Fotos

Beiträge zum Thema Fotos

LK-Gemeinschaft

Ihre Kreativität ist gefragt!
Der Stadtspiegel in weihnachtlichem Gewand

Ihre Gedichte, Geschichten und Fotos in der Fest-Ausgabe Auch wenn bis zu den Weihnachtstagen noch etwas Zeit ist, plant die Stadtspiegel-Redaktion schon jetzt die Feiertagsausgabe, die am 21. Dezember erscheint. Und dabei sind wir auch in diesem Jahr wieder auf Ihre Mithilfe angewiesen, liebe Leser. Sind Sie gerade dabei, Ihre Wohnung und Ihren Garten festlich zu dekorieren, oder sind Sie in der weihnachtlich geschmückten Stadt unterwegs? Dann halten Sie es im Bild fest. Oder haben Sie eine...

  • Bochum
  • 26.11.19
  •  3
  •  2
Fotografie
Hans Strand – Island – Gletscherhöhle, Hrafntinnusker

Fotografie aus der Story: „Nachricht: Kunst Landschaft Fotografie.
Bilder: faszinierende Landschaft Fotografie von Fotograf Ikone Hans Strand – städtische Galerie Iserlohn, Deutschland.“
20 Bilder

Nachricht: Kunst Landschaft Fotografie
Bilder: faszinierende Landschaft Fotografie von Fotograf Ikone Hans Strand – städtische Galerie Iserlohn, Deutschland.

Eingetaucht in die faszinierende Landschaft Fotografie in der neuen Ausstellung „Erde“ von skandinavischen Landschaft Fotografie Ikone Fotograf Hans Strand in der städtischen Galerie Iserlohn, Deutschland. Fantastisch fand ich besonders die Bilder, die wie abstrakte Kunst Malerei Gemälde aussahen. Genossen die verschiedenen Facetten der Landschaft Fotografie der großen Werkschau, die erstmalig für Deutschland entstanden ist. Mit Fotografie Serie „Iceland“ Bilder von der unberührten...

  • Iserlohn
  • 23.11.19
  •  1
Kultur
Ungewöhnliche Dortmunder Ansichten zeigt Walter Keller in seiner Ausstellung, hier Kanadagänse bei einem Spaziergang auf Phoenix-West.
2 Bilder

Dortmund-Fotograf Fotos in Kirchlinde
"Dortmunder Sichtweisen" - Fotoausstellung von Walter Keller

Fotograf Walter Keller stellt in Kirchlinde aus Ungewöhnliche Dortmunder Ansichten sind bei einer neuen Ausstellung des Fotografen Walter Keller zu sehen. "Dortmunder Sichtwechsel" heißt der Titel der Ausstelllung, die ab 22. November in den Räumen der Firma Mediafix an der Frohlinder Straße 12a zu sehen ist. Es ist die 10. Ausstellung des Dortmunder Fotografen Walter Keller. Viele dürften seine Fotos, die er selbst "Dortmunder Augenblicke" nennt, schon gesehen haben: In der Industrie- und...

  • Dortmund
  • 20.11.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
28 Bilder

Herbstbilder in Essen West
Spaziergang durch den Krupp Park

Ein Spaziergang nicht ohne meine Kamera durch Essen-West. Der Herbst im Park der Fünf Hügel ist schon fortgeschritten. Alle Bäume haben noch nicht die Herbstfärbung, auf die ein Hobbyfotograf ungeduldig wartet. Es hat sich aber schon für ein paar Fotos (08.11.19) gelohnt.

  • Essen-West
  • 10.11.19
  •  6
  •  3
Fotografie

Ausstellungseröffnung "UnserFahrradLünen"

Einladung zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, dem 10.11.2019, von 15 bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle der Grünen, Münsterstr. 78 B in Lünen Den Sommer über haben wir Fotos von Radwegen, Fahrradstellplätzen oder von Situationen auf Radwegen, die unhaltbar, kurios, schlichtweg katastrophal oder aber vorbildlich gut und besonders schön sind, gesammelt. Nachdem uns zahlreiche Bilder erreicht haben, hat eine interne Jury eine Auswahl getroffen, die vom 10.11.2019 bis zum 19.12.2019 in den...

