Foto

Beiträge zum Thema Foto

Fotografie
Wasserspiegelung des Förderturms II des ehemaligen Bergwerks Ewald in Herten.

Verborgene Parallelwelt
Magisches Vest

Regen, Regen und nochmals Regen – davon hatten wir in den letzten Tagen gewiss mehr als genug. Obwohl auch die Natur den Regen dringend benötigt, mögen viele Menschen hingegen eher keinen Regen. Ich persönlich versuche auch schlechtem Wetter etwas Positives abzugewinnen. Mit Pfützen schaffe ich beispielsweise immer wieder magische Welten. Jedes Mal, wenn ich eine Pfütze sehe, zucke ich nämlich entweder mein Smartphone oder meine Kamera und versuche, so nah wie möglich an die Wasseroberfläche...

  • Herten
  • 18.08.19
  • 1
  • 2
Sport
Der neue Vorstand: Andreas Kozole, Monika Koizole, Joachim Möller Gerd Roth (blaues Sacko), Dirk Kieffert, Petra Bach, Steven Fischer, Erhard Korinth, Werner Siellaf und Thomas Zimny (v.l.).Foto: ST

Westfalia Langenbochum stellt sich neu auf
Auf in ruhigere Gewässer

Anfang Februar kamen die Vereinsmitglieder von BWWL im Siebenbürger Haus zur Mitgliederversammlung zusammen. Es die erste Sitzung nach der neuen Satzung als reiner Fußball Club. Die Wahl verzeichnete nur wenige Enthaltungen und lief trotz einiger Fragen sehr harmonisch ab. Zum ersten Vorsitzenden wurde Gerd Roth gewählt, der auch sein Vorstandsteam vorstellte. Zweiter Vorsitzender ist Dirk Kieffert, Kassiererin Petra Bachmann, Geschäftsführer Thomas Zimny, Schriftführer Andreas Kozole. Joachim...

  • Herten
  • 06.02.19
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
Überregionales

Update II : 24-Jähriger auf Hertener Schulhof verprügelt - Gesuchter bestreitet

Nur wenige Tage nach der Öffentlichkeitsfahndung nach einem jungen Mann, der einen 24-Jährigen auf einem Schulhof in Herten verprügelt haben soll, ist der Tatverdächtige ermittelt worden. Es handelt sich um einen 28-jährigen Mann aus Duisburg. Zeugen erkannten den Gesuchten und gaben die entscheidenden Hinweise. Die Ermittlungen gegen den 28-Jährigen laufen derzeit noch.  Die Polizei hatte mehrere Zeugenhinweise erhalten, die den jungen Mann auf dem Foto erkannten. Auch der Tatverdächtige...

  • Herten
  • 20.06.18
Kultur
Leider ... Fotos nicht erlaubt
11 Bilder

Lokales aus Herten : Zeche Ewald : Here comes the sun : Funkelnder Sonnenaufgang im RevuePalast Ruhr Herten

Wo einst in Herten die Kumpels malochten - entstand bereits 2009 das einzige Showtheater auf Zeche und was für eins . In einer der schönsten Orte für Events - in einer unglaublichen Kulisse - der unverwechselbaren Industriearchitektur unseres Ruhrgebietes - Zeche Ewald - präsentierte sich ,,Sommertime". Heimisch, Kulinarisch, und so richtig Showtime das hat uns gefallen. Eine Welt der Travestie erwartete uns - und ein brennend heißer Sommer. Paradiesvögel wie Suara, Lalo,...

  • Herten
  • 13.05.18
  • 19
  • 16
Überregionales

Polizei fragt: Wer erkennt diesen Einbrecher?

Wie die Polizei jetzt bekannt gab, wurde am 10. Januar ein unbekannter Mann in einem Supermarkt am Hoppenwall dabei gefilmt, wie er nach Ladenschluss in den Geschäftsräumen zwei Rollcontainer mit Tabakwaren bereitstellte. Die Container wurden schließlich an eine Tür gebracht und die Tabakwaren dort in einen Lieferwagen eingeladen. Mit ihrer Beute entkamen der Mann und seine beiden Komplizen mit dem Lieferwagen unerkannt. Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann auf dem Bild oder weiß, wo er...

