Fotogalerie

Beiträge zum Thema Fotogalerie

Natur + Garten
17 Bilder

Ein Blütenmeer für Schmachtendorf
Ein Blütenmeer für Schmachtendorf

Ein Blütenmeer für Schmachtendorf Ein wenig Farbe in triste (Pandemie-) Zeiten bringen und den Bewohner*Innen Schmachtendorfs Danke sagen. Das motivierte Optiker und Hörakustiker Andreas Schwanke dazu, im vergangenen Herbst 2500 Blumenzwiebeln in den Beeten des Dorfkerns in die Erde zu bringen. Die Idee, die auch beim örtlichen Heimatverein Gefallen fand, wurde mit einer Spende dieses von 500 Blumenzwiebeln unterstützt. So erstrahlt Schmachtendorf aktuell zu aller Freude im Blütenglanz.

  • Oberhausen
  • 17.05.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Abstand wäre da... aber du bist uns immer ganz nah, lieber Peter!
18 Bilder

Abschied und Erinnerungen - Peter ist nicht mehr da, aber sein Profil bleibt uns erhalten!
(((♥))) Wir halten zusammen in diesen Zeiten! (((♥))) Erinnerungen für Peter van Rens (†2.3.2021)

Peter van Rens ist am 2. März 2021 von uns gegangen!Für uns alle noch unbegreiflich viel zu früh! Mit nur 56 Jahren - ich bin sehr traurig! * Mein Beileid der Familie und allen, die ihn vermissen!* Hier sein letzter Beitrag im LK: neues von meiner Fensterbank (21) - heute: Kaktus, grüne Hölle - speziell für Bruni... Zwei LK-Freunde berichten: Betreff Peter van Rens + Peter van Rens, er ging zu früh von uns weg !!! + Anteilnahme Im November 2019 sahen wir uns beim Kochen  mit Sumi Lalo das...

  • Oberhausen
  • 23.03.21
  • 12
  • 6
Ratgeber
20 Bilder

Corona aktuell in Oberhausen
Erste Impfung im Haus Abendfrieden

In Gegenwart von Corona-Krisenstabsleiter Michael Jehn und Josef Bergmann, Geschäftsführer im Haus Abendfrieden, wurden heute in dem Seniorenheim an der Dieckerstraße die ersten Impfungen in Oberhausen durchgeführt. Das Haus zählt 172 Bewohner. Zügig ging es gegen 12 Uhr im großen Speisesaal mit den Impfungen los, auch unter den wachen Augen der Feuerwehr. Fotostrecke: Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 27.12.20
Fotografie
3 Bilder

Fotografie im Herbst
Die Tage werden kürzer, die Sonnenaufgänge wieder erreichbarer

Mit Beginn des Herbstes, werden nun auch wieder die Tage kürzer und man bekommt wieder die Sonnenaufgänge mit. Also lohnt es sich gerade jetzt wieder, morgens schnell mit der Kamera loszuziehen und ein paar Bilder vom Sonnenaufgang zu machen. Es dauert auch nicht mehr lange, dann werden die Blätter der Bäume wieder in bunten Farben leuchten und man bekommt leicht grandiose farbenfrohe Landschaftsfotos hin.  Tipp: Rechtzeitig ca. eine halbe Stunde vor dem Sonnenaufgang sollte man an dem...

  • Oberhausen
  • 25.09.20
  • 4
  • 1
Vereine + Ehrenamt
172 Bilder

TBO Graffiti-Projekt macht’s möglich
TB Osterfeld jetzt mit sportlichem Eingangsbereich

Endlich war es soweit. Ina Seelig, Übungsleiterin beim TB Osterfeld, hat mit 8 Mädchen ihrer Teenie-Fitness-Gruppe die bisher hässlichen Beton-Stützmauern an der Kapellenstraße gemeinsam mit dem Graffiti-Künstler Simon Bobsien verschönert. Die 16 Mädchen ihrer Sportgruppe (im Alter von 10-14 Jahren) waren nach Inas Aussage sofort „Feuer und Flamme als sie gehört haben, dass sie ausgewählt wurden, Graffitis an einer öffentlichen Fläche machen dürfen. „Das ist schon ’was ganz Besonderes für...

  • Oberhausen
  • 08.09.20
Natur + Garten
12 Bilder

Gesundheit Spazieren Aktivitäten
Der tägliche Spaziergang trotz Corona

Aktuell ist es vor allem morgens noch sehr kalt draußen. Aber das sollte niemanden hindern, die frische Luft für einen Spaziergang im nahegelegenen Park oder z.B. an der Ruhr zu nutzen. Gerade Bewegung und der Anblick der ersten Sonnenstrahlen sind gut für das allgemeine Befinden. Natürlich darf man die Temperaturen morgens nicht unterschätzen und deshalb ist gutes Einpacken angesagt. Wer diese Zeit aber morgens vor der Arbeit genutzt hat, wird sicherlich davon profitieren. Denn abgesehen vom...

  • Oberhausen
  • 02.04.20
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Tollitäten geben die Stadtschlüssel zurück

Am Veilchendienstag war es soweit Stadtprinz Dirk I. sowie das Stadtkinderprinzenpaar Talina I. und Kai II übergaben die Schlüssel der Stadt an den Oberbürgermeister Daniel Schranz zurück. Im Rahmen des Festaktes wurde auf die Session 2019/2020 zurück geschaut. Sicherlich überwiegen die unzähligen fröhlichen Veranstaltungen das Bild der Session doch die jüngsten Ereignisse gaben Anlass zu mahnenden Worten des Oberbürgermeisters sowie dem Hauptausschuss Ptäsidenten Ludger Decker. Insbesondere...

