Fotoausstellung

Beiträge zum Thema Fotoausstellung

Kultur
Die Fotoausstellung "Kohle, Kies und Schotter" ist im Museum Strom und Leben zu sehen.

Recklinghausen: "Kohle, Kies und Schotter" - Fotoausstellung im Umspannwerk

"Kohle, Kies und Schotter" lautet der Titel einer Fotoausstellung, die bis zum 27. Januar im Umspannwerk Recklinghausen läuft. Gezeigt werden die Ergebnisse eines Fotowettbewerbs, den der Verein GeoPark Ruhrgebiet im vergangenen Jahr ausgeschrieben hat. Zu sehen sind mehr als 50 Bilder, die das Thema Rohstoffe aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Sie entführen in bizarre Landschaften und porträtieren die Schönheit von mineralischen Rohstoffen. Ein GeoPark ist ein Gebiet mit einem...

  • Recklinghausen
  • 13.01.19
Kultur
Im Rathaus sind historische Rathaus-Fotografien zu sehen.

Recklinghausen: „Kultur im Rathaus“

Im Rahmen der Reihe „Kultur im Rathaus“ sind noch bis Freitag, 22. Februar 2019, historische Rathaus-Fotografien im Foyer des Rathauses ausgestellt, die während der Öffnungszeiten zu besichtigen sind. Anlass ist die Eröffnung des Rathauses vor 110 Jahren.

  • Recklinghausen
  • 21.10.18
Kultur
Die Industrie-Fotos von Frank Wisnewsy sind noch bis Samstag, 13. Oktober zu sehen.

Recklinghausen: "Rost" im Drübbelken

Noch bis Samstag, 13. Oktober, besteht die Möglichkeit, sich täglich ab 12 Uhr (sonntags und an Feiertagen ab 17 Uhr) die neuen Industrie-Fotos des Recklinghäuser Künstlers Frank Wisnewsky in der Galerie im Drübbelken, Münsterstraße 5, anzuschauen. ^Foto: I. Lücke

  • Recklinghausen
  • 15.09.18
Kultur

Recklinghausen: Ausstellung verlängert - Fotografien bis zum 7. Juni zu sehen

Die Foto-Ausstellung "Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschlichkeit" im Institut für Stadtgeschichte, Hohenzollernstraße 12, wird bis Donnerstag, 7. Juni, verlängert. Gezeigt werden sensible, hochwertige und eindrucksvolle Schwarzweiß-Fotografien von baulichen und landschaftlichen Relikten diverser ehemaliger KZ-Außenlager in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus. Das Konzentrationslager Buchenwald verwaltete 136 Außenkommandos. Lager, in denen tausende Frauen und Männer...

  • Recklinghausen
  • 02.06.18
  • 1
Kultur
Galerie
2 Bilder

SPD + Fotoausstellung in RE-Süd

Im Bürgerbüro der SPD, Bochumer Straße 121 ist eine Ausstellung von Reinhold Skrzeba (Photo Emscherlicht) installiert. Unter dem Motto "Juchnelda würde SPD wählen" kann und darf man nach ihr in den bearbeiteten Fotos auf die Suche gehen. Meine Bilder sind unbearbeitet ...

  • Recklinghausen
  • 16.10.16
Natur + Garten
TITELSEITE: der Sonnenaufgang am Niederrhein bei Xanten.
13 Bilder

Treuer Begleiter für 2016: Der Lokalkompass-Kalender

Das war wirklich eine besondere Foto-Aktion: im Laufe des vergangenen Jahres haben wir Euch um Eure schönsten Motive aller vier Jahreszeiten gebeten, nun hat unsere Jury eine Auswahl getroffen und daraus etwas Tolles produzieren lassen: einen exklusiven Lokalkompass-Kalender! Jeder Teilnehmer durfte mehrere Motive hochladen, ergänzt mit einer Beschreibung. Gefragt waren vor allem Aufnahmen, auf denen Motive der Region erkennbar sind und gleichzeitig die Jahreszeit dargestellt ist (Laub, Schnee,...

  • 11.12.15
  • 63
  • 54
Kultur
Das Foto zeigt eine Fastnachtsgruppe im Jahr 1936 vor dem mittlerweile abgerissenen Hof Stübbe an der Wilhelmstraße.

Fotos zeigen das alte Oer: Ausstellung im Heimatmuseum

„Lü, haolt fast an dat Aolle!“ - Aber Leben heißt auch Veränderung und so hat sich viel verändert im alten Dorf Oer. Einiges ist sicherlich noch „wie damals“, einiges hat sich aber auch vollkommen verändert. Der Verein für Orts- und Heimatkunde zeigt die Fotoausstellung „Alte Aufnahmen aus dem Dorf Oer“ im Heimatmuseum, Haardstraße 32. Viele Informationen sind zu den Aufnahmen leider nicht bekannt. Daher sind die Besucher aufgerufen, nicht nur zu schauen, sondern vielleicht auch den ein oder...

  • Oer-Erkenschwick
  • 04.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.