  • Herten
  • 13.02.18
Vereine + Ehrenamt

Fahrt nach Arras

Die Partnerstadt Arras war das Reiseziel der beiden Siegerteams des Europaquizes. Maurice Dubrulle, Europahaus, Detlef Fronda, Stadt Herten, Elsa Dubrulle, Europahaus, Stefanie Hülskemper, Französischlehrerin städtischen Gymnasiums, Vicky Ragkou, Friederike Plantikow, Jill Ebeling, Isabell Kovalev, Lisa Gribowski und Jasmin Pelzer (v.l.) unternahmen auch einen Tagesauflug nach Paris und nahmen viele positive Eindrücke von ihrer Reise mit nach Hause.T

  • Herten
  • 29.01.18
  • 1
Überregionales
Unser Beispielmotiv zeigt "Dortmund in Flammen" von unserem Teilnehmer Armin von Preetzmann. Foto: Lokalkompass
46 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk - ins neue Jahr mit Feuer und Flamme

Endspurt für 2015: Mit Vorfreude wird der Jahresübergang erwartet, den man mit Familie und Freunden im trauten Heim verbringen, oder ausgelassen auf irgendeiner Party feiern kann. Zum Foto der Woche suchen wir die schönsten Schnappschüsse, wie mit "Feuer und Flamme" 2016 begrüßt wurde. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt...

  • 28.12.15
  • 15
  • 18
Ratgeber
Foto: Andreas Mock / Lokalkompass
72 Bilder

Foto der Woche: Festliche Feiertags-Fenster

Die Vorfreude der Menschen auf die Feiertage sieht man den meisten Haushalten schon von außen deutlich an: Funkelnde Fenster, festlich geschmückt wecken die Lus auf das fest der Liebe. Wir suchen beim Foto der Woche die schönsten und originellsten Dekorationen im Fensterrahmen und freuen uns wie immer auf Eure Ideen. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen...

  • 14.12.15
  • 3
  • 26
Überregionales
Lokalkompass-Foto: Günther Gramer
92 Bilder

Foto der Woche: Weihnachtsmarkt-Impressionen

Um unsere Teilnehmer so langsam aber sicher auf die Festtage einzustimmen suchen wir nach Aufnahmen der Weihnachtsmärkte der Region. Egal, ob im kleinen Vorort, oder in den Großstädten: Glühwein, Engel, fröhliche Menschen, Weihnachtsschmuck, was Euch auch immer beim Bummel begegnet! Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es...

  • 07.12.15
  • 4
  • 24
Kultur
24 Bilder

Fotos: Rise Against (punk-) rocken die Westfalenhalle

Es ist recht einfach: Rise Against sind schlicht und ergreifend eine der besten Live-Bands auf dem Planeten. Das beweisen sie immer wieder gern auch in unseren Breitengraden. Nun machten die Chicagoer einmal mehr in der altehrwürdigen Dortmunder Westfalenhalle Station. Im Gepäck hatten sie die unglaublich hibbeligen Schweden von Refused, die die proppevolle Halle bestens auf Rise Against um ihren charismatischen Sänger Tim McIlrath vorbereiten konnten. Hier gibt es einige Impressionen (die...

  • Herten
  • 13.10.15
  • 2
Kultur
Wolken
98 Bilder

Foto der Woche: Bildervereinigung zu Collagen, Montagen und Mosaiken

In dieser Woche nutzen wir wieder einen Vorschlag aus den Reihen unserer Teilnehmer als Thema zum Foto der Woche (neue Vorschläge gerne als Kommentar unter diesem Beitrag!). "Wie wäre es denn mal mit Collage/Mosaik?", hat Eckhard Manderla aus Ennepetal angeregt - sehr gerne! Tipp: Kostenlose Software Es gibt sogar kostenlose Software, dank derer auch Amateure außergewöhnliche Fotomontagen und spektakuläre Bild-Collagen erstellen können. Dieser Link führt zu den Tipps der Experten von Chip...