  • Lünen
  • 31.10.19
Kultur
Rund um Halloween betreut diese sympathische bis psychopathische Gruseltruppe die Gäste in der Kluterthöhle. Verluste sind bei der Horror-Führung durchaus eingeplant.
23 Bilder

Sonderführung in der Kluterthöhle mit besonderer Begleitung
Halloween-Horror (MIT VIDEO)

Ein kleiner Bluttrunk zur Stärkung und dann kommt der seltsame "Neue" und nimmt alle mit in die Höhle, wo an jeder Ecke, Kreuzung und Spalte der Schrecken lauert: In der Kluterthöhle ist wieder Halloween! von Nina Sikora Schon der Weg zur Höhle wird für den ersten Überraschungsschrecken genutzt, und auch drinnen kann man sich nie sicher sein, wann der nächste Gruselangriff bevorsteht. Doch wer zur Halloween-Sonderführung der Kluterthöhle kommt, erwartet eben genau das: einen möglichst...

  • Ennepetal
  • 29.10.19
Fotografie
Jörg Schubert / schubertj73 - Fotografie 9 zur Story: "Bau Fotografie Kunst Nachricht.
Bilder: Kunst Foto Impressionen vom Abriss der Schillerplatz Brücke in Iserlohn, Deutschland".
16 Bilder

Bau Fotografie Kunst Nachricht.
Bilder: Kunst Foto Impressionen vom Abriss der Schillerplatz Brücke in Iserlohn, Deutschland

Das besondere Bau Highlight des Jahres habe ich mir nicht entgehen lassen. Ein bedeutsamer Meilenstein in der Umgestaltung vom Schillerplatz in Iserlohn, Deutschland. Erlebt und fotografiert vom Abriss der Schillerplatz Brücke in Iserlohn, Deutschland. Damit die Kunst Foto Bilder Impressionen nicht so langweilig werden das Ganze künstlerisch in Szene gesetzt. Schreibt mir doch mal in den Kommentar, wie Ihr die Bilder findet.

  • Iserlohn
  • 28.10.19
  •  1
Kultur
Viele Bildzeugnisse aus vergangenen Zeiten sind zur Zeit im van-Acken-Haus zu sehen.

100 Jahre Leben und Arbeiten
Gladbeck: Historische Fotos im van-Acken-Haus

Um 100 Jahre Leben und Arbeiten in Gladbeck geht es in der gleichnamigen Ausstellung des Bergmanns- und Geschichtsvereins Zeche Graf Moltke 1 / 4 e.V.. Ab Sonntag, 27. Oktober, ist diese im Caritas-Seniorenzentrum Johannes-van-Acken-Haus zu sehen. Mehr als 60 historische Fotos zeigen die Entwicklung Gladbecks vom Dorf zur Stadt und damit auch die Geschichte des Bergbaus. Sie geben Einblick in die „guten Stuben“ von damals, in die Welt "unter Tage" und die Arbeitsrealität. Die Ausstellung ist...

  • Gladbeck
  • 18.10.19
Kultur
Der Olfener Jahreskalender 2020 wurde vorgestellt.

Olfen: Bilderreise durch Olfen - Jahreskalender 2020 ist ab sofort erhältlich

Zwölf Fotografen, zwölf Motive und ein Kalender, der wieder mit besonderen Bildern das neue Jahr begleiten wird: Der Olfener Jahreskalender 2020 ist fertig und wurde jetzt vorgestellt. "Wir haben zahlreiche Fotoeinsendungen von Hobby-Fotografen aus Olfen und Umgebung erhalten und aus allen Einsendungen die Motive für den neuen Kalender ausgewählt", berichtet Eva Hubert als Tourismusbeauftragte der Stadt Olfen. In diesem Jahr bietet die Stadt Olfen zwei verschiedene Kalender-Varianten an. Zu...

  • Olfen
  • 18.10.19
Kultur
Bis zum 15. November zeigt die VHS in ihrem Foyer die Ausstellung "Deutschlandreise. Fotografien von Pia Malmus", die vom Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig und der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland als Wanderausstellung konzipiert wurde.
3 Bilder

Deutschlandreise. Fotografien von Pia Malmus
VHS zeigt renommierte Ausstellung des Hauses der Geschichte in Bonn

Bis zum 15. November zeigt die VHS in ihrem Foyer die Ausstellung "Deutschlandreise. Fotografien von Pia Malmus", die vom Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig und der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland als Wanderausstellung konzipiert wurde. Bilder von Stadtansichten, Denkmälern, Landschaften, historischen Orten und Bauten - die Fotografin Pia Malmus ist mit ihrer Fotoserie "Deutschlandreise" auf der Suche nach deutscher Identität in Vergangenheit und Gegenwart. Ob...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Sport

