Fotogalerie

Beiträge zum Thema Fotogalerie

Natur + Garten
Sommer, Sonne BlumenMeer
  35 Bilder

Plötzlich - ein Klang!

Erste Lerche Zwischen Gräben und grauen Hecken, den Rockkragen hoch, beide Hände in den Taschen, schlendere ich durch den frühen Märzmorgen. Falbes Gras, blinkende Lachen und schwarzes Brachland, so weit ich sehen kann. Dazwischen, mitten in den weißen Horizont hinein, wie erstarrt, eine Weidenreihe. Ich bleibe stehen. Nirgends ein Laut. Noch nirgends Leben. Nur die Luft und die Landschaft. Und sonnenlos wie den Himmel fühle ich mein Herz. Plötzlich - ein Klang! Ein...

  • Arnsberg
  • 27.06.15
  •  5
Überregionales
Oben (von links): Karin Schäfer fotografierte die Damen im Paternoster in Oberhausen-Sterkrade, Ralf Nattermann die Besucher in Gelsenkirchen. Unten: Das Aufzug-Motiv aus Lünen stammt von unserem Kollegen Daniel Magalski und die Damen im Duisburger Rathaus fotografierte Harald Molder. Fotos: Lokalkompass
  12 Bilder

Foto der Woche 22: Fotografiert die Paternoster, so lange es noch geht

Wenn zum 1. Juni 2015 die neue Betriebssicherheitsverordnung der Bundesregierung in Kraft tritt, wird damit zu diesem Zeitpunkt der öffentliche Betrieb von Paternostern unmöglich macht. Durch die neue Verordnung sind Arbeitgeber verpflichtet, dass die historischen Aufzüge nur noch von eingewiesenen Beschäftigten benutzt werden dürfen. Deshalb rufen wir aus aktuellem Anlass auf: Macht Fotos vom Paternoster. Hier findet Ihr noch Paternoster Um Euch die Aufgabe zu erleichtern, hier eine...

  • 01.06.15
  •  30
  •  12
Natur + Garten
  14 Bilder

Schloss Hovestadt - Wie im Dornröschenschlaf...

Wir entdecken das verwunschene Wasserschloss Hovestadt bei unserer Radtour durch die Soester Börde entlang der renaturierten Lippe-Auen. Der Rotdorn blüht. Er hüllt das Wasserschloss in Hovestadt in ein zauberhaftes Blütenmeer. Beim Anblick kommt mir das Märchen "Dornröschen" in den Sinn. So habe ich mir das Schloss in Kindertagen vorgestellt. Eingehüllt in Blüten. Ist es nicht zauberhaft? Zu jeder Jahreszeit kleidet sich das Schloss Hovestadt und die gesamte Region in ein anderes Gewand:...

  • Arnsberg
  • 18.05.15
  •  2
  •  5
Ratgeber
  28 Bilder

Der Rhododendren-Park im Mai. Ein Traum!

Sonnendurchflutet. Das grüne Wunder. Faszination pur. Wir streifen durch den blühenden Rhododendren-Wald in Soest-Bad Sassendorf. Er ist 6 Hektar groß und beherbergt 40 verschiedenen Arten. Es ist ein Fest für die Sinne in den Monaten Mai und Juni. Wir genießen diese kurzzeitige Pracht in all ihren Farben und Formen. Es ist Balsam für unsere Seele. Angesichts ihrer leuchtenden Blüten mag man es kaum glauben, doch die meisten Rhododendren sind Waldpflanzen. Ihre Heimat sind lichte...

  • Arnsberg
  • 16.05.15
  •  4
  •  11
Überregionales
  7 Bilder

Großeltern und ihre Enkel - gestern und heute

Ich sehe sie vor mir, meine Oma Maria. Fotos mit weißgezackten Rändern in schwarzen Fotoalben, die Seiten getrennt durch Transparentpapier, beschriftet mit weißer Schönschrift und viele einzelne Fotos im Schuhkarton krame ich hervor. Meine Oma Maria ist 92 Jahre alt geworden. Sie war der Mittelpunkt unserer Familie, lebte in einem kleinen Dorf im Möhnetal. Ich war eines ihrer ältesten Enkelkinder. Ich erinnere mich, dass Opa Caspar im Sommer im Hof saß und aus Birkenreisig Kehrbesen...

