Forensik Bedburg-Hau

Beiträge zum Thema Forensik Bedburg-Hau

Politik

Teilausgleichsfläche für Forensikneubau jetzt doch in Bedburg-Hau

Am 14. Januar berichtete ich, dass die Ausgleichsfläche für die Waldrodung auf dem Klinikgelände für den neuen Forensikbau, laut vorliegenden Unterlagen vom Land (Bauherr), in der Nähe von Münster, in Amelsbüren (forensische Klinik der Alexianderbrüder) angelegt werden soll. Am 3. April wurde dann bekannt, durchgestochen, aus einer Sitzung in Münster, dass das Land von der Ausgleichsfläche in Amelsbüren Abstand nimmt. Dies steht wohl im Zusammenhang, dass auch dort eine Forensikerweiterung...

  • Bedburg-Hau
  • 07.05.21
  • 1
  • 4
Politik
3 Bilder

Ost-West-Achse und Forensik fordern weitere Baum-Opfer

Bereits vor 2 Jahren wurden für den Ausbau der Buchenallee (Ost-West-Achse) um die 80 Bäume gefällt. Das reicht jedoch nicht. Etliche Bäume folgten nun und weitere werden noch folgen. Folgen auch, für den Forensikneubau mitten im Denkmalbereich. Eine rd. 12.000 qm große Waldparzelle wird dafür weichen müssen.  NRZ Lokalkausgabe 08.07.2017 Andreas Gebbink:  Bürgermeister Peter Driessen brachte seine Bedenken in einer Stellungnahme zu Papier: „Eine Verfestigung von forensischer Kliniknutzung im...

  • Bedburg-Hau
  • 26.10.20
  • 2
Politik
12 Bilder

LVR-Klinik: Denkmalschutz im Südteil desolater als im Nordteil

Für den Nordteil des Klinikgeländes ist eine Flächennutzungsplanänderung und ein Bebauungsplan auf den Weg gebracht worden. Ein immer wiederkehrendes Argument dafür ist u. a., dass man die denkmalgeschützten Häuser erhalten und den entstandenen Leerstand durch den Rückzug der Klinik in den Südteil, beenden möchte. LVR lässt Denkmäler verkommen Durch einen Rückzug der Klinik in den Südteil sollte man vermuten, dass es in diesem Teil um die denkmalgeschützten Häuser besser bestellt ist. Dem ist...

  • Bedburg-Hau
  • 30.07.20
Politik

Stefan Veldmeijer zum Bürgerbegehren Klinikwald
"Entscheide mich für die Menschen“

„Ich entscheide mich für die Menschen“, erklärt der unabhängige und parteilose Bürgermeisterkandidat Stefan Veldmeijer. Nätürlich seien ihm eine intakte Umwelt, der Klimaschutz und der damit eng einhergehende Schutz von Bäumen extrem wichtig. Auch hat er einen klaren Standpunkt zum Forensikneubau: „Seit mehr als einem Jahr, und meines Wissens sind die Planungen dafür abgeschlossen, wird der Neubau der Forsenik – dem sogenannten 69-Bettenhaus – diskutiert. Für die Umsetzung der Planung werden...

  • Bedburg-Hau
  • 18.06.20
  • 1
Blaulicht

LVR-Klinik Bedburg-Hau
UPDATE! Ein flüchtiger Forensik-Patient bei Schusswechsel in Aachen getötet

UPDATE: Bei einem Polizeieinsatz konnten die beiden flüchtigen Männer am Dienstag (26. Mai 2020) in Aachen festgenommen werden. Bei der Festnahme ist einer der Flüchtigen bei einem Schusswechsel am Abend getötet worden. Die näheren Umstände werden aktuell ermittelt. Mit Hochdruck hatte die Polizei nach den gestern (25. Mai. 2020) aus der Forensik in Bedburg-Hau geflohenen beiden LVR-Insassen gefahndet. Sie hatten dort am Montagabend gegen 22.45 Uhr mit einem Küchenmesser bewaffnet zwei Pfleger...

  • Bedburg-Hau
  • 26.05.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Forensik LVR-Klinik
Drei Krankenpfleger bei Zellenbrand verletzt

Aus noch unbekannter Ursache ist es am Freitag (2. August 2019), gegen 12.30 Uhr in einer Zelle der Neuen Forensik der LVR-Klinik zu einer Brandentwicklung gekommen. Drei LVR-Bedienstete konnten den Brand zwar löschen, erlitten hierbei aber eine leichte Rauchvergiftung und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Dort werden sie derzeit ärztlich versorgt und zu den Hintergründen befragt. Die Kriminalpolizei hat vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Patient der Zelle,...

  • Bedburg-Hau
  • 02.08.19
Politik
Haus 32

Bedburg-Hau LVR-Klinik: Veränderungssperre wird aufgehoben

Für ein Bauvorhaben, eine Nutzungsänderung des Hauses 32 (zur Mulde 2) wird die Veränderungssperre für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes Hau Nr. 26 - Rheinische Kliniken aufgehoben. (Vorlage für die nächste Ratssitzung am 31. Jan.) Der Antragsteller, LVR-Klinik Bedburg-Hau, wird das Haus umbauen/sanieren für die spätere Nutzung einer offenen Wohngruppe der Forensik. Die Veränderungssperre wurde 2016 für 2 Jahre beschlossen und 2018 um ein Jahr verlängert. Sie dient zur Sicherung der...

