Fotoausstellung

Beiträge zum Thema Fotoausstellung

Vereine + Ehrenamt
Jeden Monat gibt es eine neue Ausstellung in der Dorfschule in Ginderich. Die noch aktuelle Fotoausstellung wird am 2. Februar abgelöst durch die Bilder von Doris Lohmann.

Ausstellungseröffnung: Sonntag, 2. Februar, 11 Uhr in der Dorfschule in Ginderich
Frühling-Farben: Bilder der Büdericher Künstlerin Doris Lohmann

Jeden Monat gibt es eine neue Ausstellung in der Dorfschule in Ginderich. Die noch bis zum 30. Januar 2020 gezeigte Fotoausstellung wird abgelöst durch die Bilder von Doris Lohmann. Liebe zur Natur, Floristik ... Doris Lohmann, die in Büderich geboren wurde und in der elterlichen Gärtnerei aufgewachsen ist und ausgebildet wurde, hat da bereits ihre Liebe zur Natur, Floristik, Ikebana und Malerei entdeckt. In vielen Kursen hat sie sich bei Gabriele Focke in Düsseldorf weiterentwickelt. Malen mit...

  • Wesel
  • 24.01.20
Natur + Garten
Ein erfolgreicher Jäger: Auch der Silberreiher findet auf der Bislicher Insel paradiesische Zustände vor. Hier hat er einen Fisch erbeutet.

Fotoausstellung "AuenBilder" im NaturForum zeigt Motive von der Bislicher Insel
Das Paradies vor Augen

Auf der Bislicher Insel bei Xanten finden sich Reste einer der letzten naturnahen Flussauen am Niederrhein. Viele seltene Tier- und Pflanzenarten, die vielerorts schon längst aus der Landschaft verschwunden sind, können hier noch ausgiebig beobachtet werden. Xanten. Das Wechselspiel aus Hochwasser und Trockenphasen bestimmt den Rhythmus der Natur. Das NaturForum Bislicher Insel, das vom Regionalverband Ruhr (RVR) betrieben wird, widmet sich seit vielen Jahren der Naturinformation und...

  • Xanten
  • 10.03.19
Politik
Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik (links), Schulleiterin Bettina Wienand und Lehrerin Katja Guell (rechts).
2 Bilder

Charlotte Quik besucht Fotoausstellung "Voll der Osten" in der Kreuzschule

„Das Unrecht der SED-Diktatur darf nicht in Vergessenheit geraten“, betont die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik. Sie besuchte am Freitag, 23. April, die Fotoausstellung „Voll der Osten“ in der Kreuzschule in Hamminkeln-Dingden. Quik hatte die Schulleitung auf diese Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur hingewiesen und freute sich sehr, diese Anregung nun realisiert zu sehen.Nach einer kurzen Ansprache vor den Schülerinnen und Schülern und Hamminkelner Realschülern...

  • Wesel
  • 26.03.18
  • 6
Kultur
Das Foto zeigt die Nikolaikirche im Nikolaiviertel.
3 Bilder

Lisa Quicks Fotos vom Berliner "Festival of Lights" bis Mitte Dezember im Marien-Hospital

In der Fotoausstellung „Festival of lights“ zeigt die Weseler Fotografin Lisa Quick noch bis Mitte Dezember ihre im Foyer des Marien-Hospitals. Einmal jährlich im Oktober verwandeln sich bekannte Berliner Sehenswürdigkeiten durch Illuminationen und lichtkünstlerische Projektionen zum bekanntesten und größten Lichtkunstfestival der Welt. Für etwa zehn Tage verwandeln nationale wie auch internationale Künstler die Stadt in eine große Bühne, lenken den Blick auf Besonderes und lassen Bekanntes in...

  • Wesel
  • 03.11.16
  • 2
Kultur
"Sein Wesel" zeigt Dieter Nuhr wie es wirklich ist: Schnörkellos und ungekünstelt.
3 Bilder

775 Jahre Stadt Wesel: Dieter Nuhr stellt seine Bilder in der städtischen Galerie aus

In diesem Jahr gibt es in Wesel das Großereignis schlechthin. Die Stadt feiert das 775-jährige Bestehen. Es gibt eine bunte Abfolge großer und kleiner Veranstaltungen und Projekte. Als ein Highlight dabei gilt die Ausstellung "Nuhr aus Wesel". Wesel. Der gebürtige Weseler Dieter Nuhr ist bekannt als Kabarettist. 2003 hat seine Bemerkung: "Wesel ist potthässlich" und die einzige Stadt, die ihr Rathaus abgerissen hat, um dort ein Kaufhaus zu bauen", den Eselorden verliehen bekommen. Wie der...

  • Wesel
  • 20.01.16
  • 6
  • 4
Natur + Garten
TITELSEITE: der Sonnenaufgang am Niederrhein bei Xanten.
13 Bilder

Treuer Begleiter für 2016: Der Lokalkompass-Kalender

Das war wirklich eine besondere Foto-Aktion: im Laufe des vergangenen Jahres haben wir Euch um Eure schönsten Motive aller vier Jahreszeiten gebeten, nun hat unsere Jury eine Auswahl getroffen und daraus etwas Tolles produzieren lassen: einen exklusiven Lokalkompass-Kalender! Jeder Teilnehmer durfte mehrere Motive hochladen, ergänzt mit einer Beschreibung. Gefragt waren vor allem Aufnahmen, auf denen Motive der Region erkennbar sind und gleichzeitig die Jahreszeit dargestellt ist (Laub, Schnee,...

  • 11.12.15
  • 63
  • 54
Kultur

"Integration durch Sport": Stadt Wesel sucht passende Fotos für eine Ausstellung zum Thema

Der Integrationsrat der Stadt Wesel bereitet für die Interkulturellen Tage 2014 eine Fotoausstellung zum Thema „Integration durch Sport“ vor. Dafür werden noch passende Fotos aus unterschiedlichen Sportarten gesucht. Die Fotos sollten eine gute Qualität und eine Mindestgröße von 13 x 18 cm aufweisen. Wichtig sind Angaben zur Sportart, zum Anlass, zu Personen und zum Aufnahmedatum / bzw. Jahr. Gefragt sind sowohl ältere als auch aktuelle Aufnahmen. Die Fotos werden eingescannt, vergrößert und...

  • Wesel
  • 22.04.14
Politik
5 Bilder

U-Bahn - Linie 55: BRANDENBURGER TOR

Nach unzähligen Schwierigkeiten wurde in Berlin die U-Bahnlinie 55 vom Hauptbahnhof mit Zwischenstation U-Bahnhof Bundestag zur Station Brandenbürger Tor am 8. August 2009 für den Verkehr freigegeben. Nachdem 2002 ein Zwangsbaustopp vom Berliner Senat aus finanziellen Nöten beschlossen wurde, traten 2005 weitere Verzögerungen wegen zu hohem Grundwasserstand ein. Während der Bauzeit wurde bedingt durch einen weit ausladenden Bauzaun die freie Sicht auf den Pariser Platz mit angrenzendem...

  • Wesel
  • 09.01.13
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.