  • 07.09.15
  • 23
  • 26
Überregionales
Oben (von links): Urlaubsidylle von Manfred Braun und Margot Klütsch fand die Freiheit über den Wolken wohl grenzenlos. Unten: Meerblick von Monika Hartmann und Werner Schäfer im Big Apple - noch mit den Zwillingstürmen im Sucher. Fotos: Lokalkompass
140 Bilder

Foto der Woche: Wenn Engel reisen...

...lacht der Himmel und erst recht, wenn unsere lieben Bürgerreporter ihre Koffer packen und sich per Flieger, Bahn, Schiff oder mit dem Pkw in die weite Welt aufmachen. Mit dem Thema Reiseberichte setzen wir den Vorschlag unseres Teilnehmers Andreas Nickel um. Jetzt hoffen wir natürlich auf viele tolle Motive, die unsere Nutzer aus den schönsten Wochen des Jahres mitgebracht haben. Profi: "Reisefotos kann jeder" Reisefotografie dokumentiert Landschaften, Menschen, Kulturen und...

  • 24.08.15
  • 14
  • 19
Sport
LK-Schnappschüsse um das runde Leder von (von links, oben): Thomas Ruszkowski und Ingrid Geßen. Unten die Motive von Annegret Freiberger und Peter Riemer. Fotos: Lokalkompass
83 Bilder

Foto der Woche: Fußball ist unser Leben...

...der König Fußball regiert die Welt - und das Revier erst Recht: Keine andere Sportart ist so tief in der Region verwurzelt, wie der Wettkampf um das runde Leder und Traditionsvereine wie Borussia Dortmund, der FC Schalke 04, VfL Bochum, MSV Duisburg, Rot Weiss Essen, Rot Weiss Oberhausen oder die SG Wattenscheid 09 - um nur einige zu nennen - tragen erheblichen Anteil an dieser Faszination. Also widmen wir uns auch bei unserem Foto der Woche den Kickern, Fans und Stadien. Deutsches...

  • 17.08.15
  • 16
  • 20
Natur + Garten
Oben (von links): Kerstin Zenker brachte den blühenden Löwenzahn mit und Robin Cordt hat ein Auge auf ein anderes Auge geworfen. Unten: Männer-Makro von Manfred Kramer und der Spider-Man von Thomas Ruszkowski. Fotos: Lokalkompass
191 Bilder

Foto der Woche 24: Klein, kleiner, Makro...

Der Vorschlag "Makrofotografie" stammt von Manfred Oswald aus Gelsenkirchen. Gefragt sind hier alle Objekte, die in so großem Maßstab dargestellt sind, dass Details sichtbar werden, die mit bloßem Auge kaum erkennbar wären. Makroaufnahmen: Mut zum Detail Als Motive eignen sich dafür beispielsweise Pflanzen, Insekten, Steine und Alltagsgegenstände – alles hat seinen Charme. Wichtig ist nur: Makroaufnahmen leben von den Details, also Mut zum Detail. Hier haben wir eine Seite gefunden, die...

  • 15.06.15
  • 9
  • 35
Natur + Garten
Beispiele von Panorama-Experten im LK (von oben): Aufnahmen von Myriam Weskamp, Christoph Niersmann und Armin von Preetzmann. Fotos: Lokalkompass.de
104 Bilder

Foto der Woche 23: Breit, breiter, Panorama...

In dieser Woche stellen wir unsere Teilnehmer beim Foto der Woche vor eine echte Herausforderung (?). Wir suchen Panorama-Aufnahmen. Der Hintergrund zu unserer Idee: Die schönsten Motive wollen wir nach und nach, natürlich mit Hinweis auf den Fotografen, als Titelfoto auf der Lokalkompass-facebook-Fanpage verwenden. Panorama sogar mit dem Handy Im Profi-Bereich werden für diese Aufnahmen spezielle Panoramakameras verwendet. Inzwischen verfügen aber auch schon Smartphones über eine...