Ewald Lienen spricht bei der lit.Ruhr über seine Anfänge
"Mit dem Fußball Geld zu verdienen schien mir unmoralisch"

Bereits zum dritten Mal findet in diesem Jahr die lit.Ruhr statt. Über eine Woche lang stellen Schriftsteller, wie Cornelia Funke, Journalisten, wie Deniz Yücel, aber auch Sportler wie Jürgen Klopp und Ewald Lienen ihre neuesten Bücher vor. Letzterer machte dem Publikum auf Zeche Zollverein in Essen gleich zu Beginn klar, dass er keinen Ghost-Writer hatte. “Das ist dünnes Eis“, sagte Fußblllegende Ewald Lienen auf die Frage von Moderator Maik Nöcker, ob er das Buch denn ganz alleine...

  • Essen
  • 14.10.19
LK-Gemeinschaft
Da oben, auf der Newswall, sind die Bilder unserer BürgerReporter zu sehen. Foto: lokalkompass.de / Pati Splitt

Neue BürgerReporter-Fotos bis 18. Oktober
Technik, Tiere, Kunst und Natur auf der Newswall

Es ist wieder neues Bildmaterial auf der Newswall! Auf mehr als 300 Quadratmetern sind nun wieder fünf neue Fotos unserer BürgerReporter eine Woche lang direkt am Jakob-Funke-Platz in der Essener City zu sehen. Herzlichen Glückwunsch an die Fotografen! → Georg Bäumel: Alles im Griff! → Andreas Dengs: Morgens am See → Peter Klusmann: Lightpainting im Schulenberg-Tunnel → Laura Kiesel: Lila Wolken → Bernd Dröse: Guck-guck, wo bist du? Tipps und Infos: Ihr möchtet auch mal mit einem...

  • Essen
  • 11.10.19
  •  13
  •  3
Natur + Garten
41 Bilder

Bildergalerie: Erntedankfest in der Ried

Am Sonntag lud das Spargeldorf Scherlebeck in Herten wieder zum großen Erntedankfest ein.  Bauernmarkt mit Kunstgewerbe, jede Menge Kürbisse, 17 Sorten Äpfel, Birnen, Musik und Rundfahrten über die Plantage - das Erntedankfest machte die Ried zum reinen Fußgängerbereich. Von 10 bis 18 Uhr zelebrierte das Spargeldorf sein 19. Fest dieser Art.

  • Herten
  • 07.10.19
Fotografie
Alfons Eggert - Spiegelung in Fotografie Titel: "Kombinatorische Fotografie Nr. 159"
16 Bilder

Kunst Fotografie Nachricht in Deutschland.
Spiegelung Bilder von neuer Fotografie Ausstellung – Alfons Eggert - kombinatorische Fotografie - 1972 in städtischer Galerie, Iserlohn.

Interessante Spiegelung Bilder in der neuen Kunst Fotografie Ausstellung Alfons Eggert - "Kombinatorische Fotografie - 1972" in der städtischen Galerie in Iserlohn. Mit apparativer Kunst, Algorithmen und Abstraktion. Viele zusätzliche Informationen zum patentierten Fotografie Verfahren. Ein gegenstandsloses, apparatives, ästhetisches Kunst Konzept. Bilder Fotoserie ein Ausschnitt der ausgestellten Fotografien mit Spiegelungen. Ausstellung läuft noch bis 03.11.2019. Info unter: Städtische...

  • Iserlohn
  • 14.09.19
  •  2
Fotografie
51 Bilder

Impressionen
Tierschau in Hüsten begeistert

Als ein echter Besuchermagnet erwies sich einmal mehr die Tierschau am Kirmesmontag in Hüsten.  Zwischen 20.000 und 25.000 Besucher kamen auf das Gelände hinter der Petri-Kirche. Schwerpunkt-Thema waren diesmal Pferde.