  • Arnsberg
  • 12.05.15
  •  13
  •  13
Natur + Garten
  28 Bilder

Die Auenlandschaft der renaturierten Lippe

Lebendige Vielfalt in der Lippeaue Auen bieten aufgrund ihrer ständig schwankenden Wasserstandsdynamik eine Vielzahl von Lebensräumen - es gibt trocken und feuchte Lebensräume, in denen sich unterschiedlichste Tiere und Pflanzen wohlfühlen. Genau deswegen sind Auen ökologisch betrachtet besonders wichtig und werden als „Schmelztiegel der Artenvielfalt“ bezeichnet. Auch in der Lippeaue findet sich ein Lebensraummosaik, welches vielen einheimischen Tieren und Pflanzen geeignete...

  • Arnsberg
  • 10.05.15
  •  2
  •  14
Ratgeber
Kriminalitätstechnikern über die Schulter geschaut.
  63 Bilder

Akademie 6 bis 99 mit der Polizei auf Spurensuche

Arnsberg. Der Polizei über die Schulter geschaut Eine spannende Akademie 6 bis 99. Dem Täter auf der Spur. Hautnah. Mit Herzklopfen und Bauchkribbeln. Niemand fragt hier nach dem Alter. Ausprobieren, experimentieren. So macht Lernen richtig Spaß! Die Kreispolizebehörde des HSK ist am 9.Mai 2015 unser Gast in der Akademie 6 bis 99. Mit vielen Infos und spannenden Themen. Zum mitmachen und ausprobieren. Von der Spurensicherung der Kriminaltechniker, bis hin zur Verkehrserziehung ist...

  • Arnsberg
  • 09.05.15
  •  1
  •  5
Natur + Garten
Wie im Dornröschenschlaf liegt das Schloss vor uns
  21 Bilder

Mein geliebtes Sauerland im Wonnemonat Mai

Unsere Radtour führt uns am 1. Mai bei strahlendem Sonnenschein durch die Soester Börde zum Schloss Hovestadt. Durch blühende Landschaften, würzig duftende, knallgelbe Rapsfelder. Ein Farbenrausch, wie von Künstlerhand geschaffen. Der Himmel erstrahlt azurblau, Schäfchenwolken ziehen vorüber. Eine leicht Brise weht uns ins Gesicht. An den Feldwegen blühen Apfelbäume und japanische Zierkirschen, zartrosa. Ein Blick, der die Seele berührt. Bienen und Hummeln summen und saugen begierig den...

  • Arnsberg
  • 01.05.15
  •  10
  •  13
Natur + Garten
Die Mühle steht still.  Der Müller schläft
  7 Bilder

Unten im Dorf

Unten im Dorf hinter der Kirchhofsmauer schläft der Müller. Die Mühle steht still. Auf ihrem morschen Gebälk kriechen Marieenkäferchen über sie fliegt ein Kukuk hin. ... Kukuk ... Kukuk ... Den steilen Weg durchs Korn her kommen Kinder, lachen, schwatzen und stopfen Gras durch die Ritzen. Eins kuckt durch. ... Kukuk ... Innen: Sonnenstrahlen und Schmetterlinge. Ein Gedicht von Arno Holz

  • Arnsberg
  • 29.04.15
  •  3
  •  5
Überregionales
  14 Bilder

Mit allen Sinnen den Sonnentag genießen...

... mit einem Gedicht von Arno Holz Rote Dächer. Aus den Schornsteinen, hier und da, Rauch; oben, hoch, in sonniger Luft, ab und zu, Tauben. Es ist Nachmittag. Aus Mohdrickers Garten her gackert eine Henne. Bruthitze brastet. Die ganze Stadt riecht nach Kaffee. Dass mir doch dies alles noch so lebendig geblieben ist! Ich bin ein kleiner achtjähriger Junge, liege, das Kinn in beide Fäuste, platt auf dem Bauch und kucke durch die Bodenluke. Unter mir, steil, der...