  • 08.06.15
  • 9
  • 23
Kultur

Die etwas andere Ansicht: Brass Band spielte live in Herten

Ob das Steigerlied oder Klassiker aus Grease - die Armthorpe Elmfield Brass Band aus Doncaster hat alles drauf und bewies das in der Hertener Innenstadt und beschallte die ganze City unter freiem Himmel vor dem Glashaus. Auch aus luftiger Höhe (Foto) klang das gut und die Anwohner und Büros drumherum hatten eine Menge Spaß.

  • Herten
  • 24.08.12
Überregionales
133 Bilder

Fotostrecke: German Vespa Days in Herten

Ob alt, neu, schön, hässlich, schnell, langsam, verrückt oder konservativ - bei den German Vespa Days, anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Vespa Clubs von Deutschland (VCVD) auf Ewald, gab es einfach alles zu bestaunen. Die vielen tausend Besucher bekamen eine Menge geboten. Aus aller Herren Länder reisten die Fans der Italo-Kult-Roller an. Und einige Zweirad-Freaks, wie man unschwer an den Kutten erkennen konnte, waren bereits um die halbe Welt gezogen.

  • Herten
  • 30.07.12
  • 2
Natur + Garten
29 Bilder

Herten tierisch fotogen - zur Nachahmung empfohlen

Tierisch, wie sich die gefiederten Hertener auf das bevorstehende Sonnen-Wochenende vorbereiten. Rund um das Copa Ca Backum und am Ewaldsee herrscht bereits reges Treiben. Ein paar Impressionen aus Flora, Fauna und Infustriekultur präsentieren wir Ihnen hier. Zur Nachahmung ausdrücklich empfohlen.

  • Herten
  • 25.04.12
Überregionales
Foto: Thorsten Seiffert

Halloween: Auf der Jagd nach dem Schreck

Montag ist die Nacht der Nächte - für alle Gruselfans. Die selbsternannten Schattengewächse jagen wie unser Model Isabel auf dem Titelfoto den Schreck - oder lassen sich erschrecken. Halloween wurde ursprünglich nur in katholischen Gebieten der britischen Inseln gefeiert. Von dort kam es mit den Auswanderern in die Vereinigten Staaten und schwappte über den Teich auch zu uns. Wo im Kreis gefeiert wird, verraten wir im aktuellen Stadtspiegel.

  • Herten
  • 25.10.11
Kultur
12. Juni 1956: Der Resser Bach wird zur Baumaßnahme.
2 Bilder

Historisches aus Herten

Der Umbau des Emscher-Systems, der seit den frühen 90er-Jahren in vollem Gange ist und bis 2020 abgeschlossen sein wird, ist ein Teil des vielfältigen Wandels in der Region. Ein faszinierender Wandel, den die Emschergenossenschaft als Motor der Emscher-Renaturierung fotografisch festgehalten hat. Auch in Herten. Die Dokumentation ihrer Projekte war für die Emschergenossenschaft seit ihrer Gründung 1899 von besonderer Bedeutung. Jede einzelne Maßnahme wurde, sofern möglich, im Detail...

  • Herten
  • 15.02.11
Ratgeber
2 Bilder

Bundesweite Fahndung nach Passat Kombi

Seit Freitag, 3. September, 21.50 Uhr, wird der zehnjährige Mirco Schlitter aus Grefrath (Kreis Viersen) vermisst. Von einem Zeugen wurde zur tatrelevanten Zeit ein Fahrzeug VW Passat Kombi beobachtet. Aufgrund des Ermittlungsstandes kann von einem regionalen Bezug des Täters ausgegangen werden. Die Soko „Mirco“ möchte mit Hilfe aller Polizeidienststellen im Bundesgebiet überprüfen lassen, welche VW Passat-Kombi mit Grefrath in Verbindung zu bringen sind. Daher fragen die Ermittler,...

  • Wesel
  • 12.11.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.