  • Bedburg-Hau
  • 18.01.19
  • 2
  • 1
Politik
CDU-Fraktionsvorsitzende Silke Gorißen

LVR-Klinik
Nach Ausbruchsversuch fordert CDU-Fraktion Bedburg-Hau lückenlose Aufklärung

Nach den jüngsten Ereignissen in der Forensik Bedburg-Hau, bei denen eine Gefangenenmeuterei nur durch ein Großaufgebot der Polizei einschließlich Spezialeinsatzkommando beendet werden konnte, fordert die CDU-Fraktion der betroffenen Gemeinde eine lückenlose Aufklärung des Vorfalls. „Die CDU steht hinter dem Forensikstandort Bedburg-Hau, der zugleich eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung hat. Unabdingbar ist jedoch, dass die nötige Sicherheit für Personal und Bevölkerung gewährleistet wird“,...

  • Bedburg-Hau
  • 27.11.18
  • 7
Überregionales

Angriff in Forensik der LVR-Klinik: Krankenpfleger (30) schwer verletzt

Ein in der Forensik der LVR-Klinik in Bedburg-Hau untergebrachter 60-jähriger Patient hat am gestrigen Dienstag (3. Oktober 2017) gegen 07.10 Uhr das Pflegepersonal seiner Station mit selbst gebastelten Stichwaffen angegriffen und dabei zwei Männer verletzt. Ein 58-jähriger Krankenpfleger erlitt leichte, ein 30-Jähriger schwere Verletzungen; Lebensgefahr besteht nicht.  Bei Eintreffen der Polizei hatte der 60-Jährige seinen Angriff beendet und sich vom Pflegepersonal zur Aufgabe überreden...

  • Bedburg-Hau
  • 04.10.17
Überregionales
Die Sicherheitsmaßnahmen werden verschärft in der Forensik Bedburg-Hau.

Nachgefragt! Per "Räuberleiter" über die Mauer geflüchtet ...

Vor knapp vier Wochen sorgte die spektakuläre Flucht eines Forensik-Patienten aus der LVR-Klinik Bedburg-Hau für Schlagzeilen. Bekannt ist nun, wie dem 35-jährigen drogenabhängigen Straftäter die Flucht gelang. "Der zur Geisel genommene Pfleger wurde gezwungen, mit dem zweiten Patienten eine Räuberleiter zu machen. Diese nutzte der Patient, um über die Mauer zu fliehen", teilte LVR-Sprecherin Karin Knöbelspies auf Anfrage des Klever Wochenblatt mit. Weitere Einzelheiten sind dem LVR nicht...

  • Bedburg-Hau
  • 20.06.17
  • 1
Überregionales

Geflohener Forensik-Patient in Bonn festgenommen

Der am Donnertababend aus der Forensik in Bedburg-Hau geflüchtete Patient ist wieder in Polizeigewahrsam. Wie berichtet, konnte der 35-Jährige der Forensischen Klinik Bedburg-Hau aus einem besonders gesicherten Bereich entkommen. Zusammen mit einem 28-jährigen Komplizen verletzten die bewaffneten Männer einen Mitarbeiter schwer. Während der 35-Jährige die Sicherungsanlagen überwinden konnte, blieb sein 28-jähriger Komplize zurück. Er konnte innerhalb der Einrichtung festgenommen werden....

  • Bedburg-Hau
  • 27.05.17
  • 2
  • 2
Überregionales

Gibt es potentielle Sicherheitslücken in der LVR-Klinik ?

Seit 2012 hat es mit einer Ausnahme keinen gewaltsamen Ausbruch aus der Forensik in Bedburg-Hau gegeben. Am Donnerstagabend ist nun wieder einmal ein Strafgefangener geflohen. Dieser Fall wirft allerdings viele Fragen auf: Schlimm genug, dass ein Krankenpfleger schwer verletzt wurde. Wie aber kam der Patient an eine Waffe? Und warum konnte er eine mit Stacheldraht gesicherte Mauer überwinden? Die Klinikleitung muss insbesondere die Frage beantworten, ob es potentielle Sicherheitslücken in der...

  • Bedburg-Hau
  • 26.05.17
  • 2
Überregionales

LVR-Klinik: Geheime Feuerwehrübung in der Forensik

Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LVR-Klinik Bedburg-Hau und des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) übten erfolgreich ihre Zusammenarbeit in einer komplexen Brandsituation. Kern der rund zweistündigen Übung bestand in der gemeinsamen Bewältigung einer simulierten Sicherheitsstörung. Die Übung diente dazu, die praktische Umsetzung der bestehenden Evakuierungs- und Brandschutzkonzepte zu testen und sie bei Bedarf zu verbessern. „Unsere Aufgabe ist...

