintersaison. Ab Sonntag, den 30. Oktober löst der Winterflugplan 2016/17 den aktuellen Sommerflugplan ab. In der Wintersaison stehen insgesamt 26 Destinationen, die vom Dortmunder Flughafen aus erreicht werden können, zur Auswahl. Fünf Airlines bringen Reisende zu Zielen in über 15 Ländern. Neue Direktverbindungen im Vergleich zum Winterflugplan des Vorjahres bestehen mit dem erweiterten Angebot von Wizz Air. Seit dem 25. September können...

  • Dortmund-Ost
  • 24.10.16
Überregionales
Hier beim Übungseinsatz: das Flugfeld-Löschfahrzeug der Dortmunder Flughafen-Feuerwehr.
  2 Bilder

Totalschaden: Gelenkbus am Flughafen Dortmund in Wickede ausgebrannt

Totalschaden entstand beim Brand eines Gelenkbusses am Samstag (22.10.) am Dortmunder Flughafen. Die Kripo ermittelt die Brandursache. Um 3.39 Uhr in der Nacht auf Samstag war die Feuerwehr Dortmund gemeinsam mit der Flughafen-Feuerwehr zum Brandeinsatz am Dortmunder Flughafen gerufen worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte in einer Wendeschleife für Busse im östlichen Außenglände jenseits der Bertriebsflächen des Airports, brannte ein Gelenkbus in voller Ausdehnung. Für einen...

  • Dortmund-Ost
  • 24.10.16
Überregionales
Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall auf Einzelhandelsgeschäft: Brutale Tat wurde von Videoüberwachung aufgezeichnet. Wer erkennt den abgebildeten Täter? Foto: Polizei

Polizeimeldungen: Brutaler Raubüberfall und Fischwilderei

Ein junger Mann hat sich nach einem Raubüberfall verletzt. Nach einem brutalen Überfall auf einen Handyshop im Januar wird nun öffentlich nach den Tätern gefahndet. Die Bundespolizei am Dortmunder Flughafen wundert sich über Fischwilderei und in Holzwickede verlor ein Fahrer wegen Alkoholeinflusses die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das sind die Polizeimeldungen für Unna/Holzwickede der vergangenen Tage. Unna. Am Dienstagabend, 6. September, gegen 22 Uhr ist ein 19-jähriger Mann bei einem...

  • Unna
  • 08.09.16
Überregionales
Der Flughafenverband ADV hat den Dortmunder Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager zum Vorsitzenden des  Umwelt-Gremiums gewählt.

Udo Mager übernimmt Vorsitz im ADV-Fachausschuss Umwelt

Das Direktorium des Flughafenverbandes ADV hat die Fachausschussvorsitzenden für das Jahr 2017/18 gewählt. Ab dem 1. Januar 2017 wird Udo Mager, Geschäftsführer des Dortmunder Flughafens, das zweijährige Amt als Vorsitzender für den Umwelt-Ausschuss der ADV antreten. „Durch die ADV-Facharbeit wird ein wertvoller Beitrag im Dialog mit Politik und Medien geleistet. Verantwortungsvolles Handeln und Wachsen – dieses übergeordnete Ziel verfolgen wir über alle Fachausschüsse hinweg“, kommentiert...

  • Dortmund-Ost
  • 16.08.16
Politik
Udo Mager, Geschäftsführer des Dortmunder Flughafens, reagiert auf die Kritik der Schutzgemeinschaft Fluglärm.

Flughafen reagiert auf Kritik der SGF: Bilanz nicht voreilig ziehen

„Ich empfehle, sachlich zu argumentieren und nicht zu spekulieren“, bezieht Geschäftsführer Udo Mager Stellung zur Kritik der Schutzgemeinschaft Fluglärm (SGF). Die SGF hatte unter der Überschrift "Flughafen dümpelt im Sommerloch" auf die rückläufigen Passagierzahlen hingewiesen und bezweifelt, dass der Flughafen das selbst gesteckte Ziel von 2 Millionen Passagieren in diesem Jahr erreichen kann. "Auch bei unterschiedlichen Interessenslagen sollte das Gebot der Sachlichkeit stets im...

  • Dortmund-Ost
  • 15.08.16
Politik
Carsten Klink, Fraktion DIE LINKE & PIRATEN

Linke & Piraten: Unterstützung für Schutzgemeinschaft Fluglärm

Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN unterstützt ausdrücklich die von der Schutzgemeinschaft Fluglärm (SGF) geäußerte Kritik an den rückläufigen Fluggastzahlen des Dortmunder Flughafens. Die SGF zweifelt angesichts der Halbjahresstatistik des Flughafens, die von Januar bis Juni 2016 mit nur 897.654 Passagieren im Linienverkehr ein Minus von 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr ausweist, dass die Zielmarke des Airports von zwei Millionen Passagieren im Jahr 2016 erreicht wird. Daher sei die...

