ford focus

Beiträge zum Thema ford focus

Blaulicht

Zeugen gesucht
Autodiebe schlugen in Hünxe zu

Laut Polizeibericht stahlen Unbekannte in der Zeit von Samstag, den 02. März 2019, 03.00 Uhr, bis Montag, den 04. März 2019, 19.45 Uhr, einen grauen Ford Focus, der an der Straße Schmelten-Heide in Hünxe parkte. Der Wagen hat das amtliche Kfz-Kennzeichen: DU-PG 2407 Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollen sich bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0 melden.

  • Hünxe
  • 05.03.19
Überregionales

Unbekannte beschädigen PKW in Langenfeld

Langenfeld. Am Donnerstag, 4. Oktober, in der kurzen Zeit zwischen 7.30 bis 8:30 Uhr, beschädigten Unbekannte mit ihrem Fahrzeug den hinteren linken Kotflügel eines grauen Ford Focus und entfernten sich anschließend, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Zum Unfallzeitpunkt stand der beschädigte Pkw auf einem öffentlichen Parkplatz am Konrad-Adenauer-Platz 1 in Langenfeld.Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 / 288-6310, jederzeit entgegen. Hinweise und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.10.18
Überregionales

Zwei Fahrradfahrer verletzt bei Verkehrsunfall mit Pkw im Einmündungsbereich Stichlingweg/Derner Straße in Eving

Eine schwerverletzte Fahrradfahrerin und ein leicht verletzter Fahrradfahrer sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich gestern Abend (14.5.) gegen 19.40 Uhr in Eving im Einmündungsbereich Derner Straße/Stichlingweg ereignet hat. Den ersten Ermittlungen zur Folge, fuhr der Fahrer eines Ford Focus, ein 33-Jähriger aus Dortmund, auf dem Stichlingweg in südliche Richtung und wollte von dort in die Derner Straße abbiegen. Hierbei wurde ihm, so der 33-Jährige, durch dichtes Buschwerk die...

  • Dortmund-Nord
  • 15.05.18
Überregionales
Die Polizei bittet um Hinweise.

Blauer Ford Focus beschädigt: Polizei sucht Unfallverursacher

Am Moosweg in Monheim-Baumberg wurde ein geparkter blauer Ford Focus angefahren und am vorderen linken Stoßfänger beschädigt. Der unbekannte Verursacher entfernte sich mit seinem Fahrzeug unerlaubt und ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Die Unfallflucht ereignete sich von Sonntag ,19. Februar, auf Montag, 20. Februar, zwischen 16 und 21.30 Uhr. Die Polizei schätzt die Höhe des Sachschadens am Ford Focus auf etwa 1.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter...

  • Monheim am Rhein
  • 23.02.17
Überregionales
Hinweise nimmt die Hildener Polizei entgegen.

Ford Focus angefahren, geflüchtet

Am vergangenen Freitag, 29. Juli, kam es an der Kirchhofstraße in Hilden zu einer Unfallflucht. Zwischen 12.40 Uhr und 21.35 Uhr parkte dort ein silbergrauer Ford Focus auf einem öffentlichen Parkplatz in Höhe der Häuser 31 bis 35, welcher über die Straße "Am Feuerwehrhaus" zu erreichen ist. Während dieser Zeit wurde der Focus im Heck- und hinteren rechten Seitenbereich angefahren und beschädigt. Der Karosserie- und Lackschaden am Ford wird auf mindestens 1.000 Euro geschätzt. Der...

  • Hilden
  • 03.08.16
Ratgeber

Ein Unfall - zwei Verletzte - drei Autos Schrott

Ohne auf den bevorrechtigten Pkw-Verkehr zu achten, querte ein 57-jähriger Mann aus Venlo/NL mit seinem schwarzen Peugeot 107 die Gaesdonker Straße (L 361) in Goch. Dabei stieß er mit einem 27-jährigen Mann aus Goch zusammen, der mit seinem silberfarbenen Ford Focus die Gaesdonker Straße von den Niederlanden in Richtung Goch befuhr. Durch den Aufprall wurde der Ford Focus auf die Gegenfahrbahn geschleudert und touchierte den blauen Mitsubishi eines 50-jährigen Mannes aus Wellerloy/NL, der...

  • Goch
  • 27.03.14
Überregionales

Außenspiegel abgetreten - wer hat's gesehen?

Am Mittwoch (16. Oktober 2013) gegen 21.30 Uhr beschädigten unbekannte Täter die rechten Außenspiegel von zwei PKW, die auf der Grabenstraße abgestellt waren. Ein 51-jähriger Anwohner hatte die Polizei verständigt, weil ihm die umgeschlagenen, beschädigten Außenspiegel des Opel Combo sowie des Ford Focus aufgefallen waren. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kalkar
  • 17.10.13
Überregionales

11.000 Euro Sachschaden beim Einparken

Am vergangenen Samstagmorgen gegen 2.15 Uhr wollte der Fahrer eines Audi Avant auf dem Gumperzweg vor einem am rechten Fahrbahnrand parkenden Mercedes A-Klasse einparken. Ein Zeuge beobachtete, wie der Audifahrer rückwärts gegen den Mercedes prallte, diesen auf einen dahinter parkenden Ford Focus drückte und dieser auf einen dahinter parkenden PKW VW Polo geschoben wurde. Der Audifahrer verließ den Unfallort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Auf einem nahegelegenen Parkplatz...

  • Hattingen
  • 18.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.