  • Arnsberg
  • 10.09.19
Fotografie
Auf diesem riesigen Bildschirm mitten in Essen zeigen wir jede Woche Schnappschüsse aus dem Lokalkompass. Foto: Sabine Hegemann / lokalkompass.de

Newswall in Essen
Bis 13.9.: Neue BürgerReporter-Schnappschüsse auf Deutschlands größter Wall

Heute ist wieder Wechsel! Jens und ich stellen fünf neue Schnappschüsse auf Deutschlands größte Newswall in der Essener City.  Hier kommen eure Fotos groß raus! Auf mehr als 300 Quadratmetern werden eine Woche lang fünf BürgerReporter-Schnappschüsse aus dem Lokalkompass zu sehen sein. Das ist schon eine Besonderheit. Ihr findet Deutschlands größten digitalen Bildschirm am Jakob-Funke-Platz direkt am Limbecker Platz.  Ab heute darauf zu sehen sind folgende Schnappschüsse: → Hans-Jürgen...

  • Essen
  • 06.09.19
  •  11
  •  6
Kultur
Die ausstellenden Künstler von "Akt bis Landschaft" (v.l.): Jürgen Hüsmert, Steffen Knop, Hellmut Scholl und Dieter Doeblin.

Brechten
Fotos wieder von der Festplatte an die Wand: Pop-Up-Galerie zeigt dritte Ausstellung

Das Projekt „image-trackers“ (die Pop-Up-Galerie für Fotografie) wurde erfolgreich am 10. Mai mit der Ausstellung „Malerei trifft Fotografie“ in der Location in Brechten, am Maienweg 2-4, gestartet. Die Idee, Fotos wieder von der Festplatte an die Wand zu bringen, wurde von der Kunstszene in Dortmund gut aufgenommen. Und schon am 21. Juni konnte man allen Freunden der Fotografie und Malerei die zweite Ausstellung „Farbe trifft Fotografie“ präsentieren! Und da nun einmal alle guten Dinge...

  • Dortmund-Nord
  • 03.09.19
Kultur
 Von links: Christoph Meinschäfer, Heiner Vogel, Ingo Beckschäfer und Giovanni Weinz mit Tochter Romy (Hüstener Kirmesgesellschaft) sowie Rolf Niermann (Lions Club).

Ausstellung in der Kunst-Lehrwerkstatt
Christoph Meinschäfer zeigt "echte Originale" der Hüstener Kirmes

Rechtzeitig zur Hüstener Kirmes lädt der Neheimer Fotograf Christoph Meinschäfer zu einer besonderen Ausstellung ein: In 50 großformatigen Fotografien hat er Eindrücke des großen Volksfestes eingefangen. Die Idee zu dem Projekt entstand beim Rundgang über die Hüstener Kirmes, den der Lions-Club jedes Jahr vor der offiziellen Eröffnung der Kirmes am Freitag mit Menschen aus Arnsberger Betreuungseinrichtungen unternimmt. Für die Bewohner der Wohnheime St. Marien, Marianhill, der Lebenshilfe und...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.09.19
Vereine + Ehrenamt
Sie freuen sich über die Erstauflage und präsentieren stolz den Historischen Kalender 2020 für Huckarde (hinten, v.l.): Peter Henning, Frank Führer, Dieter Eichmann, Thomas Bernstein sowie (vorne) Günter Spranke. Foto: Nolte

Historischer Verein Huckarde gründet sich im Oktober und ist bereits sehr aktiv
Huckarder Historie in Kalenderblättern

Noch bevor sich der Historische Verein Huckarde Ende Oktober gründen wird, haben sich dessen künftige Mitglieder schon jetzt für die Geschichte des Stadtbezirks stark gemacht: Ab sofort ist ein Historischer Kalender für das Jahre 2020 erhältlich, der mit Fotos und Texten an alte Huckarder Zeiten erinnert. Zusammen mit dem Stadtbezirksmarketing hat der künftige Historische Verein den Kalender in einer Auflage von 1500 Stück produziert. „Dieser Kalender nimmt uns mit auf eine Reise in Bildern...

  • Dortmund-West
  • 02.09.19
Politik

Behelfsbrücke an der Brückenbaustelle Beethovenstraße in Zweckel
Gewaltig viel Wirbel um ein Loch

Ein Kommentar Die Behelfsbrücke neben der Brückenbaustelle an der Zweckeler Beethovenstraße wird täglich von vielen Bürgern genutzt. Ärgerlich war bislang aber, dass sich bei entsprechenden Regenfällen auf besagter Behelfsbrücke zentimeterhoch Wasser ansammelte, da es auf der gesamten Länge keine Abflussmöglichkeiten gab. Aber warum ist der Konstruktionsfehler nicht schon vorher aufgefallen? Die Brücke war doch zuvor in England im Einsatz. Hat es dort nie geregnet? Oder tragen die Briten...

  • Gladbeck
  • 30.08.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.