  • Dortmund-Ost
  • 15.08.16
Politik
Trotz der Sommerferien herrscht am Flughafen mitunter beschauliche Ruhe.

SGF: Flughafen Dortmund dümpelt in der Hochsaison im Sommerloch

Die Verkehrszahlen des ADV (Arbeitskreis Deutscher Verkehrsflughäfen) sind unlängst veröffentlicht worden. Während an den meisten Flughäfen Pasagierzuwächse zu verzeichnen sind, sind in Dortmund gegenüber dem Vorjahr wiederum -verluste zu vermelden, erklärt Ursula Wirtz von der Schutzgemeinschaft Fluglärm (SGF). Wirtz weiter: "Die Zahlen geben ein Spiegelbild der täglich feststellbaren Realität: Selbst in der Hochsaison der Flughäfen herrscht am Dortmunder Airport täglich zwischen zwei und...

  • Dortmund-Ost
  • 11.08.16
Ratgeber
Montag starten die Arbeiten: Mit zusätzlichen Sicherheits-Kontrollspuren und einem zweiten Zugang zur Sicherheitsschleuse zielt der Flughafen auf eine zügigere Passagierabfertigung. Zudem werden Sanitäranlagen erneuert.

Flughafen errichtet zwei zusätzliche Sicherheits-Kontrollspuren für zügigere Abfertigung

Der Dortmunder Flughafen gestaltet in den nächsten Monaten einige Bereiche im Terminal neu. Ab Montag, 8. August, wird mit den ersten Arbeiten für die geplanten Umbaumaßnahmen in der Abflugebene begonnen. Die bestehenden fünf Kontrollspuren werden um zwei weitere im Westen des Terminals ergänzt. Mit der Errichtung von zusätzlichen Sicherheitskontrollspuren werden flexiblere Abläufe für eine zügige Abfertigung – insbesondere zu besonders stark frequentierten Abflugzeiten – verfolgt....

  • Dortmund-Ost
  • 05.08.16
Politik
Linke und Piraten schlagen mit Jürgen Kleinschnittger einen versierten Kritiker des jährlichen Millionenverlustes des Dortmunder Flughafens als dessen Aufsichtsratsmitglied vor.

Regionalflughafen Dortmund: Versierter Kritiker der Millionenverluste soll Aufsichtsrat werden

Eigentlich sind Abstimmungen im Rat der Stadt Dortmund bezüglich der Umsetzung in Gremien reine Formsache. In der Regel wird den Wüschen der einzelnen Fraktionen entsprochen, da diese natürlich ihre Personalvorschläge vorbringen, die dann auch ihre politische Positionen vertreten. Nicht so aber in der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause. Die Fraktion DIE LINKE und Piraten hatte den versierten Kritiker der jährlichen Millionenverluste des Flughafen Dortmund, den parteilosen Unternehmer...

  • Dortmund-City
  • 14.07.16
  •  1
Kultur
Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager (l.) und Thomas Reitz, stellvertretender Betriebsleiter der KHC Westfalenhallen GmbH, am Klavier im Flughafen-Terminal.

Cityring-Aktion "Spiel mich" jetzt auch im Wickeder Flughafen-Terminal

Der Dortmunder Flughafen beteiligt sich in diesem Jahr erstmalig an der Cityring-Aktion "Spiel mich". Noch bis zum 15. August können Passagiere und Gäste an dem von engagierten Bürgern gespendeten weißen Flügel im Terminal in Wickede Platz nehmen und beim Klavierspiel die Wartezeit verkürzen oder für gute Laune beim Publikum sorgen. Airport-Geschäftsführer Udo Mager hatte sich dafür eingesetzt, dass sich der Dortmunder Flughafen in diesem Jahr zu den 13 prominenten Spiel-Standorten...

  • Dortmund-Ost
  • 13.07.16
Überregionales
Einen Rückgang der Passagierzahlen im ersten Halbjahr 2016 hat der Flughafen Dortmund verzeichnet. - Das Wachstum der Wizz Air, Platzhirsch am Airport in Wickede, hält dagegen an.
  2 Bilder

2,47 Prozent weniger Passagiere im ersten Halbjahr 2016 am Dortmunder Flughafen

Im ersten Halbjahr 2016 nutzten 908.913 Passagiere den Dortmund Airport. Damit verzeichnet der Dortmunder Flughafen in Wickede in den ersten sechs Monaten einen Passagierrückgang von minus 2,47 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Im Vergleich zu anderen NRW-Flughäfen und in Anbetracht der aktuellen Herausforderungen in der Flugbranche sei diese Entwicklung recht moderat, teilte Airport-Sprecherin Annika Neumann ergänzend mit. Ausschlaggebend für die gesunkenen Passagierzahlen ist, so...