  • Oberhausen
  • 25.02.20
  • 1
Kultur
137 Bilder

65.000 Besucher an der Zugstrecke in Oberhausen
Osterfelder Kinderkarnevalszug

Osterfeld helau! Das Wetter meinte es am Samstag gut mit den Tausenden von Jecken beim Osterfelder Kinderkarnevalszug. Ca. 65.000 Zuschauer verfolgten bei trockenem Wetter friedlich den Zug. Es kam zu mehreren "veranstaltungstypischen" Einsätzen, so die Polizei in ihrem Fazit. Der Zug startete pünktlich um 15 Uhr und verlief insgesamt ohne besondere Vorkommnisse. Anderthalb Stunden zogen über 100 Wagen an großen und kleinen Narren vorbei.  Fotostrecke: Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 22.02.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
27 Bilder

Die KG Echte Fründe feiert Jubiläum

Am vergangenen Samstag war es soweit die noch junge KG Echte Fründe feiert 1x11 Jahre. Das ist der erste Karnevalistische Geburtstag. Die Fründe feierten dieses Ereignis im ausverkauften Ebertbad. Viele Freunde der Fründe kamen zum gratulieren. Geschenke brauchte die KG Echte Fründe garnicht denn das größtes Geschenk für die Gesellschaft ist das sie den Stadtrinzen Dirk I mit seinem Team und das Stadtkinderprinzenpaar mit Prinz Kai II und Prinzessin Talina I im Jubiläumsjahr stellen...

  • Oberhausen
  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt
19 Bilder

Prinzenempfang beim Catering Höppner

Bereits zum vierten Mal lud am vergangen Wochenende der Oberhausener Caterer Höppner zum Prinzenempfang. Neben der Tollitäten aus Oberhausen gab es noch das eine oder andere Highlight an diesem Vormittag. So tanzte der Juniorengemeinschaftstanz der Stolz der Oberhausener Karnevalsgesellschaften . Mit einen Hauch von Stolz gezeichnet war auch der Veranstalter über den Besuch des Mülheimer Stadtprinzenpaares Prinz Dennis I. & Prinzessin Josephine I. Die Tollitäten schauten gerne einmal über die...

  • Oberhausen
  • 05.01.20
Kultur
29 Bilder

Holtener Interessengemeinschaft lud ein
7. Weihnachtsmarkt im Kastell Holten

Wie in den Vorjahren erstrahlte am Wochenende das Kastell Holten wieder in weihnachtlichem Glanz. Die Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft (HIB) veranstaltete bereits zum siebten Mal einen Weihnachtsmarkt im und rund um das Kastell. Es wurde Kunsthandwerk wie selbstgemachte Grußkarten, Kleidung und Schmuck, Strickwaren, Holzdeko, vor Ort geschnitzte Engel und Krippenfiguren sowie Erzeugnisse einer Imkerei angeboten. Besondere Essig- und Senfsorten sowie Öle und hübsche Verpackungen gab...

  • Oberhausen
  • 15.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
40 Bilder

Burg Vondern ist gestürmt

Als erste Residenz des amtierenden Stadtprinzen Dirk I. stürmte er am letzten Samstag die Burg Vondern. Nach harten Verhandlungen mit den Burgherren der KG Blau Gelb Vondern, der Groß Osterfelder Karnevalsgesellschaft sowie dem Regiment der IG Preußisches Rheinland konnte der Prinz den Eingang der Burg passieren.

  • Oberhausen
  • 01.12.19
Vereine + Ehrenamt
28 Bilder

Kürung des Dreigestirns der KG Dampf drauf
Tollitäten vereint

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit auch das Dreigestirn der KG Dampf drauf wurde gekürt. Lange hatte Prinz Chris I., seine Lieblichkeit Jungfrau Rosalie sowie Bauer Basti auf diesen Moment warten müssen. Das jüngste Dreigestirn des Oberhausener Karneval ist somit als dritte Tollität in der Session angekommen.

  • Oberhausen
  • 01.12.19
Kultur
29 Bilder

2. Oberhausener City-Weihnacht
Weihnachtsmarkt am Altmarkt feierlich eröffnet

Am Samstag wurde die 2. City-Weihnacht auf dem Altmarkt eröffnet. "Nach Rückmeldungen von  Bürgern haben wir den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr ein wenig verändert. Die Atmosphäre ist - auch durch die Rundumbeleuchtung in den Kaiserlinden - heimeliger geworden. Durch die dichtere Anordnung der Holzhütten entsteht der Charme, der zum besinnlichen Verweilen einlädt", so Oberbürgermeister Daniel Schranz in seiner Rede zur Eröffnung. Für viel Stimmung sorgte DSDS-Sieger Davin Herbrüggen, Stargast...

  • Oberhausen
  • 17.11.19
  • 1
Kultur
30 Bilder

Konzept geht auf
Cityfest auf der Marktstraße

Das Konzept der Straßenkunst wird angenommen, das Wetter spielte entgegen der Erwartung auch am Sonntag bestens mit - die City rund um die Marktstraße war am verkaufsoffenen Sonntag bestens besucht. Fotostrecke: Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 28.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.