Forschung

Beiträge zum Thema Forschung

Politik
Der GRÜNE Landtagsabgeordnete Matthi Bolte-Richter und Kreissprecherin Dr. Christina Lantwin besuchten HSWmaterials in Kamp-Lintfort.
2 Bilder

Startups
Grüner Landtagsabgeordneter Bolte-Richter zu Besuch bei HSWmaterials

Der Sprecher für Wissenschaft, Innovation, Digitalisierung und Datenschutz der GRÜNEN im Landtag NRW, Matthi Bolte-Richter, besuchte zusammen mit den GRÜNEN im Kreis Wesel das Startup HSWmaterials von Dr. Sebastian Hardt in Kamp-Lintfort. Im Rahmen der Sommertour #weltbewegen trifft Bolte-Richter Unternehmen in ganz NRW, welche beispielhaft für Innovation und erfolgreichen Strukturwandel stehen. Der Landtagsabgeordnete hält zu seinem Besuch im Kreis Wesel fest: “Mit unserer hervorragenden...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.07.21
Ratgeber
Der CDA Stadtverband Moers/Rheinberg, nimmt den Internationalen Tag der Seltenen Krankheiten zum Anlass, um auf die Situation von Menschen mit Seltenen Erkrankungen aufmerksam zu machen und die besonderen Herausforderungen in den Blick der Öffentlichkeit zu lenken.

Vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer seltenen Krankheit
Seltene Erkrankungen in den Fokus der Öffentlichkeit rücken

Morbus Addison, Zellweger-Syndrom oder Chorea Huntington sind Krankheitsnamen, die kaum jemand kennt. Um diese seltenen Krankheiten in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken findet jedes Jahr der Internationale Tag der Seltenen Krankheiten, der „Rare Disease Day“ statt. Dafür wurde der 29. Februar gewählt. Ein symbolisches Datum. Denn das ist der seltenste Tag, den es im Kalender überhaupt gibt. Wenn kein Schaltjahr besteht, findet der Tag der Seltenen Erkrankungen am 28. Februar statt. In...

  • Moers
  • 28.02.20
Politik
Die Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski hat Neuigkeiten aus dem Haushaltsausschuss. Foto: Privat

Förderung für den Mittelstand - Kerstin Radomski mit Neuigkeiten vom Bund

Die Politikerin Kerstin Radomski gehört dem Haushaltsausschuss an und bringt neue Ergebnisse einer Sitzung mit: weitere Mittel für den forschenden Mittelstand. "Im Etat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) stellen wir dem forschenden Mittelstand insgesamt weitere 40 Millionen Euro zur Verfügung", freut sich die CDU-Bundestagsabgeordnete für Krefeld, Moers und Neukirchen-Vluyn Kerstin Radomski. Dies ist das Ergebnis einer Sitzung des Haushaltsausschusses, dem die Politikerin...

  • Moers
  • 26.11.16
Überregionales

Forschung in der Caritas Sozialstation in Kamp-Lintfort

In der Caritas Sozialstation wird fleißig geforscht In der ambulanten Sozialstation in Kamp- Lintfort wird seit November fleißig geforscht, was allen Beteiligen zu Gute kommt. Im Zuge ihrer Promotion, die Dipl.Päd.Univ. Eva-Maria Popp zum Thema Selbstbestimmt Leben mit Demenz mit Hilfe des NonnaAnna Betreuungs- und Beschäftigungskonzepts erstellt fiel der Startschuss für die wissenschaftlichen Beobachtungsreihen. Pflegepädagoge Cem Colak zeichnet verantwortlich für diese Arbeit. Er stellt den...

  • Kamp-Lintfort
  • 03.12.14
Überregionales
Wissenschaft schafft Wissen.
13 Bilder

Foto der Woche 20: Universität, Forschung, Wissenschaft

Diese Woche widmen wir uns den Gelehrten und Studierten, den Studenten und Dozenten, den Menschen und dem Geschehen auf dem Uni-Campus. Wie setzt Ihr Forschung und Lehre bildlich um? Nicht nur unsere clever Starter interessieren sich für Job, Ausbildung und Studium: der Campus einer Universität ist ein faszinierendes Umfeld. Was wird hier erforscht und was wird gelehrt? Wie sieht es aus in den Laboren und Hörsälen der Wissenschaft? Kann man Studenten und Dozenten am Äußeren unterscheiden? Habt...

  • Essen-Süd
  • 19.05.14
  • 5
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.