  • Dortmund-Ost
  • 11.07.16
Ratgeber
Nach dem Einbruch der Passagierzahlen in den ersten vier Monaten des Jahres, speziell im April, auf die die Schutzgemeinschaft Fluglärm aufmerksam gemacht hat, hofft der Flughafen Dortmund nun auf eine Stabilisierung durch die Urlaubsreisenden während der Sommerferien.
  2 Bilder

Dortmunder Flughafen erwartet 295.000 Reisende während der Sommerferien

Wenn nach dem Ende des letzten Schultages die Sommerferien beginnen, rechnet der Dortmund Airport ab Freitag, 8. Juli, mit einem erhöhten Aufkommen an Urlaubsreisenden. In diesem Jahr werden in Wickede rund 295.000 Passagiere während der NRW-Sommerferien erwartet. Zahlen auf Vorjahresniveau. Mallorca bleibt begehrtestes Reiseziel Zu den begehrtesten Reisezielen zählt in diesem Jahr unangefochten die Urlaubsinsel Mallorca. Mit den Airlines Germanwings, Eurowings, Ryanair und erstmalig...

  • Dortmund-Ost
  • 04.07.16
Überregionales
8 Mio. Passagiere zählte Wizz Air am Dortmund Airport.

Flughafen Dortmund: Wizz Air feiert 8-millionsten Passagier

Neuer Meilenstein am Flughafen Dortmund: Die ungarische Billigfluggesellschaft Wizz Air freute sich am Freitag, 22. April, über einen neuen Passagierrekord und zählte am Dortmund Airport den achtmillionsten Fluggast seit Aufnahme des Flugbetriebes im Mai 2004. „Wir freuen uns über die positive Entwicklung der Wizz Air, die von Dortmund zurzeit 17 Ziele ansteuert und ihr Streckennetz stetig erweitert. Mit Niš und Kutaisi stehen bereits zwei weitere Destination in der Pipeline, die ab August...

  • Dortmund-Ost
  • 28.04.16
Ratgeber

Wizz Air verbindet Dortmund mit Niš

Neues Ziel ab Dortmund Airport Ab dem 20. August 2016 wird das Ruhrgebiet mit dem serbischen Flughafen Niš - Konstantin Veliki verbunden. Wizz Air fliegt dann dienstags, donnerstags und samstags in die drittgrößte Stadt Serbiens, die ca. 250 km südöstlich von Belgrad und ca. 160 km westlich von Sofia liegt. „Wir freuen uns über die stetige Entwicklung unseres größten Kunden und begrüßen die Erweiterung des Streckennetzes in Richtung Osteuropa“, kommentiert Geschäftsführer Udo Mager die...

  • Dortmund-Ost
  • 19.04.16
Überregionales
Der Flughafen Dortmund - ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Region.
  2 Bilder

Deutliches Wachstum bei Arbeitsplätzen am Flughafen Dortmund

Das Flughafengelände wird seinem Ruf als gute Adresse für die regionale Wirtschaft auch im abgelaufenen Jahr 2015 erneut gerecht. Mit 1.584 Arbeitsplätzen hat der Standort Flughafen Dortmund zum 31.12.2015 einen Höchstwert erreicht. Dies entspricht einem Wachstum von 26,5 % zum Vorjahr. Diese Arbeitsplätze stellen 90 Unternehmen und Dienststellen von Behörden auf den Flächen des Flughafens zur Verfügung. Die Bandbreite reicht von Fluggesellschaften über Logistik-Dienstleister bis zu...

  • Dortmund-Ost
  • 07.04.16
Ratgeber
Auf in den Urlaub... Am Dortmunder Flughafen gilt ab sofort der Sommerflugplan. Wizz Air fliegt ab Herbst nach Georgien.

Sommerflugplan am Airport in Wickede // Wizz Air fliegt ab 25.9. bis Georgien

Seit Sonntag gilt am Dortmund Airport in Wickede wieder der Sommerflugplan. Die Fluggesellschaften am Flughafen weiten dann nach den Wintermonaten ihr Ziel-Angebot wieder aus. Auch drei neue Airlines werden im Sommer den Betrieb in Dortmund aufnehmen. Die deutsche Fluggesellschaft Small Planet erweitert das Dortmunder Mallorca-Angebot und fliegt für den Veranstalter Thomas Cook an rund 20 Verkehrstagen zur Lieblingsinsel der Deutschen. Corendon wird, ebenfalls im Charterverkehr, zweimal pro...

  • Dortmund-Ost
  • 29.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.