  • Bedburg-Hau
  • 23.05.17
Überregionales

Forensik: Lehrgang in der Garten- und Grünpflege verbessert berufliche Perspektiven

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr konnten erneut 14 forensische Patientinnen und Patienten der LVR-Klinik Bedburg-Hau an einer überbetrieblichen Maßnahme zur beruflichen Qualifizierung im Gartenbau und Grünpflegebereich teilnehmen. Im Rahmen eines zweitägigen Seminars wurde der Umgang mit Grünpflegegeräten erprobt, die Gerätepflege behandelt, der Maschineneinsatz in der Praxis geübt und sicherheitsrelevante Vorschriften der Berufsgenossenschaften geprüft. Zum Training gehörten...

  • Bedburg-Hau
  • 22.04.17
Ratgeber

Dieses hartnäckige Vorurteil ist bis heute nicht aus der Welt zu räumen

Hubschraubereinsätze der Polizei, insbesondere in der Nacht, bleiben von der Bevölkerung natürlich kaum unbemerkt. Klingt ja nach einer großen Sache, nach spektakulärer Verfolgungsjagd oder so. Ein lärmiger Helikopter ist auch nicht zu überhören und macht neugierig: "Ist schon wieder ein Forensik-Patient aus Bedburg ausgebrochen?" Diese hartnäckige Vorurteil ist bis heute nicht aus der Welt zu räumen. Keine Ahnung, warum. Seit dem Jahr 2012 hat es mit einer Ausnahme keinen gewaltsamen Ausbruch...

  • Kleve
  • 20.01.17
  • 1
  • 1
Überregionales
Die kleinen individuell gestalteten Teddys werden sicherlich für ihre neuen kleinen Besitzer zu helfenden Begleitern. Über die neuen „Helfer“ freuten sich: v.l.n.r. Dr. Alexander Pantelatos (Chefarzt der Abteilung Forensik 1 der LVR-Klinik Bedburg-Hau), Iris Bucher (Ergotherapeutin an der LVR-Klinik Bedburg-Hau), der Chefarzt des Klever Krankenhauses für Kinder und Jugendmedizin Dr. med. Jochen Rübo und die beiden Kinder Anna und Simon Knops.

Forensikpatienten nähen Teddybären für hilfsbedürftige Kinder

„In der Arbeit mit forensischen Patienten erlebe ich immer wieder ein Bedürfnis nach sozialem Engagement seitens der Patienten“ berichtet die Ergotherapeutin Iris Bucher. „Als durch die Berichte über Flüchtlingsströme Ende vergangenen Jahres dieses Gefühl immer stärker wurde, entstand die Idee Kinder in Krisensituationen unterstützen zu wollen. Viele der forensischen Patienten kennen schließlich die Thematik „Auswanderung“ und traumatische Kindheitserlebnisse aus eigener Erfahrung“, so die...

  • Kleve
  • 02.10.16
Überregionales

LVR-Klinik: Geflohener Forensik-Patient in Gelsenkirchen festgenommen

Am Dienstag (14. Juni 2016) gegen 18 Uhr wurde ein aus der LVR-Klinik entwichener 34-jähriger Mann in Gelsenkirchen festgenommen. Der 34-Jährige hatte vor gut drei Monaten einen begleiteten Einkauf in einem Supermarkt in Bedburg-Hau zur Flucht genutzt. Er befand sich seit dem 20. Juni 2013 in Haft und wurde 2014 vom Landgericht Bochum wegen besonders schweren Raubes zu 7 Jahren und 3 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. Die Verbüßung erfolgte auf Grund einer Suchterkrankung im...

  • Bedburg-Hau
  • 15.06.16
  • 1
  • 1
Überregionales
4 Bilder

Zimmerbrand auf forensischer Station der LVR Kliniken Bedburg-Hau

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Freitag (11.03.2016) gegen 19:00 Uhr zu einem Zimmerbrand auf einer forensischen Station der LVR Kliniken Bedburg-Hau. In einem Patientenzimmer waren ein Regal und ein Bett in Brand geraten. Durch den Brandrauch wurden vier Personen verletzt. Sie erlitten Rauchgasvergiftungen. Um 19:03 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst zu einer forensischen Station auf dem Südlichen Rundweg alarmiert. Durch den Brand in einem...

  • Bedburg-Hau
  • 12.03.16
  • 1
  • 1
Politik

Forensik: "Wir brauchen mehr Transparenz und einen verbindlichen Zeitplan"

Der Vorstand der Freien Demokraten sowie die Ratsfraktion in Bedburg-Hau fordern mehr Transparenz und einen verbindlichen Zeitplan bei der Weiterentwicklung der Forensik in Bedburg-Hau. Der FDP Ortsvorsitzende Stephan Haupt, der die Liberalen auch in der Landschaftsversammlung vertritt, äußerte sich jetzt: „Das neue Konzept das den Altbestand und den geplanten Neubau zu einer Einheit verbinden soll, geht grundsätzlich in die richtige Richtung. Hierdurch wird es möglich, mit weniger...

  • Bedburg-Hau
  • 23.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.