Flusspark

Beiträge zum Thema Flusspark

Überregionales
Graffiti findet sich im Moment auf allen Bänken im Flusspark.
5 Bilder

Müll und Graffiti sorgen für Ärger im Park

Scherben auf dem Boden, Graffiti auf den Bänken und den Wänden des Lippe Bades, Müll in den Büschen. Im Flusspark an der Lippe sorgen einen Monat vor seinem ersten Geburtstag „Gelage“ vor allem an den Wochenenden für Ärger. Eröffnung feierte der neue Flusspark vor einem Jahr im August und ist mittlerweile ein beliebter Treffpunkt. Freie Tage hinterlassen aber in besonderem Maße ihre Spuren in Form von viel Müll in der grünen Oase in der Innenstadt, am letzten Wochenende brannte gar ein...

  • Lünen
  • 21.07.15
  •  4
  •  3
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass Lünen.

Kommentar: Frage der Intelligenz

Der Flusspark an der Lippe ist beliebt, nicht nur bei Joggern, Radfahrern, Angstellten in der Mittagspause, Spaziergängern oder Hundebesitzern. Hinterlassenschaften von abendlichen Besuchern sind im Moment der Auslöser für Diskussionen. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Menschen und Müll – es ist ein leidiges Thema. Der Flusspark an der Lippe steht im Moment im Fokus. Die Oase hinter dem Lippe Bad ist gerade bei Sommerwetter ein beliebter Treffpunkt – auch bei jüngeren Menschen und gerne...

  • Lünen
  • 21.07.15
  •  1
  •  3
Kultur
Maja und Luis erkundeten im neuen Flusspark die Lippe aus der Nähe.
24 Bilder

Flusspark-Eröffnung trotzt dem Wetter

Sonne hatte der Samstag nicht im Gepäck und so fanden die Picknick-Decken bei der Eröffnungsfeier für den neuen Flusspark kaum Abnehmer. Die Besucher erkundeten lieber mit Regenschirm das Gelände. Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick zerschnitt am Samstagnachmittag zusammen mit dem technischen Beigeordneten Matthias Buckesfeld auf der neuen Flussparktreppe direkt am Ufer das Band und eröffnet damit offiziell den Park. Im Anschluss hatten die Besucher dann die Gelegenheit, den neuen Park zu...

  • Lünen
  • 30.08.14
  •  1
Natur + Garten
Wege sind schon fertig.
6 Bilder

Countdown für Flusspark an der Lippe läuft

Ende September 2013 rollten die Bagger zur Rodung der Fläche am Lippeufer zwischen Graf-Adolf- und Konrad- Adenauer Straße an. Die Bäume wurden gefällt und das Projekt „Flusspark“ hatte begonnen. Noch stehen die Bauzäune, um den noch nicht ganz fertigen Park abzusperren, aber es soll nicht mehr lange dauern, bis die rund 20.000 Quadratmeter große Fläche freigegeben wird. Ende Juli, soll das rund 1,1 Millionen Euro teure Projekt der Stadt Lünen offiziell eröffnet werden, jedoch müssen noch...

  • Lünen
  • 27.06.14
Überregionales
Das Freiraumplanungsbüro wbp aus Bochum hat diesen Entwurf geplant. So soll der Flusspark aussehen.

Neuer Flusspark wird an der Lippe gebaut

Schick und gemütlich soll es an der Lippe werden: Die Stadt lässt einen neuen Park bauen, der den Lünern und allen Besuchern den Fluss näher bringen soll. Flusspark – der Name ist gleichzeitig das Konzept. Zwischen der Graf-Adolf-Straße und der Konrad-Adenauer-Straße am nördlichen Ufer gelegen, soll der Park schon bald zu Freizeit am Fluss einladen. „Wir wollen die Lippe zugänglich machen“, erklärte der Beigeordnete Matthias Buckesfeld am Freitag. Zur Planung gehören deshalb auch zwei...

  • Lünen
  • 08.02.13
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.