  • Arnsberg
  • 28.04.15
  •  5
  •  7
Sport
Max mit "der Pocke" unterm Arm
  7 Bilder

Die pure Lust am Fußballspiel

Max steht gestylt fürs Fußball-Turnier bereit. Die "Pocke" unterm Arm. Ich frage ihn: "Gegen wen spielt Ihr denn heute?" Er strahlt mich an und antwortet "Gegen viele!". Als er am Abend zurück ist, glücklich und zufrieden fragt ich ihn "Na, Max, wie ist es denn beim Fußball-Turnier gelaufen?" Seine knackige Antwort "Gut!" Ein wenig irritiert frage ich weiter "Ich meine, wie viele Tore hat Deine Mannschaft denn beim Turnier geschossen?" Der 5 jährige Knirps überlegt kurz und antwortet galant:...

  • Arnsberg
  • 27.04.15
  •  3
  •  8
Politik
Licht am Ende des Tunnels
  7 Bilder

Licht am Ende des Tunnels in Arnsberg

Das Team der Stadtentwicklung und Zukunftsagentur der Stadt Arnsberg inmitten der Baustelle zur Modernisierung des Arnsberger Bahnhofsumfeldes. Interessante Perspektiven eröffnen sich für die Zukunft. Der Bau schreitet zügig voran. Ein barrierefreier Zugang wird geschaffen. Wir freuen uns drauf! Im ersten Bauabschnitt ist das "Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg" entstanden. Ein Symbol für den Strukturwandel in der Stadt. Ein architektonisches Kleinod der Baukultur Arnsberg, das täglich von vielen...

  • Arnsberg
  • 26.04.15
  •  1
  •  4
Kultur
  7 Bilder

Worte mit großer Wirkung

Bei meinem Bummel durch die Altstadt von Erfurt, entdecke ich an einer Hauswand eine Schiefertafel. Mit Kreide, fein säuberlich geschrieben, lese ich die Worte: "Wenn Sie nun schon einmal vor der Tür sind, warum kommen Sie nicht mal rein, um sich umzuschauen". Ich folge dieser sympathischen Einladung und stehe mitten in einer Künstler-Schreib-Werkstatt. Eine junge Frau strahlt mich an. "Kommen Sie herein in meine gute Stube. Ich freu mich über Ihren Besuch". Leise Musik erfüllt den Raum....

  • Arnsberg
  • 18.04.15
  •  2
  •  8
Kultur
Häuserzeile am Domplatz
  35 Bilder

Spaziergang durch die idyllische Altstadt von Erfurt

Die Landeshauptstadt Thüringen. Ein architektonisches Kleinod. Strahlender Sonnenschein in Erfurt. Ich bummle durch die gemütliche Altstadt. Studenten überall. Sie genießen den Frühling auf den Wiesen, Auen und in urigen Biergärten. Ein Spaziergang über die historische Krämerbrücke gibt den Blick frei auf mittelalterliche Gebäude, die sich wie eine Perlenkette aneinander reihen. Die Krämergasse bietet alles, was das Herz begehrt. Leckere Thüringer Köstlichkeiten vom Feinsten. Ein...

  • Arnsberg
  • 18.04.15
  •  5
  •  10
Überregionales
Unvergessliches Geburtstagsgeschenk für den 90jährigen Vater, ein Orgelkonzert in der Klosterkirche zu Oelinghausen
  42 Bilder

Zwischen den Jahren...

Zwischen Weihnachten und Neujahr ... Was wird uns das neue Jahr wohl bringen? Gedankenverloren unternehmen wir einen ausgedehnten Spaziergang über die "Kalte Lied" oberhalb des Kloster Oelinghausen. Durchgepustet von der "steifen Briese" kehren wir ein in die Klosterkirche zu Oelinghausen. Ein wenig verweilen. Zur Ruhe kommen. Eine Kerze anzünden in der Krypta. Unsere Hoffnungen und Wünsche für das Neue Jahr in unseren Köpfen. Danke sagen, für das was war und ist. Noch nichts ahnend,...

  • Arnsberg
  • 05.02.12
  •  18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.